Anthem [Allgemeiner Thread]

Diskutiere Anthem [Allgemeiner Thread] im Anthem Forum Forum im Bereich Action & Adventure; Weil es enorme Bugs etc zu beheben galt und die mussten vorrangig behandelt werden? Da bleibt mal ne Roadmap hintendran. Ist mir aber auch wurscht...
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Wie kann man den bitte die mickrige Roadmap nicht einhalten? :ugly::ugly::ugly:
Weil es enorme Bugs etc zu beheben galt und die mussten vorrangig behandelt werden? Da bleibt mal ne Roadmap hintendran.
Ist mir aber auch wurscht mittlerweile...für nen einzelnes neues Stronghold schmeiß ich das Game nicht an. Ist man nach 20min durch. xD Was mach ich dann die restlichen 3,5 Stunden vom Stream? :D
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Die Zuschauer weiterhin langweilen, wie die vorherigen 20min auch
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.214
Weil es enorme Bugs etc zu beheben galt und die mussten vorrangig behandelt werden? Da bleibt mal ne Roadmap hintendran.
Ist mir aber auch wurscht mittlerweile...für nen einzelnes neues Stronghold schmeiß ich das Game nicht an. Ist man nach 20min durch. xD Was mach ich dann die restlichen 3,5 Stunden vom Stream? :D
Was gab es denn für enorme Bugs? Ich bin jetzt nicht so in der Materie drinnen. Das einzige, das ich mitbekommen habe, war da mit den Drops. Also, dass ein Mate für dich deinen Loot aufheben konnte :D

Ich hab zwar nur 10 Stunden gespielt, aber da sind mit keine großartig aufgefallen. Oder kommen die erst im "Endgame" bzw. wurde die erst später "reingepatcht"?
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Was gab es denn für enorme Bugs? Ich bin jetzt nicht so in der Materie drinnen. Das einzige, das ich mitbekommen habe, war da mit den Drops. Also, dass ein Mate für dich deinen Loot aufheben konnte :D

Ich hab zwar nur 10 Stunden gespielt, aber da sind mit keine großartig aufgefallen. Oder kommen die erst im "Endgame" bzw. wurde die erst später "reingepatcht"?
Ihr seht wieder nur die Xbox. Auf der PS4 gabs z.B. den Bug, bei dem sich ja sooooviele (Idioten) Sorgen gemacht haben, dass der Absturz ihre PS4 zerstört. Ist halt komplett ausgegangen die Konsole. Das zum einen.
Dann noch die Missionen, die einfach komplett verbuggt waren und nie beendet werden konnten, weil die Leute, die versucht haben "Random" Missionen zu spielen, immer wieder nachgejoined sind und so die Leaver aufgefüllt wurden. Heißt: Du konntest lange Zeit absolut vergessen die Quest an der Wandtafel abzuarbeiten, weil man immer in verbuggte Missionen reingejoined ist.
Dann noch das mit dem Loot wie du schon geschrieben hast.
Dann haben die noch am Loot was anderes verkackt (weißer und grüner Loot dropped für Meisterhafte Javelins und zusätzlich noch Skillwertung der Ausrüstung die auch Mist war (Level 1 Waffe war besser als jede legendäre vom Schaden her, nur so als Beispiel). Dann haben sie generell nochmal an den Werten der Rüstungen rumgeschraubt, was zur Folge hat (und das ist für mich immernoch so) dass Grandmaster 2 für mich nicht spielbar ist. Mein Wert der Rüstung ist mal 490 (zu wenig), mal über 640 (reicht locker aus für GM2). Und ich ÄNDERE nichts an der Rüstung in der Zwischenzeit.
Der Bug ist immernoch drin (und mir auch nicht bekannt, dass der überhaupt bei den Entwicklern bekannt ist, das könnte ich mal im neuen Patch nachschauen).

