• Nintendo Switch vorgestellt - Alle Infos zur neuen Konsole!

    Nintendo Switch heißt die neue Konsole von Nintendo und soll am 3. März 2017 mit dem neuen The Legend of Zelda im Handel erscheinen. Alle Informationen zur neuen Konsole gibt es hier.



    Auch über Nintendos neuste Konsole muss gesprochen werden und hier erfahrt ihr alle wichtigen Informationen zur kommenden Nintendo Switch. Ergänzungen folgen und wenn ihr etwas wisst, schreibt es doch bitte in die Kommentare.

    Mit März bleibt es stehen. Am 3. März 2017 will Nintendo die Switch weltweit verbreiten. Als offizieller US-Preis liegt die Konsole bei rund 300 Dollar, was hierzulande auf etwa 350 Euro bedeuten könnte. Dank der fehlenden Regionalsperre könnt ihr Spiele auch aus anderen Ländern nutzen. Vereinzelnde Fälle können aber einen Region-Lock besitzen.



    Das Gerät wird in zwei Versionen ausgeliefert. Die eine besitzt zwei graue Joy-Cons (Mini-Controller) und die andere wird mit je einem hellroten und einem hellblauen Joy-Con ausgeliefert. Natürlich inklusive der eigentlichen Konsole und einer Halterung usw. Wer hingegen lieber einen klassischen "Pro-Controller" nutzen will, kann sich diesen separat bestellen.

    Mit der Konsole wird auch direkt das neue The Legend of Zelda: Breath of the Wild erhältlich sein. Bei voll geladenem Akku soll das Spiel rund drei Stunden spielbar sein. Die mobile Konsole soll nach insgesamt zwischen 2,5 und 6 Stunden durchhalten. Hierbei kommt es darauf an, was gerade angestellt wird und wie hoch die Helligkeit ist.

    Nintendo hatte bereits angekündigt, auch in Zukunft einige Smartphone-Apps zu liefern. Diese sollen über das Internet mit der Nintendo Switch kommunizieren können, sodass Spieler beispielsweise untereinander chatten (auch spielen?) können. Mehr Details hierzu folgen später noch.

    Im Frühjahr 2017 soll noch ein völlig neues Spiel mit dem Titel "Arms" (Multiplayer & Kampfsport) erscheinen. Neben den üblichen Just Dance und 1-2-3 Minispielchen, kommt mit Super Mario Odyssey immerhin auch Mario auf die Leinwand. Dazu schaut euch aber besser den passenden Trailer an. Mario darf natürlich keineswegs bei einer neuen Konsole fehlen!

    Genau wie Mario Kart 8 Deluxe, was am 28. April 2017 erscheinen wird. Splatoon 2 erreicht dann im Sommer die Nintendo Switch und Ende des Jahres ein speziell für die Switch angepasstes FIFA. Aber konzentrieren wir uns erst einmal auf den Launch der Konsole und was für Spiele uns im März bereitliegen.



    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nintendo Switch vorgestellt - Alle Infos zur neuen Konsole!

    ?
    « Halo Wars 2 - Termin für die Open BetaPath of Exile - Ankündigungs-Trailer für 2017 »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nintendo Switch vorgestellt - Alle Infos zur neuen Konsole!

    Star Wars: Battlefront 2 - General Grievous ist nun spielbar und weitere Updates
    Ab dem 30. Oktober könnt ihr General Grievous spielen. Natürlich - wie soll es auch anders sein - muss man ihn erst einmal... mehr
    Forza Horizon 4 - Streckeneditor
    Mit dem nächsten Update für Forza Horizon 4 am 25. Oktober kommt auch der Streckeneditor ins Spiel. Wie der Name schon... mehr
    Mod-Support für Fallout 76 - Dauert es wirklich so lange?
    Der Mod-Support für Fallout 76 wurde bereits bestätigt. Aber die Frage, wann es soweit sein wird, wurde noch nicht beantwortet.... mehr
    LEGO® DC Super-Villains - Neuer Trailer mit Darkseid
    Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games, The LEGO® Group und DC Entertainment veröffentlichen heute ein neues Video zu... mehr
    Forza Horizon 4 - Aktuelle Fahrzeugliste
    In Forza Horizon 4 wird es wieder einige hundert Fahrzeuge geben, mit denen ihr durch Großbritannien brettern dürft. Passend gibt... mehr
    Kommentare 4526 Kommentare
    1. Avatar von Ch.R.iS
      Ch.R.iS -
      Zitat Zitat von ATREUSz Beitrag anzeigen
      Das gehört dazu du Banause xD weniger sterben = weniger Ladebildschirm
      Ich teste es gleich mal . Vorhin ging's nicht weil ich online Dienst bräuchte -.-
      Muss ich jetzt ernsthaft nen Abo machen nur damit ich Demo/Beta testen kann? Verarschen??
      Ist halt kein Dark Souls
      Das ist mir klar. [emoji28]Aber man wird ja mitten ins Spiel geworfen. Und ich finde die Steuerung und das kameramovement ebenfalls nicht so angenehm. Sehr schade. Aber da ist mir das Geld zu schade.

