• Die Spielehighlights 2017 auf Xbox One

    Nach der überraschenden Bekanntgabe von Microsoft, dass man die Entwicklung von Scalebound nicht weiter unterstützen wird, klafft ein kleines Loch im diesjährigen Angebot der Exklusivspiele für Xbox One. Zum Glück gibt es Zweit- und Drittentwickler, die dieses Loch zu füllen wissen. Wir geben euch einen Überblick über kommende Spielehighlights des Jahres 2017.

    Bildquelle: Rockstar Games

    Natürlich können wir hoffen, dass im Laufe des Jahres noch weitere Spiele angekündigt werden, von denen wir bislang noch nichts wissen und die dennoch dieses Jahr erscheinen. Außerdem wird Microsofts neue High-End-Konsole "Project Scorpio" gegen Ende des Jahres den Weg in die Verkaufsregale finden. Bis auf den Teaser von der E3 2016 ist wenig über die Konsole bekannt. Es bleibt also spannend, da Microsoft sein neues Technikwunder sicherlich nicht ohne die passende Software auf den Markt bringen wird.


    Resident Evil 7 Biohazard

    Bildquelle: Capcom

    • Release: 24. Januar 2017
    • Entwickler: Capcom
    • Herausgeber: Capcom

    Gleich zu Beginn des Jahres steht ein Horrorschocker aus dem Hause Capcom auf dem Plan. Gemeint ist natürlich Resident Evil 7, das neue Wege geht und sich gleichzeitig auf alte Stärken besinnet. Erstmals steuert man seinen Avatar aus der Ego-Perspektive und muss sich mit häufiger vorkommenden Rätseln auseinandersetzen. Die auf PS4 veröffentlichte Demo wirkt, als habe man sich stark von der "P.T."-Demo beeinflussen lassen, was Resident Evil 7 auf jeden Fall zu Gute kommt. Auch neu für die Serie ist der Support für VR-Headsets. Hier gehen Xbox-Spieler zwar leer aus, doch auch ohne Virtual Reality wird Resident Evil 7 sicherlich ein zum Fürchten gutes Spiel.


    Halo Wars 2

    Bildquelle: Microsoft

    • Release: 21. Februar 2017
    • Entwickler: 343 Industries, Creative Assembly
    • Herausgeber: Microsoft Studios

    Mit Halo Wars 2 steht endlich auch ein Ableger des beliebten Strategiespiel aus dem Halo-Universum für Xbox One in den Startlöchern. Das freut uns besonders, da Strategiespiele auf Konsolen weiterhin rar gesäht sind. Bereits der Vorgänger hatte es geschafft, ein sehr gut auf Controller abgestimmtes Steuerungsschema zu etablieren, das in Halo Wars 2 hoffentlich weiter verbessert wurde. Abzuwarten bleibt, ob der neue Onlinemodus "Blitz", der auf Sammelkarten setzt, ebenfalls auf positive Resonanz stößt oder Spieler vor eine Paywall setzt.


    Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands

    Bildquelle: Ubisoft

    • Release: 7. März 2017
    • Entwickler: Ubisoft Paris
    • Herausgeber: Ubisoft

    Ubisoft verspricht mit Ghost Recon Wildlands eine riesige, offene und reagierende Welt, in der Fans von modernen Shootern voll auf ihre Kosten kommen. Die Story ist im Bolivien der nahen Zukunft angesiedelt, in dem das Santa Blanca Drogenkartell mehr und mehr Macht gewinnt. Als Teil eines vierköpfigen Einsatzteams stürzen sich Spieler wahlweise alleine oder im 4-Spieler-Online-Koop in hitzige Gefechte gegen das Kartell. Dabei soll vor allem eine authentische und dadurch unheimlich unterhaltsame Schiesserfahrung Spieler an den Bildschirm fesseln.


    Mass Effect: Andromeda

    Bildquelle: BioWare

    • Release: 21. März 2017
    • Entwickler: BioWare
    • Herausgeber: Electronic Arts

    Mass Effect: Andromeda ist keine direkte Fortsetzung zu Mass Effect 3 aus dem Jahr 2012, sondern stellt den Beginn einer neuen Reihe dar. Als Pathfinder macht man sich auf den Weg in eine weit entfernte Galaxie, um ein neues Zuhause für die Menschheit zu finden. Keine leichte Aufgabe also, die BioWare hoffentlich in alt bekannter Manier eindrucksvoll auf unsere Konsole zaubert. Wir sind gespannt, ob der Fokus wie beim Vorgänger auf Action liegen wird, oder ob sich die Entwickler von BioWare dazu entschlossen haben, verstärkt auf Rollenspielelemente wie im ersten Teil der Spielereihe zu setzen.


    Yooka-Laylee

    Bildquelle: Playtonic Games

    • Release: 11. April 2017
    • Entwickler: Playtonic Games
    • Herausgeber: Team17

    Das sich bei Playtonic Games in Entwicklung befindende Yooka-Laylee erscheint nach seiner mehr als erfolgreichen Kickstarter-Kampagne im April 2017 endlich für Xbox One und weitere Plattformen. Bei dem geistigen Nachfolger zu Banjo-Kazooie steht Spielspaß an erster Stelle. Wir sind zuversichtlich, dass Yooka-Laylee der erhoffte Hit wird und fiebern dem Release sehnlichst entgegen.


    Cuphead

    Bildquelle: Studio MDHR

    • Release: Mitte 2017
    • Entwickler: Studio MDHR
    • Herausgeber: Studio MDHR

    Cuphead ist einer fiesen Verschiebung zum Opfer gefallen, soll zur Mitte des Jahres aber endlich für Xbox One erscheinen. Der eindrucksvolle Grafikstil, der an frühe Filme aus dem Hause Disney erinnert, hat schon bei der Ankündigung des Spiels viele Gamer verzückt. Entwickler Studio MDHR verspricht ein beinhartes "Run&Gun"-Erlebnis mit ausgefallenen Bossfights am laufenden Band. Bring it on!


    Red Dead Redemption 2

    Bildquelle: Rockstar Games

    • Release: Herbst 2017
    • Entwickler: Rockstar Games, Rockstar San Diego
    • Herausgeber: Rockstar Games

    Für viele Spieler ist der Nachfolger des Western-Hits aus dem Hause Rockstar sicherlich das Spielehighlight des Jahres. Wie schon in Grand Theft Auto V wird es mehrere spielbare Figuren geben. Wir freuen uns neben der fantastischen Grafik auf eine unterhaltsame Western-Kulisse, spannende Duelle um Leben und Tod und die Rückkehr der hervorragend animierten Pferde.


    Crackdown 3

    Bildquelle: Microsoft

    • Release: 2017
    • Entwickler: Reagent Games, Sumo Digital, Cloudgine
    • Herausgeber: Microsoft Studios

    Ein Spiel, das unter anderem durch Verschiebungen auf sich aufmerksam machte? Wie überraschend! Auch wenn manche nicht mehr wirklich an den Release des Actiongames glauben, soll es doch noch dieses Jahr erscheinen. Crackdown verspricht enorme Zerstörung in einer interessanten Sandbox. Ein stumpfes Actionfeuerwerk, mag man meinen, doch auch das hat seine Daseinsberechtigung. Wir sind jedenfalls gespannt, ob die geplante Cloud-Einbindung zur Berechnung der Zerstörung so klappt, wie sie von den Entwicklern angepriesen wird.


    State of Decay 2

    Bildquelle: Microsoft

    • Release: 2017
    • Entwickler: Undead Labs
    • Herausgeber: Microsoft Studios

    State of Decay war mehr oder weniger ein Überraschungserfolg, der auf Steam schnell tausende Fans fand. Der Mix aus Gruppenmanagement, dem Aufstöbern von Ressourcen, dem Kampf gegen Zombiehorden und der darin eingeflochtenen Story machten bereits damals Lust auf mehr. Umso glücklicher sind wir, dass zu einem noch unbekannten Zeitpunkt in diesem Jahr der Nachfolger, State of Decay 2, unter anderem auf Xbox One veröffentlicht werden soll. Verbarrikadiert lieber schon mal eure Fenster und Türen!


    Below

    Bildquelle: Capybara Games Inc./Microsoft

    • Release: 2017
    • Entwickler: Capybara Games Inc.
    • Herausgeber: Microsoft Studios

    In Below dreht sich alles um das Erkunden und Entdecken. Zufällig generierte Dungeons sorgen für Abwechslung und untermalt wird das Ganze mit einem hippen Synthie-Score. Was will man mehr? Vielleicht den wunderbaren Artstyle? Gut, den nehmen wir auch noch. Microsoft hat sich sicher nicht umsonst dazu entschieden, dem Entwicklerstudio Capybara Games (finanziell) unter die Arme zu greifen. Wir bleiben gespannt, wann genau Below endlich erhältlich sein wird und welche Geheimnisse es in den Tiefen seiner Dungeons für uns bereithält.


    Sea of Thieves

    Bildquelle: Microsoft

    • Release: 2017
    • Entwickler: Rare
    • Herausgeber: Microsoft Studios

    Wenn Entwickler Rare ein neues Spiel ankündigt, wird stets ein Großteil der Gamerlandschaft hellhörig. In Rares neuestem Abenteuer geht es um Piraten, Grog, Schätze und Seeschlachten. Der Fokus liegt dabei auf dem gemeinsamen Spielen mit Freunden. Es bleibt abzuwarten, ob Sea of Thieves auch für Solospieler Piratenabenteuer bereit hält. Wir sind jedenfalls in freudiger Erwartung auf das Spiel und stimmen uns schonmal mit Seemannsliedern und Rum auf den karibischen Flair ein.


    Und, habt ihr euer persönliches Highlight für Xbox One in unserer Liste entdeckt? Nein? Dann lasst uns in den Kommentaren wissen, auf welches Spiel ihr euch am meisten freut. Natürlich ist auch ein Blick über den Tellerrand erlaubt! Fiebert ihr der Nintendo Switch entgegen? Wartet ein versteckter Schatz auf Steam darauf, eure Tastatur zum Glühen zu bringen? Wir wollen es wissen und freuen uns über eure Meinung!

    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Die Spielehighlights 2017 auf Xbox One

    ?
    « Scalebound - Entwicklung offiziell eingestelltDark Souls 3 - Infos zum zweiten DLC bekannt? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Die Spielehighlights 2017 auf Xbox One

    Halo 3, Oblivion, Fallout 3 und Assassin's Creed - Optimierung für Xbox One X
    Microsoft verbessert vier ältere Spiele für die Xbox One X. Dabei handelt es sich um Halo 3, The Elder Scrolls 4: Oblivion,... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Xbox One X - Vorbestellung ab sofort möglich *Update*
    Die Xbox One X kann ab sofort als Project Scorpio Edition mit 1 TB vorbestellt werden. Der Preis der Xbox liegt bei 499 Euro. Als... mehr
    Xbox One X - Maus- und Tastatur-Support kommt... bald
    Microsoft hat erneut bestätigt, dass die Xbox One Maus- und Tastatur-Support bekommen wird. Die ersten Spiele mit passender... mehr
    Kommentare 26 Kommentare
    1. Avatar von Liquid B
      Liquid B -
      Ich will...

      Anhang 27552
    1. Avatar von Michi2801
      Michi2801 -
      Zitat Zitat von Liquid B Beitrag anzeigen
      Ich will...

      Anhang 27552
      Ich glaube, da wirst du dich noch etwas länger gedulden müssen
    1. Avatar von Liquid B
      Liquid B -
      Ich befürchte es... aber... aber.. aber ich WILL!!!
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      "kleines loch"? hmmm... bin grad dabei noch die alten games zu zocken die bei mir rumliegen...

      rise of the tomb raider, fallout 4, bioshock collection, (den rest voll von) recore, borderlands handsome Edition, und noch zig gwg titel...

      von daher bin ich froh das mich momentan bis auf cuphead und rdr2 nichts besonders anmacht und die zwei titel ja erst gegen mitte bis ende des jahres kommen... von daher ist bei mir alles cool... jetzt mal schauen was die Switch kosten soll und dann bin ich gespannt auf die scorpio
    1. Avatar von Sonnenphil
      Sonnenphil -
      Ich habe auch noch einiges nachzuholen, daher bin ich momentan ziemlich froh das mir bis jetzt nur 2-3 Spiele interessieren die dieses Jahr erscheinen.
    1. Avatar von Rubi
      Rubi -
      Zitat Zitat von Sonnenphil Beitrag anzeigen
      Ich habe auch noch einiges nachzuholen, daher bin ich momentan ziemlich froh das mir bis jetzt nur 2-3 Spiele interessieren die dieses Jahr erscheinen.
      Das geht mir definitiv genauso !!
    1. Avatar von Shoouss Lullaby
      Shoouss Lullaby -


      Ahoi, ihr Landratten ^^
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      letztes jahr war für mich als passionierter zocker auch ziemlich stressig und das mein ich jetzt ernst XD... es gab einfach so viel das ich gerne hätte gezockt bzw. hätte ich mir für manche games lieber etwas mehr zeit gelassen aber andere wollten halt auch gespielt werden XD...
    1. Avatar von Flokke385
      Flokke385 -
      Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
      "kleines loch"? hmmm... bin grad dabei noch die alten games zu zocken die bei mir rumliegen...

      rise of the tomb raider, fallout 4, bioshock collection, (den rest voll von) recore, borderlands handsome Edition, und noch zig gwg titel...

      von daher bin ich froh das mich momentan bis auf cuphead und rdr2 nichts besonders anmacht und die zwei titel ja erst gegen mitte bis ende des jahres kommen... von daher ist bei mir alles cool... jetzt mal schauen was die Switch kosten soll und dann bin ich gespannt auf die scorpio
      Bei mir genau das gleiche nur das mich wirklich davon gar nix anspricht.
    1. Avatar von olawes
      olawes -
      Ich freue mich ja tierisch auf Yooka-Laylee. Sonst sind da für mich nun keine Spiele dabei die ich unbedingt haben muss. Hab allerdings noch einige alte Spiele die ich noch spielen kann. Dann kann ich mich endlich aufs spielen und nicht mehr aufs kaufen konzentrieren =)
    1. Avatar von Roach
      Roach -
      Kommt nicht dieses Jahr noch Destiny 2?

      Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
    1. Avatar von Liquid B
      Liquid B -
      Ich zock grad noch Darksiders 2.. und hab auch noch bissi Futter... Meine persönlichen Highlights lassen eh noch auf sich warten.. ist gar nicht so viel heißes Eisen im Feuer finde ich.. hoffe auf ein paar Überraschungsbretter zur E3..
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Ich hoffe ja noch auf Elex.

      ... außerdem habt ihr das neue Call of Duty vergessen...
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Elex sah nach so langsamen, langweiligen Gameplay aus, wie The Technomancer.
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
      Elex sah nach so langsamen, langweiligen Gameplay aus, wie The Technomancer.
      Elex wird ein SciFi-Witcher... mach mir meine Träume nicht kaputt.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
      Elex wird ein SciFi-Witcher... mach mir meine Träume nicht kaputt.
      Kann sich ja noch geändetr haben. Und das Setting fand ich auch sehr interessant. Aber mein Gott, war das langsam
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      Dieses Jahr darf ruhig mal ruhiger werden. Hab noch genug zum zocken da..
    1. Avatar von freakyboy86
      freakyboy86 -
      Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
      Dieses Jahr darf ruhig mal ruhiger werden. Hab noch genug zum zocken da..
      So sieht es aus. Ich habe mir so viele Spiele gekauft und nicht angefasst, sodass ich wohl eh das ganze Jahr beschäftigt bin. Dazu dann hier die Woche nochmal einen neuen Destiny Char angefangen, der mir alleine bestimmt nochmal 200 Stunden Spielzeit gibt. Aber von mir aus kann dieses Jahr ruhig einiges kommen. Das bekomme ich dann nächstes Jahr alles für nen Apple und nen Ei
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Dieses Jahr schaut echt gut aus für mich sind viele games dabei.

      Halo wars 2
      South Park
      Mass effect Andromeda
      Crackdown 3
      Destiny 2
      Cuphead
      RDR 2
      und vielleicht noch state of decay 2

      Dazu noch 3-4 spontan käufe
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Destiny 2? Das könnte spannend werden. Habe in keinem Spiel so viel Zeit verbracht wie in Destiny.