Shadow of the Tomb Raider: Zwei Darstellungs-Modi auf der Xbox One X

Diskutiere Shadow of the Tomb Raider: Zwei Darstellungs-Modi auf der Xbox One X im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; In einem Interview mit Xbox Wire bestätigte Frédéric Robichaud von Eidos-Montreal, das man beim kommenden Shadow of the Tomb Raider auf der Xbox...
Iceman83

Iceman83

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.589
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
In einem Interview mit Xbox Wire bestätigte Frédéric Robichaud von Eidos-Montreal, das man beim kommenden Shadow of the Tomb Raider auf der Xbox One X zwei Darstellungs-Modi zur Auswahl hat.

Anhang anzeigen 32650

So könnt ihr das Spiel in einer 4K Auflösung mit 30 FPS spielen. Oder ihr wählt die flüssigeren 60 FPS mit einer 1080p Auflösung.

Außerdem bekommt das Spiel eine HDR Unterstützung, welches von Beginn an der Produktion integriert wurde. So stehen eine realistische Lichtstärkekalibrierung und HDR Texturen zur Verfügung.

Im Audio Bereicht wird Shadow of the Tomb Raider Dolby Atmos unterstützten.

Quelle: microsoft.com
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
4K, here i Come.<3
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.288
Ich kann ja auch auf 1080p 60fps spielen und mein Beamer skaliert auf 4k hoch. Wäre auch so nice. Aber dann hätte ich kein HDR. MH, Zwickmühle!! :rolleyes:
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Ich kann ja auch auf 1080p 60fps spielen und mein Beamer skaliert auf 4k hoch. Wäre auch so nice. Aber dann hätte ich kein HDR. MH, Zwickmühle!! :rolleyes:
HDR ist um weltengeiler als 1080p und 60 fps.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.857
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Bei nem Spiel wie Tomb Raider stört das null, solange die FPS konstant bei 30 liegen.
Finde ich persönlich nicht, natürlich würde das in einem Doom oder Battlefield einen deutlich größeren Unterschied machen.

Aber sogar in the Witcher 3 fällt es mir mittlerweile schwer 30 statt 60 zu wählen, und das bei einem Rollenspiel.
Wenn man grafisch keinen Weltenunterschied sieht, wähle ich immer 60.

Gesendet von meinem HTC U11 plus mit Tapatalk
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.288
Ich muss Immer Noch grinsen. Als ich bei Bekanntgabe der technischen Daten der OneX gesagt habe, das die Leistung nicht ausreicht um 4k 60 fps in high details konstant darzustellen, bis auf einige Ausnahmen wo nicht viel Leistung von Nöten ist ( Forza Motorsport7), wurde ich scharf angegangen. Jetzt bewahrheitet es sich und alle sind glücklich.

Bei witcher3 merkt man auch den Unterschied zwischen 60 und 30FPS. Besonders wenn man sich um die eigene Achse dreht.
Auch bei FH3 sieht man es und wird es garantiert auch bei FH4 merken.
HDR haut es bei Tomb Raider wohl raus und macht mich neugierig. Und ich werde definitiv, wenn, die Xbox Version kaufen.
Ich persönlich verzichte gerne auf ein paar Details, obwohl ich ein Grafikfan bin, dafür aber flüssige 60fps+!
Bin neugierig, was die Entwickler alles aus der OneX raus kitzeln werden.
Besonders auf das neue Doom. Das soll ja 4k und 60fps schaffen und die Frage lautet:
High Details?
HDR?
KONST. 60fps ?
Dynamische Scalierung?

Ich finde es gut, das man bei Tomb Raider wählen kann, wie man die Leistung nutzen möchte!

Zukunft bleibt spannend.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.857
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Das sollte dann mit dem Nachfolger der One Generation kein Thema mehr sein.
4K/60 und vielleicht 1080p/144.

Gesendet von meinem HTC U11 plus mit Tapatalk
 
LittleUnicorn

LittleUnicorn

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.273
Xbox Gamertag
Lupalya
Ich muss Immer Noch grinsen. Als ich bei Bekanntgabe der technischen Daten der OneX gesagt habe, das die Leistung nicht ausreicht um 4k 60 fps in high details konstant darzustellen, bis auf einige Ausnahmen wo nicht viel Leistung von Nöten ist ( Forza Motorsport7), wurde ich scharf angegangen. Jetzt bewahrheitet es sich und alle sind glücklich.
.
HALT die Xbox One X kann das konstant halten, aber nicht jeder Entwickler ist bereit daraufhin zu programmieren / zu designen. Solche Spiele wie The Elder Scrolls Online und zum Beispiel Injustice 2 stellen 4K, 60 FPS und HDR gleichzeitig dar.

Und gerade bei The Elder Scrolls Online denke ich schon, dass da SEHR viel Leistung von Nöten ist...
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
guckst du in dem Thread ein, beantwortest du dir die Frage selber! Die News von Iceman wurden leider nicht auf die Startseite gepinnt. .das habe ich nachgeholt. aber versehentlich den Beitrag verdoppelt :D
Das würde ja bedeuten, dass ich mir durchlesen würde, was du schreibst. ;)
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
951
Was mich am meisten freut, ist die Nachricht dass das Spiel wieder Dolby Atmos unterstützt. Es gibt viel zu wenig Spiele, die das haben. So lohnt sich mein hübsches Soundsystem wenigstens.

