• Sea of Thieves - 25 Minuten Gameplay-Video geben Einblicke auf den Inhalt

    Auf Youtube ist ein unkommentiertes Gameplay-Video zu Sea of Thieves erschienen. Rund 25 Minuten lang könnt ihr euch ein Bild vom Spiel machen.



    Möglicherweise wird Sea of Thieves auf der diesjährigen Gamescom spielbar sein. Ein Video gibt immerhin einen kleinen Vorgeschmack auf das Ergebnis.




    Stellt sich die Frage... ob euch das bisherige Ergebnis zusagt? Zusammen mit weiteren Mitspielern durchfahrt ihr die hohe See, auf der Suche nach Schätzen, vorbei an feindlichen Schiffen und Gefahren aus der Tiefe.

    Sea of Thieves wird 2018 für die Xbox One und Windows 10 erscheinen.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Sea of Thieves - 25 Minuten Gameplay-Video geben Einblicke auf den Inhalt

    ?
    « Spotify - App-Release für die Xbox steht möglicherweise kurz bevorMittelerde: Schatten des Krieges - Jetzt auch mit Lootboxen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Sea of Thieves - 25 Minuten Gameplay-Video geben Einblicke auf den Inhalt

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr
    Kommentare 20 Kommentare
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Öhm. Was ist eigentlich die max Spieleranzahl in einer Crew ? 4? 6? 8? Weil selbst zu zweit dürfte es relativ schnell langweilig werden. Ne gute Crew die sich auch gut entertainen kann wäre optimal.
    1. Avatar von Millowitsch
      Millowitsch -
      Ich weiß nicht ob es noch stimmt, aber ziemlich am Anfang wo das Spiel vorgestellt wurde hat man öfter was von 4 Leuten in einer Crew gelesen.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Grad mal gegoogelt. max 5 Spieler.

      http://mein-mmo.de/sea-of-thieves/
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Frage mich halt wie gut das funktioniert mit Random-Spieler. Die können ja nicht darauf abzielen, dass das Spiel nur von Gruppen gespielt wird, die dann auch immer gleichzeitig online sind. Falls doch, wird das ein ziemlicher Reinfall, fürchte ich.

      Sieht aber sonst sehr gut aus und macht sicher Spaß, wenn man die richtigen Mitspieler hat.
    1. Avatar von Marces
      Marces -
      Hatte schon ein paar mal die Alpha gezockt,mich wunderte das es auch ganz gut mit fremden Spielern funktionierte Schätze zu suchen oder Schiffe zu kapern.Habe es aber jetzt schon eine weile nimmer gezockt weiß nicht was sich so nun alles verändert hat.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Ist halt immer eine Frage wie sehr es die Spielmechanik zulässt, dass man getrollt wird. Denke mal das man bei SoT nicht so krasse Möglichkeiten hat. Aber vermute auch, dass das Spiel schnell langweilig wird.
    1. Avatar von x Eviga x
      x Eviga x -
      Langsam bin ich auch davon überzeugt das MS es schafft mit Crackdown 3 und SOT die langweiligsten Exklusives rauszuhauen die nur möglich sind.

      Würde die X nicht mit toller Performance in den Startlöchern stehen würde ich fast wieder zu einer PS4 greifen
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
      Ist halt immer eine Frage wie sehr es die Spielmechanik zulässt, dass man getrollt wird. Denke mal das man bei SoT nicht so krasse Möglichkeiten hat. Aber vermute auch, dass das Spiel schnell langweilig wird.
      Wieso ?
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Die Frage ist, wie das fertige Spiel wird. So wie es jetzt ist, wird es wohl für 2 Monate Spaß machen.
      Wenn am Ende aber z. B. 3-4 Crews mit jeweils 5 Spielern gleichzeitig da rumschippern, man sein eigenen Piratenunterschlupf bauen kann, Schiffe verbessert werden können und es spannende Schatzsuchen gibt, kann der Spaß lange anhalten.

      Vorausgesetzt man hat Freunde. Also eher weniger ein Spiel für euch. Oder Playstation Spieler
    1. Avatar von x Eviga x
      x Eviga x -
      Playstation Spieler haben tendenziell mehr Freunde da mehr verkaufte Konsolen unter denen widerum Bekanntschaften entstehen. Traurig aber wahr

      Mich würde es vor allem für das gebeutelte und teilweise zurecht niedergemähte Rare freuen wenn sie endlich einen neu entwickelten Hit landen. Nur langsam glaube ich irgendwie nimmer dran.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Kann man so nicht sagen. PS4 Spieler sind eher Einzelgänger, wobei Xbox Spieler eher Herdentiere sind.
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
      Kann man so nicht sagen. PS4 Spieler sind eher Einzelgänger, wobei Xbox Spieler eher Herdentiere sind.
      Wo steht das denn?
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Zitat Zitat von x Eviga x Beitrag anzeigen
      Playstation Spieler haben tendenziell mehr Freunde da mehr verkaufte Konsolen unter denen widerum Bekanntschaften entstehen. Traurig aber wahr
      Oder tendenziell mehr Menschen, die ignoriert werden
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
      Wo steht das denn?
      Mein Eindruck. Ok ich hätte besser wohl dazuschreiben sollen.
      Legen PS Spieler doch mehr wert auf SP Spiele.
    1. Avatar von Pamper123
      Pamper123 -
      Die meisten PS4 Spieler haben noch nicht einmal PSN...
    1. Avatar von TheRock1401
      TheRock1401 -
      Grafikstilen gefällt mir absolut nicht!
      Piraten, so naja....kommt drauf an, aber in so einem kinderlook meh
      Reines online/mp spiel, absolutes NoGo!

      Fazit: bleibt ebenfalls im Regal liegen.

      Glaube auch nicht, dass so ein Spiel die breite Masse erreichen wird!
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Aktuelle Zahlen :

      Die Zahl der PS-Plus-Spieler lag Ende März 2017 bei 26,4 Millionen.
    1. Avatar von Iceman8312
      Iceman8312 -
      Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
      Aktuelle Zahlen :

      Die Zahl der PS-Plus-Spieler lag Ende März 2017 bei 26,4 Millionen.
      Die Zahl hatte ich auch gelesen.Allerdings würde mich mal interessieren wieviel Spieler XBox Live Gold haben. Kann dazu nichts finden. Hast du da was gefunden?

      Ist bissl OT.. Vielleicht mal in einen anderen Thread auslagern [emoji3]

      Ansonsten bin ich bei Sea of Thieves auch noch etwas skeptisch was die Langzeitmotivation betrifft.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Nee leider nix zu XBL. Immer nur Nutzerzahlen blabla. 55 mio blabla.

      Wieviele Schiffe es gleichzeitig im MP geben wird steht nirgends !?
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Cool

      Anhang 30013