GameStop wurde die Geschäftslizenz entzogen aufgrund Weigerung, in der Coronakrise die Filialen zu schließen

Diskutiere GameStop wurde die Geschäftslizenz entzogen aufgrund Weigerung, in der Coronakrise die Filialen zu schließen im News Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; Somit sind sie nun gesetzlich verpflichtet, die Filialen zu schließen und ausschließlich über das Internet zu verkaufen, um die Ausbreitung des...
Joe

Joe

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
1.394
Xbox Gamertag
AWU Hades
Somit sind sie nun gesetzlich verpflichtet, die Filialen zu schließen und ausschließlich über das Internet zu verkaufen, um die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen. GameStop hatte sich geweigert, Filialen zu schließen, weil sie laut eigener Aussage zu den "wichtigsten Geschäften" dazu zählen 🤦‍♂️

 
AK1504

AK1504

Dabei seit
18.08.2014
Beiträge
1.791
Xbox Gamertag
x Ak1504 x
Ha endlich wird niemand mehr abgezockt hehe :p
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
658
Wichtigste Läden ....tzz...hätten die wohl gerne.
Die zählen doch noch nichtmal zu den top 10 der wichtigsten Läden was Gaming betrifft
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.479
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
War noch nie ein Fan von GameStop.
Und die Aussage. Naja, etwas an der Realität vorbei.
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
140
Xbox Gamertag
KMChris95
Oh man, die tun wirklich so, als ob sie zu den systemrelevanten Branchen/Unternehmen zählen würden. Eine Spielehändlerkette ist im Zweifel verzichtbar, der Lebensmitteleinzelhandel nicht. Wer Videospiele spielt, hat auch Zugang zum Internet und lädt sich alles digital runter oder bestellt online. Bei Lebensmitteln geht das nicht so einfach (auch wenn es Lieferdienste gibt).

Solche Selbstüberschätzung, Ignoranz und Realitätsferne kotzt mich einfach an.
 
D0itD

D0itD

Dabei seit
31.01.2014
Beiträge
6.892
Haha! Haben sie übertrieben. Das kommt von Arroganz^^
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
13.499
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Da ist ja der Tabakladen um die Ecke wichtiger als die. Selbst der Kaugummiautomat im Einkaufscenter ist wichtiger.
Selbstüberschätzung kann schmerzhaft sein.
 
Exytos

Exytos

Dabei seit
21.10.2016
Beiträge
173
Xbox Gamertag
Exytos
Hochmut und so...
Verstehe sowieso nicht wie Leute sich da Spiele kaufen können. Das jeweilige Spiel gibt es meistens nagelneu überall günstiger wie dort gebraucht.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
3.061
Xbox Gamertag
baum2k
Die stehen doch eh kurz vor der Pleite. Das Problem hat sich bald selbst erledigt. Angeblich wollen die die Läden umdesignen. Quasi nen Hotspot wo man sich trifft und Zeit verbringt mit Games usw. Als ob da irgendwer freiwillig abhängen will :D Wo leben die denn? Im Jahr 2003 oder was? :D
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
12.582
Xbox Gamertag
Wengolf
da hat gamestop doch völlig recht damit. find das nicht in ordnung, was da mit gamestop gemacht wird.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
13.499
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Passend dazu noch eine überhebliche Aussage. Diesmal von der UEFA

UEFA

Nein, nicht Ihr habt das größte Opfer gebracht. Die unzähligen Toten haben dies getan.
Sowas von Weltfremd.
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
4.009
Xbox Gamertag
Fischbrezel
Unsere Unternehmensführung hat auch darauf gepocht, weiter auf zu haben. Da es ja passieren kann, dass jemand dringend ein Großgerät brauchen könnte.

Ohne Erfolg. Sitze seit Mittwoch zuhause.
 
KumbaYaMyLord

KumbaYaMyLord

Dabei seit
01.12.2013
Beiträge
10.445
Xbox Gamertag
KumbajaMyLord
Somit sind sie nun gesetzlich verpflichtet, die Filialen zu schließen und ausschließlich über das Internet zu verkaufen, um die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen. GameStop hatte sich geweigert, Filialen zu schließen, weil sie laut eigener Aussage zu den "wichtigsten Geschäften" dazu zählen 🤦‍♂️


Systemkritisch 😂😂😂 oh je
 
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
11.083
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Ich hoffe ich kann mein Fahrrad morgen noch von der Frühjahrsinspektion abholen o_O
Abholservice darf weiter betrieben werden.
 
