• Erste Inhalte von PES 2019 preisgegeben

    Heute möchte Konami das neue "Update" der Pro Evolution Soccer-Serie enthüllen. Doch vor der offiziellen Enthüllung wurden bereits einige Informationen bekannt.

    https://www.xbox-passion.de/news/attachments/32051-pes-2019-cover_liveroid.jpg/

    So soll es in PES 2019 möglich sein, bei Schneefall zu spielen. Das Sonnenlicht und die Beleuchtung generell wurden aufpoliert.
    Für die Technikfans sind zudem 4K und HDR an Bord. Darüber hinaus enthält das Spiel 11 neue Skills, darunter Edge Turn und Rising Shot.

    PES 2019 erscheint am 31.08.18 in Japan.


    Quelle: Gamefront
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Erste Inhalte von PES 2019 preisgegeben

    ?
    « Neues Detail zur E3-Präsentation von CD Projekt RedAnthem möglicherweise als Early Access »
    Ähnliche News zum Artikel

    Erste Inhalte von PES 2019 preisgegeben

    Games with Gold für April 2019
    Die Games with Gold für den Monat April 2019 wurden bekannt gegeben. - The Technomancer - Outcast: Second Contact -... mehr
    Super Bowl 2019 - Microsoft rückt barrierefreies Gaming in den Fokus
    Microsoft hat den Super Bowl TV Werbespot veröffentlicht. Kernpunkt ist der Xbox Adaptive Controller. mehr
    Assassin's Creed Odyssey: Das sind die Season Pass Inhalte
    Assassin's Creed Odyssey hat den Gold Status erreicht. Somit steht dem Release am 5. Oktober nichts mehr im Weg. Doch auch... mehr
    Mittelerde: Schatten des Krieges Neue Inhalte im kostenlosen Update
    Warner Bros. veröffentlichte am 17.07.2018 ein kostenloses Update für Mittelerde: Schatten des Krieges. Das Update enthält eine... mehr
    Metro Exodus: Shooter auf 2019 verschoben
    Ursprünglich sollte Metro Exodus im Herbst diesen Jahres erscheinen, doch nun gab THQ Nordic bekannt das der First Person Shooter... mehr
    Kommentare 13 Kommentare
    1. Avatar von Pamper123
      Pamper123 -
      Die sollen einfach die Option files auf die Xbox bringen.
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Lohnt sich das Game eigentlich?
      Wie ist die Reihe im Vergleich zu FIFA?
      Wie ist die Steuerung?
      Finde FIFA ab Teil 17 nicht mehr so prickelnd.
    1. Avatar von DARK-THREAT
      DARK-THREAT -
      Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
      Finde FIFA ab Teil 17 nicht mehr so prickelnd.
      FIFA17 war Teil 24. Die Zahl am Ende ist immer die Saison als Jahr.
    1. Avatar von Iceman83
      Iceman83 -
      Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
      Lohnt sich das Game eigentlich?
      Wie ist die Reihe im Vergleich zu FIFA?
      Wie ist die Steuerung?
      Finde FIFA ab Teil 17 nicht mehr so prickelnd.
      Ich habe mir PES 2018 über den Game Pass mal runter geladen und paar Spiele gemacht. Dazu habe ich das mit der Fifa 18 Demo verglichen.
      Muss sagen das mir vom Gameplay PES deutlich besser gefällt. Die Ballphysik kommt mir deutlich realistischer vor. Denke ich werde PES noch etwas weiter zocken. Macht wirklich Spaß.
      Fifa hat den Vorteil der vielen Lizenzen.
      Was einem besser gefällt ist wie so oft Geschmackssache.

      Es gibt glaube auch zu PES 18 eine eine Demo im Store. Kannst du dir einen Eindruck von beiden Spielen machen
    1. Avatar von CrOaT85
      CrOaT85 -
      Wer Fußball liebt und will greift auf jeden Fall zu PES.
      An die ballphysik und die Bewegungen der Spieler kommt Fifa nicht ran.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    1. Avatar von Jaegermeister0
      Jaegermeister0 -
      Da muss ich croat85 zustimmen...
      Wer es realistisch mag muss zu pes greifen...
      Fehlen nur noch die Lizenzen dann wäre es ein Traum
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      Auf dem Platz PES, sonst ist fast alles bei Fifa besser.
    1. Avatar von DARK-THREAT
      DARK-THREAT -
      Für mich nicht mal wirklich auf dem Platz PES. Die Tore in PES sind immer wieder gleich/ähnlich, zumindest fallen sie seit PES2009 immer so. Und so einfache Dinge wie Spieler auf Knopfdruck schicken haben sie bis heute nicht im Spiel drin, sondern nur kompliziert mit dem rechten Stick.

      PES2018 hat mir keinen Spass gemacht.
    1. Avatar von Atreus1
      Atreus1 -
      Aber ist denn FIFA wirklich besser? Immer wieder die gleichen Torwart Bugs bzw Fehler? Wieso kann 2k nicht mal neben Basketball auch Fußball machen. Wäre bestimmt mal frischer Wind im Genre.

      Ist halt kein Dark Souls
    1. Avatar von Iceman83
      Iceman83 -
      Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
      Für mich nicht mal wirklich auf dem Platz PES. Die Tore in PES sind immer wieder gleich/ähnlich, zumindest fallen sie seit PES2009 immer so. Und so einfache Dinge wie Spieler auf Knopfdruck schicken haben sie bis heute nicht im Spiel drin, sondern nur kompliziert mit dem rechten Stick.

      PES2018 hat mir keinen Spass gemacht.
      Ich finde gerade das bei PES durch die bessere Ballphysik mehr Szenen gibt die Unberechenbarer sind. War zumindest bei älteren Teilen so. Aber den Eindruck habe ich im aktuellen Vergleich auch wieder.
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Der Sieger der Herzen im tatsächlichen Fussball scheint wohl mit dem Sieger der Herzen was Fussball Games angeht eine Partnerschaft eingegangen zu sein. Nach der vorzeitigen Aufkündigung seitens Borussia Dortmund hat Konami nun die Partnerschaft mit dem FC Schalke 04 angekündigt.

      Pro Evolution Soccer 2019: Partnerschaft mit FC Schalke 04 angekündigt - 4Players.de
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      PES 2019: ​Demo für PS4 und Xbox One zum Download

      PES 2019: Demo für PS4 und Xbox One zum Download - noch nicht auf Steam
    1. Avatar von baum2k
      baum2k -
      Direkt mal anteschde...