• Xbox One kann jetzt mit Alexa gesteuert werden

    Xbox Insider dürfen den neuen Alexa-Skill ausprobieren. Dadurch lässt sich die Xbox One über kompatible Geräte mit Spracheingabe steuern.


    Über die Alexa-Spracheingabe soll sich die Xbox One ein- und ausschalten lassen, Lautstärke regeln, Spiele/Apps starten, Screenshots und Videoclips aufzeichnen und noch einige weitere Funktionen.

    Die Box von Amazon muss es nicht sein. Alle Geräte, die Alexa unterstützen, sollen funktionieren. Derzeit wird diese Funktion in den USA getestet. Wann es in Europa veröffentlicht wird, steht noch nicht fest.

    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Xbox One kann jetzt mit Alexa gesteuert werden

    ?
    « Fanboy- Krieg! Nutzen oder Fluch?Fettabweisender Controller im PUBG-Design »
    Ähnliche News zum Artikel

    Xbox One kann jetzt mit Alexa gesteuert werden

    Inside Xbox Ausgabe am 5. Februar
    Heute Abend um 23 Uhr deutscher Zeit gibt es die nächste Ausgabe von Inside Xbox. Dabei könnt ihr Neuigkeiten zu... mehr
    Xbox Live bald auf Nintendo Switch sowie Mobile Devices nutzbar!
    Wie Microsoft nun bekannt gab, wird es für Entwickler mit dem neuen cross-plattform DevKit möglich sein Xbox Live auch auf der... mehr
    Microsoft: Zukunftspläne für die Marke Xbox
    Microsoft hat große Pläne mit seiner Gaming Sparte bzw. seiner Xbox Sparte. Das Unternehmen sieht sich für die Zukunft stark... mehr
    Forza Horizon 4 - Grafik-Vergleich zwischen der Xbox One und X
    Forza Horizon 4 auf der guten alten Xbox One, oder sollte es besser die Xbox One X sein? In diesem Video wurde die Grafik... mehr
    PUBG - Grafik-Downgrade für die Xbox One X
    Die Entwickler von Playerunknowns Battlegrounds haben mittgeiteilt, das die Xbox One X am 18. September einen Hotfix erhält, der... mehr
    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von Meenzer
      Meenzer -
      Es passt zwar nicht ganz zum Thema aber weil da Cortana steht. Ich kann das immer noch nicht auf der Xbox nutzen. Ich bekomme angezeigt dass es in meinem Land (DE) nicht verfügbar wäre. Weiß da einer was?
    1. Avatar von ZockFreak
      ZockFreak -
      Find ich grundsätzlich gut. Bin so ein Alexa-Mensch...
      Aber da ich mein System per Harmony-fernbedienung steuere, ist die Funktion für mich über...
      Außer vielleicht, um eine App zu öffnen, wär das was.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Aber gegen Kinect wettern. Schon klar
    1. Avatar von Eruvadhor
      Eruvadhor -
      hoffe das feature kommt auch bald in DE, wäre schon ne nette Sache wenn man im Raum einfach "Alexa starte Xbox one" sagt und die Kiste angeht (so wie damals bei Kinect).
    1. Avatar von K3lth0r
      K3lth0r -
      Hoffe, es kommt auch Siri auf die Box