Xbox One - Abwärtskompatibilität von DLCs

Diskutiere Xbox One - Abwärtskompatibilität von DLCs im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Das die Xbox One abwärtskompatibel zur Xbox 360 werden soll haben wir auf der E3 erfahren. Doch wie sieht es mit den DLCs zu den Spielen aus...
Tassilo

Tassilo

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.177
Xbox Gamertag
oO Tassilo Oo
Das die Xbox One abwärtskompatibel zur Xbox 360 werden soll haben wir auf der E3 erfahren. Doch wie sieht es mit den DLCs zu den Spielen aus?

Diese Frage stellten seit der Ankündigung auf der E3 viele dem offiziellen Xbox Support. Heute gab es nun die Antwort:

"Hallo, das ist eine gute Frage! Grundsätzlich wird die Xbox One es können. Allerdings hängt es bei manchen Titeln vom Publisher ab ob sie die DLCs zulassen."

Mehr als diese Antwort gab es offiziell nicht. Natürlich kommt da die Frage auf ob die Xbox One wirklich alle Titel der 360 wird abspielen können oder ob hier die Publisher, aus Gründen von möglichen HD Remakes, auch die Vollversionen sperren lassen können.
 
supergrobi

supergrobi

Dabei seit
27.01.2014
Beiträge
217
Xbox Gamertag
DIRT TRASHER
Mich wundert warum das aus Gründen der Lizenz unterbunden werden sollte, wäre die One von Anfang an kompatibel gewesen, könnte man alle 360er Spiele auf ihr spielen, warum spielt es eine Rolle auf welchem System ich ein Spiel spiele, für welches man ja durch den Kauf oder die Disc eine Lizenz besitzt?
 
B3UL3

B3UL3

Dabei seit
02.02.2014
Beiträge
620
Xbox Gamertag
B3UL3
So egal is es mit den Lizenzen nicht. Sonst könnte man ja auch ein Ps3 Spiel auf der 360,spielen und umgekehrt. Man kauft die Lizenz für ein Spiel bei einem System. Nicht gleich für alle
 
El Javier

El Javier

Dabei seit
07.04.2014
Beiträge
307
Xbox Gamertag
Keijuq
Mich wundert warum das aus Gründen der Lizenz unterbunden werden sollte, wäre die One von Anfang an kompatibel gewesen, könnte man alle 360er Spiele auf ihr spielen, warum spielt es eine Rolle auf welchem System ich ein Spiel spiele, für welches man ja durch den Kauf oder die Disc eine Lizenz besitzt?

Weil man mehr Geld macht, wenn man es einmal auf 360 und einmal ne remastered edition auf der one kauft ;-)
 
Gurkensepp

Gurkensepp

Dabei seit
05.11.2013
Beiträge
9.183
Xbox Gamertag
GURK3NS3PP
Wo steht das ich ein 360 Game nur auf der 360 abspielen darf?
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
10.986
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Wo steht, dass Spiele auch für spätere Plattformen verfügbar sein müssen?
 
Khazmadu

Khazmadu

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
2.497
Wo steht das ich ein 360 Game nur auf der 360 abspielen darf?
Denn du etwas auf xbox.com kaufst wird immer angezeigt das man es auf eine xbox 360 runterladen muss um es Spiele zu können.

Ich denke mal das dabei in erster Linie die Verträge mit den Publisher Probleme machen da diese oft den Entwicklern untersagen das Spiel auf weiteren Plattformen zu veröffentlichen. Dann müssen die sich also erst noch mit den Publisher einigen und das kann einige Zeit dauern.

Wenn überhaupt denn es kann ja auch gut sein das der Publisher kein Interesse daran hat z. B. Die alten Assassin's Creed Teile auf der One zu sehen weil das die verkaufszahlen vom neuen Titel beeinflusst.
 
N

ne0r

Dabei seit
19.03.2014
Beiträge
87
Ist doch eh egal.. Ich kauf mir ein Remasterd doch nicht weil es das gleiche Game ist.. Ich kauf es mir weil es ein anderes Spielgefühl vermittelt.. z.B Halo MCC... Wenn ich ein altes Spiel spielen will, hab ich die alte Konsole.. Also wenn nicht Abwärtskompatibel dann wird auf der alten Konsole gezockt... Verstehe die Publisher da nicht...
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.806
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Zitat "....Verstehe die Publisher da nicht....." Zitatende.

Geld, es geht nur ums Geld ! - Alles klar soweit !? :)
 
chief attila

chief attila

Dabei seit
30.05.2014
Beiträge
1.386
Xbox Gamertag
Chief Attila
ich sag mal so:
jetzt kauft sich der archie medes das spiel vor 3 jahren auf der xbox 360 inkl. aller dlcs

jetzt nach 3 jahren kauf ich ihm es ab um 5 euro. (jetzt hat der entwickler nichts verdient)
aber ich mag das spiel und kauf die DLC's .. die kann ich nur digital erwerben um - sagen wir mal 30€

das sollte doch jeder entwickler das machen oder nicht?
 
Thema:

Xbox One - Abwärtskompatibilität von DLCs

Xbox One - Abwärtskompatibilität von DLCs - Ähnliche Themen

  • Abwärtskompatibilität: Crackdown 2 kostenlos auf Xbox One spielbar

    Abwärtskompatibilität: Crackdown 2 kostenlos auf Xbox One spielbar: Na endlich, darauf warte ich schon die ganze Zeit. Crackdown 2 ist auch Abwärtskompatibel. Für mich persönlich ist es der beste Teil...
  • Abwärtskompatibilität: Acht neue Xbox-Spiele auf Xbox One verfügbar

    Abwärtskompatibilität: Acht neue Xbox-Spiele auf Xbox One verfügbar: Microsoft arbeitet hart und stetig an einer großen Abwärtskompatibilität alter Spieletitel für die Xbox One. So schaffen es nun acht weitere...
  • Xbox One Abwärtskompatibilität

    Xbox One Abwärtskompatibilität: Hallo, ich wollte mal nachfragen wie das ausschaut mit "Erfolge freischalten" bei Spielen auf der Xbox mit Abwärtskompatibilität. Wenn ich mir z...
  • Xbox one - Abwärtskompatibilität

    Xbox one - Abwärtskompatibilität: Hallo Community, Folgendes: Ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis MW2 und COD4 (nicht MWR) für die XBOX One kommen? Oder könnte es sein...
  • Abwärtskompatibilität von Xbox 360 Spielen weiterhin ein Thema

    Abwärtskompatibilität von Xbox 360 Spielen weiterhin ein Thema: so wie phil spencer sagte, ist die abwärtskompatibilität von 360 spielen noch nicht vom tisch. aber lest selbst: Xbox One - Phil Spencer: Xbox One...
  • Ähnliche Themen

    Oben