Sea of Thieves [Reviews/Wertungen]

Diskutiere Sea of Thieves [Reviews/Wertungen] im Sea of Thieves Forum Forum im Bereich Rollenspiele; Inzwischen gibt es eine ganze Reihe an Wertungen zu Sea of Thieves von der Fachpresse und Spielern. Hier ein Paar Auszüge: Metascore: 70 von 100...
RememberReach

RememberReach

Threadstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
1.367
Xbox Gamertag
andiosterfeld
Inzwischen gibt es eine ganze Reihe an Wertungen zu Sea of Thieves von der Fachpresse und Spielern. Hier ein Paar Auszüge:

Metascore: 70 von 100 ............... (29 Reviews)
Opencritic: 67 von 100 ............... (42 Reviews)

Userscore Metacritic: 5.5 von 10 ................ (1135 Ratings)
Userscore XboxStore: 3.7 von 5 ................. (409 Ratings)


IGN - 70 von 100
What I’ve found after hours of play in Rare’s pirate fantasy adventure is a bittersweet mixture. It’s feelgood fun with friends and adventurous wonder in a huge, gorgeous world that’s hamstrung by repetitive voyages, and a carrot-on-a-stick progression system with little meaningful impact. Sea of Thieves is a divisive blend of its excellent systems design and frustratingly obnoxious problems. ["If we had to score it now -> 70"]
Gamespot
Based on a couple days on the open seas, "unpredictable" is the best way I can describe Sea of Thieves. There have been some surprising highs when the game's potential shone through and made me eager to forge ahead in search of riches and mayhem. There have also been depressing lows that made me dread having to continue... I will press on, but there's already a lot on my mind despite how shallow the overall experience is.
Polygon - 65 von 100
Sea of Thieves has the foundation of an incredible experience. It is a true pirate game that simulates the experience of piracy perfectly. And yet, after those first few jaw-dropping hours, you’re going to start feeling less like Blackbeard and more like Blackbeard’s accountant.
Forbes
The problem is that Sea of Thieves is not a complete game. It just isn’t. It’s maybe 5 or 10% of one, but given what other open world/co-op games can offer you for $60, it’s just astonishing how little Sea of Thieves offers.
Game Informer - 70 von 100
Sea of Thieves is like the kiddy-pool at the waterpark. They’re both pirate-themed, they both feature fun activities improved by having friends with you, and they’re both shallow in the interest of keeping things entertaining without being dangerous. The stories Sea of Thieves gifts you and your crew are jubilant and silly, but many elements of the experience left me wanting, even when it delivered on the pirate life.
GamePro - 72 von 100
Despite its quirks, Sea of ​​Thieves is an experience that you can't get in this form anywhere else.
Eurogamer
A limited and simplistic pirate adventure, but one with an abundance of character and a thrilling conviction in its own ideas. [Recommended]
Trusted Reviews - 80 von 100
It’s packed with the studio’s trademark charm and humour, while providing endless opportunities for adventure. A touch more accessibility for solo players would be nice, as would more varied matchmaking for crews, but this is a game that’s set to evolve over time. A real treasure.

Reviews: Sea of Thieves Critic Reviews for Xbox One - Metacritic
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
War doch klar, dass es genauso wegkommt wie Quantum Break.
 
RememberReach

RememberReach

Threadstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
1.367
Xbox Gamertag
andiosterfeld
War doch klar, dass es genauso wegkommt wie Quantum Break.
Kann zu QB nichts sagen, aber Sea of Thieves fehlt es halt vorne bis hinten an Inhalt. Und selbst wenn die noch liefern über die nächsten Monate hätte ich die Schnauze voll da nach der Beta von den Verantwortlichen gesagt wurde, das Spiel werde zum Launch viel mehr bieten.

Zum jetzigen Standt wär ein Preis von 20-30€ gerechtfertigt. (mMn)
 