Das ist nur nen Bruchteil der Bugs.
Wenn jetzt irgendjemand gegen das PS4 Bug beheben spricht: Ein Entwickler Studio kann sich NICHT leisten, Inhalte auf Plattformen zu unterschiedlichen Zeitpunkten auszurollen, außer es gibt Exklusivdeals (und die gibts nicht).
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.214
Ah, ok. Das klingt nicht gerade nach wenig :ugly:
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Ah, ok. Das klingt nicht gerade nach wenig :ugly:
Ist es auch wirklich nicht. Performance technisch hatte ich übrigens nie Probleme mit dem Spiel. Vom Server geflogen bin ich trotz Releasezeitraums wo ich es viel gespielt habe, maximal 5 Stück in der Zeit gewesen, also wirklich bedeutend besser als Destiny 1 und 2 zum Release.

Aber: Ich kann absolut verstehen, dass das Spiel jetzt einfach untergeht.
Division 2 ist das erste Spiel, dass in dem Genre allgemein (also Loot-Shooter) rausgekommen ist und wirklich nicht enttäuscht hat zum Release. Und das ist halt nur 3-4 Wochen nach Anthem Release gewesen. Das die Leute die nen Loot Shooter wollten jetzt beinahe alle bei Division 2 gelandet sind...ist keine Überraschung.

Anthem hats im Großen und Ganzen halt einfach verkackt. Zuviele Bugs, zu wenig Content, der nicht aufgestockt werden konnte, weil zuviele Bugs im Spiel waren... Yeahi.
Bleibt nur abzuwarten, dass sie die Bugs mal alle raus haben und sie endlich an der Contentschraube ordentlich drehen können. Ansonsten ist spätestens in nem Jahr Feierabend. Aber im Endeffekt: Hat EA ja das Geld bereits durch die Lizenzen verdient... :D
 
Zuletzt bearbeitet:
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.214
Bis die alle Bugs beseitig haben, vergehen locker mal 2-3 Monate. Dann kommt es drauf an, ob die schon zum Release Content von der Roadmap fertig hatten. Ich befürchte fast nicht, wenn das jetzt schon nur so tröpfelweise kommt. Gerade das, was als erstes angekündigt wurde, klang nicht wirklich nach viel. Wenn das schon nicht kommt, dann befürchte ich fast, dass die damit noch gar nicht angefangen habe bzw. erst kurz vorher, als sie die Roadmap veröffentlicht haben. Von daher werde ich frühestens in einem 3/4 Jahr wieder einsteigen. Es sei denn, es kommen noch weiter Probleme zum Vorschein und alles verzögert sich noch mehr :D
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Bis die alle Bugs beseitig haben, vergehen locker mal 2-3 Monate. Dann kommt es drauf an, ob die schon zum Release Content von der Roadmap fertig hatten. Ich befürchte fast nicht, wenn das jetzt schon nur so tröpfelweise kommt. Gerade das, was als erstes angekündigt wurde, klang nicht wirklich nach viel. Wenn das schon nicht kommt, dann befürchte ich fast, dass die damit noch gar nicht angefangen habe bzw. erst kurz vorher, als sie die Roadmap veröffentlicht haben. Von daher werde ich frühestens in einem 3/4 Jahr wieder einsteigen. Es sei denn, es kommen noch weiter Probleme zum Vorschein und alles verzögert sich noch mehr :D
Habs auch auf Eis gelegt. Ich füll die Lücken jetzt mit dem Pile of Shame, Freitag kommt auch Days Gone raus, das beschäftigt bestimmt auch ne Woche...^^
Schade, dass ich mit AC Odyssey durch bin und nur noch auf neue DLC´s etc. warte, damit ich das dann wieder komplettieren kann... xD
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.551
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
In einem live stream hat sich das team von bioware nicht getraut eine Kiste zu öffnen. Der Grund jeder weis das da nur Dreck drin ist, selbst die Entwickler :D

https://mein-mmo.de/anthem-kritik-live-stream-loot/amp/

Schaut euch das mal an :D
 
Zuletzt bearbeitet:
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Ganz ganz arm von BW und EA
 
Joe

Joe

Dabei seit
01.12.2016
Beiträge
841
Xbox Gamertag
AWU Hades
Mimimi gelaber..
Anthem ist gutes spiel..
Anthem ist noch jung und ist noch im Aufbau.... also laber k blödsin! Geheule interessiert keinen, jedes online game haben ihre Probleme und haben werden ihre Probleme am anfang, es ist und wird immer bei online Games so bleiben und Wenn's dir net gefällt dann heult in der Ecke oder spiel was anderes
Hab diesen Kommentar zu Anthem auf Facebook gefunden, ich muss ihn mit euch teilen. Das ist einfach traurig, dass es solche Menschen gibt. Es gibt ernsthaft Leute, die das Spiel noch verteidigen, wenn jemand kritisch darüber redet ^^
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Hab diesen Kommentar zu Anthem auf Facebook gefunden, ich muss ihn mit euch teilen. Das ist einfach traurig, dass es solche Menschen gibt. Es gibt ernsthaft Leute, die das Spiel noch verteidigen, wenn jemand kritisch darüber redet ^^
Viel schlimmer finde ich dieses Deutsch. Wenn man es denn so nennen kann.
 
BASH4Y0U

BASH4Y0U

Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
10.551
Xbox Gamertag
BASH4Y0U
Hab diesen Kommentar zu Anthem auf Facebook gefunden, ich muss ihn mit euch teilen. Das ist einfach traurig, dass es solche Menschen gibt. Es gibt ernsthaft Leute, die das Spiel noch verteidigen, wenn jemand kritisch darüber redet ^^
Und genau deswegen werden wir in Zukunft mehr solcher Titel sehen. Es geht immer mehr in Richtung unfertig, Microtransaktionen usw

Bald sehen Spiele so aus wie free to play Handy Titel nur halt für 70 Euro
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Und genau deswegen werden wir in Zukunft mehr solcher Titel sehen. Es geht immer mehr in Richtung unfertig, Microtransaktionen usw

Bald sehen Spiele so aus wie free to play Handy Titel nur halt für 70 Euro
Und wenn sich das streaming beim gaming durchsetzt, wird es auch so sein. Dann bekommen wir nur noch so kacke serviert :y:

Deshalb hoffe ich, dass sich dieser scheiß nicht durchsetzen wird.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Und wenn sich das streaming beim gaming durchsetzt, wird es auch so sein. Dann bekommen wir nur noch so kacke serviert :y:

Deshalb hoffe ich, dass sich dieser scheiß nicht durchsetzen wird.
Was hat das Gamestreaming denn damit nun wieder zu tun? Nur weil man das Spiel dann ausleiht und nicht besitzt? Oder ist deine Internetleitung nicht schnell genug?
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Was hat das Gamestreaming denn damit nun wieder zu tun? Nur weil man das Spiel dann ausleiht und nicht besitzt? Oder ist deine Internetleitung nicht schnell genug?
Genau, man leiht es sich nur aus und die Entwickler können dann machen was sie wollen. Wir werden dann zum größten Teil nur noch so Games as a Service Titel serviert bekommen in denen es vor microtransaktionen und lootboxen nur so wimmeln wird. Desweiteren werden klassische singleplayerspiele ala Witcher, Fallout, ac usw dann sehr sehr selten werden, zumindest so wie wir sie kennen. In der Art und dem Umfang her.
Ich weiß die Mehrheit feiert diese streaminggeschichte wie den heiligen Gral aber im Grunde werden wir dadurch nur verarscht, ausgenommen und die Spiele werden inhaltlich sehr darunter leiden.
Sehr sehr viele , die dieses Thema jetzt abfeiern, werden später noch rumheulen :(clap):

