Haben manche Singleplayer Spiele eine zu lange Spielzeit?

Diskutiere Haben manche Singleplayer Spiele eine zu lange Spielzeit? im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Laut dem "A Way Out" Entwickler Josef Fares sind einige Spiele zu lang. Als Beispiel nannte er unter anderem Red Dead Redemption 2 und God of War...
Iceman83

Iceman83

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.755
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Laut dem "A Way Out" Entwickler Josef Fares sind einige Spiele zu lang. Als Beispiel nannte er unter anderem Red Dead Redemption 2 und God of War.

Er fragt sich, wer es schafft solche Spiele zu beenden. Bei Red Dead Redemption 2 wäre er nach einiger Zeit einfach raus gewesen. Es war ihm schlicht zu lang.


Quelle: wccftech

Wie ist eure Meinung dazu?
Sind einige Singleplayer Kampagnen wirklich zu lang?
Habt ihr Probleme einige Spiele zu beenden, da diese einfach zu lang sind?
.
 
M

Muskelegger

Dabei seit
21.07.2015
Beiträge
37
Xbox Gamertag
Muskelegger
Ich habe knappe 120 Stunden in Assassins Creed Odyssey investiert und immernoch unentdeckte Orte und Quests auf der Karte.
Irgendwann machts auch keinen Bock mehr jede Ecke sinnlos abzugrasen nur um dort gewesen zu sein.
Von daher habe ich auch keine Addons/Season Pass gekauft. Da wurde mir mit dem Hauptspiel regelrecht die Lust ausgetrieben.

Ich finde es aber auf der anderen Seite auch irgendwie unbefriedigend nicht alle Teile des Spiels absolviert zu haben.
Daher sind zu lange Spiele definitiv Daumen runter.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.931
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Ein Spiel kann nie zu lang sein. Einzige Ausnahme wenn es künstlich in die Länge gezogen wurde.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.145
Also ich habe auf jeden Fall Probleme damit, wenn Spiele 50h oder noch länger sind. Denn für mich sind SP-Spiele eine Unterhaltungsform, die auch im Laufe der Begeisterung durchgespielt werden sollten. Eine zu lange Spielzeit kann dazu führen, dass ein jeweiliges Spiel an Reiz verliert, vor allem wenn es künstlich in die Länge gezogen wird, durch zB zu lange Wege im Spiel, zu viel Zwangs-Sammelzeug usw.

Ein SP-Spiel hat für mich keine perfekte Länge. Aber ich mag alles von 3 bis 20 Stunden zum beenden einer Geschichte. Und das sehe ich auch bei Spielen, die ich gezockt habe. Spiele die 50, 100 oder mehr Stunden gehen beende ich sehr selten oder nie.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.922
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Anfangs war ich tatsächlich jemand der Spiele so groß wie möglich wollte, immer mehr und größer.
Das war aber als Schüler, ergo mit viel Freizeit verbunden.

Seit dem ich meine Ausbildung abgeschlossen habe und seit dem aktiv arbeiten bin, sieht es ganz anders aus, durch das Privatleben, regelmäßigen Sport und eben Arbeit bleibt deutlich weniger Zeit für die Spiele.
Daher fühlen sich extrem große Spiele, gerade RDR2 einfach nach Arbeit an, statt Spaß.

Das liegt aber auch daran das jeder Entwickler in den letzen Jahren nur auf Open World setzt und zu 90% das gleiche Muster aufweist.

Suche X in Stadt Y, bringe Typen A in Höhle B um, dann die obligatorischen suche 500x davon Missionen um vielleicht 1000 GS abzuschließen, die Liste könnte ich noch weiter machen, aber ihr wisst was ich meine.

Zum anderen geb ich meinem Jungen Muskelegger auch recht, ich kann es pertu nicht leiden wenn auf der Karte noch Dinge nicht abgeschlossen oder offen sind, ich fühle mich gezwungen das anzusehen, vielleicht verbiergt sich dahinter etwas tolles?

