• Titanfall - "Der Umsatz interessiert mich nicht"

    Drew McCoy, Produzent von Titanfall, interessiert sich wenig für die finanziellen Aspekte des Spiels. In einem Interview hat er ausgesagt, das er nicht weiß, wie viel Umsatz Titanfall bisher generiert hat.


    "Ich habe keine Ahnung ob Titanfall Profit erwirtschaftet, ich weiß nicht, ob es die erwarteten Verkaufszahlen erfüllt. Es kümmert mich einfach nicht. Ich interessiere mich für das Spiel an dem ich gearbeitet habe, an dass ich mich setzen kann und es genieße zu spielen. Die Tatsache, dass Spieler es genießen, und dass es genug erwirtschaftet hat, damit wir es als Studio weiter unterstützen können, ist ein Erfolg für mich. Wir machen Spiele, weil wir sie lieben, und wir wollen, dass andere Menschen sie mit uns spielen."

    Auf die Frage, ob Titanfall den Status Quo auf dem Ego-Shooter-Markt gestört hat, konnte McCoy nicht direkt eingehen, doch hatte er folgendes zu sagen: "Es gibt einige fatale Fehlschläge… es gibt Spiele, die schauen nach was derzeit populär ist, und sagen ‚Wenn wir das haben, werden die Leute unser Spiel kaufen.‘ Und dann wird es ein totaler Flop, weil sie es verpasst haben, die Gründe weshalb es gut war zu zeigen, sie haben nichts Neues gemacht. Ich hoffe, dass das was Titanfall tut, als Spieler und als jemand, der sehen möchte, dass die Industrie besseren und cooleren Kram macht, ist, neue Sachen zu machen, und nicht bloß zu kopieren was gut ist."

    Quelle
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Titanfall - "Der Umsatz interessiert mich nicht"

    ?
    « Watch Dogs - Animationen & AuflösungWatch Dogs - Inspiriert durch TV Serien »
    Ähnliche News zum Artikel

    Titanfall - "Der Umsatz interessiert mich nicht"

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 11 Kommentare
    1. Avatar von Domecin30
      Domecin30 -
      Und warum hat man sich dann an EA, die größten Geldgeier überhaupt verkauft?
    1. Avatar von E N 3 IR G y
      E N 3 IR G y -
      Dummes Geschwätzt alle wollen nur eins GELD,GELD,GELD!
    1. Avatar von Tassilo
      Tassilo -
      Ich kann den Mann verstehen. Er und sein Studio haben mit dem Umsatz ja nichts am Hut. Das macht EA. Sie kriegen ihr Gehalt von EA. Da braucht er sich keine Gedanken machen.
    1. Avatar von E N 3 IR G y
      E N 3 IR G y -
      Trotzdem,er verdient genug also brauch er sich keine Sorgen machen ^^ Wäre er bei einem Indieteam sähe es anderst aus.
    1. Avatar von B3UL3
      B3UL3 -
      Ich Denke aber Das so ein Job nich unbedingt so sicher ist, Wie man in letzter Zeit ja bei diversen anderen gelesen hat

      Gesendet von meinem HTC One SV mit Tapatalk
    1. Avatar von GaLaXy RiiPpeR
      GaLaXy RiiPpeR -
      Zitat Zitat von B3UL3 Beitrag anzeigen
      Ich Denke aber Das so ein Job nich unbedingt so sicher ist, Wie man in letzter Zeit ja bei diversen anderen gelesen hat

      Gesendet von meinem HTC One SV mit Tapatalk
      Der Job ist schon sicher, kommt nur auf die Äußerung von Meinungen an

      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    1. Avatar von shadowWalker
      shadowWalker -
      Es ist ein job, für dessen arbeit man bezahlt wird! Solche aussagen von wegen, ob er keine ahnung hätte ,welche umsätze erzielt worden sind, kann man jawohl nicht ernst nehmen! Die eigene zukunft hängt schliesslich davon ab!
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      eben er ist inhaber des Studios das Titanfall produziert hat, somit kennt er auch die Verkaufszahlen.
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      An Respawn und TF kommt dieses Jahr niemand vorbei. Egal wie man es findet. Die Idee, die Umsetzung als AAA, nun finanziel gesichert die Fortsetzung.

      Sie sollten sich nur entscheiden wer der Cliff 2013 ist. Für mich ist es Zampella, weil er in den Medien präsenter war. Und er ist gründer von respawn zusammen mit west.

      Also immer schön ein cooles T-Shirt anziehen und Interviews geben und wir haben unseren Cliff 2013!
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Abwarten bis Sony Geld bietet!
    1. Avatar von KumbaYaMyLord
      KumbaYaMyLord -
      Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
      Abwarten bis Sony Geld bietet!
      Wenn Sony Geld einsetzt das erst mit der PS5 verdient wird ... sind das dann Futures oder Derivate?