Mixer: Streamer Ninja wechselt zur Microsoft Plattform

Diskutiere Mixer: Streamer Ninja wechselt zur Microsoft Plattform im News Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Wenn ich Glasfaser bekomme Streame ich auch vielleicht xD Dann wird dr disrespect mäßig gemotzt Und bisschen (aus spaß) beleidigt. Dann kommt...
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.295
Wenn ich Glasfaser bekomme

Streame ich auch vielleicht xD

Dann wird dr disrespect mäßig gemotzt
Und bisschen (aus spaß) beleidigt.

Dann kommt die gez und hält die hand offen xD
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
886
Xbox Gamertag
BobZombii
... Ninja hat sich da richtig fett was erarbeitet in den letzten Jahren und erntet jetzt seine Früchte. @KamiKateR 1990 ;)
Wenn ich sowas lese könnte ich im Strahl kotzen . Der Junge weiß nicht mal was richtige Arbeit ist . Er hat einfach Glück gehabt , dass er zur richtigen Zeit aufs richtige Pferd gesetzt hat und den vollen Fortnite Hype mitgenommen hat. Und das er in einer Zeit lebt , wo Social Media Alles ist. Generiert so schon Kohle ohne Ende und bettelt dann noch nach Prime Subs (die ja jetzt wegfallen).........gierig ist sowas. Und sein komplett überhebliches Auftreten.

Letztens auch eine Doku gesehen über einen jungen Esportler(ca 14) , der auch ganz gut mit Fortnite verdient . Auf die Frage hin , was ihn denn animiert hat so gut in dem Spiel zu werden kam die Antwort:" Mir wurde früh klar , dass ich niemals einen richtigen Job machen mag."

Was eine Einstellung für das Leben.

Und Mixer wird irgendwann genauso untergehen , wie Groove und Zune, Windows Phone und bla was Microsoft die letzten Jahre nicht alles fallen gelassen hat. Weil sie einfach mal wieder zu spät damit sind und nen aufkommenden Trend verpennt haben . Da wird die Ninja Bubble auch nicht viel reißen. Sicher werden viele SEINER Follower rüber kommen aber dann auch nur wegen und für ihn. Super dann hat man wenigsten ein Channel mal 10k + Viewer .
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
2.949
Xbox Gamertag
baum2k
Ich versteh deinen Einwand. Allerdings spiel mal 8/9/10h am Stück!!! Ein und das selbe Spiel wieder und wieder und wieder. Ich hab, als ich noch Fortnite aktiv gespielt hab...also Season 2 oder 3 oder wann das war :D nach 2h schon keine Lust mehr gehabt. Der Typ spielt das einfach teilweise bis zu 12h am Tag. Also klar kannst du das nicht mit jemanden vergleichen, der jeden Tach uffe Baustelle malocht und sich seinen Körper kaputt arbeitet, aber dennoch ist es nix anderes wie ein "Bürojob" wie ich ihn auch ausführe. Dann müsstest du mir ja auch sagen, ich wüsste nicht was richtige Arbeit ist, nur weil ich den ganzen Tag im Büro hock und mir die PC-Probleme von anderen Menschen anhöre ;)

Zudem find ich das sowieso dämlich sich darüber aufzuregen, das Leute wie Ninja oder MontanaBlack Geld verdienen, weil sie ein Spiel spielen und vor der Kamera den Aff machen. Lass sie doch. Jeder ist seines Glückes Schmied. Auch du kannst dich bei Mixer oder Twitch anmelden und jeden Tag 8h streamen und damit vlt. irgendwann ein Einkommen generieren. Nur weil du es aber nicht machst, oder willst oder warum auch immer, die Gründe sind ja egal, musst du ja nicht gleich jeden verteufeln ders tut.

Btw. gibt es auch "Cam-Girls" die nix anderes machen, als sich vor der Kamera auszuziehen und irgendwelche Notgeilen Hans-Werners jockeln sich darauf einen und zahlen denen 2€/Minute. Diese Damen haben auch "noch nie richtig gearbeitet" sondern verdienen sich dumm und dusselig daran, dass die Hans-Jürgens denen 2€/Min. zahlen. Also müsstest du Sie ja auch verteufeln :p

Just my 238942789289347 cents.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Und Mixer wird irgendwann genauso untergehen , wie Groove und Zune, Windows Phone und bla was Microsoft die letzten Jahre nicht alles fallen gelassen hat. Weil sie einfach mal wieder zu spät damit sind und nen aufkommenden Trend verpennt haben . Da wird die Ninja Bubble auch nicht viel reißen. Sicher werden viele SEINER Follower rüber kommen aber dann auch nur wegen und für ihn. Super dann hat man wenigsten ein Channel mal 10k + Viewer .
Viele seiner Follower mögen da zwar rüberkommen, aber mir ist schon aufgefallen, dass viele Leute jetzt erst überhaupt von Mixer erfahren haben. Allein die Werbung durch die vielen Nachrichten Meldungen bzgl. Ninjas Wechsel zu Mixer haben eine Medienpräsenz von Mixer geschaffen, die unbezahlbar war für Microsoft.
Ich hab das ja auch schon bemerkt. Auf Mixer sind jetzt viel mehr Leute ALLGEMEIN unterwegs. Die sind nicht alle bei Ninja im Stream. Die schauen sich gerade alle erstmal Mixer an. Nach und nach werden die Leute sich auch auf andere Streams verteilen und so nachhaltig für Zuschauerwachstum sorgen. Insgesamt war das von MS gut angelegtes Geld.
Ich denke allerdings auch, dass aktuell Mixer noch nen riesen Minusgeschäft ist, weil die paar Leute die Ember kaufen und ausgeben, Partner abonnieren oder Mixer Pro abonnieren mit Sicherheit nicht aufwiegen können, was Mixer für die Sparks an die Partner an Geld ausschütten muss + Server bezahlen etc.
Allerdings regt mich schon wieder auf, dass es halt diese nervigen Fortnite-Kiddies sind, die dann meistens rüberkommen. Keine Ahnung was die in der Schule lernen, aber Rechtschreibung & Grammatik eher nicht.
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.044
Wenn ich sowas lese könnte ich im Strahl kotzen . Der Junge weiß nicht mal was richtige Arbeit ist . Er hat einfach Glück gehabt , dass er zur richtigen Zeit aufs richtige Pferd gesetzt hat und den vollen Fortnite Hype mitgenommen hat. Und das er in einer Zeit lebt , wo Social Media Alles ist. Generiert so schon Kohle ohne Ende und bettelt dann noch nach Prime Subs (die ja jetzt wegfallen).........gierig ist sowas. Und sein komplett überhebliches Auftreten.

Letztens auch eine Doku gesehen über einen jungen Esportler(ca 14) , der auch ganz gut mit Fortnite verdient . Auf die Frage hin , was ihn denn animiert hat so gut in dem Spiel zu werden kam die Antwort:" Mir wurde früh klar , dass ich niemals einen richtigen Job machen mag."

Was eine Einstellung für das Leben.

Und Mixer wird irgendwann genauso untergehen , wie Groove und Zune, Windows Phone und bla was Microsoft die letzten Jahre nicht alles fallen gelassen hat. Weil sie einfach mal wieder zu spät damit sind und nen aufkommenden Trend verpennt haben . Da wird die Ninja Bubble auch nicht viel reißen. Sicher werden viele SEINER Follower rüber kommen aber dann auch nur wegen und für ihn. Super dann hat man wenigsten ein Channel mal 10k + Viewer .
Dann regen dich Schauspieler also auch auf? Die arbeiten ja auch nicht richtig. Oder Künstler. Oder Radiomoderatoren, die reden ja nur.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.939
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Vielleicht löse ich damit wieder eine unnötige Diskussion aus, aber richtig schauspielern ist sicher nicht das gleiche wie 12h am Tag zocken, Leute beleidigen die einen gekillt haben ect. 😉

Zu Ninja, für Mixer sicherlich gut, aber als ich auch Fortnite gespielt habe (Season 1-3) hab ich mir den mal etwas angeschaut und selten so eine unsympathische Person gesehen, dass er ne Menge Cash verdient und Fame hat, ist mir wumpe, aber jeden Spieler melden der ihn killt, seine Team Mates beleidigen oder andere Spieler nur weil sie besser sind...
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.877
Xbox Gamertag
Wengolf
Vielleicht löse ich damit wieder eine unnötige Diskussion aus, aber richtig schauspielern ist sicher nicht das gleiche wie 12h am Tag zocken, Leute beleidigen die einen gekillt haben ect. 😉

Zu Ninja, für Mixer sicherlich gut, aber als ich auch Fortnite gespielt habe (Season 1-3) hab ich mir den mal etwas angeschaut und selten so eine unsympathische Person gesehen, dass er ne Menge Cash verdient und Fame hat, ist mir wumpe, aber jeden Spieler melden der ihn killt, seine Team Mates beleidigen oder andere Spieler nur weil sie besser sind...
also nicht anders, wie die meisten anderen normalen" gamer.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.939
Xbox Gamertag
xKingTidusx
also nicht anders, wie die meisten anderen normalen" gamer.
Ich weiß ja nicht was du als normal ansiehst oder mit welchen Leuten du zockst.

Aber wenn ich mit bekannten und Kumpels zocke, beleidigt man sich vielleicht mal aus Spaß, bei ihm sieht das anders aus, da gehts ganz schnell persönlich, alles andere als normal. ;)
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.877
Xbox Gamertag
Wengolf
Ich weiß ja nicht was du als normal ansiehst oder mit welchen Leuten du zockst.

Aber wenn ich mit bekannten und Kumpels zocke, beleidigt man sich vielleicht mal aus Spaß, bei ihm sieht das anders aus, da gehts ganz schnell persönlich, alles andere als normal. ;)
mein post war ja auch nicht ernst gemeint.
 
LittleUnicorn

LittleUnicorn

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.306
Xbox Gamertag
Lupalya
@LittleUnicorn "Katze verdient mehrere hundert Euro pro Monat bereits."

Mehrer 100 Euro im Monat echt? Dann hab ich natürlich nichts gesagt ;) Ich bin viel bei Twitch und noch viel mehr bei YT unterwegs und bisher ist mir kein Content Creator untergekommen der sagt:" Mixer Link unter dem Video" oder ähnliches. Mixer hat jetzt einen kleinen Peak wird aber auf Dauer keine Chance haben gegen den Platzhirsch. Von den von dir genannten "Größen" habe ich noch nie was gehört und das bei täglichen Konsum von diversen Gaming/News Seiten. Wenn man aktuell auf Mixer viel Geld (in meinen Augen sind mehrer 100 Euro im Monat nicht viel Geld) dann mag das sein. Worauf ich aber hinaus wollte, war die Dominanz von Twitch und das sie diese ganz sicher nicht durch den Wechsel von Ninja zu Mixer abgeben werden. Und darauf, dass die erste Anlaufstelle Twitch ist für Creator und auch bleiben wird.

Raubkatze Mixer: Mitglied seit Jan. 27, 2019 ... aktuell (05.08.19 15:00 = 140 Zuschauer)
Wird auf Dauer eine Chance haben?

Hmm überleg doch mal .. Das Windows Betriebssystem gehört wem? Richtig Microsoft.
Mixer gehört wem? Richtig Microsoft.
Wieviele Nutzen Windows 10 aktuell? Über 700 Millionen Nutzer. Dann gibt es noch die Windows 7 Nutzer.

