Nintendo Labo:Bauen, Spielen, Entdecken Fuktionale Papp-DIY-Kits für die Switch

Diskutiere Nintendo Labo:Bauen, Spielen, Entdecken Fuktionale Papp-DIY-Kits für die Switch im Nintendo Forum Forum im Bereich Andere Systeme; Nintendo stellte gestern abend ziemlich unerwartet ihr neues Projekt Nintendo Labo vor. Bauen, Spielen, Entdecken - so lautet die Devise von...
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Nintendo stellte gestern abend ziemlich unerwartet ihr neues Projekt Nintendo Labo vor.

Bauen, Spielen, Entdecken - so lautet die Devise von Nintendos neuem DIY Programm für die Switch.

Modellbau aus Pappe die in Verbindung mit dem Switch Handheld und den Funktionen der Joy Con Controllern (HD-Rumble, Infrarotsensor, Bewegungssensoren) spielerisch Interaktivität verleihen soll, das ist die Idee hinter dem Ganzen.

Nintendo nennt diese Modelle Toy Con. Zum Start gibt es zwei Pakete. Eines enthält z.B. ein Motorrad, eine Angelrute, ein Klavier, ein RC Auto und ein Haus. Über die mitgelieferte Software gibt es neben interaktiven Bauanleitungen noch Spiele die erklären sollen wie die zuvor gebauten Modelle funktionieren.

Nintendo schreibt hierzu:
Beim Bauen der Toy-Con-Modelle lernst du, wie sie funktionieren. Dieses Wissen kannst du dann einsetzen, um dir neue Spielmöglichkeiten auszudenken
Neben dem oben genannten Paket gibt es noch ein zweites welches einen "Rucksack" enthält, welcher über Schnüre und Griffe gesteuert wird und mit dem ein Roboter auf der Switch gesteuert werden kann.

Der Preis scheint mit 69,99 bzw. 79,99 Euro recht hoch angesetzt, jedoch hat IGN Frankreich bereits in Erfahrung gebracht, dass Nintendo wohl kostenlose Schablonen für das eigenständige Erstellen der Kartonmodelle zur Vergügung stellen wird.

An ausgewählten Orten (in Deutschland derzeit nur in Hamburg vom 05. bis 18. März) kann man sich momentan für ein Workshop (mit seinen Kindern) anmelden.

Nintendo Labo wird mit seinen zwei Sets (Multi-Set und Robo-Set) am 27.04.2018 erscheinen)

labo 1.gif

labo 2.gif

labo 3.gif

labo 4.gif
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
10.993
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Also das ist jetzt auch nicht teuer, als Lego in diesem Umfang. Für Kinder wird ja gerne mal der Preis über den eigentlichen (Stellen)Wert erhöht.
 
K

klIckX bT

Guest
Ich störe mich daran, dass es Pappe ist. Gerade in Kinderhänden hätte ich etwas stabileres erwartet.
 
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Ich störe mich daran, dass es Pappe ist. Gerade in Kinderhänden hätte ich etwas stabileres erwartet.
Muss sich zeigen wie gut das hebt. Wenn ich aber überlege wie viel Spaß gerade meine Kinder mit Karton Tesa und Farbstiften haben mach ich mir da keine Sorgen, selbst wenn mal was kaputt gehen sollte!

Denke es wird bestimmt die Bögen auch einzeln zu kaufen geben die dann nicht so teuer sein werden. Man darf nicht vergessen das zu den Kartons auch noch jeweils eine Spielesammlung beigelegt wird (Motorrad fahren, Angeln, Klavier spielen, RC Auto (denke mal durch HD Rumble wird das "Fahrzeug" bewegt) usw.). So wie ich das gelesen habe gibt es für jedes Modell zwei Spiele.

Wenn es dann noch nen Coop Modus gibt!

Also ich denke mit den richtigen Ideen und vielleicht sogar so ner Art Kreativprogram werden sich da super Sachen entwickeln. Vor allem wird das Internet nicht ruhen und selbstständig neue Designs bzw. Modelle entwickeln.

Glaube das könnte echt was ganz Großes werden!

