Epic Games klagt gegen Apple & Google

Diskutiere Epic Games klagt gegen Apple & Google im Android & Apple - Smartphones / Apps Forum im Bereich Andere Systeme; Die Sache spitzt sich zu. Kurz was passiert ist: Epic Games hatte Fortnite im Apple App Store und im Google Play Store angeboten. Laut deren...
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
11.089
Punkte für Reaktionen
6.536
Die Sache spitzt sich zu.

Kurz was passiert ist:
Epic Games hatte Fortnite im Apple App Store und im Google Play Store angeboten. Laut deren Store Richtlinien bekommen Apple und Google 30% Anteil aus Verkäufen innerhalb der Apps.

Nun hatte Epic eine Möglichkeit eingeführt, direkt in Fortnite Ingame Content direkt über Epic zu kaufen. Das ganze bot man dann auch noch günstiger an als über den App Store. So wollte Epic den App Store umgehen und keine 30% an Apple/ Google abgeben.
Nach dem dieser Schritt Apple und Google bekannt geworden war, flog Fortnite aus den App Stores. Damit hingegen hat Epic gerechnet und hatte sofort eine 60 Seiten lange Klage gegen Apple und Google parat.
Epic möchte gegen die hohen Abgaben an die Anbieter vorgehen.

Apple hat allerdings schon bekannt gegeben das man die Store Richtlinien nicht ändern möchte. Des weiteren hat Apple angekündigt, alle Entwicklerkonten mit Epic zu kündigen. Das würde auch die Unreal Engine betreffen. Epic hat dagegen eine einstweilige Verfügung beantragt.

 
AK1504

AK1504

Dabei seit
18.08.2014
Beiträge
2.923
Punkte für Reaktionen
1.214
Xbox Gamertag
x Ak1504 x
Ich hoffe es gibt Apfelmus :D

Immer rein da, die können es vertragen ^^
 
Boarder76

Boarder76

Ehrenmitglied
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
17.271
Punkte für Reaktionen
13.955
Naja, beide sind megakonzerne,
Beide geht es ums Geld.
Beide kann ich verstehen.
Epic will kosten umgehen und Apple will nicht übergangen werden.
Aus reiner Nächstenliebe macht epic das ja nicht.
 
Archie Medes

Archie Medes

Moderator
Dabei seit
13.01.2014
Beiträge
16.485
Punkte für Reaktionen
12.501
Xbox Gamertag
Archie Medes x
Genau darum hat MS zu Apple nein gesagt. 30% von jedem Spieleverkauf an Apple.
Die spinnen doch.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
11.089
Punkte für Reaktionen
6.536
Genau darum hat MS zu Apple nein gesagt. 30% von jedem Spieleverkauf an Apple.
Die spinnen doch.
Bei der xCloud ging es eher darum das Microsoft wohl jedes Spiel im Game Pass von Apple hätte prüfen lassen müssen.
Kaufen kann man im Game Pass ja nichts.
 
AK1504

AK1504

Dabei seit
18.08.2014
Beiträge
2.923
Punkte für Reaktionen
1.214
Xbox Gamertag
x Ak1504 x
Beeindruckend welche Dimensionen das annimmt. Aber Phil Spencers Tweet bringt es auf den Punkt. Auf lange Sicht würde viele Entwickler profitieren nicht wie alle denken das Epic vorranging nur auf Geld aus sei.
 
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
18.064
Punkte für Reaktionen
14.998
Xbox Gamertag
Wengolf
SamFlynn

SamFlynn

Dabei seit
23.07.2013
Beiträge
18.064
Punkte für Reaktionen
14.998
Xbox Gamertag
Wengolf
richtig so:
Epic Games: Gericht verhindert Sperrung der Unreal Engine im Apple-Store
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
4.970
Punkte für Reaktionen
4.356
Xbox Gamertag
baum2k
Man sollte vlt. dazu sagen, dass das Gericht auch entschieden hat, dass der Rauswurf aus dem Apple AppStore korrekt war. Denn es steht eindeutig in den Apple AppStore Guidelines, dass man Apple nicht umgehen darf, was Zahlungen angeht.

