Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert!

Diskutiere Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert! im Allgemeines Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert Jetzt stellt sich die frage wohin Microsoft eigentlich will, es...
IC3M@N FX

IC3M@N FX

Threadstarter
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
1.895
Xbox Gamertag
IC3M4N FX1982
Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert

Ein eigener Spielmodus, der die Gaming-Erfahrung auf euren Windows 10 PCs verbessern soll - das wäre doch was feines, oder?
Und an genau einem solchen Spielmodus soll Microsoft derzeit tatsächlich für Windows 10 arbeiten. Jener soll die genutzten Ressourcen für Apps minimieren, um die Gaming-Experience zu verbessern, sodass Titel schneller und flüssiger als zuvor laufen.
"'Microsoft fügt Windows 10 einen neuen Spielmodus hinzu, der die Gaming-Performance erhöht' - es ist wie eine Xbox in einer Box. Einer PC Box," schreibt der Windows-Journalist Paul Thurrot amüsiert auf Twitter.

Woher sein Amusement kommt? Na, weil sich einige Leute nun fragen, wofür denn die Xbox One dann noch gut sein soll, wenn man eine Xbox auch auf dem PC geboten bekommt. Die Unsinnigkeit dieser Frage, lassen wir aber jetzt einfach mal unangetastet.

Das jüngste Creator Update wird diesen Spielmodus einführen, doch es ist noch unklar wie er genau funktionieren wird. Entdeckt wurde der sogenannte Game Mode in einem Leak des kommenden Build 14997.
Jetzt stellt sich die frage wohin Microsoft eigentlich will, es ist klar das Microsoft nur noch eine Plattform will bzw. sein will..... Nur das Problem ist nur wenn die Vorteile einer Konsole nicht mehr gegeben sind was dann? Konsole= Easy to Use, Hardware nahe Programmierung, Günstig (SPIELE GENERELL leider Teuerer).
Dann macht die Xbox Konsole als Plattform generell nicht mehr sinn, zumindest für HARDCORE GAMER. Jeder 2 Xbox Enthusiast der Xbox One/S hat wird sicher auch eine Scorpio holen. Wenn aber die Vorteile nicht mehr vorhanden sind, warum sollte man dann noch eine Konsole holen zumindest eine Xbox?
In den Zeiten von Steam und Keyhändlern mit deren weit niedrigeren preisen wird es sicher schwerer sein das Argument zu finden warum ich als Kunde eine Xbox One S/Scropio zulegen sollte. Leute das ist eine ernst gemeinte frage, wenn der PC einen Xbox Modus bekommt wo die Vorteile der Hardware nahen Programmierung und Direct X12+ Game Mode dann ob das wirklich sinn macht? Ich will/wollte mir eigentlich nächsten weihnachten eine Xbox One Scorpio zulegen aber jetzt hab ich das Gefühl das ich eventuell auf das falsche Pferd setze. Ich rede nicht davon das ich die Befürchtung bekomme das die Konsole kein Support bekommt nein! Sondern das ich mit einen 800-1000€ PC inklusive schicken Gehäuse den ich an den Fernseher anschliesse mehr habe als eine Xbox! In ersten Moment wird zwar mehr Geld ausgeben als eine Scorpio aber das Geld wird allein schon wieder rausholt durch den kauf der viel günstigeren Spiele und die Vielseitigkeit des PC´s das wir nicht näher erläutern brauchen. Jeder kennt die Vor/Nachteile die aber jetzt wenn sich das bewahrheitet stark verschieben wird, ist denn da noch eine Differenz, die so gut wie gar nicht mehr vorhanden ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Ich kann mir maximal vorstellen, dass, ähnlich wie bei Steam der Vollbildmodus dann eben aussieht wie das Xbox One GUI. Mehr aber auch nicht. Klar iwelche Hintergrundprozesse die man zu dem Zeitpunkt nicht braucht werden auch noch zurückgefahren aber das wars. Ich denke nicht, dass man ein One Spiel in sein Bluraylaufwerk am PC stecken kann und dann Xbox One Spiele zocken wird.
 