Von daher, mittlerweile sind mir Spiele mit kleinen, bzw. moderat großen Karten lieber, die schließt man in der Regel schneller ab.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Ich fand jetzt RDR2 nicht zu lang. Ok, den Epilog hätte man sich eventuell sparen können. Aber der Rest war vollkommen ok. Ist ja nicht so, dass pro Jahr 10 SP-Spiele kommen, die ne 50 Stunden Story haben. Ich kann auch nicht bei mir sagen, dass ab XX Stunden ein Spiel zu lang ist. Das ist von Spiel zu Spiel verschieden. Zu lange ist es für mich, wenn ich mitten im Spiel denke, dass es ja ruhig mal bald zu Ende sein könnte.
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
11.020
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Wenn man die ganzen Fragezeichen auslässt, gibt es eigentlich nur sehr wenige Spiele, die zu lang sind.
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
266
Ein singleplayergame kann nie zu lang sein. Eher im Gegenteil, die meisten sind viel zu kurz.
180std in ac Odyssey versenkt (y)
Die Spiele heutzutage sind viel kurz. Würde mir wünschen es würde mehr vernünftige storybasierte spiele geben. Immer liegt das Hauptaugenmerk auf so einem verkacktem mp Modus anstatt auf der storykampagne.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Red doch nicht so nen Schwachsinn. Es gibt doch viel mehr Spiele, wo der Fokus auf der Kampagne liegt. Ich selbst spiel fast nur MP und trotzdem sind in meiner Sammlung deutlich mehr Spiele komplett ohne MP als reine MP-Titel und Hybriden zusammen...
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.020
Gestern erst gelesen, dass das neue Fire Emblem ca 200 Stunden Spielzeit haben wird... irgendwie hat mich diese Info eher demotiviert als motiviert. Ich habe nicht mehr so viel Zeit wie früher.

Klar ist es gut, wenn man lange was vom Spiel hat, aber leider werden viele Spiele durch sinnloses gestreckt. Das erwähnte AC ist da so ein Paradebeispiel (für mich). Wenn es gute Quests gibt und das Gameplay Spaß macht, kann das Spiel ja gerne etwas länger dauern. Aber diese 0815 Aufgaben, die nur dazu dienen eine viel zu große Welt mit Dingen zu füllen, um sagen zu können "Unser neues Spiel ist um x größer als der Vorgänger!! Die Spielzeit ist mindestens drölf mal so lange!!!", nerven mich tierisch.

Ein gutes Gegenbeispiel ist mMn Kingdome Come Deliverance. Jede Quest ist anders. Klar gibt es auch fortlaufende Aufträge (Jage Hasen und bringe das Fleisch zum Wirt z.B.), diese dienen aber in erster Linie dazu, dem Spieler eine extra Einnahmequelle für Geld zu bieten. Wer ein paar schnelle Groschen braucht, geht also in den Wald und wildert einen oder zwei Hasen. Beim Spielen hatte ich aber nie das Gefühl, dass die Entwickler völlig einfallslos irgendwelche Charaktere eingefügt und Aufgaben geschrieben haben, nur damit das Spiel voll und lang wird. Hab insgesamt 100 Stunden für das Hauptspiel gebraucht - DLCs kommen dann noch dazu.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Muss man diese 0815 Aufgaben dort machen? Ich lasse eigentlich alles ala "Sammel X von Y" und so banale Sachen eigentlich generell weg. Es sei denn, dass Spiel packt mich generell. Von daher: Wie viel von den 200 Stunden ist wirklich die reine Kampagne? Oftmals reicht es ja, wenn man die spielt?
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.020
Muss man diese 0815 Aufgaben dort machen? Ich lasse eigentlich alles ala "Sammel X von Y" und so banale Sachen eigentlich generell weg. Es sei denn, dass Spiel packt mich generell. Von daher: Wie viel von den 200 Stunden ist wirklich die reine Kampagne? Oftmals reicht es ja, wenn man die spielt?
Meinst du jetzt bezogen auf AC?

Im Prinzip ist jedes Fragenzeichen auf der Map eine 0815 Aufgabe. Das sind nämlich unentdeckte Orte wo man 3 Anführer, 5 Schatzkisten oder 2 Tafeln abarbeiten kann. Man "muss" es nicht machen. Aber ich persönlich zähle zu den Leuten, die solche Sachen nicht links liegen lassen können... ich hasse es sowas offen zu lassen. Daher hat mich Odyssey schon nach 30 Stunden tierisch genervt, weil ich quasi alle paar Meter über so einen dummen Ort gefallen bin. Das schlimme daran ist für mich, dass man dadurch auch kaum einen Mehrwert hat, wenn man diese Orte abschließt. Man erhält ein paar popelige EXP, ein bisschen Gold, vlt eine Waffe oder Rüstung - die man nach einer Stunde sowieso wieder durch was neues ersetzt, weil man mit Ausrüstung zugeschissen wird. Von den zig "echten" Quests, die es in AC gibt, sind ein paar wirklich cool und unterhaltsam, aber viele einfach nur lahm.

Das Spiel ist für mich eindeutig zu aufgeblasen mit Belanglosigkeit.
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
266
Red doch nicht so nen Schwachsinn. Es gibt doch viel mehr Spiele, wo der Fokus auf der Kampagne liegt. Ich selbst spiel fast nur MP und trotzdem sind in meiner Sammlung deutlich mehr Spiele komplett ohne MP als reine MP-Titel und Hybriden zusammen...
Ist doch kein Schwachsinn. Nehmen wir Gears, lass den mp weg und mach die Kampagne dafür um das 3fache länger. Was bringen mir die "tollen" Kampagnen, wenn diese nach Max 10std zu Ende sind. Ich rede von wirklich guten und langen Kampagnen.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Die 200 Stunden warn auf das von dir angesprochene Spiel von Fire Emblem bezogen, aber lässt sich natürlich auch auf AC übertragen. Das was du beschreibst, würde mich irgendwann nerven und ich würde vielleicht eine handvoll der Sachen machen und dann einfach ignorieren. Das ist auch dasselbe was mich schon an den alten AC Teilen gestört hat. Das war immer dasselbe. Hab mir Origins und Odyssey vor ein paar Monaten gekauft. Liegt seitdem in meiner Sammlung rum. Mal schauen, wann ich mal Lust habe die zu zocken :D
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
266
Destiny ist auch immer das selbe :p
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Ist doch kein Schwachsinn. Nehmen wir Gears, lass den mp weg und mach die Kampagne dafür um das 3fache länger. Was bringen mir die "tollen" Kampagnen, wenn diese nach Max 10std zu Ende sind. Ich rede von wirklich guten und langen Kampagnen.
Doch es ist Schwachsinn. Ich hab nur mal just 4 fun die ersten 107 Spiele in meiner Sammlung angeschaut. Davon waren 75 Stück reine Singleplayergames, 4 Stück reine Multiplayerspiele und 28 waren beides. Also es stimmt definitiv nicht, dass das Hauptaugenmerk bei den meisten Spielen auf dem Multiplayer liegt. Der Großteil der Spiele hat gar keinen Multiplayer...

Natürlich ist Destiny immer dasselbe, aber es macht halt trotzdem Spaß. Ich spiele das auch oftmals nicht wegen Destiny ansich, sondern wegen den Leuten mit denen ich das zocke. Ich kenne die fast alle seitdem ich ne XBOX habe bzw. Destiny spiele und es macht einfach ungemein Spaß mit denen zusammen zu zocken ;)
 
Miieep

Miieep

Dabei seit
27.11.2017
Beiträge
1.020
Achso, bei Fire Emblem.

Anscheinend kommen die 200 Stunden Spielzeit wohl nur zustande, wenn man ALLES machen/sehen möchte. Man muss das Spiel drei Mal durchspielen, um alle Entscheidungen und alternativen Storylines zu erleben. Also ca 60 - 70 Stunden pro Durchgang - das ist eigentlich ganz okay.

