• AC Unity - 14 Minuten Xbox One Gameplay

    In diesem Video könnt ihr 14 Minuten Singleplayer-Material aus dem kommenden Asssassin's Creed Unity begutachten. Der Titel erscheint am 13.11.2014 u.a. für Xbox One.


    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AC Unity - 14 Minuten Xbox One Gameplay

    ?
    « Sunset Overdrive - Gameplay Footage & Multiplayer GameplayRainbow Six Siege - Man lebt nur einmal »
    Ähnliche News zum Artikel

    AC Unity - 14 Minuten Xbox One Gameplay

    Halo 3, Oblivion, Fallout 3 und Assassin's Creed - Optimierung für Xbox One X
    Microsoft verbessert vier ältere Spiele für die Xbox One X. Dabei handelt es sich um Halo 3, The Elder Scrolls 4: Oblivion,... mehr
    Elex - Teleporter-Fundorte inkl. Karte wo ihr sie findet
    Eine der schönsten Funktionen in Elex dürfte die Schnellreise mittels Teleporter sein. Wo ihr die Teleporter findet, könnt ihr... mehr
    FIFA 18 - Mehr Münzen in Ultimate Team verdienen
    Der beliebteste Modus in FIFA dürfte mit Abstand FIFA Ultimate Team (FUT) sein. Seit Jahren begeistert dieser Modus Jung und Alt.... mehr
    Xbox One - Das Herbst-Update kommt
    Larry "Major Nelson" Hryb stellte in einem neuen Video das kommende Herbst-Update vor. Zu sehen ist die neue App Xbox Assist,... mehr
    Project Cars 2 - Patch 2 verfügbar
    Bandai Namco und die Slightly Mad Studios haben Patch 2 für Project Cars 2 veröffentlicht. Zu den Optimierungen zählen u. a. die... mehr
    Kommentare 15 Kommentare
    1. Avatar von the-sunny1991
      the-sunny1991 -
      bin ich echt mal gespannt
    1. Avatar von kuku-ba
      kuku-ba -
      YouTube -> Dieses Video ist privat.
    1. Avatar von Marulez
      Marulez -
      Joa wollte das auch gerne sehen...schadööö...vllt. hat ubisoft entdeckt, das das noch nicht "gedowngradetere" gameplay noch im umlauf .... xD
    1. Avatar von Astraios085
      Astraios085 -
      Zitat Zitat von Marulez Beitrag anzeigen
      Joa wollte das auch gerne sehen...schadööö...vllt. hat ubisoft entdeckt, das das noch nicht "gedowngradetere" gameplay noch im umlauf .... xD
      Nene ich kann dich beruhigen:

      http://youtu.be/32NLNaz6R_c

    1. Avatar von Marulez
      Marulez -
      Sieht garnicht schlecht aus finde ich....wird vllt nächstes Jahr nachgeholt wenn mal ne ebbe an games herrschen sollte
    1. Avatar von AUT Ice
      AUT Ice -
      Sie hätten es ganz auf Koop legen sollen, wo ich Story alleine oder Koop machen kann und nicht nur einzelne Missionen.
    1. Avatar von Astraios085
      Astraios085 -
      So bei ca. 5 Minuten finde ich die Atmosphäre in der Nacht ganz nice, auch der Ausblick über die Dächer gefällt mir sehr! Ich freu mich darauf! 👍😀
    1. Avatar von DeinTeddybaer
      DeinTeddybaer -
      Ach Koop sind nur ein paar Missionen? Das ist schwach.
    1. Avatar von AUT Ice
      AUT Ice -
      Das Spiel verfügt über einen Koop-Mehrspielermodus, bei dem zwei bis vier Spieler zusammen eine Mission erfüllen müssen.[8] Jeder Spieler übernimmt dabei die Rolle eines Assassinen, wobei jeder Spieler sich selbst als Arno sieht. Die Gesichter der drei Mitspieler werden einfach ausgetauscht, das Körpermodell bleibt dasselbe.[9] Jeder Spieler kann die im Einzelspielermodus entwickelten Fähigkeiten in diesem Modus nutzen. Diese kooperativen Missionen finden neben dem Hauptspiel statt und sollen durch einige zufällige Elemente und Lösungsansätze sehr variabel ausfallen. Diese Missionen können zudem auch alleine gespielt werden, es besteht kein Zwang zur Nutzung des Koop-Modus. Der klassische kompetitive Mehrspielermodus, der in mehreren Vorgängern enthalten war wird vorerst nicht wiederkehren.[5] Der für das Spiel zuständige Video-Game-Designer und Producer Vincent Pontbriand gab allerdings an, dass es möglich ist, dass dieser nachträglich per DLC nachgeliefert werde.[8]