Vielleicht sogar später dann in Verbindung mit 3D Drucker Modellen
 
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Hands On: The Future Of Gaming Is Cardboard, Thanks To Nintendo Labo - Nintendo Life

Poste es hier an ihn jochmal. Sehr interessant....

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Sehr schöner "first Look"


Der Satz hier bringt es auf den Punkt!
Nintendo's message with this concept is simple; it wants to make "screen time" seem less like screen time. It's easy to see how Labo can bring families together; the bigger builds are more fun with helping hands.
Nintendo hat verstanden das die Gamer die früher nen Gameboy oder ein SNES hatten jetzt selbst Kids haben. Auch wenn wir gern und viel gezockt haben wissen wir wie einen ne Konsole an den Fernseher "binden" kann. Weil man das bei seinen eigenen Kindern nicht unbedingt will, sind gerade wir Gamer besonders streng was Playtime angeht (zumindest ist es bei mir so).

Gaming war für mich bisher wenn ich Kids hab spielen lassen (bisher eigentlich nur meine Neffen weil meine noch zu klein waren) vor allem wichtig wegen der Motorik bzw. dem Verständnis "was passiert wenn ich diesen Knopf drücke" usw. Jetzt habe ich zu diesem Faktor noch das Bauen als auch das Verständnis wie die Mechanik dahinter funktioniert und was ich mit dem Gebauten Anfangen kann.

Wenn ich überlege das ich für nen geschi....enen Plastiklastwagen von Paw Patrol mit zwei drei Figuren 100 Euro zahlen muss der außer ein paar Lichtern und Sounds sonst keine Funktionen hat sind für mich 70 Euro in was das ich selbst gestalten, verstehen und benutzen kann mehr als günstig!
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.082
Da fällt mir ein Spruch meiner Eltern ein: "Das hält doch nur von 12 bis Mittag!"

Nintendo ist aber echt tricky. Das Zeug kostet im Einkauf keine 2 Cent und ein Downloadcode kostet im Grunde auch kaum was, und verkauft wird es für 70 Euro? Heftige Gewinnspanne.
 
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Da fällt mir ein Spruch meiner Eltern ein: "Das hält doch nur von 12 bis Mittag!"

Nintendo ist aber echt tricky. Das Zeug kostet im Einkauf keine 2 Cent und ein Downloadcode kostet im Grunde auch kaum was, und verkauft wird es für 70 Euro? Heftige Gewinnspanne.
Du vergisst aber was die Entwicklung und die Idee hinter den Kartonvorlagen kostet. So ne Rechnung geht nie auf.

Ein Paw Patrol LKW mit einer Figur und bisschen Tongeräuschen kostet genauso viel und du kannst damit weniger anstellen. Ich würde auch mal wenn ich den Verschleiß von Spielzeug bei meinen Kindern sehe behaupten das der auch nicht länger als von 12 bis Mittag hält bzw. schon was kaputt ist.

Der Unterschied. Nintendo bietet kostenlose Schablonen an. Zumal davon auszugehen ist das Ersatzbögen keine 70 euro kosten. Das ist halt der Einstiegspreis.

Da finde ich die jährlich erscheinenen Fifas für 70 Euro mehr Abzocke.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.082
Da finde ich die jährlich erscheinenen Fifas für 70 Euro mehr Abzocke.
Wer 70 Euro dafür bezahlt ist selber Schuld (ich zahle immer so um 45-50, und verkaufe es noch für 25-30 nach 1/2 bis 3/4 Jahr).

Aber ich rede hiervon nicht von einer Abzocke.
 
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Wer 70 Euro dafür bezahlt ist selber Schuld (ich zahle immer so um 45-50, und verkaufe es noch für 25-30 nach 1/2 bis 3/4 Jahr).

Aber ich rede hiervon nicht von einer Abzocke.
Findest es nicht bisschen unfair bei Nintendo die UVP heran zu ziehen und im Fifa Vergleich dann deine persönlichen Erfahrungen zu rate zu ziehen?

Dein "Trick" mit der Preisersparnis funktioniert meiner Meinung nach bei Nintendo sogar noch besser. Mittlerweile bekommt man nämlich auch hier recht schnell gute Angebote und kann wenn man wieder verkauft nochmal richtig sparen da die Nintendo Spiele meist mehr Wert sind und das sogar über ne viel längere Zeit.

