Der große Headset-Review Thread

Diskutiere Der große Headset-Review Thread im Hardware und Zubehör Forum im Bereich Xbox One Forum; Is klar, weger dem Preis halt!!! :-) In Köln im MM kostet des Titanfall 40€. Ja auchn Schlager bei dene!!! ;-) Aber wichtig ist, du bist...
blackstyle.nhs

blackstyle.nhs

Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
1.281
Xbox Gamertag
blacky312
Bei Amazone ne Niete, bei GS der Verkaufsschlager

Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk
Is klar, weger dem Preis halt!!! :)
In Köln im MM kostet des Titanfall 40€. Ja auchn Schlager bei dene!!! ;-)

Aber wichtig ist, du bist zufrieden.
Wenn ich meins nachher auspacke und es entspricht nicht dem was ich mir unter einem 200€ teuren HS vorstelle, geht's zurück.
Hab nun mal kein Geld zu verschenken, für Produkte die teuer sind und dann nix gscheids darstellen bzw richtig funktionieren. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GIGIU11

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
341
Insb. das Beyerdynamic 880 (wohl 250 Ohm)
Da der Sound über den Controller kommt würde ich das nicht empfehlen

Sehr wichtig ist der Widerstand (Impedanz). Er wird in Ohm gemessen. Je höher dieser Wert ist, desto mehr Energie muss die Musikquelle aufbringen, um Töne wiederzugeben. Für die HiFi-Anlage oder das Studio sind meist auch hohe Widerstände kein Problem. Anders sieht das für Soundkarten am PC oder für mobile Geräte aus. Die meisten Soundkarten bekommen Probleme, wenn ein Kopfhörer mehr als 64 Ohm Widerstand bietet. Auch tragbare Player bekommen ab dieser Grenze Probleme, die Musik laut genug wiederzugeben. Für beide Einsatzzwecke gilt: Je geringer der Widerstand, desto besser.
Da das teil am Controller betrieben wird würde ich glaub abraten - Hab hier in schon gelesen dass die Headsets am Controller leiser sein sollen "und am PC sehr laut ..."

für mobile und Controller würde ich so klein wie möglich kaufen
 
G

GIGIU11

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
341
http://www.amazon.de/gp/product/B004ZG9TMA/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=musical-instruments

ach und der sieht auch sehr interessant aus - also die Bewertungen sehen mehr als gut aus - Vergleiche mit diversen Stereokopfhörern ...

Das Problem an den ganzen Tipps und Empfehlungen ist, dass jeder das ganz anders empfindet. Der eine feiert s voll und der andere findet es schrecklich ^^(Ist ja immer so) UND JEDER HAT RECHT

da es aber gefühlt 1.000.000 verschiedene gibt muss man das ja irgendwie eingrenzen

Werde morgen mal Probehöhren gehen - habe 2 Läden im Umkreis gefunden welche ein paar meiner "Favoriten" führen
 
F

feelx

Dabei seit
11.03.2014
Beiträge
67
Xbox Gamertag
DasFelixElchli
Da der Sound über den Controller kommt würde ich das nicht empfehlen [Anm. 250 Ohm]



Da das teil am Controller betrieben wird würde ich glaub abraten - Hab hier in schon gelesen dass die Headsets am Controller leiser sein sollen "und am PC sehr laut ..."

für mobile und Controller würde ich so klein wie möglich kaufen

Hmmm danke für den Hinweis. Der Problematik bin ich beim Lesen auch schon begegnet. Aber mit der Mixamp würde man den KH ja da verbinden. Hier steht jedoch auch max Impedanz 50Ohm. Also müsste man die 32 Ohm Variante nehmen? Oder allenfalls ein Kopfhörer-Verstärker dazwischen schalten - Unschön - da es ja so einfach wie möglich bleiben soll.
Aber was ist denn der Nachteil beim normalen Musik-Kopfhörergebrauch, wenn man die 32Ohm statt 250 Ohm wählt?

Und danke für den Tip mit AudioTechnica. Den gäbe es auch noch als "DJ-Modell" - ATH-M50x - mit abnehmbarem Kabel. Wäre vll auch noch interessant, damit das Kabel zum Controller nicht unendlich lang ist. Bei Beyerdynamic gefällt mir halt der offenbar sehr gute Support. Und generell bei Kopfhörern die bessere Qualität. Habe noch einen alten Sony von 1995. Wärend dieser Zeit habe ich geschätzte 8 Headsets gehabt - aber der Kopfhörer ist immer noch in recht gutem Zustand.
 
CalimeroX

CalimeroX

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Was dieses virtuelle Surround Zeug angeht.
Hat das MS Headset das auch? Weil das ja extra "Stereo" heisst, und bedeutet Stereo dann wirklich nur Links und Rechts und nicht zu erkennen ob von Hinten oder Vorne?
Das ganze Thema macht mich noch bekloppt :eek:
 
blackstyle.nhs

blackstyle.nhs

Dabei seit
18.11.2013
Beiträge
1.281
Xbox Gamertag
blacky312


Also wie versprochen, ein kleines Statement meinerseits, zum "Turtle Beach XO Seven".
Heim, ausgepackt, Kontroller/Adapter Update gemacht und dann ging's los...

Also die Verpackung is wirklich schick, das HS wirkt absolut nicht billig, ist robust und wirklich sehr bequem zu tragen.
Hab's jetzt knapp 2,5 Std. durchgehend drauf gehabt und habe keine komischen Druckstellen oder sonstiges im Gesicht/Ohren. Die Polster liegen klasse an, sind sehr weich und es stört vom Tragen her überhaupt nicht. (hab nen kleinen Kopf). Also da punktet das HS auf jeden Fall.

Zum Sound her... soll ich ehrlich sein? Ich hab mir persönlich mehr vom Sound erwartet wenn ich ehrlich bin, zumindest für das Geld von 200€. Gut der Sound ist klar, Bässe sind vorhanden (aber jetzt nicht mega geil... wo man denken könnte man wäre mitten drin). Ich hab hier noch ein richtig geilen alten Kopfhörer von meinem Dad liegen. Mit dem hab ich davor immer gespielt, Filme geguckt etc. und der ist sicher schon 10 Jahre alt wenn nicht älter (Modell: Sony MDR-XD200). Der klingt nicht wirklich schlechter wie das TB-Headset... außer das vielleicht ne Spur tiefere Bässe vorhanden sind und das minimal. Von Surround hab ich absolut gar nix gemerkt, mit was es ja eigentlich geworben wird.

Zum Adapter muss ich sagen, das ist echt ein nettes Feature... optimal ist aber was anderes. Das ist einfach ne grobe Einstellung zwischen Chat/Game Sound, da den richtigen Punkt zu finden fordert Geduld. Aber gut, da den jeder benutzen muss der auch quatschen will, kommt man wohl nicht drum herum.

Zum Mikrofon: Ich persönlich hatte das Problem, das des HS so krass abschirmt das ich selber nicht einschätzen konnte wie laut ich eigentlich rede. Mein Freund hatte mich aber gut verstanden, er meinte ab und an hat's mal kurz geknackt bei ihm bzw. paar Aussetzer gehabt. Mein Atmen konnte er sogar hören, also da gibt's nix zu meckern. Bissl das Mic weg gedreht und gut ist. :D

Von nem knacken im Menü und so, ist mir nix aufgefallen. Vielleicht bin ich dagegen robuster und nicht so empfindlich wie andere, aber störend fand ich da überhaupt nix. Aber ob das HS wirklich 200€ Wert ist, lass ich mal dahin gestellt. Des muss jeder für sich selber entscheiden. Ich werde mir die Nacht noch ganz genau überlegen ob ich es behalte oder nicht.

Zu mir noch kurz, das war mein erstes richtiges Headset bis jetzt. Daher hab ich euch nur mein persönliches Empfinden beschrieben. Wie ein Astro, Tritton etc. zum Vergleich sind, kann ich also nicht sagen und einschätzen. Hab mir aber schon ne erhebliche Steigerung zu meinem stink normalen und einfachen Kopfhörer gewünscht und wenn ich das qualitativ Vergleiche, schneidet mein alter Sony nicht wirklich schlechter ab. Einziges Manko, es ist halt nur ein Kopfhörer und hat eben kein Mikrofon und das braucht man eben bei der One.

Ergebnis:
Tragekompfort: 8/10
Qualität vom ersten Eindruck: 8/10
Sound: 6/10

Hier noch ein Link von Amazon:
(mit Surround hat das meiner Ansicht wenig zu tun)

Turtle Beach Ear Force XO7: Premium Surround Sound Gaming Headset (Xbox One) von Turtle Beach http://www.amazon.de/dp/B00D96BJSO/ref=cm_sw_r_udp_awd_MD9itb15QDC3E
 
Zuletzt bearbeitet:
Meenzer

Meenzer

Dabei seit
15.11.2013
Beiträge
4.064
Xbox Gamertag
TOS Schambes
Was dieses virtuelle Surround Zeug angeht.
Hat das MS Headset das auch? Weil das ja extra "Stereo" heisst, und bedeutet Stereo dann wirklich nur Links und Rechts und nicht zu erkennen ob von Hinten oder Vorne?
Das ganze Thema macht mich noch bekloppt :eek:
alle headsets für die one sind stereo. die haben alle nur links und rechts.
die one simuliert für surround einfach das ganze. es wird immer noch alles in stereo ausgegeben. dabei werden nur die Töne die nach vorne und hinten gehören so verändert das man es auch so hört.

