• Rainbow Six Siege - Ohne Einzelspieler-Kampagne

    Heute haben die Entwickler von Ubisoft offiziell bekanntgegeben das Rainbow Six Siege keine Einzelspieler-Kampagne enthalten wird.


    Art Director Scott Mitchell sagte:

    "Es wird kein klassicher Story-Modus dabei sein. Man absolviert zu beginn das Training um alle Waffen sowie Möglichkeiten kennenzulernen. Anschließend kann auf allen Karten gegen die feindliche KI im Koop spielen und die Partien nach seinem Wunsch anpassen. Das ist alles was wir in Rainbow Six Siege für Einzelspieler anbieten."

    Rainbow Six Siege erscheint am 01.12.2015.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Rainbow Six Siege - Ohne Einzelspieler-Kampagne

    ?
    « Call of Duty: Black Ops lll - Xbox 360 Spieler erhalten keine KampagneHalo 5: Guardians - A Hero Falls »
    Ähnliche News zum Artikel

    Rainbow Six Siege - Ohne Einzelspieler-Kampagne

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 21 Kommentare
    1. Avatar von TTC_Baxter
      TTC_Baxter -
      Das nächste Game.
      Schade ich hatte mich sehr auf den Singelplayer gefreut
    1. Avatar von Infamouse
      Infamouse -
      Ich weiß nicht ohne sp ist das game im Moment keine 70 Euro wert,
    1. Avatar von TTC_Baxter
      TTC_Baxter -
      Ja,
      Man könnte mit DER Thematik soviele Kontroversen starten!
      Nach SC Blacklist hoffte ich bei Clancy Titeln auf genausolche Momente.
      Warum Ubi warum?
      Wenn ichs Geld hab, kauf ich's wenn ned lasse(gut geld hab i immer) ich es gerne aus und warte.
      Wird mir zum 24 dann wohl Geschenkt^^
    1. Avatar von x Eviga x
      x Eviga x -
      Die Kampagne interessiert ohnehin kaum jemanden sonst würde man das nicht machen. Nur ein Bruchteil spielt die Kampagne. Bei COD ist es genauso.

      Daher ein logischer Schritt.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Bei Rainbow 6 waren die Kampagnen immer sehr gut.
    1. Avatar von Infamouse
      Infamouse -
      Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
      Bei Rainbow 6 waren die Kampagnen immer sehr gut.
      Alleine bei vegas
    1. Avatar von Amokrider01
      Amokrider01 -
      Natürlich interessiert die Koopkampagne,hat sie bei Rainbow Six schon immer.
    1. Avatar von Flokke385
      Flokke385 -
      Ich finde es auch echt zum kotzen. Es gibt echt nur noch wenige gute Spiele, die wirklich zum alleine zocken geeignet sind. Es wird immer mehr Fokus auf den Multiplayer gelegt. Ich zocke zwar echt gerne mit anderen zusammen, aber vermisse auch die Zeiten wo man einfach mal stundenlang alleine an was verzweifelt ist. Aber es kommt ja noch fallout und halo. Die zeigen endlich mal wieder wie es gemacht wird
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      Einfach nur schwach. Erst die DLC Politik und nun lassen se Kampagnen weg :(
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Nö Freunde der Nacht. So kauf ich es nicht. Ich war immer ein großer Fan von RS aber so nicht.
    1. Avatar von wolle1982
      wolle1982 -
      Ich habe bis Dato nicht mal gewusst das es einen MP in Rainbow Six titeln gibt?? Und jetzt gibst nur MP? Das ist dann wohl ein Spiel für die Spielpyramide für 20 Euro.....

      Die Tom Clancy Bücher gibst in Zukunft auch nur noch Multileser. Jedes Kapitel muss bei einem anderen gelesen werden da es von jedem Kapitel nur ein Buch gibt..... man man man
    1. Avatar von El Javier
      El Javier -
      Zitat Zitat von TTC_Baxter Beitrag anzeigen
      Ja,
      Man könnte mit DER Thematik soviele Kontroversen starten!
      Nach SC Blacklist hoffte ich bei Clancy Titeln auf genausolche Momente.
      Warum Ubi warum?
      Wenn ichs Geld hab, kauf ich's wenn ned lasse(gut geld hab i immer) ich es gerne aus und warte.
      Wird mir zum 24 dann wohl Geschenkt^^

      Weil es kein Tom Clancy Spiel ist, da steht nur Tom Clancy drauf, hat aber mit seinen Büchern oder früheren Spielen nichts zu tun. Der Name Tom Clancy wird nur benutzt um die Verkaufszahlen hoch zu treiben.

      Hab mir auch das Spiel angeschaut und das ist kein Vollpreis Wert. Meiner Meinung nach! Werde es mir höchsten holen wenn ich mal das Spiel für 15 - 20 euro sehen sollte.
    1. Avatar von TTC_Baxter
      TTC_Baxter -
      Das es mit Clancy nix zu tun hat, ist mir klar nur die 3 "großen" Clancy Titel - Ghosts,Fischer und Team Rainbow lieferten die letzten Titel durchweg eine angenehme Story.
    1. Avatar von Cullen
      Cullen -
      Zitat Zitat von Infamouse Beitrag anzeigen
      Ich weiß nicht ohne sp ist das game im Moment keine 70 Euro wert,
      Schon die Beta gezockt ? Das Ding wäre selbst mit Single Kampagne keine 70€ wert.
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Echt enttäuschend. Für mich war Rainbow Six immer sehr interessant, gerade durch das Taktieren vor den Missionen... das hob das Spiel ab von dem Rest und ein toller Koop-Modus wäre natürlich auch nicht verkehrt gewesen. Wahrscheinlich ist es einfach profitabler ein reines MP-Spiel rauszuhauen. Ob das immer gut geht, darüber kann man sich streiten - siehe Evolve oder Titanfall.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Diese Bestellung wurde storniert. Sie enthält keine Artikel mehr.

      Hab mal bei Amazon zugeschlagen :(
    1. Avatar von Infamouse
      Infamouse -
      jupp grade die 90 euro edition storniert, und beta habe ich gezockt, klar es ist eine beta auf welchen stand sie ist weiß ich natürlich nicht, aber ohne singleplayer im coop ist das game für mich nicht wirklickj so viel geld wert. Werde es mir aus der videothek ausleihen und dann schauen ob ich es kaufe oder nicht.
      Zitat Zitat von Cullen Beitrag anzeigen
      Schon die Beta gezockt ? Das Ding wäre selbst mit Single Kampagne keine 70€ wert.
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      In der beta war sicherlich auch fast alles drin wie in der final.
      Bei evolve alpha bzw beta gab es bspw auch nicht "mehr" als in der final und war bei relase total enttäuscht!.

      Hier passiert eh dasselbe und schon bei den ersten videos habe das erkannt das es nichts wird und habe nichtmal daran gedacht es zu spielen.

      Ich würde es wenn überhaupt max 2 wochen spielen dann hätte ich keine lust mehr drauf.
      Und 70€(ok in echtgeld weniger) ist definitv zuviel.

      Neue maps werden später hinzugefügt... Was für ein witz.
    1. Avatar von SchrimpTobi
      SchrimpTobi -
      Schade eigentlich, ich fand den singleplayer immer ganz cool ( alleine mit KI oder coop partner im splitscreen)


      Die beta konnte mich leider nicht überzeugen....dabei hatte ich mich so drauf gefreut!

      Findet ihr auch nur wenige Mitspieler im Multiplayer mir scheint es so das alle nur noch den Terroist Hunt spielen
    1. Avatar von PanicMaker
      PanicMaker -
      Das Game hat so seine Momente und macht auch mit Freunden spaß, aber wenn es zu Schusswechseln kommt ist der Spaß ganz schnell verflogen. Das schießen und das Gunplay fühlt sich einfach nicht gut an. Außerdem ist es als Angreifer echt nervig gegen die Vercampten Verteidiger zu spielen. Ein Typ mit Schild auf einer Treppe ist einfach gefühlt viel zu OP.