      Überall in der Welt verteilt liegen Koop-Missionen. Wählt man sie aus, sucht das Spiel on the fly einen Spielpartner aus – oder man lädt einen Freund ein. Brotherhood-Missionen sind kurze Story-Missionen für zwei Spieler. Sie haben hübsche Videoeinleitungen, eine Story und sollen vermutlich das darstellen, was die Entwickler mit einer lebendigeren Open-World meinen. Die Belohnung für solche Koop-Missionen sind Items und Geld, aber irgendwann wiederholen sich die Brotherhood-Aufgaben. Ein Entwickler erzählt mir, dass man sie häufig wiederholen kann, weil die Positionen von Gegnern und offene oder geschlossene Tore zufallsgeneriert auf der Map verteilt werden. Aber an der Story ändert das nichts: Um Items zu farmen muss man im Zweifelsfall immer wieder das gestohlene Amulett eines Adligen retten oder eine entführte Tochter befreien. Man sieht immer und immer wieder dieselben Zwischensequenzen, spielt immer wieder die gleiche Aufgabe durch. Das hat schon in Destiny schnell genervt.
    1. Avatar von Moneytrain
      Moneytrain -
      Ich mag die Serie, aber die Harre von den Spielfiguren in den Zwischensequenzen hätten man doch bestimmt besser hin bekommen in der Next-Gen Dimension?
    1. Avatar von OmerAbo
      OmerAbo -
      ist mit koop gemeint das 2 spiele auf einer konsole spielen oder zwei freunde miteinander (online 2 konsolen benötigt) spielen können?
    1. Avatar von Hessario
      Hessario -
      Was mich interessieren würde:
      Kann man den Untertitel auf deutsch stellen während man das Spiel in englisch/ original spielt.
      Ich finde nämlich das ubisoft mit die schlechteste Syncro bringt in der Spielebranche...
      An sich sieht das Game spitze aus-wenn man es aber auf deutsch spielt geht ne Menge Atmosphäre und Stimmung verloren.
    1. Avatar von becko
      becko -
      Optisch weiß Unity zu gefallen und Paris als Schauplatz ist top.

      Ansonsten typisch Assassins Creed. Spielerisch hat sich nicht allzu viel getan oder?
    1. Avatar von Astraios085
      Astraios085 -
      Zitat Zitat von becko Beitrag anzeigen
      Optisch weiß Unity zu gefallen und Paris als Schauplatz ist top.

      Ansonsten typisch Assassins Creed. Spielerisch hat sich nicht allzu viel getan oder?
      Spielerisch wird wohl keiner beantworten können, da es hier noch keiner gezocjt hat

      Aber durch den Stealthmode, das neue Kampfsystem und den Schwierigkeitsgrad kann ich mir vorstellen, dass es sich anders anfühlen wird!
    1. Avatar von becko
      becko -
      Vielleicht muss man es erst selber gespielt haben, um das genauer beurteilen zu können, denn rein von den Eindrücken her würde ich bisher noch nicht von einem "neuen" Kampfsystem sprechen.

      Das man in Unity endlich vernünftig schleichen kann, ist löblich, war aber auch längst überfällig.