für dich macht es kein unterschied ob der ton wirklich von hinten kommt, auf dem weg ins ohr sich bedingt durch deine Kopfform so verändern das dein gehör es so aufnimmt oder, ob eine Software den ton genau so dahin verändert das er sich von hinten anhört obwohl er von der seit kommt.

in deinem Kopf wird es Realität
gez morpheus ;)



es sollte jedes headset dieses virtuelle surround können. die Frage ist nur ob es das auch an jedes headset ausgibt. kann sein das es die TB headsets erkennt und nur da auf surround umschaltet. das geht z.b. durch erkennen der Impedanz.
 
Sunyracer

Sunyracer

Dabei seit
03.02.2014
Beiträge
2.354
Xbox Gamertag
Sunyracer
Hab das Baugleiche Atlas und finde es eigentlich nicht unangenehm. Nicht schlimmer als mein altes tritton.

Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk
 
A

AdvoCat

Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
289
Xbox Gamertag
AdvoCat2602
Also bezüglich Surround kann ich sagen, dass ich keinen Unterschied zwischen dem Original MS Headset und dem TB XO4 ausmachen konnte. Ich habe es bei PvZ getestet und beide haben diesen virtuellen Surroundeffekt.

Der Unterschied zwischen den beiden Headsets ist wirklich sehr geringfügig. Das MS hat einen etwas besseren/tieferen Bass. Ich habe aber auch gelesen, dass die TB allgemein nicht so basslastig sind. Aber das ist ja auch Geschmacksache...

Vom Tragekomfort empfinde ich das MS als angenehmer. Das TB XO4 liegt ganz schön eng an und ich habe eigentlich keinen monströs großen Schädel. ;) Es wurde bereits nach kurzer Zeit unangenehm und links sogar etwas schmerzhaft. Dafür dichtet es halt sehr gut ab, aber was bringt mir eine tolle Abdichtung, wenn ich nach 2h Stunden das Teil ablegen muss.

Da der Preis für das XO4 gefallen ist, auf 87,49 EUR bei Amazon, kommt es so langsam in eine angemessene Preiskategorie.

200 EUR für das XO7 empfinde ich dann schon als vollkommen überteuert, da sich letztendlich nur die Materialien etwas unterschieden, ob der Tragekomfort besser ist, kann ich nicht beurteilen. Amazon hat den Preis mittlerweile auf 175 EUR angepasst. Aber auch das ist noch arg teuer, zumal das XO4 die Hälfte kostet und das MS mit 64.99 EUR noch weniger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sunyracer

Sunyracer

Dabei seit
03.02.2014
Beiträge
2.354
Xbox Gamertag
Sunyracer
Ganz streng genommen dürfte man derzeit keins der Headsets kaufen da alle völlig überteuert sind. Nur leider rutscht mir das olle Chat headset immer von der Birne......

Gesendet von meinem GT-I9105P mit Tapatalk
 
Meenzer

Meenzer

Dabei seit
15.11.2013
Beiträge
4.064
Xbox Gamertag
TOS Schambes
Dann ist wohl wirklich das vir. Surround noch nicht gepatcht und es kommt erst noch.
 
Z

zangetzu

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
107
Jemand den ich kenne hat sich das Titanfall Headset geholt (für 160 euro zu erwerben). Dieses gibt auch Spielton wieder OHNE das man die klinke in den Controller steckt. Ich denke als das dort Bluetooth oder ähnliches zum einsatz kommt und das das bei dem TB Seven genauso sein wird. Er braucht den Anschluss über Klinke nur für den Sprachchat!!!
Könnte das wer mit dem xo4/xo7 überprüfen ? Wäre für mich die einzigste Erklärung zu der surround sound debatte.

