• Tekken X Street Fighter - Arbeiten schreiten voran

    In einem Interview mit der Famitsu sagte Tekken-Produzent Katsuhiro Harada, das die Arbeiten an Tekken X Street Fighter bei Bandai Namco weit vorangeschritten sind.


    Das Spiel wurde auf der San Diego Comic-Con 2010 angekündigt. Seitdem hüllt sich Bandai Namco allerdings in Schweigen und zeigt nichts Neues zu dem Spiel.

    Laut Harada wurden alle Charaktere für Tekken X Street Fighter bereits ausgewählt. Die Polygonmodelle sind fertig, ebenso die Moves und andere Systeme. Wann das Spiel erscheinen wird, das jetzt wahrscheinlich auch auf Xbox One veröffentlicht wird, ist weiterhin unklar. Fest steht lediglich das es nach Tekken 7 auf den Markt kommen wird.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Tekken X Street Fighter - Arbeiten schreiten voran

    ?
    « [Angezockt] Sleeping Dogs: Definitive EditionXbox One - Neue Details zur Abwärtskompatibilität »
    Ähnliche News zum Artikel

    Tekken X Street Fighter - Arbeiten schreiten voran

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr