Xbox Series X vs. PS5 Specifications

Diskutiere Xbox Series X vs. PS5 Specifications im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Ist doch völlig egal, ob ssd oder ssds.
Ok.

Ok.

Dabei seit
07.05.2020
Beiträge
773
Was für ein Blödsinn! Was hat Datastorageprocessing mit Imageprocessing zu tun? Es geht hier allein um das Laden der Daten. Für das Targetframe ist die Größe des VRAMs immer noch festgelegt. Selbst wenn der VRAM 1 TB beiträgt, wird dadurch nicht die Grafik besser.

Das was du vielleicht meinst, dass man Texturdaten in einer normalen Terraingröße um das Doppelte erhöhen kann. Das spricht für Sony. Allerdings muss man die Datendurchsätze bei den Angaben beachten. Ab welche Größe ist ein Overhead für den Datenbus vorhanden.

Mmn muss Sony für die fremden Engines dafür schon Bibliotheken und Tools zur Verfügung stellen um das nutzen zu können.

Ob die third Partys da mitmachen, müssen wir abwarten.

Großer Nachteil ist aber, dass die externe Festplatten oder AddOns nicht gleiche Leistung bringen werden. Bei xsx ist das glaube ich berücksichtigt. Bei playse müsste ständig Spiele hin und her verschieben, wenn man diesen Vorteil nutzen möchte.
Du kannst wie auch bei der XSX die Festplatte erweitern, also eine weitere 850GB SSD mit der selben internen Geschwindigkeit später erwerben, diese muss allerdings für die PS5 zertifiziert sein.

Wenn du weiter Spiele auf der externen auslagern willst, kannst du das auch tun, du kannst von HDD bis schnelle SSDs am USB 3.1 anschließen und je nach Festplattengeschwindigkeit schnell bzw. langsam hin und her schieben. PS4 Spiele wirst du auch von der externen direkt abspielen können.

Und ich denke schon das Grafik durch SSDs mehr oder weniger besser aussehen kann. Wenn ich das richtig vertanden habe, kann man somit die volle(großteil) GPU und CPU Power auf den sichtbaren bereich fokussieren, während alles was hinter und neben dem Spieler völlig irrelevant ist, weil die Daten eben vom RAM/SSD direkt geholt werden können. Das sollte auch auf der XSX möglich sein, wahrscheinlich nicht in dem Ausmaß, aber das ist die Zukunft der Spieleentwicklung.

Ohne SSD ist StarCitizen doch gar nicht mehr richtig spielbar, weil die HDD die Daten nicht Stream kann die es benötigt. Auch wenn SC eine Dauerbaustelle ist und wohl immer sein wird :D
 
Zuletzt bearbeitet:
semaphor34

semaphor34

Dabei seit
15.10.2013
Beiträge
2.513
Xbox Gamertag
SchereEber7
Die PS5 kann mit ihrem I/O Daten direkt von der SSD ohne Umwege von der GPU verarbeiten lassen ...
Erinnert mich an kaboom. 😂
Hast du eine Quelle dafür? Warum sollte Sony so eine Flaschenhals einbauen? Die schnellste Datenverarbeitung in so einem Video Processing System ist immer durch den VRAM. Und jetzt kommt ein viel langsameres Asynchrones Komponent dazu! Was für ein Blödsinn
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.110
Die SSD wird so hoch gelobt und letztendlich werden die Programmierer es nicht nutzen.
Die sind faul.die SX ist leichter zu programmieren, da werden sie bei der PS nicht anfangen alles zu ändern.
Bei Exklusivs wird bestimmt die volle Leistung genutzt., aber bei Spielen die auf beiden Konsolen erscheinen...
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
816
Xbox Gamertag
KMChris95
Die SSD wird so hoch gelobt und letztendlich werden die Programmierer es nicht nutzen.
Die sind faul.die SX ist leichter zu programmieren, da werden sie bei der PS nicht anfangen alles zu ändern.
Bei Exklusivs wird bestimmt die volle Leistung genutzt., aber bei Spielen die auf beiden Konsolen erscheinen...
Seh ich auch so. Ist schon immer so gewesen. Das war u. a. auch der Grund, warum Multis damals auf der 360 meistens besser aussahen als auf der PS3, obwohl die PS3 technisch etwas stärker war. Nur war es für diese eben schwerer zu programmieren als bei der 360.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
5.566
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Oder der toll gelobte ESRAM der Xbox One...
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.110
Das heisst aber nicht, das die Studios esram lieben
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
5.566
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Ich kann die Entwickler schon verstehen.
Man möchte natürlich so kostengünstig wie möglich die Spiele für die jeweilige Plattform entwickeln, plötzlich kommt eine Technologie wie der ESRAM die anscheinend keinen sehr hohen Bekanntheitsgrad hat, fehlt also das "Know How" um das umzusetzen.
Das zu tun kostet auch wieder Geld und Ressourcen, lieber die Spiele technisch etwas schlechter entwickeln, aber eben günstiger.