Ch.R.iS

Ch.R.iS

Dabei seit
02.12.2014
Beiträge
1.366
Xbox Gamertag
ConFUseDisM8
Schließe mich kami an. Aber davon mal weg. Es ist sicherlich MS egal, was du dir holst. Das geld verdienen sie so oder so. Aber du wirst auf keinen dall die gleiche erfahrung haben wie mit der scorpio. Und wie meinst du das mit der hardware nahen programmierung am pc? Nur durch den xbox modus wird das doch trotzdem nicht gleich so sein. Das ändert doch nichts an der Hardware die eingebaut ist.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.331
Nein. Windows wird in dem Modus schon abgespeckt.
Trotz allem wird die xbox bei der Anschaffung günstiger. Steam auf xbox wäre zb super. Günstigere spiele. Vielleicht wird der MS store dafür eingestampft. Der ist am PC eh der reinste Schrott.
Dann wird die XBOX halt ein kleiner schicker PC ohne die Arbeitsfunktionen.
Es werden garantiert nicht weniger xboxen verkauft.
Der einen PC haben will, holt sich einen. So oder so.
Der eine kleine schlanke Konsole haben will, nur zum spielen, der holt sich die xbox.
Da wird sich nix ändern.
Auch wenn PCs immer schlanker und schöner werden.

Kleiner Geldbeutel: Konsole
Grosser Geldbeutel: PC

Weniger ausgeben wollen: Konsole
Mehr ausgeben wollen: PC

1440p 60fps ultra : Scorpio
4k 60+fps ultra: PC

Ich profitiere am PC, da dieser in dx12 games noch Leistungsfähiger wird.
Die xbox von einem größeren Spieleangebot.
Wenn PC games auch auf xbox spielbar werden.
 
Der Ambergauer

Der Ambergauer

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
1.103
Xbox Gamertag
Der Ambergauer
Du behälst doch die Vorteile gegenüber dem PC: Günstige Anschaffung und Idiotensicherheit gegenüber teurem Einstieg und Treier- und Kompitabilitätsproblemen.

Die Zukunft der Scorpio wird daran nicht scheitern - eher daran, wie ihre tatsächliche Leistung ist und wie es mit Features wie VR aussieht.


Grüße vom Ambergauer
 
IC3M@N FX

IC3M@N FX

Threadstarter
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
1.895
Xbox Gamertag
IC3M4N FX1982
Nein nein mir geht es nicht das man ein Xbox One Spiele im PC Laufwerk steckt und erwartet das es geht warum auch!? Fast alle Titel die für die Xbox One erschienen sind, sind auch auf dem PC erhältlich teils sogar viel billiger. Mir geht es darum das durch DirectX 12 eine API entwickelt wurde die Hardware nah ist. Jetzt kommt noch eventuell ein Game mode was überflüssiges Task beenden hinaus geht sondern viel tiefere optimierungen kommen könnten die der Konsole sehr nahe kommt.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Nein nein mir geht es nicht das man ein Xbox One Spiele im PC Laufwerk steckt und erwartet das es geht warum auch!? Fast alle Titel die für die Xbox One erschienen sind, sind auch auf dem PC erhältlich teils sogar viel billiger. Mir geht es darum das durch DirectX 12 eine API entwickelt wurde die Hardware nah ist. Jetzt kommt noch eventuell ein Game mode was überflüssiges Task beenden hinaus geht sondern viel tiefere optimierungen kommen könnten die der Konsole sehr nahe kommt.

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
Du redest davon dass MS nur noch eine Plattform haben will. Da ists zwangsläufig so, dass der PC auch Xbox One Spiele abspielen können muss, wenn doch ne Scorpio in den Startlöchern steht. Nebenbei: Noch unwahrscheinlicher ist es, dass MS es zulässt, dass auf der One Zugriff auf den Steamstore bestehen wird.
 
