Alle Microsoft First Party Spiele wohl bis Ende 2021 Cross-Gen Titel

Diskutiere Alle Microsoft First Party Spiele wohl bis Ende 2021 Cross-Gen Titel im News Forum Forum im Bereich Xbox One Forum; ich verstehe das schwarzmalen nicht. wenn man nach der logik gehen würde dürfte man sich auch keine neue high end pc grafikkarte kaufen.
Holvgar

Holvgar

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
3.284
Xbox Gamertag
Holvgar
ich verstehe das schwarzmalen nicht.
wenn man nach der logik gehen würde dürfte man sich auch keine neue high end pc grafikkarte kaufen.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.993
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Warum sollte man MP-Shooter in 30FPS laufen lassen? Das gibt es in der Regel heute nicht... selbst auf der 360 waren 60FPS normal.
Das war nur ein Beispiel.
Das wird dann wahrscheinlich aber so hinauslaufen, ich stelle mir z.B. Destiny 3 vor, One S 30FPS und Series X locker 60 oder mehr FPS, aber es wird sicherlich kein PvP geben wo die Series X mit mehr als 30FPS spielt, sonst wärst du im Vorteil.

Ich hoffe natürlich das es nicht so kommt, aber veraltete Hardware mitziehen hat seinen Preis. (In dem Fall richtig krass alte Hardware)
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.993
Xbox Gamertag
xKingTidusx
Und auf dem PC zockt einer mit 15 FPS einer mit 90 einer mit 140 einer mit 240 einer mit 30 -40 und trotzdem ist der mit 30 - 40 vielleicht besser als der mit 140 das hat ja nix zu heißen.

Wir schreiben das Jahr 2020 es wird Zeit für Veränderungen.
Man muss das so sehn: die neue Konsole nicht als neue Konsole sondern als Upgrade.
Mit der Xbox One wurde eine Konsolenfamilie für alle geschaffen die für jedes Budget was hat .
Da die Xbox eh auf Win10 Basis läuft denke ich das die Series X das selbe Betriebssystem hat nur ne andere Benutzeroberfläche .....
Ist für Microsoft auch einfacher und lässt sich immer weiter updaten und blablabla
Wir sind aber nicht auf dem PC...

Auch wenn die Konsolen mittlerweile nichts mehr anderes als PC Hardware in Konsolen Format sind mit geschlossenem OS.

Und du hast natürlich Recht mit der Aussage, aber es geht nicht nur um besser sein, sondern wie es sich anfühlt, mir kann keiner was vormachen, aber ein Shooter wie Destiny in 30FPS sind einfach unangenehm, ich möchte nicht Destiny 3 auf der Series X in 30FPS zocken müssen, weil eben Mister One S nicht mehr packt.
 
xKingTidusx

xKingTidusx

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
4.993
Xbox Gamertag
xKingTidusx
hier mal eine aussage eines verifizierten 343 industries angestellten:

" Im Fall von Halo Infinite ist die Xbox One die Basisversion und Scarlett und der High-End-PC sind die Obergrenzen für unsere Engine und unser Spiel.


Die "Low-End" -Version wird der bestaussehende Halo sein, den wir gemacht haben, und wird auf dieser Xbox One-Generation hervorragend laufen - und Scarlett wird noch besser aussehen. Eine mittelschwere PC-Version hat jedoch keinen Einfluss auf den Höchstwert der Leistung. Diese Logik sollten Sie also auf das Argument anwenden."

quelle:
resetera
Nehmen wir als Beispiel Objekte und Gebäude, durch die schwache CPU der One S kann man z.B. in einem Spiel nur bestimmt viele Objekte, Gebäude und ggf. Map Größe darstellen, da ist es egal ob Series X am Start oder nicht, stell dir vor du zockst mit jemandem auf der One S und du auf der Series X, jetzt müssen logischerweise genauso viel Objekte und Gebäude auf der Series wie auf der S gerendert werden.
Klar, Auflösung, Texturen und vielleicht Ray Tracing sind auf der Series weitaus besser, aber Spiele bestehen aus vielmehr!