Quasi steht es aktuell 1:1.

Es ist aber nichts desto trotz super, dass Apple nicht einfach so die Entwickler-Tools sperren darf. :)

Das wär der absolute Super Gau gewesen.

So mal gucken wie es final weitergeht.
 
Iceman

Iceman

Moderator
Threadstarter
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
11.089
Punkte für Reaktionen
6.536
Den Rauswurf sehe ich auch als korrekt an. Epic hat den Bedingungen im App Store zugestimmt und hat sich nicht daran gehalten. Es ist Stand aktuell eine Vertragsverletzung.

Nur verlangen Microsoft und Sony nicht auch 30% Anteil in ihren Stores? Dagegen geht Epic aber nicht vor.
 
  • Like
Reaktionen: Joe
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
4.970
Punkte für Reaktionen
4.356
Xbox Gamertag
baum2k
Ja weil es da keine Alternative gibt. Wie willst du ein Spiel auf ner Konsole installieren ohne Store? Bleibt nur die CD aber wenn du nicht im Store bist, kannst du auch keine Updates nachliefern.

Also da kann Epic nix gegen tun. Aber bei Apple ist auf einmal Apple der Böse :D
 
Boarder76

Boarder76

Ehrenmitglied
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
17.271
Punkte für Reaktionen
13.955
Apple verkauft auch seine Kunden für dumm.
Wenn Dinge nicht frei weggeben werden, wie GP, dann natürlich wegen der Sicherheit, weil man so den Kunden nicht vor schadsoftware schützen kann, man hätte ja keine Kontrolle drüber.
Bei keinem Handy wird man so entmündet wie bei Apple. Und die Kunden glauben das noch, das es nur zu ihrer Sicherheit dient.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
4.970
Punkte für Reaktionen
4.356
Xbox Gamertag
baum2k
Naja im Bezug zum GP ist es wirklich seltsam. Immerhin dürfen Netflix, Disney+ und Co ja auch rein. Guckt Apple jeden Film und jede Serie und prüft ob die für ihre Kunden ok ist? :D

Also das ist alles etwas seltsam.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
4.970
Punkte für Reaktionen
4.356
Xbox Gamertag
baum2k
Als ob die nicht in Berufung gehen :D

Das wird noch dauern bis das richtig offiziell wird :D
 
Thema:

Epic Games klagt gegen Apple & Google

Epic Games klagt gegen Apple & Google - Ähnliche Themen

  • xBox Konto mit Epic Games verknüpfen

    xBox Konto mit Epic Games verknüpfen: Hallo ! ich habe eine Frage: ich spiele seit längerem am Handy Fortnite, da ich es besser konnte, nun macht es mir aber an der xBox mehr Spaß &...
  • Alan Wake 2 bereits in Entwicklung, wahrscheinlich von Epic Games gepublished (Insider / Gerücht)

    Alan Wake 2 bereits in Entwicklung, wahrscheinlich von Epic Games gepublished (Insider / Gerücht): Der Branchen-Insider Jeff Grubb, dessen Vorhersagen sich in letzter Zeit schon öfter bestätigt haben, hat in seinem gestrigen Stream verlautbaren...
  • Sony investiert 250 Millionen Dollar in Epic Games

    Sony investiert 250 Millionen Dollar in Epic Games: Sony hat 250 Millionen Dollar für eine Minderheitbeteiligung in Epic Games investiert.
  • xBox und epicgames Konten neu verknüpfen

    xBox und epicgames Konten neu verknüpfen: Hi! Ich bin irgendwie mit meinem fornite/epicgames Konto und dem xBox Konto durcheinander geraten. Ich dachte eigentlich, ich hätte die mal...
  • Epic Games stellt Unreal Engine 5 für die Next Gen Konsolen vor

    Epic Games stellt Unreal Engine 5 für die Next Gen Konsolen vor: Epic Games hat die Unreal Engine 5 vorgestellt. Die dazugehörige Demo lief auf einer Entwicklerversion der Playstation 5. Auch die Xbox Series X...
  • Ähnliche Themen

    Oben