• Mass Effect 4 - Massiver Leak

    Aufgrund einer Umfrage zum kommenden Mass Effect 4 sind viele Informationen zur Story und dem Gameplay ans Tageslicht gekommen.


    Das nächste Mass Effect soll im Helius Cluster, einem Cluster bestehend aus hunderten von Solarsystemen in der Andromeda Galaxy, spielen und somit weit entfernt von den Ereignissen um Commander Shepard liegen. Ihr selbst übernehmt die Rolle eines Wegbereiters und seid kampferprobt. Auf einer Expedition im Helius Cluster begebt ihr euch auf die Suche nach einem neuen zu Hause für die Menschheit. Dabei stoßt ihr immer wieder auf unerforschtes Gebiet, das von übel gelaunten Aliens besiedelt ist. Um euch vor diesen Gegnern wappnen zu können, benötigt ihr ein gut ausgerüstetes Schiff und eine starke Crew an Board. Im weiteren Spielverlauf trifft ihr auf die Überreste einer einst starken und mysteriösen Alienrasse, die den Namen Remnant trägt. Diese verfügte über Technologien, die es ihnen ermöglicht hatte, an Power zu gelangen. Während ihr immer tiefer in die Geschichte der Remnants blickt, werdet ihr in das gewalttätige Rennen geschickt, um die Quelle für die vergessene Technologie aufzusuchen und somit das Schicksal der Menschheit zu bestimmen.

    Die Solarsysteme sollen mehr als viermal so groß sein wie die Welt in Mass Effect 3 und nur so von Ressourcen wimmeln, die ihr benötigt, um bessere Waffen und ein besseres Equipment herstellen zu können. Auch Jetpack-Sprünge und Laserkanonen können durch die Ressourcen ermöglicht werden.

    Auf dem Schiff werden insgesamt sieben weitere Crew-Mitglieder sein, die alle eine eigene Persönlichkeit und unterschiedliche Fähigkeiten besitzen. Dazu zählt beispielsweise das Schaffen eines Schutzschildes, wodurch kein feindliches Feuer eindringen, aber eure Geschosse hinausdringen können. Dadurch wird der strategische Aspekt besonders hervorgehoben, der euch darüber entscheiden lässt, welche Personen ihr zur nächsten Mission mitnehmt. Je nachdem, wir ihr euch im Spielverlauf entscheidet und was ihr macht, verändern sich auch gewisse Teile im Helius Cluster. Wenn ihr eure Crew-Mitglieder beispielsweise zu den richtigen Zeitpunkten in den richtigen Missionen einsetzt, können sie neue Skills freischalten und die Loyalität zu euch aufrechterhalten.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mass Effect 4 - Massiver Leak

    ?
    « Beyond Flesh and Blood - Erscheint auch für KonsolenPhil Harrison - Hat Microsoft verlassen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mass Effect 4 - Massiver Leak

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 16 Kommentare
    1. Avatar von xMS1981x
      xMS1981x -
      Freu mich schon drauf. Mich würde noch interessieren zu welcher Zeitphase das spielen soll.
    1. Avatar von SprigganV8
      SprigganV8 -
      Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
      Die Solarsysteme sollen mehr als viermal so groß sein wie die Welt in Mass Effect 3.
      .
      Ich hoffe nur die blasen das nicht so künstlich auf, wie das letzte Dragon Age ......
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      "soll nur so vor Ressourcen wimmeln die ihr braucht ..." blalblabla...ich les da folgendes:

      EA verkauft den faulen Menschen wieder nen Haufen Ressourcen für teuer Geld per Mikrotransaktionen..man muss ja iwie mehr als 70€ dafür rausschlagen können...
    1. Avatar von Cullen
      Cullen -
      Zitat Zitat von SprigganV8 Beitrag anzeigen
      Ich hoffe nur die blasen das nicht so künstlich auf, wie das letzte Dragon Age ......
      Dragon Agw habe ich nach 2 Stunden wieder verkauft. Dachte wär ein etwa wie Skyrim. Aber Demo se absolut nicht so. Hat mir leider keinen Spaß gemacht. Die Kämpfe waren auch lächerlich.
    1. Avatar von Naseweis0815
      Naseweis0815 -
      Zitat Zitat von Cullen Beitrag anzeigen
      Dragon Agw habe ich nach 2 Stunden wieder verkauft. Dachte wär ein etwa wie Skyrim. Aber Demo se absolut nicht so. Hat mir leider keinen Spaß gemacht. Die Kämpfe waren auch lächerlich.
      Da muss ich aber sagen das es deine eigene Schuld war das du es gekauft hast. Bei Dragon Age Inquisition war ja bekannt das es das dritte Spiel ist und entsprechend 2 Vorgänger existieren über die man sich hätte informieren können, um eine Ahnung davon zu bekommen was einen in DAI erwartet / erwarten kann.

      Die DA Serie ist definitiv kein TES, wer ein mit Skyrim vergleichbares Spiel haben möchte der muss auf Witcher 3 warten - das ist schon eher vergleichbar mit Skyrim.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Ich hoffe die versauen das nicht auch noch. So wie Battlefront wahrscheinlich.
    1. Avatar von PanicMaker
      PanicMaker -
      Die Rollenspiel Elemente aus Mass Effect 1
      Die Story aus Mass Effect 2
      Und die Kämpfe aus Mass Effect 3.

      Kombiniert wäre es das beste Masse Effect
    1. Avatar von xMS1981x
      xMS1981x -
      Ja da haste die Stärken der jeweiligen Teile genau benannt.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Aber nicht mit EA
    1. Avatar von windwind925
      windwind925 -
      Fapfapfapfap
    1. Avatar von El Javier
      El Javier -
      Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
      Ich hoffe die versauen das nicht auch noch. So wie Battlefront wahrscheinlich.
      Lol... was ist das für eine aussage, du hoffst dass sie ein Spiel nicht so versauen, wie ein Spiel dass noch nicht einmal rauskam und von dem du noch nichts , wirklich gesehen oder getestet hast?!

      Wie wäre es wenn du wenigstens auf das eine Spiel wartest und es erst dann bewertest bzw mit dem nächsten vergleichst? oO
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Ich sagte ja wahrscheinlich. Aber nach allem, was ich bisher über Battlefront gehört habe, wird es wirklich nur ein Battlefield im Star Wars Design. Die können mich natürlich gerne überraschen
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Meine große Hoffnung von EA ist im Moment wirklich nur noch Mass Effect 4...
      Battlefront hat mich vom Umfang her sehr enttäuscht was angekündigt wurde.
      Ich warte jetzt einfach ab, was Bioware raushaut.
      Battlefront werd ich mir höchstens für 30€ kaufen.
    1. Avatar von LasloJott
      LasloJott -
      Klingt doch aber insgesamt sehr vertraut. Aggressive Aliens, eine längst untergegangene Rasse, mit fortschrittlichster Technologie...

      Interessant finde ich diesen "neues Zuhause für die Menschheit"-Aspekt. Wird das einfach nur der rote Faden der Hauptstory sein, oder ist das tatsächlich eine Wahlmöglichkeit?
      Also, gibt es nur einen möglichen Planeten, auf den die Handlung hinausläuft oder darf ich mir einen aussuchen und muss dann dort die Menschheit durchbringen?

      Auf letzteres hätte ich richtig Lust. Und der Wiederspielwert wäre enorm.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Ich glaube eher, dass man ganz viele Planeten hat, die ein mögliches Zuhause für die Menschheit darstellen und man begibt sich auf eine lange Suche nach dem richtigen Planeten. Und wenn man dann einen Planeten erkundet hat, passiert irgendwas, was diesen Planeten nicht gut bewohnbar macht. Oder man sucht halt immer bessere Planeten.
      Es soll zwar in einem anderen Sonnensystem stattfinden, trotzdem könnte ich mir vorstellen, dass es sich dabei um den Zeitraum der Kolonisierung von Eden Prime abspielt, da in diesem Zeitraum die Menschheit sich im Universum ausbreiten wollte. Warum diesen Aspekt also nicht in ein vollkommen anderes Sonnensystem verfrachten?
    1. Avatar von Yuzami
      Yuzami -
      das wird sowas von blind gekauft. ich liebe mass effect über alles.
      was mich halt stört ist das es wieder diesen blöden makro geben wird :( boah hat mich der in teil angekotzt