• For Honor - Nicht für den Massenmarkt bestimmt

    Laut Ubisoft soll das Spiel For Honor nicht für die große Masse ausgelegt sein. Man will damit hauptsächlich Core Gamer ansprechen. Der Publisher hat daher bewusst geringe Erwartungen an die Verkaufszahlen.


    Alain Martinez, CFO von Ubisoft, erklärt seine Sicht auf das Spiel:
    "For Honor ist vielmehr für Core Gamer und weniger für den Mainstream". Darüber hinaus erklärt Martinez, dass man keine Verkaufsrekorde mit dem Titel brechen will. Man will bewusst nicht in Konkurrenz mit Marken wie Assassin's Creed oder Far Cry treten.

    Ein genauer Releasetermin steht noch nicht fest aber man wird For Honor auf Xbox One, PS4 und dem PC spielen können.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    For Honor - Nicht für den Massenmarkt bestimmt

    ?
    « Goat Simulator: The Bundle - Kommt in den EinzelhandelQuantum Break - Grafikvergleich 2015 & 2016 »
    Ähnliche News zum Artikel

    For Honor - Nicht für den Massenmarkt bestimmt

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr
    Kommentare 19 Kommentare
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      Klingt ja gut!!!
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
      Klingt ja gut!!!
      Was daran klingt gut? Da is eigtl einfach keine Aussage hinter, außer, dass es eben nur nen ganz speziellen Spielertypen anspricht (und nicht mal WELCHEN Spielertypen)
      Ich seh keinerlei Info über das Spiel.
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      "For Honor ist vielmehr für Core Gamer und weniger für den Mainstream".

      Das klingt gut!!

      Ein COre Shooter is doch immer gut!
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
      "For Honor ist vielmehr für Core Gamer und weniger für den Mainstream".

      Das klingt gut!!

      Ein COre Shooter is doch immer gut!
      Definier doch mal Core Shooter...
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
      Definier doch mal Core Shooter...
      Ein Shooter für echte Kerle! [emoji23] [emoji14]
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Zitat Zitat von KamiKateR 1990 Beitrag anzeigen
      Definier doch mal Core Shooter...
      Mainstream Shooter: Anspruchsloses Gameplay siehe Battlefront
      Core Shooter: Umfangreiche Gameplay Elemente siehe Halo
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
      Mainstream Shooter: Anspruchsloses Gameplay siehe Battlefront
      Core Shooter: Umfangreiche Gameplay Elemente siehe Halo
      Dann erzähl mir mal wo Halo nicht an die breite Masse gerichtet ist mit dieser riesen Fanbase die es hat.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Seit wann ist For Honor ein Shooter ?
    1. Avatar von DARK-THREAT
      DARK-THREAT -
      Core, Casual, Mainstream... alles egal, Spiel ist Spiel!
    1. Avatar von errorchief
      errorchief -
      Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
      Mainstream Shooter: Anspruchsloses Gameplay siehe Battlefront
      Core Shooter: Umfangreiche Gameplay Elemente siehe Halo
      Haha. Halo ist casual pur. Woran man das erkennt? Allein schon am Belobigungssystem, man bekommt ebenfalls für jeden Mist einen Orden. Spielerisch ist es eine etwas andere Richtung, aber ebenfalls für die breite Masse gemacht und das schon seit Teil eins. Wobei jeder Teil unterschiedlich stark Casual ist. Halo 4 kommt meiner Meinung nach einem CoD schon gefährlich nahe.

      Spontan fallen mir eher Red Orchestra oder Arma ein. Der Einstieg ist schwieriger und die Lernkurve um ein vielfaches steiler. Und das Wichtigste daran ist: Man muss die Modi so spielen wie die Entwickler es sich vorgestellt haben. Rambos, die mal eben ein 100:1 in CoD reißen bekommen in solchen Spielen als erstes auf die Freße.
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Ihr habt es geschafft das Thema im dritten Post vom eigentlichen Thema abzubringen meine Damen...

      Hier geht es um For Honor!
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
      Ihr habt es geschafft das Thema im dritten Post vom eigentlichen Thema abzubringen meine Damen...

      Hier geht es um For Honor!
      Ja das geht hier ziemlich schnell
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      Halo ist für mich ein absoluter Core Shooter. Alleine die skill Einteilung spricht dafür. Es gibt seasons..
      Je höher der skill, desto weniger werden Spielfehler verziehen.

      Je mehr Core ein game ist, umso weniger werden Spielfehler verziehen. So seh ich das.
    1. Avatar von BiGBuRn83
      BiGBuRn83 -
      Finde das Marketing irgenwie schlecht^^ Wie kann man vor Release sagen, dass man nicht viel verkaufen will und nicht mit den großen Spieleserien konkurrieren will. Die machen sich doch selber klein. Schlau ist das nicht.
    1. Avatar von Archie Medes
      Archie Medes -
      Vielleicht ist die Steuerung zu komplex !?

      Schwert schwingen kann schwer sein
    1. Avatar von errorchief
      errorchief -
      Zitat Zitat von BiGBuRn83 Beitrag anzeigen
      Finde das Marketing irgenwie schlecht^^ Wie kann man vor Release sagen, dass man nicht viel verkaufen will und nicht mit den großen Spieleserien konkurrieren will. Die machen sich doch selber klein. Schlau ist das nicht.
      Weil man genau damit die Core Gamer anspricht. Ich denke mal das Spiel kann man mit Chivalry vergleichen, ist vom Setting und den Waffen gleich. Und dieses Spiel ist weit entfernt Casual zu sein. Ist nicht einfach losrennen und mit dem Schwert wahllos drauf einprügeln. Das funktioniert nur, wenn der Gegner Anfänger ist.
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      ach ich stand wohl aufm Schlauch. Dachte die ganze Zeit an ein neues "Medal of Honor"

      Also Core-Schwertkämpfe... mmh...
    1. Avatar von Stark
      Stark -
      Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
      ach ich stand wohl aufm Schlauch. Dachte die ganze Zeit an ein neues "Medal of Honor"

      Also Core-Schwertkämpfe... mmh...
      Genau was ich mir gedacht habe. ^^
    1. Avatar von Tarosch
      Tarosch -
      Da werden sich die Progamer aber freuen es gibt ja nicht so viele Games die eher nur für Progamer sind.