Bezüglich der Grafikoptionen
Bei RotTR gabs doch drei Modi:

-Original-4K
-Verbesserte Grafik mit mehr Details
-Hohe Bildrate

Wenn ich diese Wahl wieder hätte, würde ich die verbesserte Grafik wählen. Wenn ich mich zwischen 60fps und 4k entscheiden muss, wähle ich immer 4k.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.288
HALT die Xbox One X kann das konstant halten, aber nicht jeder Entwickler ist bereit daraufhin zu programmieren / zu designen. Solche Spiele wie The Elder Scrolls Online und zum Beispiel Injustice 2 stellen 4K, 60 FPS und HDR gleichzeitig dar.

Und gerade bei The Elder Scrolls Online denke ich schon, dass da SEHR viel Leistung von Nöten ist...
Wenn die konst. 60 fps in 4k darstellen soll, werden Details runter geschraubt, siehe fh3.
Wenn die Spiele grafisch nicht anspruchsvoll sind, klappt das auch.
Aber selbst ne gtx1080 schafft es nicht immer und meine hat 9.2 Tflops. Die Xbox hat nur 6 Tflops.
Vergiss nicht, das die One x auch hoch skaliert.
Das soll jetzt kein meckern sein, ich bin mit der OneX voll zufrieden.
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.589
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Ich finde es schon gut das einem bei einigen Games die Wahl gegeben wird ob lieber höhere Auflösung oder mehr FPS.
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.590
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
4k Modus für mich :)
60 fps brauch ich bei tomb raider nicht
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
886
Xbox Gamertag
BobZombii
.

Bezüglich der Grafikoptionen
Bei RotTR gabs doch drei Modi:

-Original-4K
-Verbesserte Grafik mit mehr Details
-Hohe Bildrate
Ja aber der verbesserte Grafik Modus , hat nach meinen Empfinden nicht wirklich was gebracht. Der 4K Mode sah um einiges knackiger aus und da hat mir auch die Grafik am meisten gefallen . Und Hohe Bildrate ist ja klar halt 60 Fps, war auf der Pro aber alles andere als konstant, da hab ich lieber konstant 30 anstelle instabiler 60, weswegen ich mich dann auf den 4K Mode beschränkte.
Und der Grafik Mode lief ebenfalls mit 30 sah nach meinen Empfinden aber nicht besser aus als der 4k Mode .
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
951
Ja aber der verbesserte Grafik Modus , hat nach meinen Empfinden nicht wirklich was gebracht. Der 4K Mode sah um einiges knackiger aus und da hat mir auch die Grafik am meisten gefallen . Und Hohe Bildrate ist ja klar halt 60 Fps, war auf der Pro aber alles andere als konstant, da hab ich lieber konstant 30 anstelle instabiler 60, weswegen ich mich dann auf den 4K Mode beschränkte.
Und der Grafik Mode lief ebenfalls mit 30 sah nach meinen Empfinden aber nicht besser aus als der 4k Mode .
Das ist ja das gute an der Auswahl, jeder kann nehmen, was ihm besser gefällt :)

Die einen stehen auf 60 fps und geben nichts auf 4k (oder spielen auf einem FHD TV). Die anderen möchten mit nativer 4k Auflösung spielen. Und ich finde es schön, wenns im Spiel mehr Details, bessere Weitsicht und gute Auflösung gibt.
 
Thema:

Shadow of the Tomb Raider: Zwei Darstellungs-Modi auf der Xbox One X

Sucheingaben

Shadow of the tomb raider rendering modi ps4 pro

Shadow of the Tomb Raider: Zwei Darstellungs-Modi auf der Xbox One X - Ähnliche Themen

  • Shadow of the Tomb Raider - Welche DLCs sind empfehlenswert?

    Shadow of the Tomb Raider - Welche DLCs sind empfehlenswert?: Da mir das Hauptspiel von Shadow of the Tomb Raider sehr gut gefallen hat, würde mich mal interessieren welche DLCs eurer Meinung nach...
  • Game Pass Februar 2019: Shadow of the Tomb Raider gesellt sich dazu

    Game Pass Februar 2019: Shadow of the Tomb Raider gesellt sich dazu: Einige der neuen Titel die im Februar für den Game Pass verfügbar werden sollen wurden bereits bekannt gegeben. Wie jetzt per Twitter mitteilt...
  • Shadow of The Tomb Raider

    Shadow of The Tomb Raider: Hallo erstmal zusammen Ich bin neu hier und absoluter Konsolen Neuling. Ich habe mit dem Kauf der Konsole ein Spiel Shadow of The Tomb Raider...
  • Sie sind zu früh; Problem? - Shadow of the Tomb Raider

    Sie sind zu früh; Problem? - Shadow of the Tomb Raider: Ich habe seit gestern Shadow of the Tomb Raider. Nach der Installation kommt leider immer "sie sind zu früh" und ich soll nach dem Releasedatum im...
  • Shadow of the Tomb Raider: Releasetermin für DLC steht fest!

    Shadow of the Tomb Raider: Releasetermin für DLC steht fest!: Seit knapp drei Wochen dürft ihr in den Genuss des neusten Tomb Raider Ablegers Shadow of the Tomb Raider kommen. Nun wurde bekannt, wann...
  • Ähnliche Themen

    Oben