Xbox Series X: Microsoft enthüllt alle Details/Specs

Diskutiere Xbox Series X: Microsoft enthüllt alle Details/Specs im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Die werden kaum ca 50 mio Konsolen links liegen lassen. Also ich behaupte einfach mal die ersten 1-2 Jahre werden alle Spiele auf allen Xboxen laufen.
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
13.872
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Die werden kaum ca 50 mio Konsolen links liegen lassen.
Also ich behaupte einfach mal die ersten 1-2 Jahre werden alle Spiele auf allen Xboxen laufen.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
13.137
Xbox Gamertag
Wengolf
Zumindest die Xbox gamestudios spiele werden für mindestens die nächsten zwei Jahre leider auch noch für die alten Kisten kompatibel sein.
Wie es natürlich bei anderen Spiele anderer Studios etc. aussieht, das weiß man nicht
es ist nur ein jahr.

"Zumindest während des ersten Jahres sollen sämtliche Xbox Series X-Neuerscheinungen auch für die Konsolen der vorherigen Generation erscheinen. Somit werden Xbox One, Xbox One S und Xbox One X Besitzer sämtliche Neuerscheinungen auch auf ihren Konsolen zocken können. Dies kündigte Microsofts Xbox Game Studios-Chef Matt Booty gegegnüber den Medien an."
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
2.881

Nigelnagelneues Video von DF. Hab es selbst noch nicht geschaut, aber ist sicherlich interessant :)
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Das Video ist doch schon alt! Zumindest besteht es komplett nur Ausschnitten die aus dem ersten df Video stammen
Das Teil ist ein hübscher großer Klotz
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
411
Xbox Gamertag
KMChris95
Die werden kaum ca 50 mio Konsolen links liegen lassen.
Also ich behaupte einfach mal die ersten 1-2 Jahre werden alle Spiele auf allen Xboxen laufen.
Eben. Microsoft wäre schön dumm, wenn sie für 50 Millionen Xbox One-Konsolen ab Ende 2020 keine First-Partys mehr liefern würden. Mit der Marktverbreitung der XB1 machen sie im Endeffekt wesentlich mehr Gewinn mit den Spielen als würden sie alle zukünftigen Exclusives (2020/2021) nur noch auf der Series X veröffentlichen.
 
GaMeZoNe008

GaMeZoNe008

Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
1.762
Xbox Gamertag
CRiZKo 008
Interessantes Interview von IGN mit Phil Spencer.

Twitter User Klobrille hat ein paar Interessante Aussagen rausgesucht.

Einige Aussagen Spencers, die ich persönlich noch viel interessanter fand, wurden von Klobrille noch nicht "gehighlightet".

- "I felt even better about the choices that we made on our platform and i kinda excpected that it would" - als die Frage aufkam, was Phil's Gedanken waren, als Cerny die PS5 vorgestellt hat.
Zugegeben, dieser Satz war ein kleiner Randsatz im Zuge einer langen Ausführung (er findet das 3D Audio toll und die SSD Sony hat einen guten Job gemacht). Aber die Nebensätze sind interessanter, weil die ausführlichen Beschreibungen gehören meistens zum PR-Blabla.

- Auf die Frage nach dem Preis sagte Spencer, dass man generell eine unglaubliche Unterstützung seitens Microsoft und dem CEO u. CFO habe und dass beide sehr stark involviert sind und dass Dinge wie Ausbau des Game Pass auch wichtig seien. Zudem antwortete er auf die Frage, ob man auch in Bezug auf den Preis nachjustieren würde, je nachdem wie die Konkurrenz den Preis gestaltet, dass man weiterhin wo man sich in Richtung Launch bewegt schaut was die Konkurrenz macht. Auf die Frage warum der Optische Anschluss fehlt, folgte auch eine preisliche Argumentation. Selbst 2$ Produktionskosten würden auf mehrere Millionen Geräte eine große Summe ausmachen.
Meine Interpretation: Microsoft will möglichst mit Sony gleichziehen. In dem Wissen die stärkere Konsole zu haben, möchte man bei einem gleichen Preis, mehr bieten. An der Konsole wird Microsoft so oder so Verlust machen. Sie scheinen nur zu versuchen, diese Kosten möglichst gering zu halten, über eine möglichst große Basis aufzubauen, auch um dann mehr Game Pass und XBL Gold Member zu bekommen.