Naja jedem wie er mag

Ist aber jetzt egal, das gehört hier nicht hin und ist ein anderes Thema
 
Zuletzt bearbeitet:
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
15.592
Xbox Gamertag
KamiKateR 1990
Genau, man leiht es sich nur aus und die Entwickler können dann machen was sie wollen. Wir werden dann zum größten Teil nur noch so Games as a Service Titel serviert bekommen in denen es vor microtransaktionen und lootboxen nur so wimmeln wird. Desweiteren werden klassische singleplayerspiele ala Witcher, Fallout, ac usw dann sehr sehr selten werden, zumindest so wie wir sie kennen. In der Art und dem Umfang her.
Ich weiß die Mehrheit feiert diese streaminggeschichte wie den heiligen Gral aber im Grunde werden wir dadurch nur verarscht, ausgenommen und die Spiele werden inhaltlich sehr darunter leiden.
Sehr sehr viele , die dieses Thema jetzt abfeiern, werden später noch rumheulen :(clap):

Naja jedem wie er mag

Ist aber jetzt egal, das gehört hier nicht hin und ist ein anderes Thema
Mir gefällt AC Odyssey sehr gut. Das ist nen Game as a Service.
Und wenn du das Spiel nur ausleihst haben die Enwickler (wenn man sich den Gamepass z.B. anschaut vom Preis im Vergleich zu der Spielzahl im Gamepass) doch nichtmal nen Euro pro Spieler der sich das Spiel dann quasi ausleiht für den Monat oder wie lang auch immer er zockt. Heißt der Entwickler muss sich viel mehr Mühe geben, die Spieler an ihr Spiel zu binden.

Schaut man sich AC Odyssey an, funktioniert das auch wirklich richtig gut.
Ja es gibt Mikrotransaktionen, aber man braucht sie nicht. Sind nur iwelche Skins, die keinen interessieren (außer vll Metrosexuelle und Frauen^^)

Es gibt mindestens einmal pro Monat ne neue Storyreihe die man zocken kann, und das vollkommen umsonst. Zusätzlich gibts dann auch kostenpflichtige DLCs, die mit nem Season Pass verfügbar sind. Aber diese haben auch wirklich einiges an Content und werden dann auch über die Zeit verteilt released.

Ich hab schon über 200 Stunden in das Spiel investiert, und werde auch erst aufhören, wenn die Entwickler da nichts neues mehr rausbringen. Weils einfach Spaß macht und das Spiel gut supported wird.
Game as a Service kann richtig gut funktionieren. Und es kam auch in gutem Zustand auf den Markt.
Ein Leihmodell würde die Entwickler wie gesagt noch mehr unter Druck setzen.
Stell dir das bei Anthem vor:
Man leiht es sich für z.B. 10 Euro für den ersten Monat aus. Ist denk ich nen fairer Preis (und auch realistisch, wenn es ein Einzelangebot ist, wenn ich mir PS Now ansehe).
So. Ein Monat später realisieren alle: Hey da ist Contentdürre hochzehn, das Spiel hat Bugs ohne Ende.
Da verlängert nur ein BRUCHTEIL der Spieler das Abo dieses Spiels. Heißt: Ab dem zweiten Monat hat EA massive Umsatzeinbrüche bei dem Game, weil sie nicht geliefert haben. Also würde man sich bei einem solchen Modell 2 mal überlegen, ein halbfertiges Spiel zu releasen. Lieber auf die richtige Fertigstellung warten und dann releasen. Da haste dann nämlich Leute die das Game locker mal für nen ganzes Jahr abonnieren. Wenn ich mir Division 2 ansehe, kann ich mir vorstellen, dass das bei dem Game locker viele machen würden. Und dann haste halt schon 120 Euro ausgegeben und dir gehört das Game immernoch nicht. Das Game ist aber fertig, hat kaum Bugs und kriegt jede Menge Content nachgeschoben. ;)
 
KitzlerKannibale

KitzlerKannibale

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
204
Das odyssey als gaas angedacht ist, ist mir klar. Jedoch rede ich von der ganz normalen Kampagne ohne den Servicezusatz der im Nachhinein noch kam/kommt.
Solche grossen tollen single-playerspiele werden in Zukunft dank des streamings verschwinden.
Das ist meine Meinung und ich denke es wird so kommen.

