A Plague Tale Requiem

Diskutiere A Plague Tale Requiem im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox Spiele; Ich finde das Setting gut und die Story Klasse. Die Grafik und der Stil gefallen mir. Der offene Bereich war nicht zu groß. Alles in Allem ein...
DeinTeddybaer

DeinTeddybaer

Dabei seit
14.01.2014
Beiträge
11.710
Punkte für Reaktionen
6.289
Xbox Gamertag
Dein Teddybaer
Ich finde das Setting gut und die Story Klasse. Die Grafik und der Stil gefallen mir. Der offene Bereich war nicht zu groß. Alles in Allem ein super Spiel.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Finde das Game bisher auch super, nur die 30 fps stoßen mir in den sehr weitläufigen Arealen sauer auf. Oft hab ich das Gefühl beim umschauen, dass das Bild ruckelt. Das war beim ersten Teil nicht so (hab das auch auf der Series X unmittelbar davor gespielt).
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
9.436
Punkte für Reaktionen
4.799
Finde das Game bisher auch super, nur die 30 fps stoßen mir in den sehr weitläufigen Arealen sauer auf. Oft hab ich das Gefühl beim umschauen, dass das Bild ruckelt. Das war beim ersten Teil nicht so (hab das auch auf der Series X unmittelbar davor gespielt).
Kein VRR? Dann kannst du doch zumindest den Modus mit den 40 fps nutzen.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Kein VRR? Dann kannst du doch zumindest den Modus mit den 40 fps nutzen.
Kein VRR und 60Hz Monitor. Nope kein 40fps Modus... Der Monitor ist knapp 3 Jahre alt und war da mit 550€ nen reeeeelativ günstiges Modell mit 4k HDR in 27" mit IPS...
 
Darkb1te

Darkb1te

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
796
Punkte für Reaktionen
480
Xbox Gamertag
Darkb1te
Habe gestern mit dem Spiel angefangen, Optisch schon eine Wucht und die offeneren Areale gefallen auch sehr :)
 
dark-fate

dark-fate

Dabei seit
28.12.2018
Beiträge
9.436
Punkte für Reaktionen
4.799
Kein VRR und 60Hz Monitor. Nope kein 40fps Modus... Der Monitor ist knapp 3 Jahre alt und war da mit 550€ nen reeeeelativ günstiges Modell mit 4k HDR in 27" mit IPS...
Ehm sollte der Monitor kein Freesync haben? Oder hat er es und das Problem ist, dass man ein 120+ Hz Panel für den 40 fps Modus braucht?
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Feanor

Feanor

Dabei seit
11.03.2021
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
144
Xbox Gamertag
Feanor#9907
Hatte das auch mit 120Hz und VRR gespielt, da ruckelt nix. Aber ohne ist es schon anstrengend beim schnelleren Bildwechseln.
Ansonsten ist es echt ein klasse Spiel. Teil 1 fand ich aber auch schon super.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Es ist ja auch wirklich nur in den ganz weiten Arealen so schlimm mit großer Weitsicht (direkt zu Beginn zum Beispiel mit dieser ziemlich großen Wiese). Wenn man sich nahe an Gebäuden oder in Gebäuden befindet merk ich das auch nicht.
Aber draußen ists echt übel, stört da genauso stark wie bei Need For Speed Heat^^ Wobei ich es da dann direkt wieder ausgemacht hab, weil ich mir das bei nem Rennspiel nicht geben wollte.
Requiem hat ne tolle Story, darum gehts weiter. :)
 
Darkb1te

Darkb1te

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
796
Punkte für Reaktionen
480
Xbox Gamertag
Darkb1te
Das Spiel ist wirklich schön, heute Abend geht es weiter.
 
Tackleberry

Tackleberry

Dabei seit
05.10.2021
Beiträge
1.853
Punkte für Reaktionen
763
Xbox Gamertag
henn1ch
Da sieht man schön wie grottig das Game gecoded ist und wer mit dem Codeschrott am besten klar kommt.

44319

Das Spiel ist wirklich schön, heute Abend geht es weiter.
Hab jetzt extra noch auf den Patch gewartet. Heut abend gehts weiter! :)
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Bin jetzt durch und finde das Ende zwar sehr sehr gelungen von der Erzählung her, allerdings ist mir der "Endkampf" im Vergleich zu Teil 1... nun ja.... ich weiß nicht wie ich es formulieren soll. :D Sie haben wirklich viel Potential verschwendet würd ich mal sagen.

