Headset für die X Box Series

Diskutiere Headset für die X Box Series im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox Forum; Gute Morgen Xbox-Spieler/innen, Meine Frau und ich erwerben nun zum ersten Mal eine Konsole und trennen uns von den Pc's. Da wir Räumlich...
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Gute Morgen Xbox-Spieler/innen,

Meine Frau und ich erwerben nun zum ersten Mal eine Konsole und trennen uns von den Pc's.

Da wir Räumlich getrennt voneinander spielen werden eine Headset Kommunikation, je nach Spiel sehr wichtig.


Während meine Frau nicht allzu viel Wert auf den Sound legt, wird es bei ihr wohl ein Xbox zertifiziertes plug an play headset oder sowas in der Art.

Ich habe für mich ein beyerdynamic ins Auge gefasst. Gelesen habe ich bis dato, sas ein einfach einstecken nicht reichen wird und man auf einen Amp angewiesen ist.

Weiterhin habe ich gelesen, das es bei der Xbox one damit aber nicht möglich war an dem Chat teilzunehmen. So etwas möchte ich natürlich auch vermeiden.

Lange Rede, kurzer Sinn.

Was für Geräte nehme ich am besten um sehr guten Sound zu erzielen aber welche auch die Kompatibilität gewährleisten.

Ich danke euch schon mal für eure Teut und wünsche vorab einen guten Start ins Wochenende
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.678
Xbox Gamertag
baum2k
Astro Mixamp Pro TR Xbox Version + Beyerdynamic MMX300 und du hast das rundum Sorglospaket. Das ist was ich nutze. Das MMX300 ist quasi die "Gamer-Version" vom DT770. Hat den gleichen Treiber, gleiche Soundcharaktaristik und ist ein "Closed back" Headphone. Sprich, du hörst absolut nix mehr von deiner Außenwelt, wenn du das Ding aufhast.

Ich nutz das an der Xbox seit Jahren und bin happy. Kostet allerdings paar Makk (beides zusammen ca. 400€)....wenns günstiger sein darf: Lioncast LX50 bzw. den Nachfolger LX55 und das direkt per Klinke in den Controller. Super Sound, Open Back (sprich die hörst noch was von der Außenwelt), super Mikro (für den Preis absolut krass) und kostet dich glaub je nach Angebot zwischen 45-60€. Habs bei Amazon schon für 45€ gesehen.

Das wären so meine Empfehlungen.
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Hallo Baum2k,

Danke für deine Unterstützung,

Das Astro mixamp und das beyerdynamic würden dann alles Unterstützen nehme ich an. Also auch Kommunikation und nicht nur Sound?

Gibt es wahlweise Zubehör um das ganze offen zu nutzen? Also das Headset MMX300.
Es sollte schon das Headset mit dem einem guten Sound werden, darum schließe ich das andere für mich eher aus.

Als bakd frischer Papa möchte ich trotzdem noch Nebengeräusche mit bekommen wenn der kleine im Bett ist.
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Astro Mixamp Pro TR Xbox Version + Beyerdynamic MMX300 und du hast das rundum Sorglospaket. Das ist was ich nutze. Das MMX300 ist quasi die "Gamer-Version" vom DT770. Hat den gleichen Treiber, gleiche Soundcharaktaristik und ist ein "Closed back" Headphone. Sprich, du hörst absolut nix mehr von deiner Außenwelt, wenn du das Ding aufhast.
In deinem Wohnzimmer muss es ja aussehen wie in einem Fernsehstudio :D
Denk dran, im Alter bekommt man die Füße nicht mehr so hoch, nicht das du noch über deinen Kabelsalat stolperst :p


Falls es ein "einfaches" Gaming Headset sein soll guck dir mal das "Turtel Beach Stealth 700 Gen 2" an. Alternativ "Turtle Beach Stealth 600 Gen 2".
Kosten 150€/100€ und sind beides relativ gute Wireless Headsets. Bieten EQ-Einstellungen per Handy App, Separaten Chat und Ingame Sound und haben eine Akkulaufzeit von knapp 10 Stunden pro voller Ladung.

Natürlich sollte man von Gaming Headsets keine unglaublichen Sounderlebnisse erwarten. Vom Sound her fährst du mit Studio Kopfhörern immer besser.
Die Astro Mixamp Variante macht dich deutlich Flexibler bei der Kopfhörer Wahl und wird besseren Sound liefern, aber dann musst du mit den Kabeln leben, das möchte ich zB. nicht im Wohnzimmer haben.
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Hallo Akiwtfoo,

Vielen Dank für deine Hilfe. Das turtle beach hatte ich mir auch schon angesehen. Im soundvergleich zum beyerdynamic aber wohl eine Spur schlechter. Gerestet habe ich es aber noch nicht persönlich sondern mich bis dato auf Berichte verlassen.

Da ich einen Gamingraum nutze stören die Kabel nicht.

Also wenn ich das nun richtig verstehe, brauche ich für mein Ziel auf jeden Fall das Astro Mixamp. Das ganze unterstützt alle notwendigen Funktionen und ich kann auch die Studiokopfhörer nutzen. Ist das soweit korrekt ?

Brauche ich noch weiteres Zubehör? Ich hatte gelesen das es von Astro ein spezielles USB Kabel zum anschließen gibt. Wird das hier ebenfalls benötigt?
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.678
Xbox Gamertag
baum2k
In deinem Wohnzimmer muss es ja aussehen wie in einem Fernsehstudio :D
Denk dran, im Alter bekommt man die Füße nicht mehr so hoch, nicht das du noch über deinen Kabelsalat stolperst :p
Mein Wohnzimmer ist nur für Entertainment. Ich hab mir nen Gamingzimmer eingerichtet und da sind alle Kabel fein säuberlich verlegt und versteckt. Nix mit Kabelssalat und stolpern :D

Und das Kabel vom Mixamp zum Kopfhörer ist jetzt nicht wirklich schlimm :D Zumal ich vorm Monitor sitze ca. 20cm weit weg. Das Kabel geht nur über meinen Schreibtisch :D

Aber ja ich verstehe was du meinst, im Wohnzimmer kann das schon problematisch werden, vor allem wenn man weiter vom TV wegsitzt. Für mich liest sich das aber so, als ob die sich 2 Zimmer eingerichtet haben und jeweils da zocken. Naja....warn ja nur Tipps :D Darum ja auch die Kabel an Controller Alternative :D
 
AkiWTFOo

AkiWTFOo

Dabei seit
24.02.2014
Beiträge
5.524
Xbox Gamertag
YES im a waffle
Hallo Akiwtfoo,

Vielen Dank für deine Hilfe. Das turtle beach hatte ich mir auch schon angesehen. Im soundvergleich zum beyerdynamic aber wohl eine Spur schlechter. Gerestet habe ich es aber noch nicht persönlich sondern mich bis dato auf Berichte verlassen.

Da ich einen Gamingraum nutze stören die Kabel nicht.

Also wenn ich das nun richtig verstehe, brauche ich für mein Ziel auf jeden Fall das Astro Mixamp. Das ganze unterstützt alle notwendigen Funktionen und ich kann auch die Studiokopfhörer nutzen. Ist das soweit korrekt ?

Brauche ich noch weiteres Zubehör? Ich hatte gelesen das es von Astro ein spezielles USB Kabel zum anschließen gibt. Wird das hier ebenfalls benötigt?
Vom Prinzip her ist das Korrekt, aber du musst drauf achten das du Kopfhörer mit einem integrierten Mikro nimmst, dass du auch den Voice Chat nutzen kannst.

Es gibt auch magnetische Mikros die man an Kopfhörer klebt und dann über den Magneten das Mikro auch abnehmen kann usw.
Die Variante hatte ich mit meinen Beyerdynamic DT770 genutzt. Aber da hast du dann schon 2 Kabel die zum Mix Amp gehen. Hat alles seine
Vor- und Nachteile. Du kannst sicher auch als Ersatz für das Mixamp einen Konverter von optisch auf Klinke kaufen. Die sind deutlich günstiger,
aber dann hast du auch deutlich weniger Funktionen. Dir fehlt dann der EQ des MixAmps und die Lautstärke Steuerung usw.

Varianten gibt es viele, das ganze Thema Kopfhörer an der Konsole ist ein ziemlich umfangreiches wenn man sich damit mal ordentlich beschäftigt.