Vernünftige KI, Anzahl von NPCs, dynamisches Wetter, gesamte Spieleranzahl uvm.
Da muss jetzt die Series X angepasst werden und wahrscheinlich limitiert werden durch die One S.

Du spielst vielleicht mit Karl Heinz Friedrich Gustav zusammen, du auf der Series X kannst jetzt nicht plötzlich mehr Objekte, NPCs und co. auf dem Bildschirm haben, da wird logischerweise limitiert.
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
3.691
Xbox Gamertag
Fischbrezel
Raytracing aus lassen, die Texturen nicht so fein darstellen und die Sichtweite verringern...

Das sind Beispiele dafür, wie das Spiel auf S laufen kann ohne die XS auszubremsen.
 
doman0

doman0

Dabei seit
16.11.2013
Beiträge
74
Xbox Gamertag
cooki68
bei der Xone S und Xone X gab (gibt)es ja auch die updates und das ist gut so

bin jetzt bei Sony nicht so informiert oder gibt es dort die exklusiven zukünftig nur noch auf der PS5?
 
Anilman

Anilman

Dabei seit
06.03.2014
Beiträge
5.353
ich wusste eh das es so kommen wird das "exklusive" spiele erst zu einem späteren Zeitpunkt kommen da die next gen erstmal verkauft werden müssen das mehr leute die konsole haben

dann macht es erst sinn exklusiv zu verkaufen.


Sony wird es zu 95% gleich handhaben
 
Boarder76

Boarder76

Moderator
Dabei seit
07.09.2013
Beiträge
15.531
Die One S schafft das schon. Wer bei Bewegung mit matschigen Details, begrenzeter Fernsicht, low Details und Kanntenflimmern leben kann.
Und online ist da auch kein Problem.
Es gibt ja auch zocker am PC, die Details und Auflösung runterschrauben.
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.126
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Man muss denke auch bedenken das die Spiele welche im ersten Jahr auf der Next Gen erscheinen auch noch nicht nur für diese entwickelt worden.
Als Beispiel Halo Infinite. Glaube 343 Industries arbeitet an dem Spiel und der neuen Engine seit 4 oder 5 Jahren daran. Da gab es noch nicht mal die One X zu kaufen.
Denke mal das später begonnene Projekte dann wirkich mit Fokus auf die stärkere Hardware entwickelt werden.
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.126
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Gibt auch einen 4Players Talk zu dem Thema. Xbox Series X ohne Exklusivspiele.
 
DARK-THREAT

DARK-THREAT

Dabei seit
26.01.2014
Beiträge
8.256
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.126
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
4Playes hat in seinem Talk zwar den Xbox Game Pass erwähnt. Aber die Wichtigkeit bzw. den Fokus von dem Dienst für Microsoft nicht ganz verstanden.
Um es mal kurz zu sagen. Für Microsoft ist wichtiger das die viele Abonnenten für den Game Pass bekommen. Darauf konzentrieren die sich. Der Fokus liegt nicht darauf mehr Konsolen als Sony zu verkaufen. (auch wenn die Series X natürlich nicht floppen soll/darf)..
Microsoft würde viele Xbox One Game Pass Abonnementen verärgern, wenn da mit einem Schlag viele Exklusive Spiele nicht mehr nativ spielbar sind. Deswegen sicher auch der sanfte Übergang.

Und was auch nicht vergessen werden sollte. Ist ja nicht so das die First Party Spiele von Microsoft auf der PlayStation erscheinen. Für Halo Infinite wird man bei den Konsolen eine Xbox benötigen um das zu spielen.
 
KMChris95

KMChris95

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
108
Xbox Gamertag
KMChris95
Gibt auch einen 4Players Talk zu dem Thema. Xbox Series X ohne Exklusivspiele.
Dass es von 4Players ist, ist schon allein Grund genug dafür, sich das Video nicht anzuschauen.