Was mir beim Tippen grad auch aufgefallen ist, die Idee mit einem Rohstoff zu arbeiten den jeder eigentlich überall rumliegen hat macht das ganze Konzept aber auch dauerhaft einsetzbar. Selbst in zig Jahren wenn Nintendo die Bögen nicht mehr weiter verkauft könnte man aus eigens gefertigten Kartonschablonen die Modelle nachbauen!

Wäre es aus Plastik oder sonst nem Material wäre man abhängig davon das Nintendo das Zeug weiter verkauft!

Keine dumme Idee eigentlich!
 
Flo Farmer

Flo Farmer

Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
923
Xbox Gamertag
AXF Flo
Ich habe mir das Video nochmal angesehen, und es gefällt mir immer mehr. Ich meine für mich ist es trotzdem nix, aber es wäre der Hit für meine Kinder damals gewesen. Überhaupt meine Tochter, kreativ äußerst begabt und interessiert, wäre voll auf ihre Kosten gekommen.
Ich glaube ich muss mich selbst zu den Leuten zählen, die es gerne verschenken würden.

Nintendo jetzt vorzuwerfen dass es eine Abzocke oder so ist, wäre etwas unfair. Ein Downloadcode kostet auch bei FIFA oder sonstigen Spielen eher wenig.
Wer bezahlt die Abteilung „Forschung und Entwicklung“ ?
Nebenbei gesagt:
So ziemlich jede Firma versucht Profit zu machen ;)

Ich glaube, Nintendo ist etwas großartiges gelungen. Wobei ich das erst als Anfang sehe.
 
atticus_finch

atticus_finch

Threadstarter
Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
7.263
Xbox Gamertag
Chief Spilli
Mir ist vorher ein Gedanke gekommen der zugleich Umweltfreundlich als auch Marketingtechnisch für Nintendo sowie Amazon sehr interessant sein könnte.

Warum tun sich die beiden nicht wenn es um Nintendo Labo geht zusammen! Amazon verschickt täglich (behaupte ich jetzt einfach mal so) Tonnen von Kartons um die Welt. Warum nicht genau auf diese Kartons (die Innenseiten) NintendoLabo Schablonen aufdrucken, die dann ausgeschnitten werden können!

Hätten beide Parteien eigentlich nur Positives von oder nicht?
 
Qwer

Qwer

Dabei seit
18.03.2015
Beiträge
1.017
Xbox Gamertag
Slimon befiehlt
Mir ist vorher ein Gedanke gekommen der zugleich Umweltfreundlich als auch Marketingtechnisch für Nintendo sowie Amazon sehr interessant sein könnte.

Warum tun sich die beiden nicht wenn es um Nintendo Labo geht zusammen! Amazon verschickt täglich (behaupte ich jetzt einfach mal so) Tonnen von Kartons um die Welt. Warum nicht genau auf diese Kartons (die Innenseiten) NintendoLabo Schablonen aufdrucken, die dann ausgeschnitten werden können!

Hätten beide Parteien eigentlich nur Positives von oder nicht?
Grundätzlich gute Idee, allerdings müsste Amazon dann höherwertige Pappe verwenden. Es gibt bei Pappe extreme Unterschiede.
Die 69 Flocken dafür kommen einem vielleicht teuer vor, aber Umzugskartons kosten auch einen Haufen Geld. Es ist extrem von der Qualität abhängig.
Ich werd das auf jeden Fall mal beobachten. Finde es wirklich super, dass sich Nintendo immer wieder was einfallen lässt.
Wenn es so weitergeht wird die Switch noch zu meiner neuen Lieblingskonsole.

