Xbox Game Pass - Neuankündigungen & Diskussionen

Diskutiere Xbox Game Pass - Neuankündigungen & Diskussionen im Xbox Game Pass Forum im Bereich Xbox Online; Scheinbar soll schon bald Control in den GamePass wandern. Bin mal gespannt, ob es die UE wird mit Next-Gen-Version (was ich nicht glaube) oder...
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
1.057
Xbox Gamertag
KMChris95
Scheinbar soll schon bald Control in den GamePass wandern. Bin mal gespannt, ob es die UE wird mit Next-Gen-Version (was ich nicht glaube) oder nur die Standard-Version. Hab mir letzte Woche erst die UE von Control im Sale gekauft. Bereue es aber nicht. Unterstütze Remedy immer gerne.

 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
1.057
Xbox Gamertag
KMChris95
Wie gestern schon vermutet, ist die Standard-Version (ohne Next Gen-Update) von Control mit dabei...
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.932
Xbox Gamertag
baum2k
War doch aber klar :D
 
Fabio

Fabio

Dabei seit
05.03.2014
Beiträge
1.612
Xbox Gamertag
pG In Your Face
Werde mir Control mal anschauen. Aber zu dem Next-Gen Update. Wird das nicht automatisch runtergeladen, wenn man das Game auf der XSX spielt ?
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
10.196
Werde mir Control mal anschauen. Aber zu dem Next-Gen Update. Wird das nicht automatisch runtergeladen, wenn man das Game auf der XSX spielt ?
Je nachdem ob der jeweilige Publisher das unterstützt. Die Xbox Series X Version von Control ist an die Ultimate Edition gebunden. Darauf hat Microsoft keinen Einfluss.
 
illmotion

illmotion

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
4.935
Xbox Gamertag
I illmotion I
Control ist absolutes Gold.
Habe am Wochenende die beiden DLCs gespielt und es war wieder Traumhaft.
Mir fehlen jetzt noch 60GS welche durch Erkundung aufploppen... mach ich irgendwann mal.

Zudem kommt das XSX Update von Control erst im Januar.
Control bekommt kein Update, sieht aber so schon sehr gut aus. Die Ultimate Edition bekommt das Update, bringt mir aber nix, da es keine neue Version ist... Sprich, beide Teile teilen sich die erfolge 💩💩💩
 
C

commander cool

Dabei seit
01.12.2020
Beiträge
54
Die Diskussion darüber, dass mit dem Abo-Modell dauerhafter Schaden in der Spielebranche verursacht werden kann und Games auf lange Sicht entwertet werden dürften, ist mMn absolut berechtigt. Viele Dinge im Video kann ich absolut unterschreiben...
Naja also um mich mal einzuklinken ich denke man muss hier zwischen "Wert" im Sinne von "Preis" und im Sinne von "Value" unterscheiden. Preislich findet absolut eine "Entwertung" statt, da man mit dem Game Pass preislich viel besser wegkommt als wenn man sich alle Games kaufen würde. Das sehe ich aber als etwas was dem Konsumenten zugute kommt.

Beim Value wirds komplexer und da ziehe ich als Vergleich gerne Netflix bei: meines Erachtens ist die allgemeine Qualität von Serien etc. seit Netflix recht deutlich gestiegen, und das ästhetisch wie auch inhaltlich. An die Stelle von Seifenopern und Asi-TV sind vielfach tolle Produktionen mit einer gewissen intellektuellen Tiefe getreten (wobei es in letzter Zeit auf Netflix teilweise auch gegenläufige Tendenzen gibt). Man nehme nur mal Dark als Beispiel: da hat Netflix das schier unmögliche bewiesen,nämlich dass eine gute, hochwertige deutsche Serien- bzw Filmproduktion tatsächlich möglich ist. 😅

Ich persönlich bin grosser Fan von Game Pass und überzeugt, dass damit noch viel gutes passieren wird. Eine (qualitative) Entwertung des Content befürchte ich nicht. Die preislichen Konsequenzen des Wechsels von einem Kauf-zu einem Abosystem werden aber natürlich - wie auch in der Musik- und Film- bzw. Serienindustrie - spürbar sein. Allerdings sehe ich diese für den Konsumenten wie gesagt als vorteilhaft an, gerade wenn man an den gigantischen Value denkt, den einem der Game Pass zum verhältnismässig kleinen Preis bietet.
 
Zuletzt bearbeitet:
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.789
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Microsoft hat doch mittlerweile offengelegt wie sich der Gamepass auch für Entwickler lohnt.

Teilweise werden Spiele komplett von Microsoft finanziert, und das obwohl sie auch auf der PS4 erschienen sind.

Spencer noted that in some cases, Microsoft pays for the full production cost of a game's development, but still allows developers to generate more revenue by taking their title to retail -- even for other platforms, including PlayStation, Steam and Nintendo Switch.
Und Microsoft verhandelt mit allen Entwicklern, das heißt ein Entwickler hat selber die Wahl ob er ein Spiel in den Gamepass einbringt, oder nicht. (Eine Ausnahme dabei spielen natürlich die First Party Titel).

Und was viele halt auch nicht bedenken, ja der Gamepass ist toll und hat ein großartiges Angebot. Aber ich zB habe kein einziges Spiel noch nicht in meiner Bibliothek, welches ich aus dem Gamepass spielen möchte. Sicherlich gibt es dort auch Spiele in die ich aufgrund des Preis/Leistungsverhältnis gerne mal reingucke, aber Spiele wie Cyberpunk, Immortals Fenyx Rising, Yakuza Like a Dragon habe ich mir alle trotz Gamepass geholt, ganz einfach weil die da nicht mit drin sind. Wenn Ubisoft dann in 2 Jahren sagt, dass man das Spiel für den Gamepass bereit stellt, und dafür nochmal Kohle von Microsoft abgreifen kann, dann ist das Cool für die Leute die es bis dahin nicht gespielt haben, aber ich habs dann trotzdem schon und von mir haben sie auch ohne Gamepass das Geld bekommen, trotzdem zahle ich quasi nochmal an Ubisoft weil ich den Gamepass habe.

DLC's zum Beispiel sind gar nicht im Gamepass enthalten und Microsoft hat im Interview zum Gamepass selbst gesagt, das Spieler die den Gamepass haben, im schnitt 20% mehr Umsatz bei den Verkäufen ausmachen, einfach weil sie öfter bereit sind sich DLC's für ein Spiel aus dem Gamepass zu kaufen oder weil Sie eine Spielereihe für sich entdecken und vlt den Nachfolger des Spiels der nicht Day1 im Pass ist kaufen.

Ich denke nicht das hier eine Entwertung des Preises stattfindet. Sonst wäre das Angebot nicht so groß und vielfältig. Es ist immerhin nicht so, dass Microsoft die Leute zwingt ihre Spiele dort anzubieten....

Hier noch zum nachlesen, für die Leute die sich gerne mehr damit auseinandersetzen möchten:

 
DeeJayyy94

DeeJayyy94

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
67
Xbox Gamertag
DeeJayyy
Microsoft hat doch mittlerweile offengelegt wie sich der Gamepass auch für Entwickler lohnt.

Teilweise werden Spiele komplett von Microsoft finanziert, und das obwohl sie auch auf der PS4 erschienen sind.



Und Microsoft verhandelt mit allen Entwicklern, das heißt ein Entwickler hat selber die Wahl ob er ein Spiel in den Gamepass einbringt, oder nicht. (Eine Ausnahme dabei spielen natürlich die First Party Titel).

Und was viele halt auch nicht bedenken, ja der Gamepass ist toll und hat ein großartiges Angebot. Aber ich zB habe kein einziges Spiel noch nicht in meiner Bibliothek, welches ich aus dem Gamepass spielen möchte. Sicherlich gibt es dort auch Spiele in die ich aufgrund des Preis/Leistungsverhältnis gerne mal reingucke, aber Spiele wie Cyberpunk, Immortals Fenyx Rising, Yakuza Like a Dragon habe ich mir alle trotz Gamepass geholt, ganz einfach weil die da nicht mit drin sind. Wenn Ubisoft dann in 2 Jahren sagt, dass man das Spiel für den Gamepass bereit stellt, und dafür nochmal Kohle von Microsoft abgreifen kann, dann ist das Cool für die Leute die es bis dahin nicht gespielt haben, aber ich habs dann trotzdem schon und von mir haben sie auch ohne Gamepass das Geld bekommen, trotzdem zahle ich quasi nochmal an Ubisoft weil ich den Gamepass habe.

DLC's zum Beispiel sind gar nicht im Gamepass enthalten und Microsoft hat im Interview zum Gamepass selbst gesagt, das Spieler die den Gamepass haben, im schnitt 20% mehr Umsatz bei den Verkäufen ausmachen, einfach weil sie öfter bereit sind sich DLC's für ein Spiel aus dem Gamepass zu kaufen oder weil Sie eine Spielereihe für sich entdecken und vlt den Nachfolger des Spiels der nicht Day1 im Pass ist kaufen.

Ich denke nicht das hier eine Entwertung des Preises stattfindet. Sonst wäre das Angebot nicht so groß und vielfältig. Es ist immerhin nicht so, dass Microsoft die Leute zwingt ihre Spiele dort anzubieten....

Hier noch zum nachlesen, für die Leute die sich gerne mehr damit auseinandersetzen möchten:

Die DLC‘s von Destiny 2 sind doch im Gamepass?
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.789
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Die DLC‘s von Destiny 2 sind doch im Gamepass?
Aber das neue DLC doch nicht oder? Das jetzt erst vor ein Paar Wochen rauskam?

Aber Destiny ist auch ein etwas anderes Spiel, also ohne die Addons kann man Destiny ja nicht wirklich spielen, wegen dem Lichtlevel, Inhalten usw.

Wer WoW am PC spielt, der kauft sich ja auch nicht nur classic, sondern das aktuelle Addon.
 
DeeJayyy94

DeeJayyy94

Dabei seit
07.09.2020
Beiträge
67
Xbox Gamertag
DeeJayyy
Aber das neue DLC doch nicht oder? Das jetzt erst vor ein Paar Wochen rauskam?

Aber Destiny ist auch ein etwas anderes Spiel, also ohne die Addons kann man Destiny ja nicht wirklich spielen, wegen dem Lichtlevel, Inhalten usw.

Wer WoW am PC spielt, der kauft sich ja auch nicht nur classic, sondern das aktuelle Addon.
Das weiß ich leider nicht, weiß nur, dass es DLC‘s für das Spiel im Gamepass gibt
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.789
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Das weiß ich leider nicht, weiß nur, dass es DLC‘s für das Spiel im Gamepass gibt
Hab grad mal nachgeschaut, bei Destiny ist das neuste DLC mit dabei, aber wie gesagt, das wird daran liegen
das man das Spiel ohne dieses Addon doch gar nicht spielen kann, oder?

Ich habe noch nicht probiert Destiny 2 ohne DLC's zu starten, aber durch das neue Addon sind ja z.B.
Inhalte aus dem Spiel genommen worden die es vorher gab, dafür gibts jetzt andere Inhalte.

Kann mir kaum vorstellen das man Destiny aktuell spielen kann ohne dem DLC, sonst könntest du ja
in Inhalte reisen und Waffen usw bekommen die es gar nicht mehr gibt.

Daher wäre Destiny in dem Sinne wohl eher eine Ausnahme, da jedes DLC einen wieder von 0 anfangen lässt und
nicht wirklich nur eine Erweiterung in dem Sinne ist.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
10.196
Das Hauptspiel von Destiny 2 ist ja auch Free to Play.
Ob man das Spiel ohne dem aktuellen DLC jedoch gar nicht spielen kann, weiß ich auch nicht. Wäre aber auch komisch.

Aber sonst stimmt es schon. Normal sind DLCs nicht mit im Game Pass inbegriffen. Bei zum Beispiel Horizon 4, Dirt Rallye 2 ect. muss man die Extra kaufen. Macht für Microsoft auch Sinn. Durch den Beitritt in den Game Pass schauen mehr Spieler in das Spiel, welche dann im besten Fall für MS in DLCs investierten. Diese Käufer würde es ohne den Game Pass Beitritt dann teils nicht geben.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.932
Xbox Gamertag
baum2k
Destiny 2 kann man auch ohne DLC's spielen. Man kann auch alle Planeten, die in den DLC's sind besuchen, aber man kann halt die Kampagne nicht spielen und sich somit "Stasis", die neue Subclass, nicht freispielen und nutzen. Sonst kannst du ALLES in Destiny 2 auch, was du ohne DLC nicht könntest. Außer halt alles was zum DLC gehört (Subclass, Raid, Strikes, etc)
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.789
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Außer halt alles was zum DLC gehört (Subclass, Raid, Strikes, etc)
Also quasi der komplette Inhalt des Spiels^^
Ich meine außer der Kampagne, den Paar Questreihen danach, dem Raid, der Strikes usw macht man doch nicht wirklich viel anderes.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.932
Xbox Gamertag
baum2k
Gambit und PvP kann man noch machen. Wenn man das denn will :D
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.932
Xbox Gamertag
baum2k
Das steht ja auf nem anderen Zettel :D Aber grundsätzlich kann man es ohne DLC‘s spielen und das ohne „Beeinträchtigungen“ :D
 
Thema:

Xbox Game Pass - Neuankündigungen & Diskussionen

Xbox Game Pass - Neuankündigungen & Diskussionen - Ähnliche Themen

  • Game Pass Scores App - Die besten Spiele im Xbox Game Pass finden

    Game Pass Scores App - Die besten Spiele im Xbox Game Pass finden: Mit der Game Pass Scores App könnt ihr die besten Spiele im Xbox Game Pass finden. So könnt ihr unter anderem die Spiele nach dem Metascore...
  • Gerücht: Ubisoft Plus könnte Teil des Xbox Game Pass werden

    Gerücht: Ubisoft Plus könnte Teil des Xbox Game Pass werden: Laut einem Gerücht könnte Ubisoft Plus nächstes Jahr Teil des Xbox Game Pass werden. Allerdings ist die Sache mit Vorsicht zu genießen. Die...
  • "Monster Train" jetzt auf Xbox und im Gamepass verfügbar

    "Monster Train" jetzt auf Xbox und im Gamepass verfügbar: Seit heute ist das Spiel Monster Train im Xbox Gamepass verfügbar. Dabei handelt es sich um ein Roguelike deck building Spiel, ähnlich wie Slay...
  • Mit Xbox Game Pass EA-Play benutzen?

    Mit Xbox Game Pass EA-Play benutzen?: Hi, ich habe mir aufgrund des Angebots den Xbox Game Pass Ultimate geholt und schon ein paar Spiele des Game Passes installiert, aber wie erhalte...
  • Xbox Gamepass PC - Desktop Icons werden zum leeren Blatt

    Xbox Gamepass PC - Desktop Icons werden zum leeren Blatt: Das erstellen von Desktop Icons klappt problemfrei. Aber nach dem Verschieben in einen Ordner werden nicht mehr die Spieleicons dargestellt...
  • Ähnliche Themen

    Oben