Battlefield 2042

Diskutiere Battlefield 2042 im Battlefield Forum Forum im Bereich Shooter; Das nicht, aber die Soviet Union war nun mal ein riesiger Teil vom zweiten WK. Es fühlt sich einfach an, als fehlt ein Teil von BF. Und gerade BF5...
TiduxxKidux

TiduxxKidux

Moderator
Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
7.378
Punkte für Reaktionen
3.472
Xbox Gamertag
TiduxxKidux
Steht das irgendwo geschrieben dass die dabei sein müssen? Brothers in Arms kam prima ohne aus. Genau wie Medal of Honor in einigen Teilen. Auch Hell Let Loose hat die erst kürzlich dazu gepackt und war auch ohne sehr beliebt.
Das nicht, aber die Soviet Union war nun mal ein riesiger Teil vom zweiten WK.
Es fühlt sich einfach an, als fehlt ein Teil von BF.
Und gerade BF5 tut mehr Content nicht weh.. aber hey, man musste ja nach ca. Zwei Jahren die Reißleine ziehen.
 
Joe

Joe

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
8.356
Punkte für Reaktionen
5.156
 
TiduxxKidux

TiduxxKidux

Moderator
Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
7.378
Punkte für Reaktionen
3.472
Xbox Gamertag
TiduxxKidux
War jetzt für'n Zwanni im Steam Sale und hab gegönnt.
Es macht grundlegend Spaß, aber das was Battlefield ausmachte, findet man meiner Meinung nach nicht mehr.
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
10.115
Punkte für Reaktionen
4.971
Spielt das noch wer?
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
10.115
Punkte für Reaktionen
4.971
Also vergleichsweise nein. Ist schon irgendwie peinlich, wenn ein Team Fortess 2 knapp 10x mehr Spieler hat und das Game mittlerweile 15 Jahre alt ist. Aber ist ja auch verständlich: TF2 ist auch ein geiles Spiel :ROFLMAO:
 
Joe

Joe

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
8.356
Punkte für Reaktionen
5.156
Also vergleichsweise nein. Ist schon irgendwie peinlich, wenn ein Team Fortess 2 knapp 10x mehr Spieler hat und das Game mittlerweile 15 Jahre alt ist. Aber ist ja auch verständlich: TF2 ist auch ein geiles Spiel :ROFLMAO:
Battlefield hatte noch nie viele Spieler auf Steam, die meisten zocken über Origin und da gibt es keine Spielerzahlen zu sehen, genau wie bei Konsolen.

Das Spiel hat eine gesunde Spielerbasis.
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
11.533
Punkte für Reaktionen
7.364
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Also vergleichsweise nein. Ist schon irgendwie peinlich, wenn ein Team Fortess 2 knapp 10x mehr Spieler hat und das Game mittlerweile 15 Jahre alt ist. Aber ist ja auch verständlich: TF2 ist auch ein geiles Spiel :ROFLMAO:
Naja battlefield 2042 hat immerhin 5x mehr Spieler als halo infinite:D
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
10.115
Punkte für Reaktionen
4.971
Naja battlefield 2042 hat immerhin 5x mehr Spieler als halo infinite:D
Halo ist halt auch einfach in der Vergangenheit hängen geblieben. Die Zeit der "klassischen" Arenashooter ala Quake, UT und eben Halo ist halt vorbei. Das haben die einfach verpennt. Dazu das Desaster mit dem Content. Wenn die zum Release nen bomben BR Modus im Halo Universum gehabt hätten, dann wären die Spielerzahlen durch die Decke gegangen.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
17.032
Punkte für Reaktionen
8.203
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Mir fehlt der Kriegsgebiet Modus aus Halo 5. Das war der Modus den ich eigtl permanent gezockt hab. Haben bestimmt viele anders gesehen, sonst wäre das bestimmt noch drin, aber für mich mit Abstand der beste Halo Modus den ich je gezockt hab. 😅
Fands auch gut, dass es später dafür nen reinen PVE Modus gab, is besonders dann für Neulinge nen guter Einstieg gewesen.
Halo Infinite hab ich den ersten Season Pass komplettiert, dann nicht mehr gezockt. Den zweiten hab ich gekauft aber nicht einmal mehr angefangen. Evtl. wenn ich mal ganz viel Lust und Zeit hab...hol ich den mal nach. Ist ja das einzig gute: man kann die Inhalte nicht mehr verpassen, zumindest nicht die aus den Eventpässen.
 