Wer wird also Mixer direkt an Windows 10 auf den Startbildschirm einbinden? Richtig Microsoft.

Mixer wird niemals Twitch überholen? Werden wir sehen.
 
LittleUnicorn

LittleUnicorn

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
1.306
Xbox Gamertag
Lupalya
Wie kann man sich wegen so einem Streamingmist in die haare bekommen und andere beschimpfen. "Klappe" ;)
Spielt lieber selber die Spiele als andere dabei zuzuschauen.
Natürlich darf man sich den anschauen, aber ausfallend werden, nur weil einer etwas anders sieht, ist voll übertrieben.
Es geht halt darum, dass es ständig Menschen gibt die über Themen schnacken, von denen sie überhaupt keine Ahnung haben und sich nie mit beschäftigt haben! ich habe Monate lang auf Twitch gestreamt, und seit einem Jahr auf Mixer und ich kann beides schon sehr gut beurteilen und ich hab den selben Wachstum auf beiden Portalen mit der selben Geschwindigkeit....
Zudem kenne ich ein paar Insider Infos und sehe da regelmäßig hohe Geldbeträge von Leuten spenden oder Abos, die die Leute bezahlen, genauso wie auf Twitch.

Ich finde man sollte zu dem Thema erst etwas sagen, wenn man auch mal auf Mixer unterwegs war bzw. sich bisschen damit beschäftigt hat. Wie kann man denn einfach etwas behaupten über ein Thema, worüber man schlichtweg keine Ahnung hat? Das ist so, wie wenn du nie einen Apfel gegessen hast aber meinst, dass Äpfel scheisse schmecken und es auf dem Markt nicht packen werden.

Und natürlich spricht auf Twitch niemand von Mixer... die sind ja auf Twitch und Youtube Streaming gibt es auch, die streamen dann dort und die Youtuber puschen natürlich ihren Twitch Link aber wenn du mal "mixer" in die Suche eingibst, gibt es schon viele englische Youtuber, die Mixer sehr loben wie hier zum Beispiel:

 
BauerCharlie

BauerCharlie

Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
633
Xbox Gamertag
BauerCharlie
18 Tage lang hast du @LittleUnicorn die ganze Sache jetzt mit dir rumgetragen um dann Nachts um 04:35 Uhr einen völlig an den Haaren herbeigezogenen Beitrag zu posten? Ich habe auf Grund deiner Wortwahl damals nichts mehr zu dem allen geschrieben, weil ich das Gefühl hatte, mit dir zu diskutieren bringt nichts. Ansonsten wäre es mir ein leichtes gewesen, Google (nicht Bing) anzuwerfen um dir aufzuzeigen wie lange es Twitch (Amazon) und wie lange es Mixer (Microsoft) gibt und und und... mehr mag ich dazu auch nicht mehr sagen! Mir ein zweites Mal zu unterstellen ich hätte keine Ahnung zeigt ja wo jegliche Diskussion mit dir enden würde. Nur weil die streamst, macht dich das noch lange nicht zur Expertin des Internets ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.044
Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Mixer jemals Twitch mit den Zuschauerzahlen überholen wird. Lasse mich aber gerne überraschen :LOL: Für mich persönlich ist Mixer jedoch die bessere Streamingplattform, schaue auch nur über Mixer Streams.
Mehr zählt für mich nicht.
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.885
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Mixer jemals Twitch mit den Zuschauerzahlen überholen wird. Lasse mich aber gerne überraschen :LOL: Für mich persönlich ist Mixer jedoch die bessere Streamingplattform, schaue auch nur über Mixer Streams.
Mehr zählt für mich nicht.
Wichtig ist das Mixer für Microsoft profitabel ist /wird. Dafür muss man nicht zwangsläufig den Marktführer einholen bzw. überholen.
Dann wird die Plattform auch eine Zukunft haben.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
2.949
Xbox Gamertag
baum2k
Man sieht doch jetzt auch schon langsam, wie Twitch immer mehr "Mixer-Features" übernimmt.
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
1.045
Xbox Gamertag
AWU Hades
Wenn ich sowas lese könnte ich im Strahl kotzen . Der Junge weiß nicht mal was richtige Arbeit ist . Er hat einfach Glück gehabt , dass er zur richtigen Zeit aufs richtige Pferd gesetzt hat und den vollen Fortnite Hype mitgenommen hat. Und das er in einer Zeit lebt , wo Social Media Alles ist. Generiert so schon Kohle ohne Ende und bettelt dann noch nach Prime Subs (die ja jetzt wegfallen).........gierig ist sowas. Und sein komplett überhebliches Auftreten.