Keine Ahnung was du noch alles geschrieben hast. Hab gerade weder Zeit noch Lust den Roman zu lesen, bin etwas im Stress
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
1.214
Der Zusammenhang erschließt sich mir gerade irgendwie nicht. Streaming ist doch nur ein weiterer Vertriebsweg von Spielen. Beim Wandel von Retail Spielen auf digitale hat sich ja an den Spielen selbst auch nichts verändert. Ich sehe gerade nicht, wieso sich das durch Streaming auf einmal ändern soll. Streaming heißt ja nichts zwangsweise, dass ich es nur noch sowas wie Netflix für Spiele gibt bzw. den Gamepass, wo man monatlich eine Gebühr bezahlt und eine Bibliothek hat. Ich denke man wird weiterhin Spiele digital kaufen können. Nur braucht man halt keine leistungsstarke Hardware mehr daheim rumstehen zu haben. Für die Umwelt auf jeden Fall eine super Sache, weil nicht jeder für 2-3 Stunden am Tag eine eigene Konsole haben muss.
 
Thema:

Anthem [Allgemeiner Thread]

Sucheingaben

anthem owen nervt

Anthem [Allgemeiner Thread] - Ähnliche Themen

  • Anthem: Cataclysm Event gestartet

    Anthem: Cataclysm Event gestartet: Gestern gab es ohne Ankündigung ein neues Update für Anthem. Und dies beinhaltet das lang ersehnte Cataclysm Event. Neben dem neuen Gebiet gibt...
  • Anthem GM2/GM3

    Anthem GM2/GM3: Hy liebe XBox Community Ich bin wohl einer der wenigen die Anthem noch aktiv zocken. 🙈😇 Da es aber auf der höheren Stufen nicht mehr so einfach...
  • Anthem Developer Livestream - May 30th, 2019

    Anthem Developer Livestream - May 30th, 2019: Developer Livestream - May 30th, 2019 www.twitch.tv/videos/432174289 Summary The Cataclysm Event • 8 week event • First 2 weeks: Pre-events...
  • Würdet ihr Anthem kostenlos spielen?

    Würdet ihr Anthem kostenlos spielen?: Anthem könnte Free2Play werden. Ob es die kostenlose Fassung noch rausreisen würde? Ich hatte mir auch mehr davon versprochen. Das Spiel hat doch...
  • Anthem: EA mit Verkaufszahlen nicht zufrieden

    Anthem: EA mit Verkaufszahlen nicht zufrieden: Anthem liegt laut EA hinter den Erwartungen was die Verkaufszahlen betrifft. Trotzdem soll Anthem weiter unterstützt werden. EA gab bekannt das...
  • Ähnliche Themen

    • Anthem: Cataclysm Event gestartet

      Anthem: Cataclysm Event gestartet: Gestern gab es ohne Ankündigung ein neues Update für Anthem. Und dies beinhaltet das lang ersehnte Cataclysm Event. Neben dem neuen Gebiet gibt...
    • Anthem GM2/GM3

      Anthem GM2/GM3: Hy liebe XBox Community Ich bin wohl einer der wenigen die Anthem noch aktiv zocken. 🙈😇 Da es aber auf der höheren Stufen nicht mehr so einfach...
    • Anthem Developer Livestream - May 30th, 2019

      Anthem Developer Livestream - May 30th, 2019: Developer Livestream - May 30th, 2019 www.twitch.tv/videos/432174289 Summary The Cataclysm Event • 8 week event • First 2 weeks: Pre-events...
    • Würdet ihr Anthem kostenlos spielen?

      Würdet ihr Anthem kostenlos spielen?: Anthem könnte Free2Play werden. Ob es die kostenlose Fassung noch rausreisen würde? Ich hatte mir auch mehr davon versprochen. Das Spiel hat doch...
    • Anthem: EA mit Verkaufszahlen nicht zufrieden

      Anthem: EA mit Verkaufszahlen nicht zufrieden: Anthem liegt laut EA hinter den Erwartungen was die Verkaufszahlen betrifft. Trotzdem soll Anthem weiter unterstützt werden. EA gab bekannt das...
    Oben