  • Like
Reaktionen: Joe
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.596
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
70 Metascore scheint mir trotz des momentan etwas geringen Umfangs zu wenig.
So um die 80 müssten doch eigentlich drin sein...
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
964
Xbox Gamertag
AWU Hades
70 Metascore scheint mir trotz des momentan etwas geringen Umfangs zu wenig.
So um die 80 müssten doch eigentlich drin sein...
80? Für was? Es gibt Spiele für weniger Geld, die viel mehr bieten, auch wenn sie älter sind (AC4 Black Flag zum Beispiel). Wie ich schon mal schrieb: Im jetzigen Stadium ist das Spiel mehr eine Demo, ein virtueller Chatroom ohne echtes Spielziel. Klar kann man fleißig Geld sammeln für kosmetischen Scheiß am Schiff, doch wozu? Inwiefern ändert das was am Spiel und noch wichtiger, was kommt dann? Es gibt einfach nix wirklich sinnvolles und erfüllendes zu tun außer lustig mit anderen herum zu schippern und Schnitzeljagd zu spielen. Für 70€ Neupreis ist das gelinde gesagt eine Frechheit! Wenn das die ach so tolle Offensive in Sachen Exklusivspiele sein soll, na dann gute Nacht. Ich erinnere mich noch gut an die ganzen Heulsusen bei Star Wars Battlefront (2015), die dem Spiel mangelden Content vorgeworfen haben und ein seichtes Gameplay, aber selbst das ist ein The Witcher 3 von der Komplexität her im Vergleich zu SoT. Ich verstehe nicht, wie man so ein überteuertes, lahmes Game verteidigen kann. Klar macht es JETZT noch Spaß, aber wie sieht es in drei-vier Monaten aus, wenn sich nicht grundlegend was ändert? Ich hatte schon nach einer Woche die Schnauze voll vom immergleichen, ermüdenden Geld grinden. Das Geld für die Entwicklung hätte Rare auch sinnvoller einsetzen können.
Im aktuellen Zustand bekommt SoT von mir eine Wertung von 40/100.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.825
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Solche Wertungen hab ich mehr oder weniger erwartet. Machen Wir Uns nix vor, SoT macht Spaß aber im momentanem Zustand ist es nur das Grundgerüst für weiteren Content der auch dringend nachgeliefert werden muss. Auch wenn es mir persönlich sehr gut gefällt, den Spaß den man gemeinsam hat, manchmal auch den Ärger und Frust wegen anderer oder über sich selbst (hihi). Auch wenn die Zeit nur so verfliegt wenn man am rumm schippern ist. Es fehlt noch so einiges und auch ich befürchte das es nach ein paar Wochen in der Versenkung verschwinden wird wenn Rare nicht mehr liefert.
Ich spiele ja über den GP und hab auch viel Geduld aber die haben die meisten nicht und hätte ich 60-70€ dafür bezahlt wäre ich stinkend sauer und würde mich verarscht fühlen.

Und das von einem Piraten aus Leidenschaft. arrrrrrr Euer Cäptn Spargel :)
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.596
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Ich denke einfach mal das selbst wenn das Spiel preiswerter wäre, dann der Metascore nicht viel höher wäre.
 
M

m00hk00h

Dabei seit
08.02.2018
Beiträge
109
Xbox Gamertag
psychedeliceye0
Wem interessieren diese Wertungen von angeblicher Fachpresse ? Ich spiele spiele dir mir gefallen egal welche Wertung... Wer weiß in wie weit das nicht alles gekauft und manipuliert wird.
 
Shoouss Lullaby

Shoouss Lullaby

Dabei seit
07.02.2015
Beiträge
2.247
Xbox Gamertag
Shoouss Lullaby
Metascore geht klar, zumal die Inhalte für Vollpreis wirklich mager erscheinen. Über den Game-Pass, als Spielchen für zwischendurch oder für einen lustigen Abend mit Freunden ist es aber trotzdem durchaus empfehlenswert.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.076
Das Problem bei den Reviews ist sicherlich, dass die Tester das Spiel alleine zocken oder ein Singleplayer-Spiel erwarten und es so zocken.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.076
Stimmt das wird es sein :D Eine Ausrede hast du ja immer parat
Warum Ausrede? Ich persönlich finde das Spiel auch nicht Bombe. Würde selber sogar 30% oder 40% vergeben... eben weil dieses Piraten-Setting und PvP im mindestens 3-er Koop nicht mein Fall ist.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.825
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Können Wir ja froh sein das du kein Spiele Tester bist. :p
Objektivität heißt das Zauberwort. Fällt zwar manchmal schwer aber die sollte man möglichst immer haben.
Darum sollten auch neutral Leute solche Tests machen. Was bringt es der Allgemeinheit wenn ein Tester mit Vorurteilen oder anderen Hindernissen ans Werk geht.
Ich denke ein 65-70 trifft schon den Nagel auf den Kopf, auch wenn es manchen nicht passt.
Wäre mehr Inhalt drin der einen über einen längeren Zeitraum beschäftigt wäre die Wertung sicher 10-15 Punkte höher.
Aber was solls. Ich spiele keine Wertung, genauso wenig wie Auflösung, im Moment hab ich Spaß an SoT und genieße es. Wie lange das anhält weiß ich nicht. Mal schauen.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.076
Können Wir ja froh sein das du kein Spiele Tester bist. ....
Will ich auch nicht sein, weil ich es eben nicht sein kann mit meinen Spielegeschmack. Oder aber ich würde nur Spiele testen, die ich auch zocken "kann".
Also würde ich mir kein Fallout oder Witcher zu trauen zu bewerten, dafür aber Sportspiele oder Rennspiele. Jeder hat eben seine Genres, wo er sich lieber aufhält.


