Mixer: Weiterhin wenig Marktanteil und interne Differenzen

Diskutiere Mixer: Weiterhin wenig Marktanteil und interne Differenzen im News Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Mixer läuft für Microsoft weiterhin nicht besonders gut. Der Marktanteil konnte trotz neuer großer Streamer wie Ninja und Shroud nicht bedeutend...
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.459
Mixer läuft für Microsoft weiterhin nicht besonders gut. Der Marktanteil konnte trotz neuer großer Streamer wie Ninja und Shroud nicht bedeutend gesteigert werden.
Dazu kommen interne Differenzen und eine schlechte Stimmung im Team dazu. Mitarbeiter sind teils gegangen oder wurden entlassen. Aktuell ist wohl nur noch ein Rumpf Team bei Mixer zuständig.

 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.280
Xbox Gamertag
baum2k
Tja denk das wars dann wohl bald mit Mixer. Schade....hätt was werden können...aber Twitch ist halt leider die Nr. 1 und wirds immer bleiben.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.568
Dabei hat Twitch eine deutlich schlechtere Qualität und enorm große Latenz.
Ich finde Mixer auch einfacher zu schauen und selber zu streamen als Twich.
 
K

KitzlerKannibale

Guest
Wenn es das mit Mixer war, ist es schade. Schaue dort eigentlich täglich. Würde dann ohne Mixer natürlich sofort wegfallen. Verkraftbar. Die anderen Anbieter haben mich vorher schon nicht interessiert, dann wird es das auch nicht nach einem eventuellem Aus von Mixer nicht.

Aber spätestens wenn die alte mixerapp auf der Konsole nicht mehr läuft bzw abgeschaltet wird, bin ich raus bei Mixer. Die neue Einbindung ins Dashboard kannst du absolut Knicken
 
graf von keks

graf von keks

Dabei seit
16.12.2014
Beiträge
1.741
Xbox Gamertag
graf von keks
Ist schon arm jetzt haben sie Millionen für stubenhocker ausgegeben und das alles umsonst.ich hoffe Microsoft lernt daraus.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.459
Tja denk das wars dann wohl bald mit Mixer. Schade....hätt was werden können...aber Twitch ist halt leider die Nr. 1 und wirds immer bleiben.
Das Twitch vorerst Marktführer bleibt war eigentlich klar. Aber Mixer hätte zumindest wachsen müssen, um überhaupt erstmal Relevant zu werden. Das ist aber bisher auch mit Ninja und Shroud nicht gelungen.

Und wenn mal schaut, dann ist bis auf Ninja und Shroud bei den Zuschauern echt nichts los. Gibt noch paar wenige die haben mal paar hundert Zuschauer. Doch die meisten dümpeln bei irgendwo zwischen 0 und 100 rum.

Glaube mittlerweile sich das es Mixer eventuell nicht mehr allzu lange geben wird.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
8.459
Das ist bei Twitch genauso. Die haben aber einfach mehr Gesamtmasse durch Jahre Vorsprung.
Natürlich gibt es die bei Twitch auch. Aber es gibt eben auch deutlich mehr größere Kanäle /Streamer.
Das Mixer den Stand nicht sofort erreicht, hat keiner erwartet. Aber so richtig bedeutend zulegen konnte Mixer bisher eben auch nicht. Glaub die liegen immer noch bei ca 3% Marktanteil.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.568
Sind aber auch die Exklusivdeals. zB wurden der FIFA Champions Cup eben auf Twitch übertragen. Allein dieser Wettbewerb mit dem Deal zwischen Amazon und EA ziehen Massen auf die Plattform.
Streamer alleine bringen eher nicht so viel.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.174
Twitch hat 10 Jahre Vorsprung oder was weiß ich. Wen wundert das bitte? 😂 😂 😂 Wenn ich so zurückdenke, dann war Twitch schon damals so 2012 rum, als ich gelegentlich noch CS:GO gespielt habe, eigentlich der Anbieter für Gamestreaming. Im Prinzip werden doch alle großen eSport Ereignisse, egal ob CS, DotA, LoL etc. per Twitch übertragen. Was soll da MS großartig dran ändern? Sowas müssten die an Land ziehen und nicht irgendwelchen seltsamen Menschen mit blauen Haaren Millionen in den Rachen werfen. MS hat es einfach verpennt. Genau wie damals bei Smartphones. Von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass die überhaupt irgendwann großartig an Bedeutung gewinnen werden. Würde mich wundern, wenn der Marktanteil irgendwann mal zweistellig ist. Zumindest nicht innerhalb der nächsten 5 Jahre.
 
LittleUnicorn

LittleUnicorn

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.349
Xbox Gamertag
Lupalya
Tja denk das wars dann wohl bald mit Mixer. Schade....hätt was werden können...aber Twitch ist halt leider die Nr. 1 und wirds immer bleiben.
immer bleiben? Das haben viele von Facebook auch gesagt.

Das Internet ist schnelllebig und stirbt auch schnell. Ich würde deine Aussage nicht bestätigen.

Mixer braucht einfach ein ordentlich einzigartiges Konzept und mehr Marketing und Verbreitung auf Plattformen. Wenn man bei der PS4 nicht mal die Mixer App laden kann, ist das halt super scheiße. Da fängt es eben schon an....
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
3.174
Was ist denn über Facebook was die Größe eines sozialen Netzwerkes anbelangt?
 
Thema:

Mixer: Weiterhin wenig Marktanteil und interne Differenzen

Mixer: Weiterhin wenig Marktanteil und interne Differenzen - Ähnliche Themen

  • Mixer: Microsoft schließt den Streaming Dienst

    Mixer: Microsoft schließt den Streaming Dienst: Und zack Mixer ist Geschichte... https://blog.mixer.com/2020/06/22/the-next-step-for-mixer/...
  • Atmos-Upmixer und Amazon/Netflix

    Atmos-Upmixer und Amazon/Netflix: Hey zusammen, Ich habe seit kurzem eine LG SK9Y Soundbar und Erweiterungslautsprecher für hinten. Um in den Atmos Geschmack zu kommen, habe ich...
  • Mixer Remote Play (Controller freigeben)

    Mixer Remote Play (Controller freigeben): Jemand Erfahrungen, wie das funktioniert? Kann ich mit dem Feature Freunden helfen in Spielen, die ich eventuell selbst gar nicht besitze? Gibt es...
  • Mixer: Kaum Wachstum der Streaming Plattform

    Mixer: Kaum Wachstum der Streaming Plattform: Die Corona Pandemie sorgt unter anderem dafür das Streaming Dienste ein gutes Wachstum verzeichnen konnten. Von den großen Anbietern gibt es...
  • Probleme bei Übertragung auf Mixer, Chat bleibt leer ...

    Probleme bei Übertragung auf Mixer, Chat bleibt leer ...: Hallo Wenn ich mit meiner Xbox-One-X auf Mixer Streame passiert es ab und an, dass der Chat zwar da ist, aber leer bleibt. Erst beim Neustart des...
  • Ähnliche Themen

    • Mixer: Microsoft schließt den Streaming Dienst

      Mixer: Microsoft schließt den Streaming Dienst: Und zack Mixer ist Geschichte... https://blog.mixer.com/2020/06/22/the-next-step-for-mixer/...
    • Atmos-Upmixer und Amazon/Netflix

      Atmos-Upmixer und Amazon/Netflix: Hey zusammen, Ich habe seit kurzem eine LG SK9Y Soundbar und Erweiterungslautsprecher für hinten. Um in den Atmos Geschmack zu kommen, habe ich...
    • Mixer Remote Play (Controller freigeben)

      Mixer Remote Play (Controller freigeben): Jemand Erfahrungen, wie das funktioniert? Kann ich mit dem Feature Freunden helfen in Spielen, die ich eventuell selbst gar nicht besitze? Gibt es...
    • Mixer: Kaum Wachstum der Streaming Plattform

      Mixer: Kaum Wachstum der Streaming Plattform: Die Corona Pandemie sorgt unter anderem dafür das Streaming Dienste ein gutes Wachstum verzeichnen konnten. Von den großen Anbietern gibt es...
    • Probleme bei Übertragung auf Mixer, Chat bleibt leer ...

      Probleme bei Übertragung auf Mixer, Chat bleibt leer ...: Hallo Wenn ich mit meiner Xbox-One-X auf Mixer Streame passiert es ab und an, dass der Chat zwar da ist, aber leer bleibt. Erst beim Neustart des...

    Sucheingaben

    mixer marktanteil

    ,

    mixer streamqualität einstellen

    Oben