• Forza Motorsport 5 - Update macht Autos billiger

    Turn 10 gibt bekannt, dass ein Patch für Forza Motorsport 5 in diesem Monat erscheinen wird. Mit dem Update werden die Wagen um etwa 45 Prozent preiswerter: Ein Ferrari 250 GTO wird nicht mehr USD 6 Mio., sondern nur noch USD 2 Mio. kosten.




    Die Spieler sollen zudem in nur noch einem Fünftel der Zeit das notwendige Geld für Top-Sportwagen verdienen können. Schließlich sollen auch noch die neuen Spielmodi "Drag Racing" und "Tag Multiplayer" hinzukommen.

    Quelle
    Subject Micro likes this.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Forza Motorsport 5 - Update macht Autos billiger

    ?
    « Xbox One Gewinnspiel - die Gewinner!Battlefield 4 - Analysten rechnen mit Image-Verlust »
    Ähnliche News zum Artikel

    Forza Motorsport 5 - Update macht Autos billiger

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr
    Kommentare 74 Kommentare
    1. Avatar von Reiner1974
      Reiner1974 -
      @Doka

      Du musst das aber auch mal aus Sicht eines Forza Veteranen sehen. Im Vergleich zu Forza 4 haben sie die Streckenauswahl halbiert, immerhin 50% weniger, und bei den Autos sind es über 60% weniger.

      Dafür haben sie direkt zum Release gleich mal Auto DLCs veröffentlicht, für die sie auch noch Geld wollen. Schon ein bisschen dreisst, findest du nicht.

      Und die Messdaten von Imola, Mugello, Nordschleife und Co. haben sie, die Strecken waren ja auch in den letzten Forza Teilen enthalten. Mir ist zwar klar, das sie alles von Grund auf neu programmiert haben, aber das muss nun wirklich nicht mein Problem als Konsument sein. Notfalls stockt man dann eben das Personal auf, und veröffentlicht vorallem Auto DLCs kostenlos, wenn man den Fans bei Forza 5 schon 60% weniger Fahrzeuge und 50% weniger Strecken nicht anbietet, sondern zumutet.

      Dazu kommt natürkich dann auch noch der fehlende Marktplatz und das fehlende Auktionshaus, die gestrichenen Car-Clubs und und und. Gabs ja alles bei Forza 4 und hat nun wirklich nichts mit der neuen Grafik-Engine zu tun.
    1. Avatar von Subject Micro
      Subject Micro -
      Warum beschweren sich alle über die Microtransactions ? Die gabs doch schon bei Forza Horizon .
    1. Avatar von Doka
      Doka -
      Zitat Zitat von Reiner1974 Beitrag anzeigen
      @Doka

      Du musst das aber auch mal aus Sicht eines Forza Veteranen sehen. Im Vergleich zu Forza 4 haben sie die Streckenauswahl halbiert, immerhin 50% weniger, und bei den Autos sind es über 60% weniger.

      Dafür haben sie direkt zum Release gleich mal Auto DLCs veröffentlicht, für die sie auch noch Geld wollen. Schon ein bisschen dreisst, findest du nicht.

      Und die Messdaten von Imola, Mugello, Nordschleife und Co. haben sie, die Strecken waren ja auch in den letzten Forza Teilen enthalten. Mir ist zwar klar, das sie alles von Grund auf neu programmiert haben, aber das muss nun wirklich nicht mein Problem als Konsument sein. Notfalls stockt man dann eben das Personal auf, und veröffentlicht vorallem Auto DLCs kostenlos, wenn man den Fans bei Forza 5 schon 60% weniger Fahrzeuge und 50% weniger Strecken nicht anbietet, sondern zumutet.