Ja, ich spiele auch keine Wertungen, sonst hätte ich manch geile Spiele verpasst. Wenn ich sehe, dass der interaktive Film "Late Shift" nur im Schnitt 58% (PS4-Version, XBOX-Version steht bei 76%) hat... da fasse ich mir an den Kopf. In dem Genre finde ich, dass das "Spiel" seine 80-85% locker verdient hat.

Ich wünsch dir viel Spass an SoT.
 
RememberReach

RememberReach

Threadstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
1.367
Xbox Gamertag
andiosterfeld
Wem interessieren diese Wertungen von angeblicher Fachpresse ? Ich spiele spiele dir mir gefallen egal welche Wertung... Wer weiß in wie weit das nicht alles gekauft und manipuliert wird.
Um ein Spiel zu spielen musst du es meist kaufen. Und wenn es dir dann nicht gefällt hast du halt im besten Fall 60€ verschwendet.

U.a. deswegen gibt es Kritiken ... und die gibts es ja überall sei es Spiele, Filme, Theaterstücke, ... bis hin zu Restaurants.

Diese Kritiken sollen helfen gutes von schlechtem zu trennen. Denn ein normaler Mensch hat weder das Geld noch die Zeit alles selbst auszuprobieren.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.076
Um ein Spiel zu spielen musst du es meist kaufen. Und wenn es dir dann nicht gefällt hast du halt im besten Fall 60€ verschwendet.

U.a. deswegen gibt es Kritiken ... und die gibts es ja überall sei es Spiele, Filme, Theaterstücke, ... bis hin zu Restaurants.

Diese Kritiken sollen helfen gutes von schlechtem zu trennen. Denn ein normaler Mensch hat weder das Geld noch die Zeit alles selbst auszuprobieren.
Was haben wir damals nur ohne Internet und den zig hunderten Reviews und Youtube-Influener gemacht.... achja, Spiele so gekauft und probiert ob es gefällt. Man dreht eine Spieleverpackung um und hat gelesen, um was es da drin geht...
Fand ich besser als heute, wenn man Games so abstraft, ohne das man sie selber gesehen hat, weil man es lediglich liest.
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
10.988
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Also ich habe mir damals Zeitschriften dafür geholt.
 
atticus_finch

atticus_finch

Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Also ich hab jetzt in der ersten Woche ca. 30 Stunden gespielt und hab bisher noch kein Ermüdungsgefühl.

Warum der Umfang nicht "groß" genug sein soll versteh ich jetzt jedoch nicht ganz. Klar es gibt keinen Singleplayer aber bei nem reinen Singleplayerspiel beschwer ich mich ja auch nicht das es keinen Multiplayer hat.

Auch die Debatte ob ein Spiel "Vollpreis" berechtigt ist oder nicht halte ich für Schwachsinn! Was ist überhaupt Vollpreis? Ich hab beispielsweise ein Monster Hunter Worlds oder Witcher 3 nie "komplett" durchgespielt weil es mir zu viel Inhalt hat. Ich finde es Schade das mittlerweile die Spiele nur noch anhand dem Umfang bewertet werden nur um später z.B. dann in Speedruns das grundlegende Konzept zu zerschlagen.

Das einzige was für mich zählt ist wie lange kann mich ein Spiel unterhalten und das hat SoT bisher gute 30 Stunden. Ob es nochmal so lange hält, keine Ahnung aber das was ich bisher erlebt habe ist für mich gut ne 7-8 von 10.

Zumal das Spiel mal was neues Versucht, klar ist nicht alles Perfekt aber es gibt vieles auf das man aufbauen kann und das ist was zählt!
 