Und hier noch was zur Zielgruppe Kinder: :D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.097
Xbox Gamertag
graf von keks
Das ist seit langem das inovativste was ich gesehen habe.
Wenn ich jetzt an mein Kind denke unglaublich.
Es verblödet nicht durch zocken sondern kann basteln,malen und richtig spielen und das mit einer Konsole.
Damit wird Nintendo sowas von Geld erwirtschaften.
Ob ich jetzt blödes Spielzeug kaufe und das liegt in der Ecke oder ich nutze das was ein Kind am liebsten macht(vor handy,Konsole und co.sitzen) und erziele damit auch einen Nutzen.nämlich die Bewegung,die Fantasie,die Benutzung und Entwicklung vom Kinderghirn.
Pappe ist umweltschonend, es ist egal wenn etwas kaputt geht, keiner kann sich verletzen.
Dafür ist das Geld sehr gut investiert.
Zumal es Schablonen bestimmt relativ günstig geben wird,das teure ist ja die Software.
 
hiphauer

hiphauer

Dabei seit
04.12.2013
Beiträge
506
Xbox Gamertag
hiphauer
Schade, dass Nintendo mit dieser Idee für mich gut 20 Jahre zu spät kommt. Hätte ich sehr gerne gehabt früher. Der Preis ist zwar sehr teuer aber z.B Lego macht es ja genau so.

Die Software mit Lego wäre doch der Hammer. Bin mir sicher dass einige statt der Pappe Lego nehmen.
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.097
Xbox Gamertag
graf von keks
20 Jahre zu spät?
Klingt irgendwie komisch wenn man bedenkt das es das sensor Kram erst seit ein paar Jahren gibt.auch wenn man bedenkt das die akkutechnik vor 20 Jahren ganz anders war...aber in Verbindung mit Lego wäre vielleicht auch eine Idee.
 
Ch.R.iS

Ch.R.iS

Dabei seit
02.12.2014
Beiträge
1.366
Xbox Gamertag
ConFUseDisM8
20 Jahre zu spät?
Klingt irgendwie komisch wenn man bedenkt das es das sensor Kram erst seit ein paar Jahren gibt.auch wenn man bedenkt das die akkutechnik vor 20 Jahren ganz anders war...aber in Verbindung mit Lego wäre vielleicht auch eine Idee.
Ich denke, das ist auf sein alter bezogen.... [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.097
Xbox Gamertag
graf von keks
Stimmt.(hundertachtzigtausendzeichen)
 
hiphauer

hiphauer

Dabei seit
04.12.2013
Beiträge
506
Xbox Gamertag
hiphauer
Ich denke, das ist auf sein alter bezogen.... [emoji6]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Richtig, jetzt bin ich zu alt dafür aber mir hätte es damals sehr gefallen.
 
Thema:

Nintendo Labo:Bauen, Spielen, Entdecken Fuktionale Papp-DIY-Kits für die Switch

Sucheingaben

nintendo labo abzocke

Nintendo Labo:Bauen, Spielen, Entdecken Fuktionale Papp-DIY-Kits für die Switch - Ähnliche Themen

  • Nintendo Switch Lite offiziell vorgestellt

    Nintendo Switch Lite offiziell vorgestellt: Nintendo hat nun offiziell die Nintendo Switch Lite vorgestellt. Die Nintendo Switch Lite ist ein reiner Handheld. Sprich, es wird nicht möglich...
  • Die Marke Xbox wertvoller als Playstation und Nintendo

    Die Marke Xbox wertvoller als Playstation und Nintendo: Die Microsoft Marke Xbox hat einen höheren Marktwert als Sony's Marke Playstation oder Nintendo (Switch). Zu diesem Ergebnis kommt das seit 2006...
  • Microsoft und Nintendo eine neue Freundschaft mit viel Potential?

    Microsoft und Nintendo eine neue Freundschaft mit viel Potential?: Minecraft gibt es bereits schon ne ganze Weile für die Nintendo Switch - auch inkl. Xbox Live Anbindung und Cross Play Funktion. Seit gestern...
  • Xbox Live bald auf Nintendo Switch sowie Mobile Devices nutzbar!

    Xbox Live bald auf Nintendo Switch sowie Mobile Devices nutzbar!: Wie Microsoft nun bekannt gab, wird es für Entwickler mit dem neuen cross-plattform DevKit möglich sein Xbox Live auch auf der Nintendo Switch...
  • HerrNintendo - die Anlaufstelle wenn es um News rund um Nintendo geht

    HerrNintendo - die Anlaufstelle wenn es um News rund um Nintendo geht: Hi zusammen, das ich Nintendo Fanboy No. 1 in diesem Forum bin ist ja einigen schon bekannt. Das ich einen eigenen Twitter Account und Blog habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben