• The Division - Mehr Gebiete und Handelssystem vielleicht später

    Creative Director Magnus Jansen und Associate Creative Director Julian Gerighty sagten in einem aktuellen Interview das The Division eventuell später mit den Gebieten Brooklyn, Bronx, Staten Island und Queens sowie einem Handelssystem erweitert werden könnte.


    Im Interview mit den Kollegen von Examiner sagten Jansen und Gerighty:

    "Für The Division haben wir uns für Midtown Manhattan entschieden. Aufgrund des 1:1 Entwurfes und der Art und Weise, wie sich die Pandemie ereignet hat. Alle Bereiche sind betroffen, es gibt keine Ressourcen mehr und jeder will einfach nur weg. Es gibt in den Autos keinen Sprit mehr, alles ist zum Erliegen gekommen und der Spieler ist zu Fuß unterwegs. Mit dem hohen Detailsgrad stellt Manhattan eine gewaltige Spielerfahrung in einer offenen Spielwelt dar, die mehr als genug zu bieten hat, um darin vollständig versinken zu können."

    Da Erweiterungen für The Division geplant sind, könnten Stadtteile wie Brooklyn, Bronx, Queens oder Staten Island später vielleicht als DLC nachgereicht werden. Ebenfalls zum Verkaufsstart wird es kein Handelssystem geben. Das bestätigt Associate Creative Director Julian Gerighty. Mit einem solchen Handelssystem hätten Spieler ihre Charaktere, Waffen und Items untereinander verkaufen und tauschen können.

    Der Wegfall kommt zustande, weil die Entwickler Features des Spiels unterschiedliche Prioritäten einräumen: "Das ist die Realität der Produktion: Einige Features schaffen es, andere nicht". Doch genau wie die fehlenden Stadtteile könnte das Handelssystem laut Gerighty vielleicht zu einem späteren Zeit veröffentlicht werden.
    klIckX bT likes this.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    The Division - Mehr Gebiete und Handelssystem vielleicht später

    ?
    « Xbox One - Hintergrundmusik nicht vor SommerGears of War 4 - Soll optisch beeindrucken »
    Ähnliche News zum Artikel

    The Division - Mehr Gebiete und Handelssystem vielleicht später

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 10 Kommentare
    1. Avatar von Meenzer
      Meenzer -
      Eventuell?
    1. Avatar von RobbyRobb
      RobbyRobb -
      ja wie immer wenn die Kuh gemolken werden kann dann kommt evtl was ^^
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Die Gebiete sind fertig!
      Man hat doch schon gameplay gesehen.
      (siehe Trailer und e3 Gameplay)
      Wieso packt man das nicht ins fertige Spiel.

      Die Entwicklerschmiede hatte 5 Jahre Zeit o__O
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Vielleicht gibt es zu viele Bugs in den Gebieten, da sich auf die bisher bekannten konzentriert wurde. Man weiß es nicht.
    1. Avatar von Fischbrezel
      Fischbrezel -
      Oder die Gebiete bieten bis jetzt kaum Spielzeit. Eventuell bauen die noch Nebenmissionen ein oder sonstige Sachen.
    1. Avatar von XGamer78
      XGamer78 -
      Echt jetzt? Wie naiv seit Ihr? Wird natürlich per kostenpflichtigen DLC nachgereicht, also bitte! Bin echt gespannt was in der Beta abgeht. Werde es auf dem PC/Xbox One testen und dann entscheiden, welches es wird oder ob überhaupt, also man sieht sich.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Da werden noch einige kostenpflichtige DLCs kommen.
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Ich sag einfach nomma Stichwort Destiny: Räumlichkeiten von DLC 1+2 waren schon fast vollständig im Grundspiel auf der Disc und das haben diverse Glitcher nachgewiesen (unter anderem auch ich xD)

      Season Pass hat nen riesengroßes Potential bei nem Spiel wo die Idioten alle das Spiel kaufen auch wenn es nur nen Bruchteil von der Ankündigung ins Releasegame schafft. Da kann man das ja nachreichen, gnädig wie man ist. Und wer sowas verteidigt, hat definitiv zu viel Geld.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Also ich habe mir die Gold-Version vorbestellt aber auch nur weil ich diese bei einem Händler für 20 bzw. 30 Euro günstiger bekomme. Wie man teilweise merkt sitze ich auch im Division Hypetrain.

      Dennoch muss man natürlich die aktuellen Informationen normal bewerten können. Ich für meinen Teil kann mir gut vorstellen, dass natürlich Teile von Manhatten usw. schon vorhanden sind. Aber nicht die kompletten Bereiche.

      Hier wird geschrieben, dass die Gebiete schon fertig seien und man diese nur zurückhalten möchte um die Leute zu melken. Das kann man nicht genau sagen. Das was wir an Trailermaterial bereits gesehen haben, zeigt wie viel % von Manhatten oder sonst irgendwelchen Gebieten? 2%?

      Es sind meist nur mutmaßungen ob die Gebiete fertig sind oder nicht. Wissen tut dies niemand außer die Entwickler selber. Ich glaube eher, dass viele Gamer solche Themen einfach nur skeptisch sehen, da man bei anderen Titeln schon entsprechend verarscht oder enttäuscht wurde. Man darf das auch nicht nur auf Ubisoft beziehen, da es leider viel zu viele Studios gibt, die so arbeiten.

      Die, die sich nicht sicher sind, müssen wohl bis zum Release und entsprechende Gameplay / Spielerbewertungen warten. Man sollte aber aufgrund von Unwissen oder Vermutungen nicht einfach direkt das schlimmste denken. Nachbesserungen, neue Gebiete oder Handelsmechaniken wurden in etlichen MMOS nachgereicht also keine Panik Agenten

      Schaut euch die Patches von WoW, D3 oder sonst was an. Da wird noche einiges kommen.
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      der selbe fehler wie er schon bei Destiny war. Bad very Bad