Qwer

Qwer

Dabei seit
18.03.2015
Beiträge
1.017
Xbox Gamertag
Slimon befiehlt
Also ich hab mir das Spiel über den Gamepass geholt und probier es jetzt mal zwei Wochen aus, werde danach einen Monat dranhängen für nen 10er und anschließend kündigen und warten bis ich eine gebrauchte Version für 30 € bekomme.

Mir persönlich gefällt das Spiel sehr gut. Klar die Content-Frage darf man nicht stellen, da sich die drei Missionstypen sehr stark wiederholen. Allerdings fasziniert bei SoT eher das Setting. Ich hätte schlichtweg nicht erwartet, dass es so viel Spass machen kann zu viert auf einer Galleone durchs Meer zu schippern.

Es ist halt ein unendlicher Grind. Ich trau diesen Versprechungen mit mehr Inhalt auch noch nicht so wirklich. Wenn Sie wirklich was in Bearbeitung hätten, dann würde schon irgendwas in die Richtung im Spiel implementiert sein.
Eine richtige Story wird nie kommen. Ich tippe eher auf irgendwelche speziellen Events. Vielleicht so was wie feindliche Schiffe die eine Zeit lang auf dem Server unterwegs sind, oder spezielle Schätze die man zeitlich begrenzt finden kann.

Also von mir würde das Spiel eine 7,5/10 bekommen
 
Thema:

Sea of Thieves [Reviews/Wertungen]

Sucheingaben

sea of thieves wertung

Sea of Thieves [Reviews/Wertungen] - Ähnliche Themen

  • Neue Spielerzahlen zu Forza Horizon 4 und Sea of Thieves

    Neue Spielerzahlen zu Forza Horizon 4 und Sea of Thieves: Es sind neue Spielerzahlen zu den beiden Microsoft Spielen Forza Horizon 4 und Sea of Thieves bekannt. So kommt das Rennspiel Forza Horizon 4 von...
  • Sea of Thieves Mitspieler/innen gesucht

    Sea of Thieves Mitspieler/innen gesucht: Moin Moin ich m 26 suche eine gemischte Sea of Thieves Mitspieler zum gemeinsamen zocken. Mit 0% stress 100% Fun um die Meere unsicher zumachen im...
  • Sea of Thieves (CD) auf PC spielen?

    Sea of Thieves (CD) auf PC spielen?: Ich habe mir soeben Sea Of Thieves als CD gekauft, da das Spiel erst am Mittwoch ankommt kann ich es bisher nicht testen aber ich würde gerne...
  • Sea of Thieves...

    Sea of Thieves...: Hallo, ich bin auf der Suche nach Deutschsprachigen Sea of Thieves Spielern auf der Xbox, die hin und wieder Mal Lust haben in See zu stechen...
  • Sea of Thieves: Crossplay wird optional

    Sea of Thieves: Crossplay wird optional: Rare hat nun bekannt gegeben, das mit einen der nächsten Updates Crossplay in Sea of Thieves zwischen der Xbox One und dem PC optional angeboten...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Spielerzahlen zu Forza Horizon 4 und Sea of Thieves

      Neue Spielerzahlen zu Forza Horizon 4 und Sea of Thieves: Es sind neue Spielerzahlen zu den beiden Microsoft Spielen Forza Horizon 4 und Sea of Thieves bekannt. So kommt das Rennspiel Forza Horizon 4 von...
    • Sea of Thieves Mitspieler/innen gesucht

      Sea of Thieves Mitspieler/innen gesucht: Moin Moin ich m 26 suche eine gemischte Sea of Thieves Mitspieler zum gemeinsamen zocken. Mit 0% stress 100% Fun um die Meere unsicher zumachen im...
    • Sea of Thieves (CD) auf PC spielen?

      Sea of Thieves (CD) auf PC spielen?: Ich habe mir soeben Sea Of Thieves als CD gekauft, da das Spiel erst am Mittwoch ankommt kann ich es bisher nicht testen aber ich würde gerne...
    • Sea of Thieves...

      Sea of Thieves...: Hallo, ich bin auf der Suche nach Deutschsprachigen Sea of Thieves Spielern auf der Xbox, die hin und wieder Mal Lust haben in See zu stechen...
    • Sea of Thieves: Crossplay wird optional

      Sea of Thieves: Crossplay wird optional: Rare hat nun bekannt gegeben, das mit einen der nächsten Updates Crossplay in Sea of Thieves zwischen der Xbox One und dem PC optional angeboten...
    Oben