Aber ja ich verstehe was du meinst, im Wohnzimmer kann das schon problematisch werden, vor allem wenn man weiter vom TV wegsitzt. Für mich liest sich das aber so, als ob die sich 2 Zimmer eingerichtet haben und jeweils da zocken. Naja....warn ja nur Tipps :D Darum ja auch die Kabel an Controller Alternative :D
Ja mit dem Zimmer hattest du wohl Recht. :D
Als ich meine Konsole noch am Schreibtisch hatte, kam bei mir fast dein Setup zum Einsatz, da hat es mich auch nicht wirklich gestört :D
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Ahlon

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
121
Xbox Gamertag
Ahlon
Ich hab mir die Woche das EKSA 9000 Pro geholt. Das könnte ich bisher am PC und an der Playstation 4 testen. Auch an der Playstation reichte der Anschluss über USB und Sound sowie Microfon wurden erkannt. Anschluss über Klinkenstecker ist auch möglich. Ich hatte noch nie Kopfhörer die mehr als 60€ kosten und kann daher keinen Vergleich zu den 400€ Modellen ziehen. Mir reicht es Gott sei Dank so hin.
 
Arni2win

Arni2win

Dabei seit
16.11.2013
Beiträge
2.082
Xbox Gamertag
Arni2win
Ich nutze das Steelseries Arctis 9x

Ist Xbox zertifiziert, verbindet sich also ohne Kabelkram direkt mit der XBox.
Kann aber auch Bluetooth um noch andere Geräte zu nutzen.

Ich hab es also mit der xbox verbunden und zwischen den Runden wenn Ladezeiten oder warten angesagt ist kann ich am Handy was machen und hab parallel dort auch den Sound auf dem Ohr. Finde ich recht praktisch.

Akku hält ca. 15 Stunden. Soundteschnisch kann ich das nicht so wirklich beurteilen, ich finde es gut.
Und ich mag ordentlichen Sound.

Kostet aktuell um die 200 €.
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.207
habe das gleiche wie baum2k

aber seit dem letzten mixamp update(usb only)

ist die Lautstärke geringer.
Aber definitiv noch laut genug aber nicht mehr soviel das man ohrenblutungen bekommen kann.

kommendes jahr wird es sicherlich nen neues modell geben bzw neue soundkarten auf dem markt da microsoft den usb port endlich freigeschaltet hat für

usb audio+chat
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Trotz eines eventuell neuen Modells funktioniert das aktuelle durch das Update aber trotzdem für USB Audio und den Chat oder kann man das noch nicht sagen?
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.207
Ja das aktuelle geht perfekt.
Nur ist der nicht mehr so laut wie vorher mit
Optischer kabel (game audio) und usb (strom+chat sound)

aber laut genug ist es schon.nurhat der mixamp keinen Kopfhörer verstärker 150-300ohm
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Das habe ich jetzt leider nicht ganz verstanden. Also ein Kabel ist nur für den Chat (usb) und das andere (optisch) für Spielesound? Die Xbox Series verzichtet ja auf den optischen Ausgang. Da würde aber alles über USB funktionieren oder nicht?

Brüllend laut muss das auch nicht sein. Klar und deutlich reicht mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.207
Du kannst seit dem letzten Update mit usb only spielen

also xbox series x oder one x
Usb kabel
Mixamp
Per kabel mmx300 gen 2.

also du stöpselst nur 1 kabel rein in den mixamp
Und ander xbox stöpselst du nur den mixamp ein.

optischen kabel brauchste nur wenn du die köpfhörer auch für den tv mitverwenden möchtest wie ich.
Aber aktuell muss man den optischen kabel entfernen wenn man mit der xbox zockt.
Sobald du xbox ausschaltest musste den optischen kabel wieder dranmachen das der tv sound über den mixamp läuft.
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Alles klar. Großartig.

Dann werde ich mir das gabze so auch zulegen.

Vielen Dank für eure kompetente und schnelle Hilfe

Mit freundlichen Grüßen
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
6.207
Das update des mixamp geht nur mit pc

aber Equalizer usw kannste auf der xbox mit der astro app ändern und abspeichern.
Das du dich selbst hören kannst kannste einstellen.
Und die mikro settings ab welcher Lautstärke man dich hören kann ist mit den presets
Nacht-zuhause-messe(esport) usw einstellbar

aber mach erst das update sonst verlierst du deine settings.den das neue usb only update ist wie nen Werkseinstellungs update da muss man von 0 Anfangen.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
4.425
Also wenn ich das nun richtig verstehe, brauche ich für mein Ziel auf jeden Fall das Astro Mixamp. Das ganze unterstützt alle notwendigen Funktionen und ich kann auch die Studiokopfhörer nutzen. Ist das soweit korrekt ?
Nee, nicht unbedingt. Du kannst das MMX300 auch einfach so am Controller anschließen.

Ich hatte letztens Mal das Astro A40 auf dem Kopf. Ist vom Tragekomfort meiner Meinung nach noch eine Ecke besser als das MMX300.
 
Joker

Joker

Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
252
Xbox Gamertag
Joker45786
Die XBOX unterstützt doch aber USB Headset sowie auch USB Mikro oder bin ich da jetzt auf dem falschen Dampfer?
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.678
Xbox Gamertag
baum2k
Ja bist du. Denn es geht bisher nur das Astro Mixamp via USB. Weitere USB-Headsets sind mir bis dato nicht bekannt.
 
D

Dantharel

Threadstarter
Dabei seit
23.10.2020
Beiträge
7
Guten Abend zusammen,

heute sind das Mixamp und das MMX300 bei mir angekommen und ich habe mich den Tag über damit beschäftig.

Es war definitiv die richtige Entscheidung für mich. Danke noch einmal an alle. Mein Pc headset hat damals nur etwas weniger als das MMX300 gekostet und trotz einer recht guten Teufel-Anlage hatte ich den Tag richtig Spaß am Pc. Ich höre auch gerne mal etwas modernere Orchester Musik oder Musicals und diese beiden Geräte bereiten mir wahrlich Freude.

Ich freue mich schon, wenn ich das ganze an der Xbox Series testen kann.

Mit freundlichen Grüßen
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Headset für die X Box Series

Headset für die X Box Series - Ähnliche Themen

  • Wireless Headset für die Xbox One gesucht, kabelose Verbindung wichtig

    Wireless Headset für die Xbox One gesucht, kabelose Verbindung wichtig: Hallo Habe eigentlich diverse Headsets in die nähere Auswahl gezogen, vielleicht könntet ihr mir zu diesen mal sagen ob eines komplett Kabellos...
  • Wireless Headset für die XBOX One (In Ear)

    Wireless Headset für die XBOX One (In Ear): Hallo zusammen, für die XBOX 360 gab es ein Wireless Headset was man sich ans Ohr hängen konnte. Dieses Teil war einfach nur geil! Seit es...
  • Gutes "Gaming" Headset für die Xbox One?!

    Gutes "Gaming" Headset für die Xbox One?!: Tach Leute, ich will mir für die Xbox One ein gaming Headset kaufen. Im moment hab ich zwei von Turtle Beach im Auge und zwar: 1. Turtle Beach...
  • Headset für die one

    Headset für die one: Hallo Leute da mein Kind im selben raum schläft wo ich zocke wollte ich mir nun ein headset anschaffen !! Habe jetzt folgende Frage : welches...
  • Headset für die One?!

    Headset für die One?!: Hi Leute, ich bin totaler Neuling im Bereich "Headset". Bringt des was, in ein gutes zu investieren? Ich hab wenn ich mal online gezockt habe...
  • Ähnliche Themen

    • Wireless Headset für die Xbox One gesucht, kabelose Verbindung wichtig

      Wireless Headset für die Xbox One gesucht, kabelose Verbindung wichtig: Hallo Habe eigentlich diverse Headsets in die nähere Auswahl gezogen, vielleicht könntet ihr mir zu diesen mal sagen ob eines komplett Kabellos...
    • Wireless Headset für die XBOX One (In Ear)

      Wireless Headset für die XBOX One (In Ear): Hallo zusammen, für die XBOX 360 gab es ein Wireless Headset was man sich ans Ohr hängen konnte. Dieses Teil war einfach nur geil! Seit es...
    • Gutes "Gaming" Headset für die Xbox One?!

      Gutes "Gaming" Headset für die Xbox One?!: Tach Leute, ich will mir für die Xbox One ein gaming Headset kaufen. Im moment hab ich zwei von Turtle Beach im Auge und zwar: 1. Turtle Beach...
    • Headset für die one

      Headset für die one: Hallo Leute da mein Kind im selben raum schläft wo ich zocke wollte ich mir nun ein headset anschaffen !! Habe jetzt folgende Frage : welches...
    • Headset für die One?!

      Headset für die One?!: Hi Leute, ich bin totaler Neuling im Bereich "Headset". Bringt des was, in ein gutes zu investieren? Ich hab wenn ich mal online gezockt habe...
    Oben