IC3M@N FX

IC3M@N FX

Threadstarter
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
1.895
Xbox Gamertag
IC3M4N FX1982
Du redest davon dass MS nur noch eine Plattform haben will. Da ists zwangsläufig so, dass der PC auch Xbox One Spiele abspielen können muss, wenn doch ne Scorpio in den Startlöchern steht. Nebenbei: Noch unwahrscheinlicher ist es, dass MS es zulässt, dass auf der One Zugriff auf den Steamstore bestehen wird.
Ja abspielen muss heißt nicht das Medium A in Gerät B kompatibel sein muss sondern..... Digitaler Verkauf wie jetzt momentan in Windows Play anywhere ein Key beide Plattformen. Gears of War 4 hat bewiesen wie schnell der Preis des Spiels sank zum Release 38-42€ bei diversen Online Keyhändler. Ich hab es eine Woche danach für 32€ gekauft! Eigentlich eine Ohrfeige für den Xbox Store....


Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
9.383
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Ja abspielen muss heißt nicht das Medium A in Gerät B kompatibel sein muss sondern..... Digitaler Verkauf wie jetzt momentan in Windows Play anywhere ein Key beide Plattformen. Gears of War 4 hat bewiesen wie schnell der Preis des Spiels sank zum Release 38-42€ bei diversen Online Keyhändler. Ich hab es eine Woche danach für 32€ gekauft! Eigentlich eine Ohrfeige für den Xbox Store....


Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
Mich würden mal konkrete Zahlen interessieren.

WER kauft zum Beispiel ein halbes Jahr nach Erscheinen ein Spiel im Xbox Store für 69,-?

Ich denke das ist eine Scheindebatte.

Das ansonsten die Plattformen verschmelzen ist doch klar seit min. 1 Jahr.

Säckchen Reis
 
Marces

Marces

Dabei seit
08.01.2014
Beiträge
2.054
Ja abspielen muss heißt nicht das Medium A in Gerät B kompatibel sein muss sondern..... Digitaler Verkauf wie jetzt momentan in Windows Play anywhere ein Key beide Plattformen. Gears of War 4 hat bewiesen wie schnell der Preis des Spiels sank zum Release 38-42€ bei diversen Online Keyhändler. Ich hab es eine Woche danach für 32€ gekauft! Eigentlich eine Ohrfeige für den Xbox Store....


Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk
Mag ja sein das PC Spiele billiger sind nur kann ich Konsolen Spiele wieder verkaufen,das wird wohl immer von den PClern vergessen.
 
IC3M@N FX

IC3M@N FX

Threadstarter
Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
1.895
Xbox Gamertag
IC3M4N FX1982
Mich würden mal konkrete Zahlen interessieren.

WER kauft zum Beispiel ein halbes Jahr nach Erscheinen ein Spiel im Xbox Store für 69,-?

Ich denke das ist eine Scheindebatte.

Das ansonsten die Plattformen verschmelzen ist doch klar seit min. 1 Jahr.

Säckchen Reis
Ich rede ja zum Release wenn das Windows Play Anywhere Programm weiter durchgezogen wird und 95% der Thridparty Spiele für PC kommen wie davor und jetzt auch dann gibt es keinen Grund mehr eine Xbox Scorpio zu holen. Es wird dann nur noch zwischen 2-3 Parteien unterschieden.

1. Leute wie ich die sich wahrscheinlich eine Barbone PC mit einer halbwegs neuen Intel CPU der i5 K Serie in Midrange Preisbereich kaufen und eine starke ATI Vega GPU 6-8GB HBM2/GDDR5 und 12-16GB Arbeitsspeicher für den PC. Diese schliesse ich an meinen Fernseher per HDMI 2.0 und noch ein Xbox One Controller dazu fertig ist Xbox One 4K marke Eigenbau (vorausgesetzt es kommt ein XBOX GAME MODE für Windows).

Vorteile: Spiele immer günstiger eine viel größere Bibliothek, Steam, GoG, Windows Store usw. Retro, Emulatoren usw. alles ist möglich was auch mit einen normalen PC möglich ist am Schreibtisch.

Nachteile: Einmalige teuerere Anschaffung und alle 2-3 Jahre eine Upgrade eventuell bei der einen oder anderen Komponente wenn man alles auf Maximum setzen möchte.

2. Der Otto normal Spieler der keine Ahnung hat und einfach kauft, sich nicht mit der frage befassen muss oder will ob die Treiber aktuell sind usw. er will nur spielen und wenn die Grafik halbwegs in Ordnung ist ist es ihm Recht. So Leute werden aber auch abgezockt.... was Preise angeht für Spiele.
Vorteile: Hardware aus erster Hand Garantie bei einer Firma, Anstöpseln und direkt Spielen vorausgesetzt nach den Gefühlten 20x Updates heruntergeladen werden wie beim PC. Die Retail Spiele haben einen Wiederverkaufswert was der PC nicht hat.

Nachteile: Siehe die Vorteile für den PC was bei der Xbox als Konsole nicht möglich ist.

3. Die Ahnung haben aber es trotzdem egal ist, die sind sich es bewusst aber wollen aber nicht auf dem Komfort verzichten. Die besseren Preise holen sie sich dann durch Region Change aber trotzdem kein vergleich zum PC Spiel preisen. Das könnte ich auch sein vorausgesetzt der GAME MODE der sich wie eine Xbox anfühlt kommt nicht!

Hier geht es auch nicht PC vs. Konsole sondern welche Plattform ist die bessere XBOX! Ich befürchte einfach das der Schuss nach hinten gehen wird als Xbox als Konsole nicht als Plattform.
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.331
Da hast du recht.
Man kann sie verkaufen, sofern sie als Disk gekauft wurden sind.
Aber das war es auch schon.
Digitale games?
No way!
Ich kann verstehen, daß einige Xboxler nicht glücklich sind. Ich war es sich nicht.
Als "auch PCler" finde ich es gut.
 
Marces

Marces

Dabei seit
08.01.2014
Beiträge
2.054
Da hast du recht.
Man kann sie verkaufen, sofern sie als Disk gekauft wurden sind.
Aber das war es auch schon.
Digitale games?
No way!
Ich kann verstehen, daß einige Xboxler nicht glücklich sind. Ich war es sich nicht.
Als "auch PCler" finde ich es gut.
Wer natürlich nur Digitale Spiele kauft für den zählt das Argument nicht,aber ich denke auch das der Game Mode nicht viel ändern wird,der PCler kauft sich weiterhin einen PC und der Konsolero eben die Konsole.
Ich sehe mich auch in Zukunft auf Konsole,hatte es mal eine Zeit aufn PC versucht aber fühlte mich einfach nicht wohl keine ahnung wieso das so ist bei mir,obwohl ich den PC sogar am TV hatte.Hat hald jeder so seine vorlieben.:)
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.619
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Es wird sich nix ändern. Wer auf Konsole zocken möchte wird das auch weiterhin tun. Sie bleibt das bequemere Gerät. Egal was Microsoft mit dem PC noch anstellt. Und darum kaufen so viele eine Konsole.

Der direkte Konkurrent der XBox One/Scorpio heist PS4. Und nicht PC.
 
T

TheRock1401

Guest
Drauf geschissen!
Ich war, bin und werde immer Konsolero bleiben (solange physische Medien verwendet werden).
Games importiere ich mir eh aus dem Ausland und auch nicht zum vollpreis!
PC ist absolut nichts für mich und finde ich total kacke.
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.595
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Vielleicht will Microsoft einfach wieder mehr Leute zum PC locken.