- "The xCloud scenario on a console makes a ton of sense" - Das war die Frage, welche geheimen Features die xCloud vielleicht auch für die SXS mitbringe. Über die geheimen Features antwortete ein lächelnder Spencer, er wollte darüber nicht sprechen.
Microsoft wird da also sicher einige spannenden Sachen planen, aber was das sein wird, wer weiß.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.156
@GaMeZoNe008 Bin heute noch nicht dazu gekommen das Video komplett zu schauen.
Aber einige Sachen sind interessant. Microsoft scheint wirklich alle Geschütze auffahren zu wollen. Die sind nach wie vor sehr selbstbewusst.

Auf den Preis bin ich auch gespannt. Können eigentlich davon ausgehen das die Series X keine 599 Euro kosten wird.
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Ich habe von Anfang an gesagt dass die 499€ kosten wird und keinen Cent mehr. Nachdem die specs bannt gemacht wurden, würde ich dafür belächelt. Aber mehr wird ms nicht abrufen und auch nicht können.
Meinetwegen können die ihren Preis auch jetzt schon ausrufen und das Ding endlich für Vorbestellungen freigeben ;)
Sony wird eh warten und den Preis erst nach ms bekanntgeben.
Wer weiß, vlt bekommen wir die Series x ja genau aus diesem Grund hinterher geworfen? Sollten Sie diese für weniger als 499 anbieten, dann bin ich mal auf die Gesichter vom anderen Lager gespannt
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
4.439
Xbox Gamertag
Fischbrezel
499€ wäre ein super Kurs.
Dann bleibt noch ein wenig Geld für eine vernünftige Soundbar.
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
411
Xbox Gamertag
KMChris95
Wie ich es von Beginn an gesagt habe, wird das Teil 499€ kosten - weil es für MS der beste Deal aus Massenkompatibilität und Verlustbegrenzung ist. Phils Aussagen bestätigen das jetzt noch einmal mehr.

Für 599€ oder mehr bliebe die Series X wie Blei in den Regalen stehen, 399€ sind utopisch und würde MS einen zusätzlichen Millionenverlust bescheren. Alles andere dazwischen a la 449€ wäre zu ungerade.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.166
Xbox Gamertag
baum2k
Uff wenn das wahr ist, wäre das echt schade. Ich würd schon gern nen fairen Kampf sehen :D

Also an Sonys Stelle, würde ich lieber noch optimieren und die PS5 erst nächstes Jahr raushauen, statt jetzt alles zu übereilen und nachher miese Reviews zu bekommen, wo man sieht, dass die PS5 Temperatur-Probleme hat. Vor allem DF würden sie dahingehend auseinandernehmen :D
 
Thema:

Xbox Series X: Microsoft enthüllt alle Details/Specs

Xbox Series X: Microsoft enthüllt alle Details/Specs - Ähnliche Themen

  • Xbox Series X: HDR & bis zu doppelte FPS bei Abwärtskompatibelen Spielen

    Xbox Series X: HDR & bis zu doppelte FPS bei Abwärtskompatibelen Spielen: Die Xbox Series X wird wie schon bekannt bei Abwärtskompatibelen Spielen auch HDR hinzufügen. Das betrifft auch Spiele der Xbox360 und ersten...
  • Fortnite wird für die Xbox Series X optimiert

    Fortnite wird für die Xbox Series X optimiert: Fortnite bekommt auf der Xbox Series X ein Upgrade, welches die Vorteile der Next Gen Konsole ausnutzen soll. Vorerst wird weiter die Unreal...
  • Assassin's Creed Valhalla läuft auf der Xbox Series X wohl mit 30fps

    Assassin's Creed Valhalla läuft auf der Xbox Series X wohl mit 30fps: Laut aktueller Bestätigung durch Ubisoft läuft Assassin's Creed Valhalla anscheinend nur mit 30fps auf der Xbox Series X. Zumindest kann Ubisoft...
  • Xbox Series X: Microsoft könnte es sich leisten, die PS5 preislich zu untergraben

    Xbox Series X: Microsoft könnte es sich leisten, die PS5 preislich zu untergraben: Das zumindest glauben Peter Moore (EA) und der Analyst Michael Pachter. Denen zufolge hat Microsoft derart viel Geld auf der hohen Kante, um...
  • Xbox Series X: Neues Logo von Microsoft patentiert

    Xbox Series X: Neues Logo von Microsoft patentiert: Microsoft hat ein neues Logo für die XBOX Series X patentiert. Es ist sehr wahrscheinlich das dieses Logo auch das offizielle Logo der Konsole...
  • Ähnliche Themen

    Oben