Was holt ihr Euch, oder auch nicht?

Diskutiere Was holt ihr Euch, oder auch nicht? im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox Forum; Und das ändert genau was an der Aussage, das auch bei den Xbox Konsolen seit der Xbox One DX12 als API herhalten muss? Das ist nichts anderes wie...

Welche wird es werden?

  • Natürlich Creme de la Xbox. Die SX wird es werden!

    Stimmen: 60 83,3%
  • Die Series S ist meine Wahl!

    Stimmen: 1 1,4%
  • Wieso wechseln, die OneX tut es doch noch!

    Stimmen: 5 6,9%
  • Die One S reicht!

    Stimmen: 3 4,2%
  • Es wird eher der PC

    Stimmen: 1 1,4%
  • Eine vom Mitbewerber ist fein

    Stimmen: 2 2,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    72
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Und das ändert genau was an der Aussage, das auch bei den Xbox Konsolen seit der Xbox One DX12 als API herhalten muss?
Das ist nichts anderes wie auf dem PC. Klar hast du keinen herkömmlichen Grafikkarten Treiber in dem Sinne, wie du ihn am PC hast.
Trotzdem werden Engines über die Jahre an die neue Hardware angepasst und werden dadurch auch im laufe eines Konsolenzyklus
immer bessere Ergebniss liefern.

Am anfang hatte man teilweise auf der Xbox One 720p Auflösungen, weil die Engines noch nicht auf die One optimiert wurden.
Mittlerweile laufen so gut wie alle Spiele auf auf 1080p auf der Ur-Xbox One.

Eine Konsole die noch nicht mal auf dem Markt ist, anhand eines Spiels zu bewerten, das in einer Vorabversion getestet wurde, macht wenig Sinn.
Zumal das Spiel kein "True-Nextgen" Spiel ist, sondern einfach ein altes Spiel bei dem man schnell noch die Regler für die XSX weiter nach rechts
geschoben hat und hier und da den Input Lag etwas reduziert hat.

Übrigens:

Du kannst ja dann mit deiner 2080Ti schön in FullHD und 30 FPS spielen, während ich mir mit der XSX native 4k mit Raytracing gönnen werde ;)

Die ersten richtigen Benchmarks werden kommen wenn ein neues Halo oder Forza rauskommt. Dann kann man die 2080Ti gerne nochmal mit der XSX vergleichen. Jetzt ist es dafür noch viel zu früh.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.425
Ist halt immer die Frage, was für Einstellungen da verwendet wurden. Ist halt so an sich erstmal nicht wirklich aussagekräftig. Man weiß halt zum Beispiel nichts darüber, ob die Konsolen bei aktivierten RT ebenfalls auf Ultra Settings setzen werden. Ebenso ist die Frage, ob sie überhaupt volles RT haben oder nur raytraced shadows und screen space global illumnation, wie es zum Beispiel bei Gears5 der Fall ist. Wird RT auflösungstechnisch voll gerendert oder beträgt sie nur 1/4, also 1080p, wie es beim neuen GT der Fall ist. Fragen über Fragen. Die Aussage "Spiel XY hat RT" sagt erstmal nicht viel aus...
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Du sagst es, es ist nicht aussagekräftig, genauso wenig wie der Vergleich von GT ;)

Wie gesagt, lassen wir uns überraschen was die Entwickler aus der Power machen. Alleine von der Leistung her kann die XSX ohne Probleme
mit einer RTX2080Ti mithalten.

Am ende liegt es aber nicht nur an der Hardware, sondern wie sie genutzt wird.

Und ich lehne mich einfach mal weit aus dem Fenster wenn ich behaupte, das bei den Spielen die für die XSX verbessert werden noch lange nicht die Hardware ausgereizt wird. Wenn erste Spiele von Grundauf für PS5 oder XSX entwickelt werden, dann wird sich das erste mal zeigen was die Konsolen drauf haben.

Und selbst dann wird es Entwickler geben die einen noch überraschen, so wie das z.B. CD Project Red geschafft hat.
 
A

Ahlon

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
121
Xbox Gamertag
Ahlon
Hauptgrund warum die Series S nichts für mich ist,ist das fehlende Laufwerk.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
11.692
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Hauptgrund warum die Series S nichts für mich ist,ist das fehlende Laufwerk.
Wäre sowieso für einen Käuferkreis, der NICHT highend will, der auch mal ein gebrauchtes Spiel einschieben will, eine tolle Sache gewesen. Meiner Meinung nach, würde sich die S damit viel besser verkaufen
 
A

Ahlon

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
121
Xbox Gamertag
Ahlon
Wäre sowieso für einen Käuferkreis, der NICHT highend will, der auch mal ein gebrauchtes Spiel einschieben will, eine tolle Sache gewesen. Meiner Meinung nach, würde sich die S damit viel besser verkaufen
Das sehe ich auch so. Um die vielleicht vorhandene Xbox360 Games Sammlung nochmal einlegen zu können usw. Vielleicht kommt so ein Modell noch im Nachgang. Für mich dann zu spät, aber egal.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Ist wohl nichts mit nativen 4K auf der XSX ;)
Wie kommst du darauf? Weil watch dogs legion in der vorab Version ohne day1 Patch mit dynamischer Auflösung läuft? Abwarten und Tee trinken bis es draußen ist :)
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
5.851
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Was ich mich eher Frage... interessiert es denn hier jemanden wirklich ob nun nativ oder skaliert, dynamisch, whatever?
Ich wette es fällt keinem auf...