TiduxxKidux

TiduxxKidux

Moderator
Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
7.378
Punkte für Reaktionen
3.472
Xbox Gamertag
TiduxxKidux
Fängt mit der Zerstörung der Umgebung an, vielleicht lag es an den Maps die ich gespielt habe, aber die Zerstörung war einfach langweilig und teilweise gab es kleinste und nervige unzerstörbare Objekte, ein Schuppen aus Holz, der Schuppen interessiert sich nicht für meinen Panzer oder meinen Raketenwerfer.

Das Movement... das hat meiner Meinung nach immer CoD und BF unterschieden, in BF 2042 renne ich im Dauersprint und weiche rechts links den Kugeln aus, gerade aus größerer Entfernung haben die Gegner solche krassen Probleme dich zu treffen, BF3 und BF4 als Beispiel, dort bist du als Infanterie nicht unbedingt langsam, aber im Sprint ist der BF 2042 Soldat locker doppelt so schnell, BF war für mich immer viel entspannter als das hektische CoD, mittlerweile nimmt sich das nichts mehr.

Optionen Optionen.. wieso kann ich in BF4 jedes kleinste Detail einstellen und in 2042 nicht?
Flaggengröße auf dem HUD, die Sichtbarkeit der Flagge im Visier, die Größe der Minimap.. einfach alles, da fehlen so viele Feinheiten von BF4.

Die Karten, die größeren 128 Spieler Karten sind einfach für BF zu groß, ich renne von Flagge A zu Flagge B und sehe kein Mensch, Flagge A wird vom Feind erneut erobert.. also muss ich wieder zurück und wenn ich da bin, sind die Feinde schon wieder über alle Berge.
Sollten die Karten nicht eigentlich Battle Royale Karten sein und sind deshalb so groß?

Über dieses Thema lässt sich sicherlich streiten.. allerdings fand ich als das alte Klassensystem besser, der Medic hat seine Medic Werkzeuge, nur der Supporter hat Ammo Boxen und kann als einziger MGs nutzen, nur der Engineer ist für Luft und Panzerabwehr da, ich denke du weist was ich damit meine, nun ist das alles so gemixt und jeder kann ein wenig von allem..

Battlefield 2042 macht mir definitiv Spaß, aber die fantastischen Battlefield Momente wie noch in BF 3/4 wird es für mich wohl nicht mehr geben.
 
Joe

Joe

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
8.356
Punkte für Reaktionen
5.156
Optionen Optionen.. wieso kann ich in BF4 jedes kleinste Detail einstellen und in 2042 nicht?
Flaggengröße auf dem HUD, die Sichtbarkeit der Flagge im Visier, die Größe der Minimap.. einfach alles, da fehlen so viele Feinheiten von BF4.
Kann man 🤔
 
Joe

Joe

Threadstarter
Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
8.356
Punkte für Reaktionen
5.156
Über dieses Thema lässt sich sicherlich streiten.. allerdings fand ich als das alte Klassensystem besser, der Medic hat seine Medic Werkzeuge, nur der Supporter hat Ammo Boxen und kann als einziger MGs nutzen, nur der Engineer ist für Luft und Panzerabwehr da, ich denke du weist was ich damit meine, nun ist das alles so gemixt und jeder kann ein wenig von allem..
Update 3.2 (January 2023) will be a big one for us with the reintroduction of Classes to Battlefield 2042. All our existing Specialists will be placed within defined roles with a set of gadgets and equipment that best suit their purpose on the battlefield. While we’re not revealing them today, our Season 4 Specialist will be placed within the Recon class. This will also be the final Specialist that we’re planning to bring to Battlefield 2042. With the return to Classes and our roster of 14 in total, we are happy with the amount of Specialists and variety of gameplay that they will allow you to experience. So our focus will be continuing to listen to your feedback in order to expand the sandbox in other ways by bringing design and balance changes for your class-based combat, along with continuing to expand on skins and cosmetics to give you more ways to stand out on the battlefield.
 