      Und wenn man celeste gespielt hat ist man einiges anderes gewohnt. ( Ja ich weiß, ganze andere Preiskategorie und auch Grafik. Aber trotzdem nervt das warten. [emoji28])
      Wünsche aber trotzdem allen viel Spaß mit dem Spiel. [emoji4]
    1. Avatar von ATREUSz
      ATREUSz -
      Naja mit dem Spiel auf der Switch hat man keine Freude^^ das macht nicht mal mir Freude obwohl ich Dark souls Fan bin. Also wenn das so bleibt dann gute Nacht ^^ mal gucken wie Schandstaft läuft aber wenn es selbst im ersten Level so derbe teils laggt bzw fps Einbrüche hast dann Prost mal Zeit

      Ist halt kein Dark Souls
    1. Avatar von Shoouss Lullaby
      Shoouss Lullaby -
      Freue mich schon tierisch auf Mario Party. Dürfte dieses Jahr unser absolutes Switch Highlight werden [emoji106]

      https://youtu.be/D7zTJLIYJds
    1. Avatar von SprigganV8
      SprigganV8 -
      Zitat Zitat von Shoouss Lullaby Beitrag anzeigen
      Freue mich schon tierisch auf Mario Party. Dürfte dieses Jahr unser absolutes Switch Highlight werden [emoji106]

      https://youtu.be/D7zTJLIYJds
      Schade das man den Brettspiel Mode nicht mit Freunden Online zocken kann . So wäre es für mich einen sofort Kauf geworden . Weil Online findet man immer Leute , und so privat mal 4 Leute zusammen zu bekommen eher schwer mittlerweile .
      Und nur Mini Games ist nicht so mein Ding. Mit Brett macht das ganze sehr viel mehr Spaß.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Gerade online hast du das Problem, dass die Leute extrem schnell leaven wenn es mal nicht läuft. Meine Frau hat eine Zeit lang sehr gerne Monopoly online gespielt aber sobald die Leute nicht die Straßen bekommen haben, die sie wollten, sind die aus der Lobby gegangen. Für so Spiele schon fatal. Kann die Entscheidung also verstehen.
    1. Avatar von Schwenkel
      Schwenkel -
      Jo aber da kann ja das Spiel doch nichts dafür.
      Rennspiele bekommen ja auch einen Multiplayer obwohl da so einige leaven wenns mal nicht läuft.

      Das leaven sollte man dann eher kreativ "bestrafen" bzw das abschließen einer Party irgendwie belohnen.

      Sei es mit einer fairnesswertung, levelaufstieg, was weiß ich. Ich denke es wird klar was ich meine

      Gesendet von meinem SM-T585 mit Tapatalk
    1. Avatar von Fabio
      Fabio -
      ich glaube ich hole mir direkt das mario party bundle mit den 2 joy-cons. 99 € ist da dann schon interessant, wenn man überlegt, dass das spiel 70 euro kostet + die controller für 60 €.
    1. Avatar von SprigganV8
      SprigganV8 -
      Zitat Zitat von klIckX bT Beitrag anzeigen
      Gerade online hast du das Problem, dass die Leute extrem schnell leaven wenn es mal nicht läuft. Meine Frau hat eine Zeit lang sehr gerne Monopoly online gespielt aber sobald die Leute nicht die Straßen bekommen haben, die sie wollten, sind die aus der Lobby gegangen. Für so Spiele schon fatal. Kann die Entscheidung also verstehen.
      Das ist mir durchaus bewusst und auch Schade, einer der Gründe warum ich kaum mehr online was Spiele .
      Meinte das auch eher dann so mit Freunden die man halt auch in echt kennt bzw Leute aus nen Forum, wie diesen hier
      Müsste doch gehen über Freundes Code etc dann eine Lobby aufzumachen.
    1. Avatar von Flo Farmer
      Flo Farmer -
      Klingt recht vielversprechend:

      https://www.giga.de/konsolen/nintend...itch-entdeckt/
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      Nintendo Switch: Verbessertes Modell kommt angeblich 2019