Aber: Achtung: Cutscene nach Abspann Nummer 2 beachten! Da scheint wohl was neues in der Mache zu sein. ;) Obs nun mit den bekannten Personen ist, oder mit komplett neuen (ist mit der Cutscene ja möglich), weiß ich jetzt nicht.
 
Feanor

Feanor

Dabei seit
11.03.2021
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
144
Xbox Gamertag
Feanor#9907
Es wäre aber schön, wenn ein möglicher Nachfolger sich dann aber deutlich unterscheidet von diesen beiden Teilen. Nicht unbedingt vom Gameplay her, aber vom Rest.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Es wäre aber schön, wenn ein möglicher Nachfolger sich dann aber deutlich unterscheidet von diesen beiden Teilen. Nicht unbedingt vom Gameplay her, aber vom Rest.
Ich könnte mir spanische Grippe in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts vorstellen... Wobei ich nicht weiß, ob die Geräusche aus der Cutscene dazupassen... Oder ob es vielleicht noch später war (dann wohl tatsächlich Corona...)
 
Feanor

Feanor

Dabei seit
11.03.2021
Beiträge
295
Punkte für Reaktionen
144
Xbox Gamertag
Feanor#9907
Corona… Da freue ich mich aber schon auf den Bossfight gegen Lauterbach.😂 Spanische Grippe könnte aber gut passen. Seuchen die zum Thema passen könnten, gab es ja genug. Mit der Zeit und den Geräuschen wird es aber schwieriger.

Lassen wir uns mal überraschen.
 
KamiKateR 1990

KamiKateR 1990

Dabei seit
13.04.2014
Beiträge
16.694
Punkte für Reaktionen
8.071
Xbox Gamertag
KamiKateR#1990
Corona… Da freue ich mich aber schon auf den Bossfight gegen Lauterbach.😂 Spanische Grippe könnte aber gut passen. Seuchen die zum Thema passen könnten, gab es ja genug. Mit der Zeit und den Geräuschen wird es aber schwieriger.

Lassen wir uns mal überraschen.
Du hast es also auch als Beatmungsgerät wahrgenommen? Eventuell sollte das aber auch einfach nur versuchen einen Bezug zu unserer jetzigen Realität herzustellen und hat gar nichts mit dem kommenden Spiel zu tun. Es könnte auch möglich sein, dass man nochmal mit Amicia sicherstellen soll, dass der zukünftige "Träger/in" und dessen "Beschützer/in" ebenfalls gewappnet sind um gegen die Macula bestehen zu können. Wüsste nur nicht, wie man das umsetzen will. Eher wäre es wahrscheinlich, dass man in dem neuen Teil eben auf den Spuren Amicias wandelt um ihre Warnungen zu deuten und zu verstehen. :) Ich freue mich auf jeden Fall noch auf einen dritten Teil der Reihe, war überraschend noch besser als ich erwartet hatte.

So genug Spoiler. :D Zockt das Game, es ist wirklich gut!
 
Thema:

A Plague Tale Requiem

A Plague Tale Requiem - Ähnliche Themen

  • Tales from the Borderlands 2 angekündigt

    Tales from the Borderlands 2 angekündigt: Yay, ich mochte den ersten Teil sehr. Mehr Rhys-Bällchen bitte :D
  • The Book of Unwritten Tales 2 Bug

    The Book of Unwritten Tales 2 Bug: Bei The Book of Unwritten Tales 2 ist auf der X-Box One ein großer Bug, und nicht weiter spielbar. Und zwar wenn man mit dem Papier Schnipsel...
  • A Plague Tale: Innocence

    A Plague Tale: Innocence: Seit heute ist A Plague Tale: Innocence offiziell erhältlich. Das Spiel wurde vom Studio Asobo (ReCore) entwickelt. Die Wertungen fallen bisher...
  • A Plague Tale: Innocence - Möglicher Singleplayer Geheimtipp erscheint im Mai

    A Plague Tale: Innocence - Möglicher Singleplayer Geheimtipp erscheint im Mai: Focus Home Interactive hat das Release Datum für A Plague Tale: Innocence bekannt gegeben. Das düstere Singleplayer Spiel wird am 14. Mai unter...
  • A Plague Tale: Innocence: Gamescom 2018 Gameplay

    A Plague Tale: Innocence: Gamescom 2018 Gameplay: An mir ist A Plague Tale: Innocence bisher vollkommen vorbei gegangen. Das sieht aber geil aus. Soll auch auf der Xbox One erscheinen :) Schaut...
  • Ähnliche Themen

    Oben