Wir wissen doch das die PC gaming sparte auf einen absteigenden Ast ist.

Wie Rockstar bereits gesagt hat lohnt es sich nicht mehr große Spiele auf den PC zu veröffentlichen weil die VKZ einfach nur unterirdisch schlecht sind.

Trotzdem wird ein PC niemals eine Konsole ersetzten auch wenn das hier einige hoffen.

Konsolen sind günstiger und einfacher in der Bedienung. Nächstes Jahr kommt die Scorpio und dadurch kann man endlich auch AAA games nativ in 4k und 60 fps spielen.

Da Xbox play anywhere auch gefloppt ist wird Microsoft seinen store bestimmt auch bald schließen
 
Marces

Marces

Dabei seit
08.01.2014
Beiträge
2.054
Wieso kann man denn keine PC Spiele mehr verkaufen?
Weiss ja nicht wie du Spiele am PC kaufst,aber egal ob CD oder digital die Games sind ja an einen Steam / Origin oder Uplay Account gebunden wo man die Games aktivieren muss.
Oder habe ich was verpasst und bin nicht mehr auf den neuersten Stand?
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
12.847
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Wo ist Play Anywhere gefloppt ? Habsch was verpasst ?
 
olawes

olawes

Dabei seit
22.08.2016
Beiträge
880
Xbox Gamertag
olabre
Weiss ja nicht wie du Spiele am PC kaufst,aber egal ob CD oder digital die Games sind ja an einen Steam / Origin oder Uplay Account gebunden wo man die Games aktivieren muss.
Oder habe ich was verpasst und bin nicht mehr auf den neuersten Stand?
Ich bin auf einem sehr alten Stand :D

Das letzte mal habe ich vor Jahren mal Counterstrike bei Steam für 5€ gekauft, das wars. Ich dachte Steam etc. wäre nur eine Alternative zur CD/DVD/BLURAY etc. Sowie auf der XBOX oder PS4 halt auch. Wieder was gelernt. Auf dem PC ist das also egal ob man das Digital oder Retail kauft, verkaufen ist nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert!

Gerücht: Windows 10 erhält Spielmodus der exakt wie eine Xbox One funktioniert! - Ähnliche Themen

  • [Gerücht] Call of Duty: Modern Warfare könnte einen Battle Royale Modus bekommen

    [Gerücht] Call of Duty: Modern Warfare könnte einen Battle Royale Modus bekommen: https://www.ingame.de/news/call-duty-modern-warfare-leak-enthuellt-battle-royale-modus-zr-13022172.html
  • Red Dead Redemption 2: Story DLC Gerüchte

    Red Dead Redemption 2: Story DLC Gerüchte: Laut einem Gerücht arbeitet Rockstar Games an einem Story DLC für Red Dead Redemption. Der DLC soll dabei etwas ungewöhnlicher daher kommen...
  • [Gerücht] Red Dead Redemption bekommt ein Remake

    [Gerücht] Red Dead Redemption bekommt ein Remake: Laut einem Gerücht plant Rockstar ein Remake für Red Dead Redemption. Dieses soll zum zehnjährigen Jubiläum erscheinen. Dabei soll die Story...
  • Gerücht: Sony möchte Remedy übernehmen

    Gerücht: Sony möchte Remedy übernehmen: Sony möchte womöglich Remedy übernehmen. Das Gerücht gibt es schon länger. Unter anderem war Shuhai Yoshida, Chef der Sony Studios bei Remedy zu...
  • ( Gerücht ) Lockhart erscheint nicht

    ( Gerücht ) Lockhart erscheint nicht: Laut Gerücht, wird die schwache Konsolenversion Lockhart wohl nicht erscheinen. Grund dafür soll wohl die mangelnde Leistung sein. Quelle...
  • Ähnliche Themen

    Oben