      Nintendo Switch: Verbessertes Modell kommt angeblich 2019

      Die Nintendo Switch (jetzt für 293,89 € kaufen) befindet sich derzeit noch immer im Höhenflug, was nicht zuletzt die aktuellen Verkaufszahlen beweisen. Wenn es nach Nintendo geht. soll sich das auch in absehbarer Zukunft nicht ändern. Um das zu bewerkstelligen, denkt das japanische Unternehmen aktuell darüber nach, bereits im nächsten Jahr eine verbesserte oder zumindest überarbeitete Version der Konsole auf den Markt zu bringen.

      Das geht aus einem aktuellen Bericht des Magazins The Wall Street Journal hervor, dass sich dabei auf nicht näher genannte Lieferanten und diverse andere Quellen beruft. Demzufolge ist unter anderem ein neues Display für die Nintendo Switch im Gespräch, das nicht nur leichter und dünner ist, sondern angeblich auch heller leuchten soll. Dem Gerücht könnte die überarbeitete Switch-Variante bereits im Sommer 2019 auf den Markt kommen. Nintendo selbst hat sich bisher allerdings noch nicht zu diesem Thema geäußert, so dass ihr die ganze Angelegenheit zumindest vorerst noch mit einer gewissen Vorsicht genießen solltet.
    1. Avatar von Ch.R.iS
      Ch.R.iS -
      Zitat Zitat von DungeonKeeper78 Beitrag anzeigen
      Nintendo Switch: Verbessertes Modell kommt angeblich 2019

      Nintendo Switch: Verbessertes Modell kommt angeblich 2019
      Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen... Dafür läuft die Konsole zu gut. Sehe da keinen Grund für.
    1. Avatar von Iceman8312
      Iceman8312 -
      Zitat Zitat von Ch.R.iS Beitrag anzeigen
      Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen... Dafür läuft die Konsole zu gut. Sehe da keinen Grund für.
      Die PS4 lief auch gut. Trotzdem kam die PS4 Pro
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Und der 3DS hatte auch mehrere Varianten.
    1. Avatar von Ch.R.iS
      Ch.R.iS -
      Zitat Zitat von Iceman8312 Beitrag anzeigen
      Die PS4 lief auch gut. Trotzdem kam die PS4 Pro
      Da haste ja aber auch das mehr an Leistung. Scheint hier ja nicht so zu sein. Aber warten wir es ab.
    1. Avatar von Iceman8312
      Iceman8312 -
      Zitat Zitat von Ch.R.iS Beitrag anzeigen
      Da haste ja aber auch das mehr an Leistung. Scheint hier ja nicht so zu sein. Aber warten wir es ab.
      Nintendo setzt da auch andere Prioritäten.
      Und bei einer Konsole die häufig mobil genutzt wird, könnten kompakter und leichter durchaus für einige entscheidende Faktoren sein
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Mit den verschiedensten 3DS Varianten hat Nintendo ja bereits gezeigt wie man eine Konsole stetig "verbessert“... Denke das da schon was dran ist, 4K und 60fps wird man aber wohl nicht erwarten können, ich denke vlt besseres größeres Display, mehr Speicher und vielleicht noch mehr Akku bei gleichem oder geringerem Gewicht
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      Gear Club Unlimited - Nintendo Switch: Hat das von euch jemand gezockt? Ist ja gerade im Angebot im Store.
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Jetzt zur Weihnachtszeit haut Nintendo die Switch Bundles raus. Am 02.11. erscheint ein Bundle zusammen mit Diablo 3 im passenden Design

      Dazu gibts sogar noch ne passende Tasche für die Switch

      https://twitter.com/NintendoDE/statu...20301217124352

      https://youtu.be/tToa3KS2Gzk
    1. Avatar von Fabio
      Fabio -
      hab mir letzte woche mal fifa 19 gegönnt und bin recht zufrieden.

      schade dass der "the journey" teil fehlt, aber für zwischendurch im flieger ist es recht ansprechend.
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Grad meinen Dark Souls Amiibo bekommen richtig nice. Anhang 32965