Zuviel Multiplayer?

Diskutiere Zuviel Multiplayer? im Xbox Spiele Allgemein Forum im Bereich Xbox One Spiele; Also ich finde, es gibt zuviel Multiplayer! Ich will das gar nicht spielen, aber ich muß es trotzdem bezahlen - also die Programmierer dafür, daß...
L

LeoM666

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
566
Also ich finde, es gibt zuviel Multiplayer!

Ich will das gar nicht spielen, aber ich muß es trotzdem bezahlen - also die Programmierer dafür, daß sie es entwickeln.

Ich hätte viel lieber Spiele wie Bodycount, wo das gesamte Budget in die Entwicklung einer tollen Singleplayer-Kampagne investiert wird. Stattdessen bekomme ich sowas wie CoD Black OPs, wo die Kampagne an einem Tag durch ist, weil wohl 90% der Programmier-Arbeit für den Multiplayer draufgegangen ist.

Wie seht ihr das? Hättet ihr auch lieber mehr Spiele, die sich auf's Single-Bespaßen konzentrieren?

PS: Es haben auch schon die Programmierer selber gesagt, sie könnten viel bessere Kampagnen programmieren, wenn nicht soviel Zeit für das Online-Getue draufginge.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KitzlerKannibale

Guest
Definitv bin ich dafür dass endlich wieder mehr Fokus auf Singleplayer gelegt wird. Diese ganze multiplayerscheiße nervt.
Jedes beknackte Game hat heutzutage einen multiplayerpart, ob es das benötigt oder nicht spielt keine Rolle! Und die singleplayer Kampagnen kommen dabei immer zu kurz und leiden darunter!
Meinetwegen kann man die singleplayerkampagne auch so gestalten das man diese ebenfalls Coop spielen kann, mehr aber auch nicht.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.663
Xbox Gamertag
graf von keks
Tomb Raider ist ein bespiel dafür.
Grandioses Spiel und dann einen Multiplayer den keiner braucht und will.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.177
Ich spiele beides gern. Singleplayer und Multiplayer.
Wobei das Beispiel Call of Duty schlecht ist. Der Multiplayer ist da mittlerweile wesentlich wichtiger als die Kampagne.
Ansonsten finde kommen immer noch genug großartige Singleplayer Spiele bzw. Kampagnen raus.
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Nur das die Kampagnen leider immer viel zu kurz sind und das Hauptaugenmerk von Anfang an überwiegend auf dem mp liegt!
Ein Gears zB ohne mp oder Horde Mode dafür ne Story die wieder besser ist (wie Teil 1 und 2 zB) und dazu noch mindestens 30 bis 40std Spielzeit, wäre doch richtig Nice.
 
L

LeoM666

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
566
Meinetwegen kann man die singleplayerkampagne auch so gestalten das man diese ebenfalls Coop spielen kann, mehr aber auch nicht.
So wie bei Resident Evil 5, das konnte man sehr gut zu zweit spielen. Oder auch LEGO-Spiele, da gibt es immer viele Aufgaben, die man gemeinsam lösen kann.

Witzig auch: Left 4 Dead 2 - das war im Prinzip ein reines Multiplayer-Spiel ohne Kampagne. Und als Single hat man sich da durch die Maps gekämpft und die Mitstreiter wurden von der KI gesteuert.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.177
Nur das die Kampagnen leider immer viel zu kurz sind und das Hauptaugenmerk von Anfang an überwiegend auf dem mp liegt!
Ein Gears zB ohne mp oder Horde Mode dafür ne Story die wieder besser ist (wie Teil 1 und 2 zB) und dazu noch mindestens 30 bis 40std Spielzeit, wäre doch richtig Nice.
Zumindest von der Länge waren die Gears Kampagnen schon immer eher kompakt. Finde ich auch gut. Genau wie bei den Tomb Raider Spielen. Reicht mir persönlich aus.
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Ist halt dann Geschmackssache. Wobei Spiele mit 50 Stunden plus Kampagnen doch meist Open World Spiele sind.
Lineare Kampagnen sind doch oft zwischen 10 Stunden und 20 Stunden.
Ja aber es ist trotzdem viel zu kurz.
Es muss ja naht alles Ausmaße eines fallout4, AC Odyssey und origins, RDR2 (wobei das kurz war) haben, aber es ist lächerlich wenn man eine Story in 10std oder sogar weniger durchspielen kann. Also Minimum sollten schon 30 Std sein meiner Meinung nach.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
10.806
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Mir egal, Hauptsache es gibt noch Singleplayer.. ok, so ganz egal ist es mir auch nicht, paar geile SP wären nice. So was wie The Saboteur, kennt das jemand?
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Ein neues Manhunt wäre genial, aber es muss so wie der erste Teil sein ..... Sabber Sabber Sabber.....ich würde ein feuchtes Höschen bekommen wenn tatsächlich noch einmal ein Teil erscheinen würde
 
L

LeoM666

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
566
Ja aber es ist trotzdem viel zu kurz.
Zu lang ist aber auch nicht gut. Wenn ich dann mittendrin vor der Wahl stehe, 100 Stunden in das Spiel zu investieren oder es mittendrin abzubrechen... :rolleyes: Aber OK, das sind dann eher Rollenspiele, bei denen ich mich gerne mal in Nebenquests verliere.

Mich stört es nur, wenn die Kampagne so lieblos rangeflanscht ist und ich den Eindruck habe, die ist nur "pro forma" da, damit sie die Single-Player nicht komplett als Käufer verlieren. Bei Gears hatte ich diesen Eindruck nicht, bei CoD oder Battlefield schon öfter.
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Ich sage nicht dass die Gears teile schlechte Kampagnen haben. Sie sind meiner Meinung nach nur zu kurz.
Die sp Kampagnen in Shootern wie battlefield oder Cod kannste eh vergessen, wobei Cod hier noch die bewsseren bietet.
So lieblose Kampagnen mag ich auch nicht wirklich.
 
L

LeoM666

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
566
Die sp Kampagnen in Shootern wie battlefield oder Cod kannste eh vergessen, wobei Cod hier noch die bewsseren bietet.
Battlefield Bad Company 1 hat mir im SP sehr gut gefallen. Auch die Story war spaßig. War allerdings eine andere Zeit, da war Battlefield noch was anderes. Als ich BC2 durchhatte, war ich dann eher enttäuscht - Nachklapp, um das Franchise noch etwas zu melken, so kam mir das vor.
 
S

slezer

Dabei seit
18.01.2018
Beiträge
470
Ich spiele so gut wie nie Singlepalayer. Für mich gibt es nicht genug Multiplayer Spiele
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.177
Ja aber es ist trotzdem viel zu kurz.
Es muss ja naht alles Ausmaße eines fallout4, AC Odyssey und origins, RDR2 (wobei das kurz war) haben, aber es ist lächerlich wenn man eine Story in 10std oder sogar weniger durchspielen kann. Also Minimum sollten schon 30 Std sein meiner Meinung nach.
Sinnlos in die Länge gestreckt ist dann aber nicht das wahre.
Mal Hellblade als Beispiel. Für mich eines der besten Spiele dieser Gen. Die Kampagne ist da eher kompakt, hat aber gerade für dieses Spiel genau die richtige Länge.
 
L

LeoM666

Threadstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
566
Ich spiele so gut wie nie Singlepalayer. Für mich gibt es nicht genug Multiplayer Spiele
Da siehste mal, bei mir ist es genau andersrum.

"Welchen Sinn hat es zu gewinnen, wenn es nicht jemanden gibt der verliert?"

Und darum verliere ich lieber gegen den Computer, als gegen Menschen. Man wird doch in MP-Spielen inzwischen sogar gesperrt, wenn man sich nicht als Watschenmann hergeben will, oder? Leute die mir auf die Nerven gehen, die finde ich auch im richtigen Leben.

Ich habe auf meiner gebrauchten 360 das Spiel Battlefield 1943 gefunden und gleichmal gestartet, dann ist da nach einer Weile gerade mal ein einziger Feind aufgetaucht und hat mich weggeballert. Und als mir klar wurde, daß das ein richtiger Mensch war, der da jetzt gerade lachend auf mein Grab pisst, habe ich das Spiel sofort von der Festplatte gelöscht. 😁

Das liebe ich an Computerspielen: Probleme sind so einfach zu lösen. (y)
 
Thema:

Zuviel Multiplayer?

Zuviel Multiplayer? - Ähnliche Themen

  • Gears Tactics mit Koop / Multiplayer Modus?

    Gears Tactics mit Koop / Multiplayer Modus?: Der Release für die Xbox One soll erst später sein, stimmts? Gibt es für Gears Tactics auch einen Multiplayer Modus? Ideal wäre ein Koop Modus. Es...
  • Call of Duty: Modern Warefare - Multiplayer dieses Wochenende kostenlos spielbar

    Call of Duty: Modern Warefare - Multiplayer dieses Wochenende kostenlos spielbar: Der Multiplayer von Call of Duty: Modern Warefare kann dieses Wochenende kostenlos gespielt werden. Ihr müsst euch dafür den kostenlosen Battle...
  • Multiplayer Erfolge FM 6

    Multiplayer Erfolge FM 6: Suche Mitspieler für die Multiplayer Erfolge. Einfach adden
  • Gears 5: Versus Multiplayer [Erfahrungen/ Meinungen]

    Gears 5: Versus Multiplayer [Erfahrungen/ Meinungen]: Gears 5 bietet Serientypisch wieder einen umfangreichen Multiplayer. Es gibt schnelles Spiel wo unter anderem Team Deathmatch und der neue...
  • Ein Gamepad zuviel?

    Ein Gamepad zuviel?: Hey liebe Gemeinschaft, ich brauch ein Gamepad für meine Liebste :) Rayman steht vor der Tür... Hat jemand ein Gamepad zuviel und günstig...
  • Ähnliche Themen

    Oben