Finde es etwas amüsant, über die 1080p vs 900p Vergleiche zwischen PS4 und Xbox One wurde hier kritisiert, plötzlich ist es andersrum, da ist es wieder coole Sache.
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.687
@xKingTidusx Geht mir genauso.

Den Unterschied zwischen hochskaliert und nativ kann man mit einer Lupe suchen.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.425
Wie kommst du darauf? Weil watch dogs legion in der vorab Version ohne day1 Patch mit dynamischer Auflösung läuft? Abwarten und Tee trinken bis es draußen ist :)
Nö, weil selbst ne 3090 nur 30-40 fps schafft. Daher glaube ich auch nicht, dass sich auf der Konsole noch großartig was ändert.

Finde es etwas amüsant, über die 1080p vs 900p Vergleiche zwischen PS4 und Xbox One wurde hier kritisiert, plötzlich ist es andersrum, da ist es wieder coole Sache.
Ich spiele Apex auf der X und auf der Pro. Die X Version läuft im Schnitt mit 300p mehr. Ich hab das sofort gemerkt und vorher zu wissen wie es wo läuft. Das Bild ist einfach unschärfer.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Was ich mich eher Frage... interessiert es denn hier jemanden wirklich ob nun nativ oder skaliert, dynamisch, whatever?
Ich wette es fällt keinem auf...

Finde es etwas amüsant, über die 1080p vs 900p Vergleiche zwischen PS4 und Xbox One wurde hier kritisiert, plötzlich ist es andersrum, da ist es wieder coole Sache.
Also die Xbox One X Version läuft auch "nur" dynamisch mit 1440p bis hin zu 4k. Ich kann sagen das es mir absolut nicht aufgefallen ist.
Ich weiß es nur weil ich gestern ein Video gesehen hab in welchem die XSX Version mit der X verglichen wurde. Hätte ich dieses Video nicht
gesehen hätte ich schwören können das es eine feste Auflösung hat.

Und ehrlich gesagt ist mir eine 1440p Auflösung, hochskaliert aber dafür mit mehr FPS oder gerne auch mehr Details lieber als native 4k....
Keine Ahnung warum es diesen 4K Hype gibt .... auf PC spiele ich auch nur in 1440p und die Spiele sehen einfach top aus. Wenn ich an einem
nichts ändern würde (basierend auf meinen PC Erfahrungen) dann die Auflösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Nö, weil selbst ne 3090 nur 30-40 fps schafft. Daher glaube ich auch nicht, dass sich auf der Konsole noch großartig was ändert.
Du meinst die selbe 3090, die aktuell immer noch massiv mit Treiber problemen zu tun hat?

Du vergleichst hier ständig Hardware die entweder noch nichtmal offiziell released wurde, oder Hardware die gerade erst auf den Markt geschmissen wurde....

Gib den Sachen doch erstmal Zeit bevor du vorschnell irgendwelche Schlüsse ziehst.

Mal ganz davon abgesehen das die Engine schon seit Watch Dogs 1 auf PC miserable Performance abliefert wurde das Spiel ganz einfach mal nicht für XSX entwickelt, sondern für PS4, PC und XBO. Das Spiel wurde erstmals auf der E3 2019 angekündigt, wenn überhaupt, dann hatte man zu diesem Zeitpunkt ganz frühe Dev Kits der neuen Konsolen. Selbst wenn, dann werden die zu diesem Zeitpunkt absolut nichts auf PS5/XSX gehabt haben, denn wenn man zu diesem Zeitpunkt bereits ein vorzeigbares Spiel hatte, war das Spiel nicht erst seit 6 Monaten in Entwicklung.

Keine Ahnung wie oft ich das geschrieben hab: Abwarten, die Zeit wird zeigen was die Series X und die PS5 können. Aber erst dann, wenn ein Spiel von anfang an auf den neuen Konsolen entwickelt wurde ... Dann kann man auch nochmal die Vergleiche zur RTX2080TI ziehen, die einfach mal über 2 Jahre auf dem Markt ist.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.425
Auf was für einer Bildschirmdiagonale und bei was für einem Sitzabstand spielst du?

Dann nimm halt eine 2080 Ti zum Beispiel. Deren Treiber sollten im Gegensatz zu 3090 ja wohl ausgereift sein. Selbst da läuft das Spiel mit unter 20 fps.

Ihr erwartet einfach viel zu viel. Die Kisten liegen, was die Leistung bei RT betrifft einfach noch unter Ampere...
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Auf was für einer Bildschirmdiagonale und bei was für einem Sitzabstand spielst du?
55 Zoll mit ca. 2,5m.

Ihr erwartet einfach viel zu viel.
Ich erwarte gar nichts von den Konsolen. Ich hab meinen PC hier stehen auf dem ich genauso gerne spiele. Und die Leistung der
Konsolen ist absolut okay für die nächsten Jahre. Selbst wenn jetzt AMD neue GPUs auf den Markt schmeißt, wird der Anteil der
Gamer die sich diese direkt kaufen verschwinden gering sein. Dieser Artikel hier ist von 2019:


gerade mal 2% aller PC Spieler haben vor einem Jahr in 4k gespielt. Also wem willst du hier eigentlich was beweisen? Deutlich über
die Hälfte aller PC Spieler spielen heute immer noch auf Full HD. Die Leute die eine 2080, oder gar TI haben, das sind eher
die Hardcore Gamer so wie unser Anilman. Der größte Teil spielt immer noch mit GPUs wie der rx 570, oder einer gtx 970.

was die Leistung bei RT betrifft einfach noch unter Ampere...
Und wieder ziehst du Rückschlüsse basierend auf 0 Erfahrungen, zu einem Produkt das nichtmal offiziell auf dem Markt ist...langsam wirds lächerlich ;)
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.510
Aki, ehrlich, wer für 500 Euro einen highend Rechner erwartet, der grafisch aufwendige spiele in 4k, 60fps und high Details schafft, dem ist nicht zu helfen.
Da zahlen andere 2000 Euro für.

Man kann es nicht vergleichen.
Fakt ist, für den Preis von 500 Euro bekommt man wahnsinnig viel Power.
Und es wird skaliert und es wird großartig aussehen.
Bei der PS5bund XSX stimmt das Preis/Leistungsverhältnis.
Das sind richtige Schnappies.

Aber Zaubermaschinen sind es nicht.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Aki, ehrlich, wer für 500 Euro einen highend Rechner erwartet, der grafisch aufwendige spiele in 4k, 60fps und high Details schafft, dem ist nicht zu helfen.
Markus, da hast du vollkommen recht, aber, die XSX hat nunmal über 12 TFlops rohleistung, als Konsole. Der Leistungsunterschied auf dem Papier zwischen der XSX und der 2080 TI sind unter 10%. Durch optimieren und der low level programmierung, werden diese 9% locker rausgeholt.

Ich sage gar nicht das die XSX zaubern kann oder das sie jedes Spiel in 4k 60 FPS schafft. Ich sage nur das sie von der Performance her auf dem niveau der 2080TI liegt. Und das ist erstmal nicht falsch. Diese Diskussion ging nur darum das Dark meint die XSX kommt nichtmal an die LEistung der normalen 2080 ran. Und das ist einfach Bullshit.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
16.510
Ja, die liegt knapp unter der 2080ti.
Und die hatte ja auch Probleme mit RT und 4k60.
Deswegen ja.
Aber diese Diskussion.
Viele vergessen den Preis.
Die PS5 erreicht bei Multiplattformspielen kaum 4k60fps mit RT.
Die XSX wird da nicht besser aussehen, weil Progrsmmiere faul sind oder es zum Release nicht schaffen können. Es wird für die schwächere optimiert und dann gibt es ja noch die XSS. Da wird die Auflösung runter geschraubt.
Die Wahre Pracht wird man in den Exclusives sehen.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Und da habe ich auch nie etwas anderes behauptet!
Mit RT werden wir wohl nur in First Party 60FPS sehen, oder in den grafisch weniger aufwendigen Spielen.

Trotzdem liegt die Series X nur knapp hinter der 2080Ti, und das muss man nicht klein reden. Das ist nach der
letzten Gen endlich mal wieder ein Erfolg, dass man wirklich mal wieder Leistung bekommt, die bei weitem nicht jeder PC
Gamer zu hause hat. Aber hier wird trotzdem aus der PC Fraktion nur gegen die neuen Konsolen geschossen.

Man kann auch einfach mal anerkennen das sich dieses mal mehr Mühe gegeben wurde und dann einfach mal
abwarten was passiert, bevor man schon vor release mit solchen überflüssigen vergleichen und Aussagen kommt ....

Wer RT mit 60 FPS genießen will braucht eine rtx 3090 oder eine der amd Karten die bald kommen. Da muss man gar nicht drüber diskutieren.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.425
55 Zoll mit ca. 2,5m.



