Ergebnis 1 bis 12 von 12
Like Tree2Likes
  • 1 Post By errorchief
  • 1 Post By KlOis

NHL 15 - Tore am Fließband?

Diskutiere NHL 15 - Tore am Fließband? im Renn- und Sportspiele Forum im Bereich Xbox One Spiele; Mahlzeit Ich bin neu hier und besitze ehrlich gesagt nichtmal eine Xbox, das sollte aber für mein Problem nicht so relevant sein... Und zwar habe ...


  1. #1
    Sascha

    NHL 15 - Tore am Fließband?

    Mahlzeit

    Ich bin neu hier und besitze ehrlich gesagt nichtmal eine Xbox, das sollte aber für mein Problem nicht so relevant sein...

    Und zwar habe ich mir als treuer NHL Spieler nach zweijähriger Pause das neue NHL 15 für die PS4 gekauft. Nun, wir alle kennen, denke ich, die Situation mit dem halbfertigen Spiel. Das ist auch gar nicht mein Problem... Ich frage mich nur, was in den zwei Jahren, wo ich NHL nicht regelmäßig gespielt habe (NHL14 nur ausgeliehen) mit der Serie geschehen ist...

    Ich spiele, wie auch damals, im Singleplayermodus auf Profi a´ 10 Minuten. Nun habe ich, wie mein Titel schon sagt, das Gefühl, dass viel zu viele Tore fallen. Habe neulich beim Spielstand von 10:5 für die Gegner die Konsole frustriert ausgemacht und habe es nun nochmal mit 5 Minuten versucht. Anstatt 15 Tore fielen dann "nur" 11 Tore...

    Das Problem ist, ich kann es nichtmal an einem Problem festmachen. Meistens aber, dass ich komplett ausgekontert werde und hinten mit nur ein Mann verteidige, egal welche Strategie ich fahre. Hinzu kommen die Reaktionen der KI-Spieler, die alles andere als menschlich wirken. Ein weiterer Punkt ist die KI meiner Verteidigung, die anscheinend nichts von Manndeckung hält, daher steuer ich meine Verteidiger im Slot nur noch selbst, was aber aufgrund der übernatürlichen Manövrierfähigkeit und die Reaktion der gegnerischen Stürmer auch nicht viel bringt. Des Weiteren scheint mein Goalie (egal welche Stärke) zwischen Kreis -und Weltklasse zu fluktuieren...

    Ich hätte aufgrund dieser Tatsachen gerne einen Rat, was ich machen kann, um noch ein halbwegs realistisches Spielerlebnis zu erhalten. Sollte ich im Amateuer-Modus (!) spielen? oder die Spielzeit auf 2 Minuten pro Drittel begrenzen? Zum Vergleich, bei den alten NHL Games, im Pro Modus bei 10 Minuten hatte ich immer gut zu kämpfen und es fielen bei mir auch nicht mehr als 7-8 Tore, manchmal fiel auch erst ein Tor in der Overtime...

    Gern würde ich zu NHL 12 zurückkehren, da es aber aufgrund der Freezes für mich nicht spielbar ist, muss ich wohl noch weiter in die Serie zurückkehren...


    Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest und hoffe verzweifelt auf irgendeinen Rat von euch

  2. Anzeige
    Hallo Sascha,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Der Creeple
    Kurze Frage.
    Du meldest dich in einem xbox Forum an und willst was fragen wegen einem Spiel das du auf der ps4 hast?
    Wo bleibt die Logik ?!

  4. #3
    Sascha
    Wie ich in meinem Thread geschrieben habe, macht das bei meinem Problem kein Unterschied, da die Spiele sich ja nun nicht wirklich unterscheiden.

    Und warum ich mich in einem Xbox Forum anmelde? Ich habe kein vernünftiges deutschsprachiges Forum gefunden, wo so viel über NHL geschrieben wird

  5. #4
    errorchief
    Zitat Zitat von Der Creeple Beitrag anzeigen
    Kurze Frage.
    Du meldest dich in einem xbox Forum an und willst was fragen wegen einem Spiel das du auf der ps4 hast?
    Wo bleibt die Logik ?!
    Wie immer eine sehr hilfreiche Antwort von dir...

    Zum Problem: Ich selber spiele kein NHL, kann dir deshalb auch nicht wirklich weiterhelfen, aber was ich jetzt so beim googlen lesen konnte, soll NHL 15 für Current Gen ein Griff ins Klo sein. Da scheint kaum einer zufrieden mit dem Spiel zu sein. Für Last Gen soll es dagegen gut sein.
    Also durchaus möglich, dass es nicht an dir liegt und du nicht wirklich etwas dagegen machen kannst.

  6. #5
    Sascha
    Danke für die Antwort

    Ja, ich hätte mir im Nachhinein auch selber in den Hintern beißen können. Wollte halt ein Spiel für die neue Konsole haben...

  7. #6
    idude
    Ich hab auch das 15er für die One und sage es mal durch die Blume. Es ist ein absolutes Drecksspiel. Ich als Entwickler würde mich schämen sowas zu verkaufen.
    Bei mir fallen auch Tore ohne Ende, ist fast so als ob der Torhüter nur zur Zierde da steht.

  8. #7
    Sascha
    Schön zu sehen, dass ich nicht alleine bin mit der Erfahrung

  9. #8
    Mekong
    Gegen die Cpu ist kein normales Spiel möglich. Da werden One-Timer fabriziert da würd ich mir alles brechen - und die gehen dann auch noch rein, wie auch immer.
    Gegen andere Spieler hab ich das Problem nicht. Vom 1:0 bis zum 12:7 hatte ich schon alles. Problem ist dann meist die eigene Taktik.

  10. #9
    xtremer
    ich habe die Serie in den 90ern am PC gespielt, da hat es noch richtig Bock gemacht. Nun hab ich mir das 15er gestern geladen, weil es gerade kostenlos für Goldmenber ist....
    naja, bis jetzt bin ich noch nicht warm geworden damit.

    Irgendwie war das Schießen generell früher einfacher. Entsprechenden Knopf gedrückt, und er hat geschossen. Zum Mitspieler gepasst, während des Passes schon zum Schlagschuss ausgeholt, losgelassen... Onetimer, fertig.
    Jetzt muß ich 20x drücken, egal welche Schlagart, damit er vielleicht 1x aufs Tor schießt. Ansonsten gleitet er bewegungslos mit dem Puck an der Kelle übers Eis und macht nüschd. Keine Ahnung wie ich hier nen Onetimer hinbekommen kann. So kann man nicht einmal nen Konter erfolgreich abschließen. Mit 2 Mann frei vorm Tor, pass rüber, Schuß und es passiert? Richtig, nix.
    Die Steuerung empfinde ich eher als eine leichte Katastrophe.
    Ich hab 2 Spiele gemacht und nicht einmal einen Check, geschweige denn Bandencheck hinbekommen... die KI weicht immer aus, keine Chance mal einen gegnerischen Schuß zu blocken... man braucht Glück das der Goalie hält oder der Schuß daneben geht und man den Abpraller bekommt. Bei mir hatte der Gegner auch in jedem Drittel gefühlte 4-5 Pfostenschüsse....
    Glaub deswegen haben sie es wohl so früh schon kostenlos angeboten... bezahlt hätte ich dafür jedenfalls keinen Cent.

  11. #10
    KlOis
    NHL 15 für One und PS4 ist wirklich eine Katastrophe. Zum einen das völlig übertriebene Momentum, dann die Goalies, die haben alle ne Fangquote um/unter 80% das ist völlig unrealistisch.
    Die Steuerung ist seit 2010 zu der heutigen gereift, wenn man die einmal drin hat, ist sie genial!
    Rechter Stick ist das Stockhandling, nicht nur schießen.
    Handgelenkschuss: aus dem nix Rechten Stick Richtung Tor drücken.
    Schlenzer: r. Stick in die Vorhandrichtung (Li OD Re) dann n Viertel Kreis Richtung Tor.
    Schlagschuss: Stick nach hinten, warten bis er ausgeholt hat, dann nach vorne.
    Onetimer: nach dem Pass r. Stick sofort nach vorne und halten bis er geschossen hat.

    Defensiv immer zwischen Angreifer und Slot.
    Checken nur wenn er ungeschützt ist.

  12. #11
    xtremer
    werd ich mal testen... bin eigentlich der klassische Button-Spieler, was Schlag-/Wurfsteuerung angeht.

  13. #12
    Sascha
    Nanu, mein Thread existiert ja noch...^^

    Ich persönlich hatte auch meine Schwierigkeiten mich von der Tasten -auf die Sticksteuerung umzugewöhnen. Wirklich gut beherrsche ich sie immer noch nicht... Schlenzer bzw. Handgelenksscüsse bekomme auch noch nicht immer hin... Manchmal passiert mir es sogar, dass wenn ich einen versuchen will, daraus ein Dump ins Publikum wird...^^
    Gewisse Steuerungselemente fielen halt irgendwann mit der klassischen Steuerung weg, wie zum Beispiel Schläger anheben oder manuelle Reihenwechsel...

    Das mit den Onetimers führte doch damals, wenn ich mich recht entsinne, zu einer hitzigen Debatte, das sie zu einfach wären, und das waren sie in der Tat. In sofern finde ich es schon in Ordnung, was man da in dem Punkt gemacht hat...

    Aber mit der Fangquote der Goalies kann ich dir auch nur zustimmen...Das scheint mehr Zufall zu sein, dass die Torhüter einen halten...

Ähnliche Themen


  1. Eure schönsten fifa14 Tore: Ich habe mal einige Tore zusammengeschnitten und wollte sie euch zeigen. Finde die dvr Funktion echt genial da ich mich mit Video Bearbeitung gar...



  2. Artikel: Die ersten Konsolen verlassen das Fließband: Artikel lesen


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

nhl 15 viele tore

Nhl15 tore schließen

nhl 15 keine Reaktion

nhl 15 hybrid onetimer

nhl 15 schlenzer

nhl15 flach schiesseb

nhl 15 ps4 schuss

Stichworte