• Mortal Kombat X - Erste Bilder zu Tremor

    Die NetherRealm Studios haben erste Screenshots zum kommenden DLC-Charakter Tremor für Mortal Kombat X veröffentlicht.


    Tremor kämpft für die Black Dragon und untersteht in erster Linie Kano, der den Auftrag hat, alle U.S. Special Forces wie Jax oder Sonya zu töten.

    Der Kämpfer Tremor ist teil des Kombat Packs. Alle anderen müssen 7,99 Euro bezahlen. Einen Termin gibt es noch nicht.

    https://www.xbox-passion.de/news/attachments/18135-t1.jpg/ https://www.xbox-passion.de/news/attachments/18136-t2.jpg/
    https://www.xbox-passion.de/news/attachments/18137-t3.jpg/ https://www.xbox-passion.de/news/attachments/18139-t5.jpg/
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mortal Kombat X - Erste Bilder zu Tremor

    ?
    « FIFA 16 - Innovationen auf dem gesamten PlatzFable Legends - Termin ist falsch »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mortal Kombat X - Erste Bilder zu Tremor

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr