• Spiele werden künftig auch über Streaming-Dienste angeboten

    Teure Hardware könnte bald Schnee von gestern ein. Über eine Streaming-Plattform benötigt es nur eine flotte Internet-Verbindung und den passenden Account (Client) inklusive Spiel.



    Das Thema ist nicht neu, aber noch lange kein Standard. Ich kann aktuell nur aus Sicht eines Geforce Now-Nutzers (Beta) sprechen und diese Person ist bislang sehr begeistert. Natürlich braucht es eine entsprechend flotte Leitung. Sind zwei Personen gleichzeitig über eine 200Mbps Leitung dabei, kann es schon zu Verzögerungen führen.

    Diesen Schritt scheint auch Microsoft zugehen. Zwei Konsolen sollen für die nächste Generation geplant sein. Eine leistungsstarke Konsole die auf Hardware setzt und eine mit deutlich geringerer Leistung, welche vor allem dazu dient, Spiele von der Microsoft Cloud zu streamen.

    Theoretisch wäre das streamen dann wohl überall möglich. Sei es per Smartphone oder Tablet. Es heißt aber, dass sich ein Teil der Daten trotzdem auf der Konsole befinden müssen.

    Die Konsolen werden für 2020 erwartet. Bis dahin wird sicherlich noch einiges ans Tageslicht kommen. Aber Hardware könnte in Zukunft eine deutlich geringere Rolle spielen. Zumal der Umsatz ohnehin über andere Wege kommt und nicht etwa durch den Verkauf von Konsolen.

    Und wie seht ihr das Thema?
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Spiele werden künftig auch über Streaming-Dienste angeboten

    ?
    « Angebote - Ultimate Game Sale gestartetRealm Royale - Alternative zu Fortnite startet nächste Woche auf Konsole »
    Ähnliche News zum Artikel

    Spiele werden künftig auch über Streaming-Dienste angeboten

    Xbox Game Pass - Neue Spiele für August angekündigt
    Microsoft hat nun offiziell angekündigt, welche Spiele neu in den Game Pass aufgenommen werden. Auf folgende Spiele dürfen... mehr
    Diese Spiele erwarten euch im Juli
    Eine Übersicht aller Spiele die euch im Juli erwarten. Heute sind außerdem die Spiele The Crew 2 und Crash Bandicoot N.... mehr
    Weitere Spiele sind nun abwärtskompatibel
    Microsoft veröffentlichte nun eine Liste mit weiteren Spielen, die ab sofort auf der Xbox One lauffähig sein werden: ... mehr
    Games with Gold - Diese Spiele gibt es im September
    Die Games with Gold für den September stehen fest. Forza Motorsport 5 könnt ihr euch kostenlos herunterladen. Games with... mehr
    Gamescom 2017 Line-ups - Diese Spiele zeigen die Hersteller
    Die diesjährige Gamescom nähert sich Schritt für Schritt. Welche Spiele die Hersteller präsentieren werden, könnt ihr in... mehr
    Kommentare 15 Kommentare
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Die Cloud mal wieder!
      Das schon lange angepriesene....

      Nicht nur die Internetgeschwindigkeit ist wichtig. Was wäre denn, wenn millionen leute gleichzeitig auf die Server zugreifen, wovon 50000 Leute das gleiche Spiel gleichzeitig spielen wollen und dann noch online gehen einander?
      Ich halte davon nix. Mag lieber ein schönes Stück Hardware vor der Nase!
    1. Avatar von Iceman8312
      Iceman8312 -
      Von den aktuellen Konsolenherstellern hat Microsoft denke das meiste Potential eine Referenz beim streamen von Spielen auf den Markt zu bringen. Auch wenn das Vorhaben bei der Xbox One vorerst gescheitert ist, so gehört Microsoft in Sachen Cloud zu den ganz großen Playern der Branche.

      Bei der nächsten Konsole gleich komplett auf Steaming zu setzen wäre zu riskant. Aber eine Alternative zur Standard Konsole muss Microsoft fast schon bringen. Einfach schon das man gegen die Konkurrenz gerüstet ist. Hierbei spreche ich nicht nur von Sony.

      Es gab dieses Jahr schon Gerüchte das Google an einer Konsole samt Steaming für Spiele arbeitet. Es könnte für die aktuellen Konsolenhersteller fatal enden wenn z. B. Google oder Amazon mit einem solchen Gerät auf den Markt kommt und die etablierten Hersteller keine Antwort darauf hätten.
    1. Avatar von K3lth0r
      K3lth0r -
      Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
      Die Cloud mal wieder!
      Das schon lange angepriesene....

