• Assassin's Creed Unity - Nicht für Xbox 360 geplant

    Ubisoft hat kein Interesse daran, Assassin's Creed Unity auch für Xbox 360 (und PS3) anzubieten. Das sagte Ubisofts Senior Vice President of Sales & Marketing Tony Key gegenüber Gamespot.


    Auf die Frage, ob es auch für Xbox 360 bzw. PS3 veröffentlicht wird, antwortet Key: "Nein, nein. Assassin's Creed Unity ist ein Next-Gen-Spiel. Es wird für die Next-Gen entwickelt und kann nicht auf der alten Konsolengeneration gemacht werden. Jedenfalls haben wir noch nicht herausgefunden, wie das funktionieren soll - und werden es auch nicht", meint Key.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Assassin's Creed Unity - Nicht für Xbox 360 geplant

    ?
    « Dead Island 2 - Mit Opt-Out Mulitplayer für 8 SpielerSleeping Dogs - Erscheint es für Xbox One? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Assassin's Creed Unity - Nicht für Xbox 360 geplant

    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Life Is Strange: Before The Storm - Episode 2 erscheint am 19.
    Die zweite Episode von Life Is Strange: Before The Storm erscheint am 19. Oktober. Passend dazu, gibt es auch ein neues Video. ... mehr
    Xbox One S - Drei neue Bundles angekündigt
    Microsoft hat drei neue Xbox One S Bundles angekündigt, die noch im Herbst erscheinen sollen. Alle Bundles sind zum Preis von 279... mehr
    Kommentare 6 Kommentare
    1. Avatar von Psyces
      Psyces -
      Richtige Entscheidung, es wird langsam Zeit, dass die Next-Gen Konsolen zeigen, was sie wirklich können, und nicht durch die alten Konsolen ausgebremst werden.
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      So ists richtig da viele ja auch keine last gen mehr besitzen.
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Die last gen hält die neuen Konsolen nur auf ich finde es auch blöd das Microsoft die 360 noch bis 2016 unterstützen will. Ende 2014 wäre besser.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
    1. Avatar von SamFlynn
      SamFlynn -
      Zitat Zitat von Khazmadu Beitrag anzeigen
      Die last gen hält die neuen Konsolen nur auf ich finde es auch blöd das Microsoft die 360 noch bis 2016 unterstützen will. Ende 2014 wäre besser.

      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
      aber was sollen die leute machen, welche sich keine neue konsole leisten können oder mit ihrer 360 noch zufrieden sind?
      klar bin ich auch eher dafür, die neuen konsolen mit spielen zu versorgen, welche nur für next-gen (eigentlich ja current-gen) konsolen produziert werden. aber ich habe auch verständniss für die last-gen zocker. es ist wirklich nicht einfach, wenn ein generationswechsel vollzogen wurde. weder für die zocker, noch für die programierer.
    1. Avatar von Khazmadu
      Khazmadu -
      Es gibt ja auf der 360 bereits über 1500 Spiele und die kann man immer noch alle spielen. Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen das sich jemand der sich neue 360 Spiele fur 60-70€ kaufen kann kann keine xbox one für 300-400 leisten kann.


      Gesendet von meinem LG-G2 mit Tapatalk
    1. Avatar von Astraios085
      Astraios085 -
      Wurde ja von Anfang an kommuniziert, dass es nur für NextGen und Pc erscheint.

      Und das die Zeit kommt, dass nur noch für NextGen entwickelt wird ist ja auch keine Überraschung. War nach jedem Generationenwechsel so. Ich bin froh drum


      Sent from my iPad using Tapatalk HD