Ich nehme mal nicht an, dass die Spielzeit durch 0815 Quest gestreckt wird. Zumal es bei keinem der Vorgänger solche Quests gab.
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
266
Doch es ist Schwachsinn. Ich hab nur mal just 4 fun die ersten 107 Spiele in meiner Sammlung angeschaut. Davon waren 75 Stück reine Singleplayergames, 4 Stück reine Multiplayerspiele und 28 waren beides. Also es stimmt definitiv nicht, dass das Hauptaugenmerk bei den meisten Spielen auf dem Multiplayer liegt. Der Großteil der Spiele hat gar keinen Multiplayer...
Ja ne ist klar. Die meisten Spiel haben keinen mp. Hast du Ps exclusive spiele angeschaut? Oder irgendwelchen indies?
Nochmal, bei spielen wie zB Gears ode Halo, liegt leider das Hauptaugenmerk auf den scheiß mp anstatt auf der Story. Solche Dinger hätte ich gerne bedeutend länger und nicht nur max 10Std Kampagnen.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.379
Also ich fand die Länge von Gears als ausreichend.
Länger wäre für mich, bei dieser Art von Games, demotivierend.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.588
Ich habe einfach die letzten 100 Spiele angeschaut, die ich gezockt habe. Da war alles mögliche dabei. Gears und Halo mag sein. Auf der anderen Seite gibt es aber viel viel mehr Spiele, die gar keinen MP haben.
 
Thema:

Haben manche Singleplayer Spiele eine zu lange Spielzeit?

Haben manche Singleplayer Spiele eine zu lange Spielzeit? - Ähnliche Themen

  • Indi Perlen die man unbedingt gespielt haben muss

    Indi Perlen die man unbedingt gespielt haben muss: Indie Spiele sind immer mehr im kommen wie zuletzt Celeste, The Messenger oder Dead Cells Ausdrucks oll beweisen konnten. Leider werden diese...
  • Xbox Guthaben

    Xbox Guthaben: Hey! Ich habe 50€ xbox Guthaben leider auf einen alten Account geladen, und würde das Geld lieber auf den aktuellen Account schicken. Wie geht...
  • Spielstände haben das Datum 1. September 2014

    Spielstände haben das Datum 1. September 2014: Hallo zusammen, meine xbox möchte mich etwas ärgern, mit Erfolg. Ich habe gestern Assassin's creed odyssey und auch mal Fifa 19 gespielt und...
  • Spiele haben fps problem nach Zurücksetzung der Konsole

    Spiele haben fps problem nach Zurücksetzung der Konsole: nach dem ich meine Xbox one zurückgesetzt habe haben alle spiele ausßer eins fps probleme oder standbilder von einer sekunde
  • Spiele haben fps problem

    Spiele haben fps problem: nach dem ich mine Xbox one zurückgesetzt habe haben alle spiele ausßer eins fps probleme oder standbilder von einer sekunde
  • Ähnliche Themen

    • Indi Perlen die man unbedingt gespielt haben muss

      Indi Perlen die man unbedingt gespielt haben muss: Indie Spiele sind immer mehr im kommen wie zuletzt Celeste, The Messenger oder Dead Cells Ausdrucks oll beweisen konnten. Leider werden diese...
    • Xbox Guthaben

      Xbox Guthaben: Hey! Ich habe 50€ xbox Guthaben leider auf einen alten Account geladen, und würde das Geld lieber auf den aktuellen Account schicken. Wie geht...
    • Spielstände haben das Datum 1. September 2014

      Spielstände haben das Datum 1. September 2014: Hallo zusammen, meine xbox möchte mich etwas ärgern, mit Erfolg. Ich habe gestern Assassin's creed odyssey und auch mal Fifa 19 gespielt und...
    • Spiele haben fps problem nach Zurücksetzung der Konsole

      Spiele haben fps problem nach Zurücksetzung der Konsole: nach dem ich meine Xbox one zurückgesetzt habe haben alle spiele ausßer eins fps probleme oder standbilder von einer sekunde
    • Spiele haben fps problem

      Spiele haben fps problem: nach dem ich mine Xbox one zurückgesetzt habe haben alle spiele ausßer eins fps probleme oder standbilder von einer sekunde
    Oben