L

LeoM666

Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
476
Oh man, die tun wirklich so, als ob sie zu den systemrelevanten Branchen/Unternehmen zählen würden.
Ja, die tun nur so als ob. Die haben das sicher nicht ernstgemeint. Das war nur ein Vorwand, um weiter aufhaben zu dürfen.

Vermutlich war die Argumentation, daß in Corona-Zeiten Computerspiele eine wichtige Möglichkeit sind, soziale Kontakte aufrecht zu erhalten. Mit dem gleichen Argument hätten allerdings auch Saturn und MediaMarkt ankommen können, um ihre Smartphones zu verkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brikton

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
96
Steht`s finanziell eh nicht sehr schlecht um Gamestop? Ich dachte die hätten sogar mal Insolvenz beantragt.
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
658
Ja die sind bald weg vom Fenster die Verbrecher
 
GaMeZoNe008

GaMeZoNe008

Dabei seit
05.05.2014
Beiträge
1.630
Xbox Gamertag
CRiZKo 008
Die stehen doch eh kurz vor der Pleite. Das Problem hat sich bald selbst erledigt. Angeblich wollen die die Läden umdesignen. Quasi nen Hotspot wo man sich trifft und Zeit verbringt mit Games usw. Als ob da irgendwer freiwillig abhängen will :D Wo leben die denn? Im Jahr 2003 oder was? :D
Der halbe Laden besteht ja jetzt schon nur aus Merch. Aber die werden sich in der Größenordnung mit diesem Konzept nicht halten. Weil die Spiele oft zu teuer sind, für nen müden Cent gebraucht ankaufen und sowieso bricht der Retail Markt ja enorm ein. Würde mich nicht wundern, wenn Coroan deren vorzeitiges Ende ist.
 
Penny

Penny

Dabei seit
21.01.2016
Beiträge
3.009
Xbox Gamertag
derduisburger
Wollte da mal 2 360 spiele verkaufen, haben für beide zusammen 5€ geboten, aber pro Spiel wollten die 10€ haben, hab die Spiele dann wieder mitgenommen und über Ebay Kleinanzeigen für 15€ beide verkauft
 
Thema:

GameStop wurde die Geschäftslizenz entzogen aufgrund Weigerung, in der Coronakrise die Filialen zu schließen

GameStop wurde die Geschäftslizenz entzogen aufgrund Weigerung, in der Coronakrise die Filialen zu schließen - Ähnliche Themen

  • Steuerkreuz des Controllers fehlerhaft, Rekla bei Gamestop oder bei Microsoft?

    Steuerkreuz des Controllers fehlerhaft, Rekla bei Gamestop oder bei Microsoft?: Hallo zusammen, ich habe seit 2 Tagen eine weiße One X mit dazugehörigem Controller. Warum auch immer, mir ist erst heute aufgefallen, dass...
  • Gamestop Vorbestellung noch änderbar / Erfahrungen?

    Gamestop Vorbestellung noch änderbar / Erfahrungen?: Bei der aktuellen Gamestop Eintauschaktion habe ich das Bundle mit der weißen One X + Fallout 76 genommen. Soll zum 14.11 abholbereit sein...
  • Gamestop: PS4 Pro Eintauschaktion HOL SIE DIR FÜR NUR 99,99 €

    Gamestop: PS4 Pro Eintauschaktion HOL SIE DIR FÜR NUR 99,99 €: Geile Sache :(y): Bei Nichtgefallen ggf. später einfach gegen die Scorpio Tauschen :D ;)
  • GameStop **TradeIn Aktion** für Elite Controller

    GameStop **TradeIn Aktion** für Elite Controller: https://www.gamestop.de/xbox-one-angebot?section=tradein
  • Gamestop **Trade In Aktion** für die Xbox one S in blauer Version!

    Gamestop **Trade In Aktion** für die Xbox one S in blauer Version!: Hey, Gamestop bietet mal wieder eine Trade in Aktion für die xbox one S an. Diesmal müsst ihr jedoch "nur" 59,99 euro draufzahlen , wenn ihr eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben