• Battlefield Hardline - Spieler haben ein Recht auf ein funktionierendes Spiel

    Ian Millham, Creative Director bei Visceral Games, hat in einem aktuellen Interview mit dem X-One Magazine über den Launch von Battlefield 4 und dessen Auswirkungen auf Battlefield Hardline gesprochen.


    Da DICE letztes Jahr mit Battlefield 4 ein fehlerhaftes Produkt nahe am Rande der Unspielbarkeit veröffentlicht hat, steht Visceral Games mit dem diesjährigen Battlefield Hardline unter Druck. Denn die Käufer von Battlefield Hardline haben ein Recht darauf, ein funktionierendes Spiel zu erhalten. Auf die Frage, ob Battlefield Hardline am Erstverkaufstag auch problemlos spielbar sein wird, antwortet Millham:

    "Die Spiele sind heutzutage unglaublich kompliziert. Wir sprechen im Fall von Battlefield Hardline über fünf verschiedene Plattformen, eine zeitgleiche Veröffentlichung, sieben Spielmodi und Milliarden Fahrzeuge, Waffen, Gadgets und Möglichkeiten - es wäre also recht naiv, wenn wir nicht mit Turbulenzen rechnen würden. Aber wir tun alles in unser Macht stehende, und ich meine wirklich alles, um allen Spielern eine stabile und reibungslose Spielerfahrung zum Verkaufsstart zu ermöglichen. Das beinhaltet mehrere Betas, täglich stundenlange Tests, eine Menge Zertifizierung, eine hohe Sorgfalt und viele, viele, viele Mitarbeiter, deren Job nichts anderes ist, als sich um Performance und Stabilität zu kümmern. Ernster als wir, kann man sich nicht um das Spiel kümmern - wir unternehmen wirklich alle Anstrengungen, weil die Leute ein Recht auf ein Spiel haben, das einwandfrei funktioniert."
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Battlefield Hardline - Spieler haben ein Recht auf ein funktionierendes Spiel

    ?
    « TOS heute 19.02.2015 ab 20:00 Uhr über Twitch Battlefield 4Just Cause 3 - Frisches Bildmaterial »
    Ähnliche News zum Artikel

    Battlefield Hardline - Spieler haben ein Recht auf ein funktionierendes Spiel

    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    FIFA 18 - Test
    Mit FIFA 18 geht Electronic Arts in die nächste Runde des alljährlichen Fußballwahnsinns. Nachdem man letztes Jahr mit... mehr
    Kommentare 10 Kommentare
    1. Avatar von ocrana7
      ocrana7 -
      Das wirkt wie ne vorgeschobene Entschuldigung, falls beim Release was nicht funktionieren sollte
    1. Avatar von BengelKurt
      BengelKurt -
      Ich freue mich drauf
    1. Avatar von Sil3ntJul86
      Sil3ntJul86 -
      Oh Gott, wenn man das liest bekommt man das Gefühl, dass man bei Hardline ebenfalls am Rande der Verzweiflung stehen wird und nichts so laufen wird, wie es soll ^^
    1. Avatar von chuggah
      chuggah -
      Ich freue mich trotzdem.....
      Haters gonna hate, so ists nun mal!
    1. Avatar von Zogger One
      Zogger One -
      Ja das fällt Ihnen eineinhalb Jahre nach Battlefield 4 ein - super Leute ich bin stolz auf euch
    1. Avatar von jaeger1982
      jaeger1982 -
      die Beta lief ja doch ganz okay, denke es wird schon
    1. Avatar von Fischbrezel
      Fischbrezel -
      Die Qualitätsanforderungen müssen ja ziemlich niedrig sein im Normalfall. Wie er sich ausdrückt am Anfang....
      Das die erst nach dem Release von BF4 begriffen haben, dass der Kunde das Recht auf ein funktionstüchtiges Spiel hat, zeigt mir nur, dass die ihre Kunden nicht kennen und nicht wissen was ihren Kunden wichtig ist. Für mich ist BF gestorben, genauso wie NFS.
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      mir hat die Beta nicht gefallen. Schüsse connecten nicht und so weiter. Zudem gefiel mir das Setting überhaupt nicht.
    1. Avatar von horvathslos
      horvathslos -
      Mittlerweile wissen wahrscheinlich die Entwickler gar nicht mehr ob es vom Start weg richtig läuft
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      ich glaube das wäre ein untergang. Aber hauptsache ist die Kuh schön melken.