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 
CalimeroX

CalimeroX

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
3.528
Ich habe mir das XO 4 gerade bestellt, kommt Montag, ich hoffe es tut meinen Öhrchen nicht so weh! :eek: Hoffe habe die richtige Wahl getroffen, der reduzierte Preis war doch verlockend^^
Wie funktioniert das nochmal bei Amazon. Wenns mir nicht gefällt kann ich das einfach zurückschicken oder?^^
 
Moli150791

Moli150791

Dabei seit
23.01.2014
Beiträge
935
Xbox Gamertag
Moli150791
Ich habe mir das XO 4 gerade bestellt, kommt Montag, ich hoffe es tut meinen Öhrchen nicht so weh! :eek: Hoffe habe die richtige Wahl getroffen, der reduzierte Preis war doch verlockend^^
Wie funktioniert das nochmal bei Amazon. Wenns mir nicht gefällt kann ich das einfach zurückschicken oder?^^

jip bei amazon kein problem rucksende aufkleber ausdrucken wegschicken fertig
 
A

AdvoCat

Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
289
Xbox Gamertag
AdvoCat2602
Also das XO4 hat definitiv keine Tonausgabe, wenn der Klinkenstecker nicht mit dem Adapter verbunden ist. Ich kann auch keine Informationen finden, dass das XO7 wireless ist und folglich nur für den Sprachchat den Stecker benötigt. Gleiches gilt für das Atlas...

Edit:

Das kann doch eigentlich gar nicht funktionieren, weil das XO7 und Atlas keinen integrierten Akku haben. Funkstrom wurde (zum Glück ;) ) noch nicht erfunden. :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zangetzu

Dabei seit
04.03.2014
Beiträge
107
Hab ich mir gedacht, im Fall ists wohl wirklich schnuppe fürn virtuell surround sound was für n Headset dran hängt...

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk
 
A

AdvoCat

Dabei seit
15.02.2014
Beiträge
289
Xbox Gamertag
AdvoCat2602
Jup, ich denke auch, dass wenn nicht im Headset selbst ein Soundchip verbaut ist, der das Signal bearbeitet, dann kann es ja nur von der XBox direkt kommen.
 
Greeksniper01

Greeksniper01

Dabei seit
30.09.2013
Beiträge
375
Xbox Gamertag
Greek Sniper01
Ich spiel auch mit den Gedanken mir bald ein Headset zu kaufen,kann mich nur noch nicht entscheiden,ob es das Tb X07 oder das Astro A50 werden soll.:confused:
 
Thema:

Der große Headset-Review Thread

Sucheingaben

xbox passion sennheiser zero

,

hund xbox wireless headset faser 2014

,

titanfall verpackung

,
astro a50 xbox one headset adapter
, astro a50 an der xbox one, huhd xbox headset, HUHD Xbox Wireless Headset Faser 2014 , ps4 ansteckmikro, huhd headset test, mmx 300 mikro problem.xbox one, astro a50 kaufen expert, dt 770 pro 250 ohm dss2, xbox one sound ausgabe, xbox one headset test, xbox one headset adapter knacken, beyerdynamic mmx 2 xbox one anschließen, ps4 boom pro ansteckmikro, x42 oder px4 welches ist besser, xbox one mmx 300 anschließen, dt 770 an xbox, g230 an xbox one, Mixamp zu wenig power für beyerdynamic, xbox one, xbox one headset review, xbox one sound über headset

Der große Headset-Review Thread - Ähnliche Themen

  • Größenunterschiede - Die Maße der Xbox One, Xbox One S und Xbox One X im Vergleich

    Größenunterschiede - Die Maße der Xbox One, Xbox One S und Xbox One X im Vergleich: Wurde die erste Xbox One noch mit einem externen Netzteil ausgeliefert, ist inzwischen alles in die kleine Box gewandert. Auch bei den Maßen hat...
  • [Der große E3 2016 Hype/Diskussions Thread]

    [Der große E3 2016 Hype/Diskussions Thread]: Vorwort: Hallo, da bereits letztes Jahr der E3 2015 Thread sehr gut hier im Forum ankam habe ich mich dazu entschlossen selbstverständlich auch...
  • Jump'n'Run mit Kultfigur! Die Peanuts der Film: Snoopys Große Abenteuer angekündigt

    Jump'n'Run mit Kultfigur! Die Peanuts der Film: Snoopys Große Abenteuer angekündigt: Wo ein Kinofilm mit beliebten Charakteren ansteht, da darf eine Adaption in Form eines Videospiels nicht weit sein und so überrascht die...
  • Batman: Arkham Knight - Größe der PS4-Fassung bekannt

    Batman: Arkham Knight - Größe der PS4-Fassung bekannt: Die PS4-Fassung des kommenden Batman: Arkham Knight wird stolze 48,7 GB auf der Festplatte einnehmen (egal ob als DL oder von Disc).
  • Großes Problem mit der Xbox One

    Großes Problem mit der Xbox One: Hallo Community, ich habe ein großes Problem mit dem NAT-Typen der Xbox und zwar hatte ich vor 2 Tagen noch den NAT-Typ Offen, alles war schön...
  • Ähnliche Themen

    Oben