      Dazu kommt natürkich dann auch noch der fehlende Marktplatz und das fehlende Auktionshaus, die gestrichenen Car-Clubs und und und. Gabs ja alles bei Forza 4 und hat nun wirklich nichts mit der neuen Grafik-Engine zu tun.
      Das es zur Zeit zuwenig ist was sie bringen ist klar! Aber in meinen Augen kommen die Sachen noch!! Das Spiel war noch nicht fertig!! Sieht mann auch daran , dass man Dragreifen montieren kann aber es gibt kein Dragevent!!
      Mit den Clubs bin ich auch traurig und das man nix verschenken kann! Ich tue mich ganz schön schwer mit den Lackierungen !
      Ich hoffe für die Fangemeinde das turn10 diese Inhalte umsonst bringt! Selbst wenn sie was kosten, werd ich sie trotzdem holen!

      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    1. Avatar von Pusher
      Pusher -
      Zitat Zitat von MicroAiriA Beitrag anzeigen
      Warum beschweren sich alle über die Microtransactions ? Die gabs doch schon bei Forza Horizon .
      Dragst du das ernsthaft? Man kauft für viel Geld ein halbfertiges Spiel das man dann wenn man noch mehr Geld investiert mehr oder weniger erst kompletiert! Das ist einfach nur Geldmacherrei und absolut scheiße gegenüber den Konsumenten!
    1. Avatar von tomsheen87
      tomsheen87 -
      Zitat Zitat von MicroAiriA Beitrag anzeigen
      Warum beschweren sich alle über die Microtransactions ? Die gabs doch schon bei Forza Horizon .
      Aber nicht in diesem Ausmaß!


      FORZA MOTORSPORT 5 RACING LEAGUE
      www.forzadrivers.de
    1. Avatar von Wholix
      Wholix -
      Zur Erklärung. Microtransactions sind soweit ich weiß die kleinen Sachen, die Gutscheine. Das ist ja wirklich nichts wildes. Die DLCs allerdings schon.
    1. Avatar von Subject Micro
      Subject Micro -
      Yo Pusher , ich sag ja nicht das ich das gut finde ... Aber da hat sich eben noch niemand beschwert .
    1. Avatar von Subject Micro
      Subject Micro -
      Zitat Zitat von Pusher Beitrag anzeigen
      Dragst du das ernsthaft? Man kauft für viel Geld ein halbfertiges Spiel das man dann wenn man noch mehr Geld investiert mehr oder weniger erst kompletiert! Das ist einfach nur Geldmacherrei und absolut scheiße gegenüber den Konsumenten!

      Finds ja auch nicht gut , nur hats bei Horizon niemanden gestört .
    1. Avatar von tomsheen87
      tomsheen87 -
      Zitat Zitat von MicroAiriA Beitrag anzeigen
      Finds ja auch nicht gut , nur hats bei Horizon niemanden gestört .
      Hier gehts aber darum, dass sie das Spiel zum Release nicht fertig gekriegt haben und jetzt die Sachen für Geld verkaufen! Außerdem war Horizon ne andere Liga wie FM!

      Wenn ich das mit FM4 vergleich ist es ein Witz. Die fangen jetzt wieder komplett bei 0 an beim 5. Teil


      FORZA MOTORSPORT 5 RACING LEAGUE
      www.forzadrivers.de
    1. Avatar von Doka
      Doka -
      Denkt euch einfach dieses Spiel heißt Forza Motorsport 1 !!!!!!!
      Man darf es nicht mehr mit der 360 vergleichen!!

      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    1. Avatar von fun7w0
      fun7w0 -
      Find das Spiel so wie es jetzt ist ein Witz!
      So ein geiler Formel 1 Wagen von Lotus kostet bis dato 6 Millionen Credits, von den andern "Mittelklassewagen" brauch ich nicht zu sprechen, denn die Kosten auch ein halbes Vermögen, und die paar lausigen Strecken die drauf sind...ich hab das Gefühl das sich alles schon nach ner guten Stunde wiederholt...
      Wo ist mein Nürburgring etc.?!

      Spiele es derweil nicht mehr, mehr Frust als Lust


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    1. Avatar von Mortifyer
      Mortifyer -
      Ich finde die Preise eigentlich sehr Realistisch! Sind doch ungefähr das in Credits was die Autos in Euro kosten. Der Verdienst ist halt etwas niedrig, aber ok... Dauerts halt länger!


      Antwort Hilfreich? Lass ein Like da!
    1. Avatar von ZockerOpa0815
      ZockerOpa0815 -
      Mal nebenbei, dass das Spiel halbfertig ist etc. und was für ausreden denn noch????? Das Spiel ist gut, aber keine 70 Euronen wert. Alles schön und gut, aber Next Gen ist das nicht. Und ja Micros gab es immer, aber so extrem??? Muss nicht sein. Wenn ich daran denke, dass vor 6 Jahren fast alle DLC kostenlos waren, verstehe ich das nicht so ganz. Man sollte sich mal ausrechnen, was das Spiel dann komplett kostet. Vielen Dank. Und wenn ich die D-Mark mal ins Spiel bringen darf, sin das knappe 130 MArk für ein nicht fertiges Spiel. Mal ehrlich, wer hätte dies für ein normales Spiel damals ausgegeben???
    1. Avatar von Mortifyer
      Mortifyer -
      Mit der DMark rechnen geht ja wohl gar nicht mehr. Ein normaler Schichtarbeiter verdient heute 2500€ Netto. Wer hatte den früher 5000Mark Netto? Anwälte und Ärzte.


      Antwort Hilfreich? Lass ein Like da!
    1. Avatar von MetallAura5
      MetallAura5 -
      Ich finde das Spiel gut so wie es jetzt ist.
      Und wenn es die Nordschleife endlich geben wird dann werde ich einer der ersten sein, die sie sich kaufen. Und warum? Weil ich für so ein gutes Spiel gerne Geld ausgebe. Sie haben jede Strecke neu vermessen.... sie hätten ja auch einfach die alten strecken ein wenig aufhübschen können. Dann wer der Umfang da gewesen und hier wäre das Rum nörgeln noch schlimmer weil dir Grafik nicht passt.

      Lieber weniger Strecken und Autos, dafür aber hoch detailliert als anders rum.


      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    1. Avatar von Wholix
      Wholix -
      Zitat Zitat von MetallAura5 Beitrag anzeigen
      Lieber weniger Strecken und Autos, dafür aber hoch detailliert als anders rum.


      Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
      Genau so sehe ich das auch.

      Allerdings verstehe ich nicht, warum es wieder Berner Alpen und so gibt. Wie soll eine fantasiestrecke vermessen worden sein?
      Außerdem hasse ich die Strecke und vor allem Top Gear. Für die ganzen Arbeitsstunden hätten die auch was Vernünftiges machen können!
    1. Avatar von Osch666
      Osch666 -
      Hatte mich gegen Forza entschieden, wegen der Geldpolitik von Turn10 aber nachdem die meiner Meinung nach, so stark eingelenkt haben konnte ich doch nicht widerstehen:-)
      Alleine schon wegen den Avatars hat es sich gelohnt bin total begeistert!
      Auch wenn ich kein Fan von DLC's bin, für die Strecken werde ich halt in den sauren Apfel beißen;-)

      Gesendet von meiner Enigma
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Ich liebe die Berner Alpen, aber anstatt so ein Top gear und airportdreck hatten die besser die Nordschleife genommen.
    1. Avatar von Fischbrezel
      Fischbrezel -
      In Forza 4 fand Ich Topgear noch ok, aber in Forza 5 ist Topgear ziemlich besch***en!
    1. Avatar von Reiner1974
      Reiner1974 -
      @Morti

      Ich finde die Preise eigentlich sehr Realistisch! Sind doch ungefähr das in Credits was die Autos in Euro kosten
      Aber erst nach dem kommenden Patch. Ne Formel 1 Karre kostet 2 Millionen €, und ne GT Karre kriegst du schon für lockere 500-600.000€, im Spiel kosten die über 1 Millionen. Wie gesagt, nach dem Patch sind die Preise nahe an der Realität.