Die PS3 hat es gut vorgemacht, rein von der Hardware ein mächtiges Gerät, aber die Hardware war zu komplex, ergo sahen die X360 Multis i.d.R besser aus.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
14.571
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Trotzdem müssens mit dem SRam zufrieden gewesen sein. MS war sichtlich überrascht, als die Entwickler zur One gesagt haben :
"Oh nein, nicht schon wieder nen SRam". Also soooooooo schlecht kam der bei der 360 auch nicht weg.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
14.738
Xbox Gamertag
Wengolf
da es ja xsx und ps5 betrifft:

kein next -gen upgrade von control, für die besitzer der standart version. man MUSS sich die ultimate edition kaufen, um ein kostenloses next-gen upgrade zu bekommen.

"Besitzer der Standard Edition von Control auf PS4 und Xbox One erhalten keinkostenloses Upgrade auf PS5 oder Xbox Series X. Es ist laut 505 Games nur für Control Ultimate Edition verfügbar. Ob es eine Upgrade-Möglichkeit von Control auf die Ultimate Edition geben wird, ist noch unklar."

BUUUUUUH
 
Zuletzt bearbeitet:
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.736
Das Problem beim ESRAM war einfach, dass er zu klein war. Zudem ist es für Entwickler immer einfacher, wenn man nur einen einzigen Speicher Pool hat.
 
Holvgar

Holvgar

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
3.538
Xbox Gamertag
Holvgar
da es ja xsx und ps5 betrifft:

kein next -gen upgrade von control, für die besitzer der standart version. man MUSS sich die ultimate edition kaufen, um ein kostenloses next-gen upgrade zu bekommen.

"Besitzer der Standard Edition von Control auf PS4 und Xbox One erhalten keinkostenloses Upgrade auf PS5 oder Xbox Series X. Es ist laut 505 Games nur für Control Ultimate Edition verfügbar. Ob es eine Upgrade-Möglichkeit von Control auf die Ultimate Edition geben wird, ist noch unklar."

BUUUUUUH
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.736
Natürlich wird sie das Nachsehen haben. Die SX hat einfach mehr Power und ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass ein Entwickler, der für alle drei Plattformen ein Spiel entwickelt für die PS5 eine extra Wurst macht und ihr Spiel bzw. die Engine auf die SSD anpasst. Die zusätzliche Power der SX zu nutzen ist kein Problem. Einfach höhere Auflösung, bessere Texturen, Details und fertig. Die Daten liegen eh wegen der PC Version vor.
 
XBlackChaosX

XBlackChaosX

Dabei seit
02.09.2018
Beiträge
322
Xbox Gamertag
GhostKrypt0
Mal ne Frage zur SSD Festplatte bei den Neuen Konsolen:

Klar, die SSD Festplatte hat gute Auswirkung auf die Ladezeiten, aber hat die auch gute Auswirkungen auf Infame Sachen zb. bei Manchen Spielen ( Beispiel ): NFS Heat, wenn man in der Garage geht Laden erstmal die Symbole oder wenn man Reifen Wechseln möchte oder nach draußen in der Offenen Welt geht laden die Texturen nach, sprich sind erst Verschwommen und werden nach und nach Stärker oder Sachen Ploppen auf... Wir sowas bei der PS5 und XSX weg sein oder immer noch so sein?
 
Thema:

Xbox Series X vs. PS5 Specifications

Xbox Series X vs. PS5 Specifications - Ähnliche Themen

  • The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition für Xbox Series X und PS5 angekündigt. Kostenloses Upgrade für Besitzer der Original-Version

    The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition für Xbox Series X und PS5 angekündigt. Kostenloses Upgrade für Besitzer der Original-Version: Besitzer der Xbox One und PS5 Versionen (Standard und GOTY) bekommen das Upgrade für höhere Bildrate, schnellere Ladezeiten und mehr Grafikdetails...
  • GTA V für PS5 & Xbox Series X (2021): Rockstar nennt Next Gen-Verbesserungen

    GTA V für PS5 & Xbox Series X (2021): Rockstar nennt Next Gen-Verbesserungen: Auf dem PS5-Event letzte Woche wurde GTA V knapp sieben Jahre nach dem Erstrelease auf der Xbox 360 und PS3 für die Nextgen-Konsolen Xbox Series X...
  • Battlefield 3 kommt als Remastered Definitive Edition auf die PS5 und Xbox Series X

    Battlefield 3 kommt als Remastered Definitive Edition auf die PS5 und Xbox Series X: Bis jetzt noch nicht offiziell bestätigt, ABER: Der Leaker hatte schon Battlefield 1 und Battlefield V korrekt geleakt und ist daher sehr...
  • Xbox Juni Event auf August verschoben, Microsoft möchte die Series S erst nach dem PS5 Reveal zeigen (Gerücht wurde dementiert)

    Xbox Juni Event auf August verschoben, Microsoft möchte die Series S erst nach dem PS5 Reveal zeigen (Gerücht wurde dementiert): Kleiner Bitchmove von MS, finde ich :D https://www.vg247.com/2020/06/08/xbox-event-postponed-august/
  • Xbox Series X: Microsoft könnte es sich leisten, die PS5 preislich zu untergraben

    Xbox Series X: Microsoft könnte es sich leisten, die PS5 preislich zu untergraben: Das zumindest glauben Peter Moore (EA) und der Analyst Michael Pachter. Denen zufolge hat Microsoft derart viel Geld auf der hohen Kante, um...
  • Ähnliche Themen

    Sucheingaben

    xbox series x vs ps5

    ,

    xbox one series x ps5 spécifcations

    ,

    Xbox Series X Ps5 Hardware

    Oben