Ich erwarte gar nichts von den Konsolen. Ich hab meinen PC hier stehen auf dem ich genauso gerne spiele. Und die Leistung der
Konsolen ist absolut okay für die nächsten Jahre. Selbst wenn jetzt AMD neue GPUs auf den Markt schmeißt, wird der Anteil der
Gamer die sich diese direkt kaufen verschwinden gering sein. Dieser Artikel hier ist von 2019:


gerade mal 2% aller PC Spieler haben vor einem Jahr in 4k gespielt. Also wem willst du hier eigentlich was beweisen? Deutlich über
die Hälfte aller PC Spieler spielen heute immer noch auf Full HD. Die Leute die eine 2080, oder gar TI haben, das sind eher
die Hardcore Gamer so wie unser Anilman. Der größte Teil spielt immer noch mit GPUs wie der rx 570, oder einer gtx 970.



Und wieder ziehst du Rückschlüsse basierend auf 0 Erfahrungen, zu einem Produkt das nichtmal offiziell auf dem Markt ist...langsam wirds lächerlich ;)
Tja, kein Wunder, dass du da keinen Unterschied merkst. Bei der Größe bist du gerade so an der Grenze, wo 4K überhaupt erst Sinn ergibt, aber du noch zu weit weg sitzt, dass dein Auge die volle Auflösung von 4K erfassen kann. Ergo siehst du es nicht, wenn die Auflösung nur 1440p beträgt.

Mir ist das vollkommen bewusst, dass die wenigsten Leute in 4K spielen. Ansonsten wären nicht die mit Abstand am weitesten verbreiteten Karten auf dem Niveau von 1050/1050 Ti/1060/1660/1070. Alleine die haben 30 % Marktanteil oder was weiß ich.

Ich brauch dazu keine Erfahrung. Das war mir damals schon klar, als ich das Patent von AMD mir angeschaut habe, wie sie RT bei ihren GPUs implementieren. Warte einfach ab. Du wirst es sehen, sobald es erste Benchmarks der 6800(XT) und 6900 XT mit RT geben wird. Bei nicht aktivierten RT sind die ja aktuell laut AMD ziemlich gleich auf mit der 3000er Serie bzw. übertreffen die sogar. Was meinst du warum sie keine Benchmarks mit RT gezeigt haben? Weil sie einfach wissen, dass sie da nicht mithalten können. Meine Prognose: Bei aktivierten RT werden die 30-40 % hinter der 3000er Serie liegen.

Btw: Ich gehöre nicht mal zu PC-Fraktion. Ich habe einen 10 Jahre alten Laptop. Du bekommst für 500 € außerordentlich viel Leistung geboten. Das steht vollkommen außer Frage. Aber man muss das einfach realistisch sehen. Man wird da Abstriche machen müssen. Da sind schon eine physikalische Grenzen vorhanden. Was willst du bitte aus einer 360 mm² APU mit 150 W an Leistungsaufnahme an Grafikleistung rausquetschen, wenn Highend GPUs alleine schon einen 500-700 mm² Chip haben und 300+ W fressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Was holt ihr Euch, oder auch nicht?

Was holt ihr Euch, oder auch nicht? - Ähnliche Themen

  • Was holt ihr euch im Black Friday Sale?

    Was holt ihr euch im Black Friday Sale?: Der ist heute gestartet, gibt unter anderem neue Spiele für günstiges Geld wie z.B. Project Cars 3 für 42€. Ich stöbere gerade :)
  • Für was gibt es eigentlich das Enforcement Team??

    Für was gibt es eigentlich das Enforcement Team??: Es ist schon wirklich traurig, dass auf Xbox Live mit zweierlei Maß gemessen wird. Da werden Accounts für nichts auf Lebzeit gebannt und andere...
  • Was spielt ihr auf der SX zuerst?

    Was spielt ihr auf der SX zuerst?: Habt ihr euch schon entschieden, welches Spiel ihr auf der SX als allererstes spielen werdet? Wird es ein brandneues Spiel extra für die SX sein...
  • Etwas Ebbe in der Spielewelt

    Etwas Ebbe in der Spielewelt: Moin aus dem Norden, Der Herbst und Winter kommt und da is man doch öfter wieder an der Konsole. Ich hab mir vor rund 2 Jahren die Xbox one...
  • Sony holt wohl zum Rundumschlag aus und wendet sich an jeden großen Entwickler mit der Frage, was man exklusiv für Playstation anbieten könnte

    Sony holt wohl zum Rundumschlag aus und wendet sich an jeden großen Entwickler mit der Frage, was man exklusiv für Playstation anbieten könnte: Wenn das wahr ist, steht uns eine Katastrophe bevor. Es hat den Anschein, dass das Branding "Playstation Advantages" in Zukunft eine große Rolle...
  • Ähnliche Themen

    Oben