      Nicht nur die Internetgeschwindigkeit ist wichtig. Was wäre denn, wenn millionen leute gleichzeitig auf die Server zugreifen, wovon 50000 Leute das gleiche Spiel gleichzeitig spielen wollen und dann noch online gehen einander?
      Ich halte davon nix. Mag lieber ein schönes Stück Hardware vor der Nase!
      immer gegen den Fortschritt wehren. Das Netz wird immer schneller (nur bei meiner Freundin nicht ). Die Festplatten werden immer größer. Warum einen Datenträger, wenns auch ohne Müll geht.

      Weil Daten an MS preisgegeben werden? Tja welche denn? Was Du spielst? Wie lange man spielt? Ich glaube über ein Smartphone gibt man viel viel mehr von sich preis. Wer was zu verbergen hat .......

      Man kann stundenlang geile Debatten führen
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Ich finde die technische Umsetzung schwer. Schnelles Internet und Server.
    1. Avatar von K3lth0r
      K3lth0r -
      Schnelles Internet gibts doch schon. Wenn Du 4K Filme / Programme streamen kannst ... Der Ausbau schreitet voran. Das geht schneller als du gucken kannst :P
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Hab ja in einem anderen Thread schon geschrieben das ich mir das anschauen werde. Aber gekauft wird weiterhin eine konventionelle Konsole.
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Zitat Zitat von K3lth0r Beitrag anzeigen
      Schnelles Internet gibts doch schon. Wenn Du 4K Filme / Programme streamen kannst ... Der Ausbau schreitet voran. Das geht schneller als du gucken kannst :P
      Bei uns nicht alle Orte und dann fahr mal aufs Land. Langsames Internet aber dafür viel frische Luft. Tut dir auch mal ganz gut!.
    1. Avatar von PanicMaker
      PanicMaker -
      Naja ich lebe zum Beispiel auf dem Land, da gibts momentan maximal 50k wobei das schon der nächste Ort ist. Bei mir im Dorf sind es maximal 25k. Zum online zocken und Netflix in 4k reicht es gerade mal so. Ich denke zum Spiele streamen wird es da bei mir nichts.

      Aber ich fände es gut wenn es da zwei Varianten gibt. Zumal ich auch zur Sparte "Stellt sich Spiele gerne ins Regal" gehöre
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
      Die Cloud mal wieder!
      Das schon lange angepriesene....

      Nicht nur die Internetgeschwindigkeit ist wichtig. Was wäre denn, wenn millionen leute gleichzeitig auf die Server zugreifen, wovon 50000 Leute das gleiche Spiel gleichzeitig spielen wollen und dann noch online gehen einander?
      Ich halte davon nix. Mag lieber ein schönes Stück Hardware vor der Nase!
      Ich denke mal Crackdown 3 wurde auch nur um eben diese Möglichkeiten zu ENTWICKELN mit soviel Geld gepushed. Wenn am Ende rauskommt, dass die Entwicklungskosten von Crackdown 3 dermaßen explodiert sind, dass man sich DESWEGEN Scalebound nicht leisten konnte....dann gibts Ärger meine lieben Chefs von der Xbox Sparte.
    1. Avatar von Fabio
      Fabio -
      solange ich die wahl habe zwischen einer "streaming-box" und einer richtigen xbox, dann würde ich stand jetzt immer zu richtigen xbox greifen. Was machst du denn, wenn untiymedia oder sonst ein anbieter wieder probleme macht ?! dann geht ja gar nichts mehr...
    1. Avatar von Meenzer
      Meenzer -
      Als ob MS in den USA es juckt dass wir nicht flächendeckend schnelles Netz haben. [emoji23]
      Sollen die mit der Technologie auf uns warten?
    1. Avatar von AK1504
      AK1504 -
      Streaming Konsole finde ich gut. Hoffe das Nvidias Streaming Dienst GeForce Now für PC auch bald mal fertig wird.
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      Zitat Zitat von AK1504 Beitrag anzeigen
      Streaming Konsole finde ich gut. Hoffe das Nvidias Streaming Dienst GeForce Now für PC auch bald mal fertig wird.
      Bist Du in der Beta bei GeForce Now? Ich habe mich damals zwar registriert, bin aber leider immer noch nicht dabei.
    1. Avatar von AK1504
      AK1504 -
      Ja man kommt auf ne Warteliste. Nur wenn man Nvidia Shield kauft ist wohl direkt ein Zugang dabei.
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      So, hab gerade meinen Zugangs Code bekommen. Die Tage mal testen wie gut oder schlecht es funktioniert.