baum2k

baum2k

Dabei seit
22.08.2014
Beiträge
6.872
Punkte für Reaktionen
5.383
Xbox Gamertag
baum2k
Ich meine is ja löblich dass sie das alles zurückbringen....aber warum bringen sie Battlefield nicht gleich so raus? Sie WISSEN doch was den Spielern gefällt....ne 1,5 Jahre später ist BF2042 dann mal in so einem Zustand, wie es zu Release als ich 100€ dafür hingelegt hab, hätte sein sollen....meine Fresse wie mich sowas aufregt 😤
 
  • Cry
Reaktionen: Joe
TiduxxKidux

TiduxxKidux

Moderator
Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
7.378
Punkte für Reaktionen
3.472
Xbox Gamertag
TiduxxKidux
Battlefield 3 und Battlefield 4 lässt grüßen. :D
Beide Spiele zu Release ebenfalls verbuggter und unfertiger Trash, mit vielen Patches und viel Zeit wurden sie dann gut.
Eigentlich ziemlich traurig das bei DICE öfter das gleiche Schema vorkommt..

Hmmm, muss ich in den Einstellungen nochmal drüber schauen, allerdings glaube ich nicht, dass es so viele Möglichkeiten wie in BF4 gibt.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
17.032
Punkte für Reaktionen
8.203
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Kann mich bei BF3 ehrlich gesagt nicht an Bugs erinnern, aber habs auch aufm PC gezockt damals...
BF4 war aber unvergessen: Spiel installiert, Multiplayer Partie beigetreten, im Gebüsch gelegen wegen nachladen und Orientierung auf der Karte, ging aus den Menüs wieder raus und wollte gerade loslaufen, da wurde ich von einem komplett lautlosen Panzer einfach überfahren. Und der fuhr komplett gelangweilt weiter gerade aus...ohne einen einzigen Ton zu machen. :D Auch die Schüsse des Panzers waren nicht zu hören :D Das wär mal was, wenn man so ne "Technologie" im echten Krieg hätte... :D
 
Thema:

Battlefield 2042

Battlefield 2042 - Ähnliche Themen

  • Battlefield 2042 - Verbesserungen an Maps und Spezialisten für Season 1 vorgestellt

    Battlefield 2042 - Verbesserungen an Maps und Spezialisten für Season 1 vorgestellt: Das ist definitiv ein richtiger Schritt, wenn auch sehr spät. Aber immerhin tut sich was. Damit wird das Spiel deutlich düsterer und wirkt mehr...
  • Battlefield 7 in Arbeit, EA verwirft Pläne des "2042 Universums" mit Ablegern ähnlich zu Overwatch, BF7 soll wieder ein echtes BF werden

    Battlefield 7 in Arbeit, EA verwirft Pläne des "2042 Universums" mit Ablegern ähnlich zu Overwatch, BF7 soll wieder ein echtes BF werden: 180° Wende :D Geplant war, nächstes Jahr einen Hero-Shooter ähnlich zu Overwatch/Apex Legends zu veröffentlichen, der weniger...
  • Battlefield 2042 verfehlt Erwartungen von EA, Season 1 auf den Sommer 2022 verschoben

    Battlefield 2042 verfehlt Erwartungen von EA, Season 1 auf den Sommer 2022 verschoben: Kein neuer Content für mindestens 5 weitere Monate... Battlefield 2042 ist ein riesiger Flop für EA, die Investoren sind nicht happy...
  • Battlefield 2042 Fehler Testversion

    Battlefield 2042 Fehler Testversion: Hallo Zusammen, ich habe mir Battlefield 2042 auf Disc gekauft. Allerdings scheinbar im Zeitraum der Testversion (die ich nie runtergeladen...
  • Battlefield 2042 Pre-Load Zeiten stehen fest

    Battlefield 2042 Pre-Load Zeiten stehen fest: Xbox darf schon morgen ab 0900 ran, PS4/5 ab Mittwoch
  • Ähnliche Themen

    Oben