Verstehe auch den Titel nicht. Halo Infinite, Ori und Forza 8 sind doch trotzdem Xbox-Exclusive!? Seit wann spricht man bei einer neuen Konsolengeneration nicht mehr von Exklusivtitel, wenn diese als Cross-Gen erscheinen? Forza Horizon 2 war doch auch exclusive obwohl es für 360 und XBO erschien?
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.126
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Dass es von 4Players ist, ist schon allein Grund genug dafür, sich das Video nicht anzuschauen.

Verstehe auch den Titel nicht. Halo Infinite, Ori und Forza 8 sind doch trotzdem Xbox-Exclusive!? Seit wann spricht man bei einer neuen Konsolengeneration nicht mehr von Exklusivtitel, wenn diese als Cross-Gen erscheinen? Forza Horizon 2 war doch auch exclusive obwohl es für 360 und XBO erschien?
4Players muss doch schonmal indirekt Werbung für die PS5 machen ;)
Und ja, bei den Konsolen braucht man wie gesagt ja trotzdem noch eine Xbox um die Spiele zu spielen.
 
Fischbrezel

Fischbrezel

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
3.691
Xbox Gamertag
Fischbrezel
Eigentlich kann man mittlerweile nicht mehr Xbox Exclusiv sagen, sondern Microsoft Exclusiv. So oder so sind die Titel exklusiv.
 
Iceman83

Iceman83

Moderator
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
7.126
Xbox Gamertag
IC3MAN X83
Eigentlich kann man mittlerweile nicht mehr Xbox Exclusiv sagen, sondern Microsoft Exclusiv. So oder so sind die Titel exklusiv.
Selbst Microsoft Exklusiv stimmt nicht wenn man es genau nimmt. Die Spiele erscheinen ja auch auf Steam. Juckt Microsoft aber nicht und das ist auch richtig so.
Und für reine Konsolen Spieler ändert sich nichts. Es gibt Spiele welches es da nur auf der Xbox gibt und welche die es nur auf der Playsi gibt.
 
Thema:

Alle Microsoft First Party Spiele wohl bis Ende 2021 Cross-Gen Titel

Alle Microsoft First Party Spiele wohl bis Ende 2021 Cross-Gen Titel - Ähnliche Themen

  • Microsoft bringt alle Gamepass Spiele auf die Switch

    Microsoft bringt alle Gamepass Spiele auf die Switch: https://winfuture.mobi/news/107537 Microsoft will angeblich, soweit es technisch möglich ist, alle Spiele des Gamepass auch auf der Nintendo...
  • Microsoft Studios & Partner [Alle Exklusiven Spiele in einer Übersicht]

    Microsoft Studios & Partner [Alle Exklusiven Spiele in einer Übersicht]: ......
  • Microsoft will auf E3 alle überraschen!

    Microsoft will auf E3 alle überraschen!: Microsoft kündigt an, alle Fans zu überraschen und etwas zu tun was sie noch nie zuvor getan haben. Wer weiß was das sein wird. Preisnachlass...
  • Microsoft gibt in USA 50 $ Rabatt auf alle Xbox One-Bundles!

    Microsoft gibt in USA 50 $ Rabatt auf alle Xbox One-Bundles!: Xbox One $50 Off Console Deal Returns for Limited Time - IGN Seit gestern bis zum 26.12. Bleibt die Frage, was mit Europa ist.. Vielleicht noch...
  • Alle Tabs gleichzeitig in Microsoft Edge öffnen

    Alle Tabs gleichzeitig in Microsoft Edge öffnen: Ich habe einen neuen Ordner in Edge erstellt und einige Lesezeichen abgespeichert. Jeden Tag gehe ich diese Lesenzeichen durch, weil ich dort...
  • Ähnliche Themen

    Oben