Letztens auch eine Doku gesehen über einen jungen Esportler(ca 14) , der auch ganz gut mit Fortnite verdient . Auf die Frage hin , was ihn denn animiert hat so gut in dem Spiel zu werden kam die Antwort:" Mir wurde früh klar , dass ich niemals einen richtigen Job machen mag."

Was eine Einstellung für das Leben.

Und Mixer wird irgendwann genauso untergehen , wie Groove und Zune, Windows Phone und bla was Microsoft die letzten Jahre nicht alles fallen gelassen hat. Weil sie einfach mal wieder zu spät damit sind und nen aufkommenden Trend verpennt haben . Da wird die Ninja Bubble auch nicht viel reißen. Sicher werden viele SEINER Follower rüber kommen aber dann auch nur wegen und für ihn. Super dann hat man wenigsten ein Channel mal 10k + Viewer .
Man riecht förmlich deinen Neid, weil einer eine gute Idee hatte und erfolgreich damit wurde. Und streamen ist harte Arbeit. Man muss sein ganzes Leben danach strukturieren. Man hat sich an Vorgaben von Sponsoren zu halten, muss Placements machen, wenn Verträge geschlossen werden. Muss zu Events fliegen von seinem Spiel. Ja, wird bezahlt, aber dennoch hängt dein Einkommen an deiner Zuverlässigkeit, was Streamzeiten und Events angeht. Nicht zu vergessen der öffentliche Druck, der mit dem fame einhergeht.
Ob man Ninja nun mag oder nicht, er hat eine Chance gerochen und sie eiskalt genutzt. Um ein gemachter Mann zu sein, muss man was machen.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.671
Ja Joe, man kann es auch übertreiben. Der streamt 1 Jahr und hat dann mehr verdient als ein normaler Arbeiter in seinem ganzen Leben. Also, da passe ich mein Leben auch gerne mal an die benötigten Strukturen an und wenn es nur für 1-2 Jahre ist ...
 
SprigganV8

SprigganV8

Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
886
Xbox Gamertag
BobZombii
Man riecht förmlich deinen Neid, weil einer eine gute Idee hatte und erfolgreich damit wurde. Und streamen ist harte Arbeit. Man muss sein ganzes Leben danach strukturieren. Man hat sich an Vorgaben von Sponsoren zu halten, muss Placements machen, wenn Verträge geschlossen werden. Muss zu Events fliegen von seinem Spiel. Ja, wird bezahlt, aber dennoch hängt dein Einkommen an deiner Zuverlässigkeit, was Streamzeiten und Events angeht. Nicht zu vergessen der öffentliche Druck, der mit dem fame einhergeht.
Ob man Ninja nun mag oder nicht, er hat eine Chance gerochen und sie eiskalt genutzt. Um ein gemachter Mann zu sein, muss man was machen.
Sehr clevere Denkweise, die mich ernsthaft dran zweifeln lässt ob du einen geregelten Beruf nachgehst. Die hälfte der Punkte treffen auf jeden normalen Job zu, die du ja als so belastend für einen Streamer ansiehst nur in anderer Form . Zudem muss er sicher nicht mehr selber Flüge , Sponsoren Deals etc machen . Hinter dem wird schon ein Manager bzw eine Agentur stehen .
Aber eigl ist mir deine Aussage auch schlichtweg zu dumm und naiv um genauer drauf einzugehen .
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
11.877
Xbox Gamertag
Wengolf
Sehr clevere Denkweise, die mich ernsthaft dran zweifeln lässt ob du einen geregelten Beruf nachgehst. Die hälfte der Punkte treffen auf jeden normalen Job zu, die du ja als so belastend für einen Streamer ansiehst nur in anderer Form .
Aber eigl ist mir deine Aussage auch schlichtweg zu dumm und naiv um genauer drauf einzugehen .
ich musste noch nie mein leben nach meinem beruf strukturieren.;)
 
Thema:

Mixer: Streamer Ninja wechselt zur Microsoft Plattform

Sucheingaben

mixer streaming plattform

,

microsoft sreaing plattform

Mixer: Streamer Ninja wechselt zur Microsoft Plattform - Ähnliche Themen

  • Smartii Streamt auf Mixer 📡

    Smartii Streamt auf Mixer 📡: Moin Moin Ich mache hobbymäßig ab und an mal ein paar Streams auf twitch wenn es von der Zeit und Stimmung her passt aber meistens passt es 😆...
  • Mixer: HypeZone Leaderbords startet mit Apex Legends

    Mixer: HypeZone Leaderbords startet mit Apex Legends: Das zur Zeit sehr angesagte Apex Legends hat mit seinem aktuellen Meilenstein von 50. Mio. Spielern innerhalb des ersten Monats einen super Start...
  • Mixer hat nun lokalisierte Anzeige der Startseite

    Mixer hat nun lokalisierte Anzeige der Startseite: Wie schon die Überschrift verrät, hat Mixer seit gestern abend, eine lokalisierte Anzeige der Startseite eingeführt. Das bedeutet: Wenn jemand...
  • Mixer - Streamen & Qualität

    Mixer - Streamen & Qualität: Moin Moin Xbox Gefährten, hätte mal eine Frage zu Mixer und dem Streaming. Und zwar, ich Spiele jetzt schon gut über 2 Jahre Division und ab und...
  • Xbox One Webcam | Mixer

    Xbox One Webcam | Mixer: Hallo, ich habe mir heute eine Webcam für meine Xbox One geholt um mit ihr über Mixer zu streamen. (Microsoft Lifecam HD-3000) Nun kam bei...
  • Ähnliche Themen

    • Smartii Streamt auf Mixer 📡

      Smartii Streamt auf Mixer 📡: Moin Moin Ich mache hobbymäßig ab und an mal ein paar Streams auf twitch wenn es von der Zeit und Stimmung her passt aber meistens passt es 😆...
    • Mixer: HypeZone Leaderbords startet mit Apex Legends

      Mixer: HypeZone Leaderbords startet mit Apex Legends: Das zur Zeit sehr angesagte Apex Legends hat mit seinem aktuellen Meilenstein von 50. Mio. Spielern innerhalb des ersten Monats einen super Start...
    • Mixer hat nun lokalisierte Anzeige der Startseite

      Mixer hat nun lokalisierte Anzeige der Startseite: Wie schon die Überschrift verrät, hat Mixer seit gestern abend, eine lokalisierte Anzeige der Startseite eingeführt. Das bedeutet: Wenn jemand...
    • Mixer - Streamen & Qualität

      Mixer - Streamen & Qualität: Moin Moin Xbox Gefährten, hätte mal eine Frage zu Mixer und dem Streaming. Und zwar, ich Spiele jetzt schon gut über 2 Jahre Division und ab und...
    • Xbox One Webcam | Mixer

      Xbox One Webcam | Mixer: Hallo, ich habe mir heute eine Webcam für meine Xbox One geholt um mit ihr über Mixer zu streamen. (Microsoft Lifecam HD-3000) Nun kam bei...
    Oben