• Fallout 4 - Update 1.3 erscheint noch diese Woche + Patchnotes

    Bethesda Softworks gab nun bekannt, dass noch in dieser Woche das Update 1.3 zu Fallout 4 veröffentlicht wird. Ein taggenauer Termin für Aktualisierung der Konsolen-Fassung ist allerdings noch nicht bekannt.


    Neue Funktionen
    - Neue Ambient-Occlusion-Einstellung, HBAO+ (PC)
    - Neue Waffen-Debris-Effekte (nur PC-NVIDIA-Karten)
    - Statusmenü für Siedler in Ihren Siedlungen hinzugefügt.
    - Möglichkeit zum Drehen eines gehaltenen Objekts mit linkem/rechten Trigger hinzugefügt. Durch Herunterdrücken des linken Sticks können Sie die Rotationsachse wechseln.
    - Unterstützung für Neuzuweisung der "ESDF"-Tasten im Werkstattmodus verbessert. (PC)

    Behobene Gameplay-Fehler
    - Allgemeine Speicher- und Stabilitätsverbesserungen.
    - Die Leistung beim Blick durch ein Zielfernrohr wurde verbessert.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler beim Zielen an einen anderen Ort versetzt werden konnte.
    - Begleiter können keine Strahlenvergiftung mehr bekommen.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bewohner von Vault 81 keine Gliedmaßen verloren.
    - Beim Skill "Erste Liga" wird der berechnete Schaden jetzt richtig angezeigt.
    - Es wurde ein Fehler mit der Darstellung aus der Third-Person-Perspektive nach dem Verlassen bestimmter Werkbänke behoben.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Untertitel gelegentlich nicht richtig aktualisiert wurden.
    - Effekte bei Begleitern verschwinden nach dem Entfernen von Gegenständen jetzt wie vorgesehen.
    - Bei MacReadys Skill "Fangschuss" wird der Kopfschuss-Prozentsatz jetzt richtig berechnet.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den NSCs in einer Powerrüstung feststecken konnten.
    - Es wurde ein selten auftretender Fehler behoben, durch den Begleiter dauerhaft ausgeschaltet bleiben konnten.
    - Der zweite Rang von "Aquaboy" wird jetzt richtig berechnet.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Resistenz den Schaden beim Hinzufügen durch Mods nicht immer wie vorgesehen verringerte.
    - Die Anzeige verfügbarer Zeichen beim Umbenennen eines Gegenstandes wurde aktiviert. (XB1)
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler Gliedmaßen verlor, während er noch lebte.
    - "Roboterexperte" kann jetzt im Kampf verwendet werden.
    - Stimpaks können jetzt bei Curie nach der Verwandlung angewendet werden.
    - Die Wiedergabe eines Holobands in der Wildnis beim Umschalten der Perspektive sollte nicht mehr dazu führen, dass der Bildschirm verschwimmt oder die Steuerung nicht mehr funktioniert.

    Behobene Quest-Fehler
    - Es wurde ein Fehler in "Für die Freiheit" behoben, durch den die nach dem Kampf gegen die Mirelurk-Königin übrig gebliebenen Minutemen sich nicht in der Burg versammelten.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den unverwundbare Charaktere im Kampf feststecken konnten.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Preston den Spieler im Rahmen einer Minutemen-Quest in eine Siedlung statt in einen Dungeon schickte.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Synths die Burg angreifen konnten, obwohl der Spieler mit dem Institut befreundet war.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach dem Töten einer Karawane eine Quest offen bleiben konnte.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Dogmeat nach dem Abschluss von "Wiedersehen macht Freude" in Fort Hagen blieb.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler nicht mit Desdemona sprechen konnte, um "Verdeckt im Untergrund" abzuschließen.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler beim Verlassen der Kryokapsel feststecken konnte.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Preston kein Begleiter mehr sein konnte.
    - Es wurde ein Fehler in "Endstation" behoben, der verhinderte, dass der Spieler die Anführer der Railroad tötet.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Minutemen-Quests nicht richtig wiederholt wurden.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Spieler nach dem Ausschluss aus der Stählernen Bruderschaft nicht mehr ins Hauptquartier der Railroad gelangen konnte.
    - Es wurde ein Fehler nach dem Abschluss von "Das große Graben" behoben, durch den Hancock nicht mehr anbot, ein Begleiter zu werden oder bei der Quest "Silver Shroud" zu helfen.
    - Es wurde ein Fehler beim Erhalten der Dämpferspulen von Saugus Ironworks vor dem Aufsuchen der Yangtze behoben.
    - Es wurde ein Fehler während der Quest "Sei mein Valentine" behoben, durch den der Spieler Vault 114 nicht betreten konnte.
    - In "Selbstvertrauen ist alles" können Bull und Gouger jetzt getötet werden.
    - Es wurde ein Fehler in "Für die Freiheit" behoben, durch den der Radiosender nicht aktiviert werden konnte.
    - Es wurde ein Fehler in "Irren ist menschlich" behoben, durch den die Quest nicht richtig abgeschlossen werden konnte, wenn Dan getötet wurde.
    - Es wurde ein Fehler in "Taktisches Denken" behoben, durch den die Quest nicht richtig abgeschlossen werden konnte, wenn der Dialog mit Captain Kells zur Umprogrammierung von PAM frühzeitig verlassen wurde.

    Behobene Werkstatt-Fehler
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Anzahl der Siedler falsch angezeigt wurde.
    - Es wurde ein Fehler behoben, der bisweilen verhinderte, dass der Spieler in Siedlungen mit hoher Einwohnerzahl eine Versorgungsroute einrichtet.
    - Verbesserungen beim Zusammenstecken von Teilen im Werkstattmodus.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den mit Strom betriebene Gegenstände nach dem Entfernen der Stromquelle dauerhaft nicht mehr funktionierten.
    - Der Spieler kann jetzt Werkbänke in seinem Haus in Diamond City bauen.
    Beim Bauen von Kabeln wird kein Kupfer mehr verbraucht.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Angriffe auf Siedlungen nicht richtig erzeugt wurden.
    - Es wurde ein Fehler beim Berechnen der Moral der Siedlungen behoben.
    - Dem Waffenständer zugewiesene Siedler stehen jetzt neben dem Ständer.
    - Im Haus des Spielers in Diamond City wird jetzt die gelieferte Energie angezeigt.
    - Beim Reparieren von Gegenständen werden jetzt wie vorgesehen Ressourcen verbraucht.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Begleiter Befehle an Werkstatt-Orten ignorierte.
    - Es wurde ein Fehler behoben, durch den Pflanzen nach dem Speichern und erneuten Laden als vernichtet erschienen.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Fallout 4 - Update 1.3 erscheint noch diese Woche + Patchnotes

    ?
    « Deals with Gold - Mit F1 2015 und Star Wars: BattlefrontDirt Rally - Neue Informationen und Videos »
    Ähnliche News zum Artikel

    Fallout 4 - Update 1.3 erscheint noch diese Woche + Patchnotes

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 23 Kommentare
    1. Avatar von Herr_Kraut
      Herr_Kraut -
      Das hört sich mal gut an ,vielleicht kann ich ja jetzt die minuteman questreihe weiterspielen (the slog hat sich ,trotz erfüllter aufgabe ,nicht aktualisiert )
      Schade das da nix von der silver shroud quest steht -aktualisiert sich auch nicht .
    1. Avatar von Tarosch
      Tarosch -
      schön das so viele Fehler beseitigt werden in dem Update aber langsam wäre es an der Zeit ein DLC anzukUndigen oder nicht?
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Was ist denn nun aus dem groß angekündigten Mod Support geworden?
    1. Avatar von the k87
      the k87 -
      Dlc dauert wohl noch
      Zum mod Support wurde erst letzte Woche gesagt,dass es demnächst neue Infos gibt
    1. Avatar von Herr_Kraut
      Herr_Kraut -
      Dlc brauch ich noch nicht ,mod support wär ganz geil ,hätte gerne ne mod für unbegrenztes bauen -will ne eigene stadt haben .
    1. Avatar von xKingTidusx
      xKingTidusx -
      Ich hoffe das die Frames mal stabil sind...
    1. Avatar von SamFlynn
      SamFlynn -
      Zitat Zitat von xKingTidusx Beitrag anzeigen
      Ich hoffe das die Frames mal stabil sind...
      wieso das? läuft doch echt gut das spiel.
    1. Avatar von xKingTidusx
      xKingTidusx -
      Zitat Zitat von SamFlynn Beitrag anzeigen
      wieso das? läuft doch echt gut das spiel.
      Dann bist du noch nie in der der Umgebung von Diamond gerannt, dort geht es auf jeder Plattform miserabel zu.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Miserabel halte ich für etwas übertrieben. Es ruckelt, aber nicht so dass es unspielbar ist
    1. Avatar von SamFlynn
      SamFlynn -
      also ich habe bisher keine groben fehler in der framerate gehabt. selbst in diamond city und umgebung nicht. gaaaanz selten ruckt es mal. aber das nimmt man fast nicht wahr. also ich kann mich über die performance nicht beschweren.
    1. Avatar von xKingTidusx
      xKingTidusx -
      Dann bin ich es eben anders gewohnt.
      Als PC Spieler bin ich eben auch 60+ Fps gewohnt, daher stört mich ein Ruckler unter 30 schon ziemlich.
      Und auf YouTube gibt es auch Framerate Stress Tests die es beweisen.
    1. Avatar von Holvgar
      Holvgar -
      mmmhh,ich hatte in diamond city bisher auch eher sehr selten ruckler.dafür aber ziemlich heftig.
      aber ansonsten läuft es in der regel in DC echt flüssig.
    1. Avatar von Herr_Kraut
      Herr_Kraut -
      Na ja ,miserabel würd ich auch nicht sagen .in ca 130 stunden hatte ich bis jetzt 2-3 mal recht heftige aber kurze framerate einbrüche ,zuletzt bei der schlacht um bunker hill .auch die anderen male war recht viel im spiel los .ich finde das kann man verkraften wenn man bedenkt wie komplex und umfangreich fallout ist .
      Questbugs sind da nerviger .
    1. Avatar von woländer
      woländer -
      Ist das denn schon bei jemandem angekommen, dieser Patch?
    1. Avatar von TheRock1401
      TheRock1401 -
      Gestern gelesen, dass er nächste Woche kommen soll
    1. Avatar von Herr_Kraut
      Herr_Kraut -
      Patch wird gerade geladen .ich bin gespannt .
    1. Avatar von Kroegi
      Kroegi -


      Läuft
    1. Avatar von xKingTidusx
      xKingTidusx -
      Aber mit 500mb sehr kleines Update, bei euch auch oder?
    1. Avatar von Herr_Kraut
      Herr_Kraut -
      Hab ich ehrlich gesagt gar nicht drauf geachtet .
      Kann aber berichten das die questfehler die ich habe nicht behoben wurden .die "silver shroud" quest aktualisiert nicht und "the slog "ebenso nicht .
      Die perfomance scheint sich aber verbessert zu haben ,es läuft irgendwie runder .
      Hilft mir aber auch nicht weiter ...
    1. Avatar von Kroegi
      Kroegi -
      Hatte vorher keine Fehler, daher kann ich nichts zu Begehungen machen. Wenn ich Siedlern Aufgaben geben will kann ich jetzt sehen was sie aktuell machen, war das vorher auch so?