• Call of Duty: Infinite Warfare – Offizieller Story-Trailer

    Nach einem koordiniertem Überraschungsangriff auf UNSA-Streitkräfte in Genf und dem Mond-Portalhafen muss Lt. Nick Reyes das Kommando über die Retribution, eines der letzten verbleibenden Kriegsschiffe, übernehmen.


    In einer Zeit unvorstellbarer Not ist es Reyes Aufgabe, seine treue Crew von SCAR-Agenten gegen die gnadenlose Settlement Defense Front zu führen. Ihm gegenüber steht Admiral Salen Kotch (gespielt von Kit Harington).

    Die Freiheit jedes Erdenbürgers steht auf dem Spiel. Übernehmt am 4. November in der Kampagne von Infinite Warfare das Kommando.


    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Call of Duty: Infinite Warfare – Offizieller Story-Trailer

    ?
    « The Elder Scrolls Online - Leitfaden zu Rückkehr nach KargsteinManuel Samuel - Erscheinungstermin in verrücktem Trailer bekannt gegeben »
    Ähnliche News zum Artikel

    Call of Duty: Infinite Warfare – Offizieller Story-Trailer

    The Hunter: Call of the Wild - Kommt der 4k-Nachschlag für die X?
    The Hunter: Call of the Wild ist frisch erschienen, da wurden die Entwickler prompt per Twitter auf die Xbox One X angesprochen.... mehr
    Call of Duty: WWII - Story-Trailer und ungeschnitte Version
    Activision hat den offiziellen Story-Trailer zu Call of Duty: WWII veröffentlicht. das Spiel wird beinahe ungeschnitten... mehr
    Elex – Unsere Vorschau von der Gamescom
    Wie angekündigt hatten wir die Gelegenheit, die Elex-Entwickler Piranha Bytes auf der Gamescom in Köln zu einem privaten Plausch... mehr
    Call Of Duty: WWII – Hauptquartier in einem neuen Trailer vorgestellt
    Ein neuer Trailer zeigt euch das neue Hauptquartier aus dem Multiplayer-Modus von Call of Duty: WWII. Hierbei handelt es sich um... mehr
    Rise of the Tomb Raider - 4k-Version für Xbox One X angekündigt
    Rise of the Tomb Raider wird am 7. November 2017 in einer verbesserten Version auf der Xbox One X spielbar sein. Darunter fallen... mehr
    Kommentare 9 Kommentare
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Man, was freue ich mich wieder auf die Kampagne.
      Im Mp wird sich ja nicht viel ändern.
    1. Avatar von traurigerclown
      traurigerclown -
      Hmm, während mich der Multiplayer-trailer angesprochen hat, hat mich das wieder eher kalt gelassen. Genauso wie schon damals der erste Trailer. Fairer weise muss man auch sagen, dass natürlich nach den BO3-trailern die Latte auch sehr hoch hängt...
    1. Avatar von D0itD
      D0itD -
      Die Black Ops 3 Story war einfach nur geil!! War gar nicht wie ne typische COD Story..
    1. Avatar von Jiksaw
      Jiksaw -
      Zitat Zitat von D0itD Beitrag anzeigen
      Die Black Ops 3 Story war einfach nur geil!! War gar nicht wie ne typische COD Story..
      Ich fand die BO3 und auch von teil 2 mit am schlechtesten. Am besten war waw und black ops 1.
    1. Avatar von Jonny B. Good
      Jonny B. Good -
      Oh man was ist nur aus COD geworden? Aber jetzt ich verstehe Infinity Ward, das sie Modern Warfare neu auflegen und IW als billige Beigabe draufpacken.
    1. Avatar von klIckX bT
      klIckX bT -
      Oh Gott wie viel Geld haben die wohl Kit Harrington gegeben damit der bei dem Mist mitmacht. o.0
    1. Avatar von OAST
      OAST -
      Abgesehen vom Multiplayer spricht mich die Kampange wirklich an.
      Ich finde es nur schade das der Master Chief noch nicht im Trailer zu sehen war.
    1. Avatar von Boarder76
      Boarder76 -
      Leider kann man die Kampagne nicht im Koop spielen.
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Ja, also ich habe in dem Trailer auch ein paar Mal Halo erkannt
      Aber lieber gut geklaut, als schlecht ausgedacht.