Star Wars Battlefront - Singleplayer-Kampagne

Diskutiere Star Wars Battlefront - Singleplayer-Kampagne im Shooter Forum im Bereich Xbox One Spiele; DICE General Manager Patrick Bach hat in einem atkuellen Interview neue Informationen zum kommenden Star Wars Battlefront ausgeplaudert. Das...
Tassilo

Tassilo

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
10.177
Xbox Gamertag
oO Tassilo Oo
DICE General Manager Patrick Bach hat in einem atkuellen Interview neue Informationen zum kommenden Star Wars Battlefront ausgeplaudert.

Das Star Wars Battlefront ein reiner Multiplayer-Shooter wird ist schon länger bekannt. Zum Thema "Singleplayer-Kampagne" sagte DICE General Manager Patrick Bach in einem Interview mit den Kollegen von GameSpot:

"Um ehrlich zu sein, wir haben nie über eine Singleplayer-Kampagne nachgedacht. Es gehörte nie zum Konzept. Wir wollten von anfang an das die Spieler die großen Schlachten aus den Filmen selber durchleben können. Die Jungs und Mädels von DICE wissen, aufgrund ihrer Erfahrungen durch Battlefield, wie man sowas macht."

Er führte weiter aus:

"Natürlich ist es nicht so das wir noch nie einen Singleplayer gemacht haben. Doch waren diese niemals so stark wie unsere Multiplayer. Wenn man versucht Multiplayer und Singleplayer innerhalb eines Spiels auf das selbe, hohe Level zu bringen, wird man höchstwahrscheinlich scheitern."
 
the-sunny1991

the-sunny1991

Dabei seit
17.03.2014
Beiträge
4.125
Xbox Gamertag
xXPsychoSunnyXx
Ist dann fast so wie Titanfall nur anderes setting ;)
 
S

Subject Micro

Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
2.092
Xbox Gamertag
Subject Micro
Aber dann 70 Euro verlangen + Premium für alle Inhalte.

Ne.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
5.079
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Man hat lieber über DLC´s statt Kampagne nachgedacht...

Gerade in Star Wars könnte man eine ziemlich geile Kampagne einbinden.
 
the-sunny1991

the-sunny1991

Dabei seit
17.03.2014
Beiträge
4.125
Xbox Gamertag
xXPsychoSunnyXx
also ich hab auch das intresse an dem Game verloren ;) höchstens mal für kleines Geld ausprobieren aber 70€ nein danke.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.590
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Jap jeder einzelne Halo Teil ist gescheitert mit nem guten Singleplayer und nem guten Multiplayer. Da hat EA ja definitiv recht, dass man damit zwangsläufig scheitert. Darum ist die Xbox auch gar nicht groß geworden, weil jeder Halo Teil ein absoluter flop war.

Halo 5 ist ja auch zum scheitern verurteilt. Gibt ja NUR nen paar Millionen PreOrders... Und es wurden bisher ja auch nie die Erwartungen der Halo Fans erfüllt...ach mist...
Ich hab die ganze Zeit Halo mit Kack Battlefield verwechselt, sorry. :D
 
the-sunny1991

the-sunny1991

Dabei seit
17.03.2014
Beiträge
4.125
Xbox Gamertag
xXPsychoSunnyXx
Da hat sich Sony ja die nächste Granate gesichert :D mit Exclusiv DLCs :D
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.590
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Battlefront hol ich mir höchstens, wenns so ne geile Limited Edition mit Helm gibt wie der eine da sich das aus den Fingern gezogen hat. :D

Ansonsten: maximal 30€.
 
the-sunny1991

the-sunny1991

Dabei seit
17.03.2014
Beiträge
4.125
Xbox Gamertag
xXPsychoSunnyXx
20€mehr geb icn nicht aus
 
K

klIckX bT

Guest
Klar hat Battlefront sehr großes Potenzial für eine geile Story und das Gameplay dazu. Aber wie bei dem Vorgänger liegt ja der Fokus auf den MP-Schlachten und damit kennt sich Dice (BF3) ja sehr gut aus. Wenn man jetzt mal CoD oder BF vergleicht sind die Storys alle nur sehr mau und bieten ca. 5 Stunden Spielzeit.

Die ganzen zig Stunden, die die Spieler mit solch einem Spiel verbringen, beziehen sich nicht auf den Singleplayer sondern immer auf den MP. Ein Gleichwertiger SP würde minimum eine einjährige Verlängerung bedeuten. Besser keinen SP anbieten als so einen halbherzigen wie bei den letzten Spielen (BF3, BF4 und CoD BO+).

Dafür sehen die COOP-Kampagnen sehr gut aus. Und Halo in den Ring zu werfen ist hier glaube ich auch nicht fair. Halo hat einen überschaubaren aber guten MP. Meiner Meinung nach ist der MP von der BF- und somit auch der Battlefront-Reihe komplexer.

Alles in allem finde ich es nicht schlimm. Es ist BF-like und dort haben mich die Singleplayer auch nie interessiert.

So jetzt steinigt mich ruhig :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.590
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Klar hat Battlefront sehr großes Potenzial für eine geile Story und das Gameplay dazu. Aber wie bei dem Vorgänger liegt ja der Fokus auf den MP-Schlachten und damit kennt sich Dice (BF3) ja sehr gut aus. Wenn man jetzt mal CoD oder BF vergleicht sind die Storys alle nur sehr mau und bieten ca. 5 Stunden Spielzeit.

Die ganzen zig Stunden, die die Spieler mit solch einem Spiel verbringen, beziehen sich nicht auf den Singleplayer sondern immer auf den MP. Ein Gleichwertiger SP würde minimum eine einjährige Verlängerung bedeuten. Besser keinen SP anbieten als so einen halbherzigen wie bei den letzten Spielen (BF3, BF4 und CoD BO+).

Dafür sehen die COOP-Kampagnen sehr gut aus. Und Halo in den Ring zu werfen ist hier glaube ich auch nicht fair. Halo hat einen überschaubaren aber guten MP. Meiner Meinung nach ist der MP von der BF- und somit auch der Battlefront-Reihe komplexer.

Alles in allem finde ich es nicht schlimm. Es ist BF-like und dort haben mich die Singleplayer auch nie interessiert.

So jetzt steinigt mich ruhig :D
Was ist denn am MP von Battlefield komplexer?
Es gibt Schusswaffen.
Es gibt Maps.
Es gibt Fahrzeuge.
Es gibt auch Flugfahrzeuge.
Es gibt beinahe alle gleichen Modi wie Battlefield sie hat.
Und trotzdem ist die Kampagne von Halo einfach genial.
Ich sehe keinen Grund warum man die Spiele nicht vergleichen kann oder darf. Nur weil Battlefield und COD absolut den kürzeren ziehen werden?
 
C

Cullen

Dabei seit
20.02.2014
Beiträge
113
Ich besitze viele Spiele für die ps4 und für die one. Unter anderem "Cod Ghost, Cod Advanced warfare, Battlefield 4". Keines davon habe ich "offline" im Singleplayer durchgespielt. Keines.
 
semaphor34

semaphor34

Dabei seit
15.10.2013
Beiträge
2.489
Xbox Gamertag
SchereEber7
Lange rede kurzer sinn! Also kommt kein Kampagne dazu!
 
K

klIckX bT

Guest
Okay es gibt nen Buggy bei Halo, nen Banshee und keine Ahnung wie die noch alle heißen.

Die BF Liste ist länger und die CoD Liste sehr sehr viel kürzer ;)

Ich finde man kann Halo nicht mit BF vergleichen das sind ganz unterschiedliche Spiele.
Ich finde beide Spiele sehr gut aber du kannst mir nicht sagen, dass eine MP-Schlacht 32 vs. 32 auf Shangai (BF4) oder Caspian Border (BF3) mit einem Match von Halo vergleichen kannst. Wenn doch bin ich auf deine Aufzählung gespannt.

Ich finde den MP von BF viel komplexer. Die Klassen haben mehr Tiefe und es ist viel auf Tacktik ausgelegt wenn man richtig in einem Squad spielt. Bei Halo gibt es das nicht.

Es ist auch schlichtweg meine Meinung und kein gebashe gegen Halo oder sonst was. Bei Halo spiele ich auch die den Singleplayer lieber als den MP. Der MP macht mir nicht wirklich Spaß, da ich aber auch mit Controller viel zu schlecht spiele vielleicht wird es ja beim 5er besser.

ps: Die Kampagne von Halo 4 fand ich jetzt nicht so dolle. 4 Stunden Spielzeit zwar genial gemacht aber trotzdem viel zu kurz.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.590
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Vier Stunden?
Hast du auf einfach gespielt?
Man muss auf Legendär für einen Erfolg sogar das gesamte Game unter 3h spielen...^^
Ist machbar aber sehr schwer, gerade wenn man alleine spielt.
 
NoPro Razzor

NoPro Razzor

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
1.179
Xbox Gamertag
razzor269
Ich muss klIckX bT definitiv Recht geben. Habe sowohl BF3 als auch BF4 ausreichend im MP gesuchtet und bei keinem der beiden Spiele die SP-Kampagne durchgespielt, weil sie einfach nur schlecht ist. Da hat CoD den Vorteil, weil sie es besser inszenieren können (dafür ist CoD auch nur Run 'n Gun). Wenn jetzt jemand behauptet der MP von BF wäre nicht komplex, dann hat er nie richtig BF gespielt :D Und hier mit einem Halo/BF-Vergleich zu kommen ist wirklich nicht angemessen.

Also TL;DR: Besser auf einen genialen MP konzentrieren, als sinnlos Ressourcen in eine eher schlecht, als recht umgesetzte SP-Kampagne zu investieren.
 
lucavio

lucavio

Dabei seit
16.12.2013
Beiträge
379
Xbox Gamertag
lucavio
Was ist denn am MP von Battlefield komplexer?
Es gibt Schusswaffen.
Es gibt Maps.
Es gibt Fahrzeuge.
Es gibt auch Flugfahrzeuge.
Es gibt beinahe alle gleichen Modi wie Battlefield sie hat.
Und trotzdem ist die Kampagne von Halo einfach genial.
Ich sehe keinen Grund warum man die Spiele nicht vergleichen kann oder darf. Nur weil Battlefield und COD absolut den kürzeren ziehen werden?
Man kann sie vergleichen, das problem dabei ist (wie bei fast allem) der eigene geschmack. Ich zb habs probiert, aber kann mit halo irgendwie nichts anfangen. Ich liebe die xbox aber kann einfach mit halo nichts anfangen. Deshalb zieht ein battlefield bei mir da absolut nicht den kürzeren, sondern eher halo.

Und ich muss sagen, das mich der singleplayer von battlefront auch absolut nicht interessiert. Von der ersten ankündigung an hab ich nur an den MP gedacht, klar ist es besonders für die leute die gerne einen geilen SP gehabt hätten schade, aber wir sprechen von DICE, eigentlich dürfte da von anfang an klar gewesen sein das das spiel sehr MP lastig wird.
 
Thema:

Star Wars Battlefront - Singleplayer-Kampagne

Star Wars Battlefront - Singleplayer-Kampagne - Ähnliche Themen

  • Star Wars Battlefront II - Drei neue Karten und spielbarer BB-8 und BB-9E

    Star Wars Battlefront II - Drei neue Karten und spielbarer BB-8 und BB-9E: Star Wars Battlefront II ist seit den Änderungen vom vorletzten Jahr zu einem sehr beliebten Spiel geworden. Regelmäßig gibt es Updates, neue...
  • Star Wars: Battlefront 2 - General Grievous ist nun spielbar und weitere Updates

    Star Wars: Battlefront 2 - General Grievous ist nun spielbar und weitere Updates: Ab dem 30. Oktober könnt ihr General Grievous spielen. Natürlich - wie soll es auch anders sein - muss man ihn erst einmal freischalten...
  • DICE plant, Palpatine temporär aus dem Spiel zu entfernen - Star Wars Battlefront

    DICE plant, Palpatine temporär aus dem Spiel zu entfernen - Star Wars Battlefront: Aufgrund des maßlos übertriebenen Schadenpotenzials des Imperators plant DICE nun, in naher Zukunft den Schurken für eine gewisse Zeit zu...
  • Star Wars Battlefront II - HAN SOLO SEASON ist da

    Star Wars Battlefront II - HAN SOLO SEASON ist da: Seit dem 16. Mai 2018 können wir die zweite Star Wars Battlefront II Season mit dem Thema HAN SOLO spielen. Passend zum aktuellen Film "Solo A...
  • Star Wars Battlefront II ändert ab Heute das Fortschrittsystem

    Star Wars Battlefront II ändert ab Heute das Fortschrittsystem: Star Wars Battlefront II ändert ab Heute das Fortschrittsystem und kündigt für die Zukunft weitere Inhalts-Updates an. Für viele bisher...
  • Ähnliche Themen

    Oben