• Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    Wie diverse Social Media Kanäle bzw. Internet-Steiten vermelden, will heute Respawn Entertainment ihr neues Spiel Apex Legends vorstellen. Dabei soll es sich um einen Free to Play Battle Royale Titel handeln.


    Heute um 17 Uhr wird es über Twitch einen Livestream zum Spiel geben und bereits mehrere bekannte Streamer haben zum Zuschauen eingeladen (u.a. Dr. Disrespect).

    Man munkelt das das Spiel bereits heute erscheinen soll für die Xbox One, PS4 und PC.

    Die GameStar hat ein ganz gutes Video zusammen gestellt für wen denn Apex Legends in Frage kommen könnte, bzw. was denn das Spiel genau ist:



    klIckX bT likes this.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    ?
    « Xbox Live bald auf Nintendo Switch sowie Mobile Devices nutzbar!Inside Xbox Ausgabe am 5. Februar »
    Ähnliche News zum Artikel

    Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    Apex Legends - Tipps & Tricks
    Ihr habt schon unzählige Stunden in Apex Legends verbracht, aber es klappt nicht mit dem Sieg? Vielleicht liegt das daran, dass... mehr
    Call of Duty: Black Ops 4 - Wird Blackout der neue Battle Royale König?
    Seit Playerunknowns Battlegrounds ist der Spielmodus Battle Royale angesagt wie nie zuvor. Das Spiel wurde dadurch zum Hit. ... mehr
    Call of Duty: Black Ops 4 - Trailer zum Battle Royale Modus Blackout
    Wie schon länger bekannt ist, bekommt das kommende Call of Duty: Black Ops 4 einen zur Zeit angesagten Battle Royale Modus.Dieser... mehr
    Realm Royale - Alternative zu Fortnite startet nächste Woche auf Konsole
    Nächste Woche erscheint Realm Royale u. a. auf der Xbox One. Das Battle-Royale Spiel wird zuvor in einer Closed-Beta spielbar... mehr
    The Division 2 ohne Battle Royale Modus
    Publisher Ubisoft gab nun bekannt, dass man zum Verkaufsstart von The Division 2 im März 2019 keinen Battle Royale Modus plane. ... mehr
    Kommentare 400 Kommentare
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
      Vielleicht willst das ja irgendwie bisschen genauer erläutern
      Erstmal war das Tutorial schon die reinste Katastrophe. Irgendwann musst ich meine Super nutzen und das ging einfach nicht. Ich bin 3 min wie ein blöder rumgelaufen und habe die entsprechende Taste gedrückt. Irgendwann ging es dann und ich habe keine Ahnung warum.
      Das Gameplay fühle sich irgendwie komisch an. Das fängt schon beim Movement und bei so banalen Sachen wie Türen aufmanchen an. Das fühlt sich irgendwie schlecht an. Zudem ist das Gunplay meiner Meinung nach irgendwie ziemlich komisch.
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Zitat Zitat von Flo Farmer Beitrag anzeigen
      Das Spiel sieht ja schon mal super aus. Weiß jemand ob hier crossplay mit Ps4 möglich ist?
      Bezüglich Cross Play hab ich gerade noch nen Artikel von Eurogamer gefunden. Hier bestätigt Respawn:

      "plans to allow players to play with their friends on other platforms",
      Jedoch gibt's einen kleinen Haken. Cross-Progression wird wohl nie möglich sein weil die Systeme einfach viel zu unterschiedlich seien.

      Quelle:
      https://www.eurogamer.net/articles/2...-are-no-titans
    1. Avatar von fuzzymanes
      fuzzymanes -
      Zitat Zitat von dark-fate Beitrag anzeigen
      Erstmal war das Tutorial schon die reinste Katastrophe. Irgendwann musst ich meine Super nutzen und das ging einfach nicht. Ich bin 3 min wie ein blöder rumgelaufen und habe die entsprechende Taste gedrückt. Irgendwann ging es dann und ich habe keine Ahnung warum.
      Das Gameplay fühle sich irgendwie komisch an. Das fängt schon beim Movement und bei so banalen Sachen wie Türen aufmanchen an. Das fühlt sich irgendwie schlecht an. Zudem ist das Gunplay meiner Meinung nach irgendwie ziemlich komisch.
      Kann davon nichts so bestätigen, glaube der den Controller bedient ist komisch.......
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Nach 7 Stunden Dauer zocken, kann ich nur sagen.....
      Mega Spiel!!! Macht unheimlich viel Spaß
    1. Avatar von DungeonKeeper78
      DungeonKeeper78 -
      Ich hab das Spiel vorhin nur mal kurz angespielt. Das Spiel läuft auf jeden Fall sehr sehr rund. Speziell wenn man bedenkt, dass das Spiel erst ein paar Stunden vorher angekündigt worden ist.
      Der Battle Royal Modus ist aber einfach nicht mein Ding. Aber bei diesem Spiel hat er mir zumindest soviel Spaß gemacht, dass das Spiel nicht sofort von der Platte fliegt. Ich werde wohl noch mal reinschauen.
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      ich muss meine Meinung revidieren. Habe das nun mal paar Stunden gespielt und vor allem in einem 3er Squad. Es bockt doch unglaublich ^^
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      Werde es bei Gelegenheit auch mal spielen.

      Alleine das man tote Teammitglieder wiederbeleben kann ist top.

      Hat mich IMMER aufgeregt wenn einer in den ersten minuten gekillt wurde.

      60fps ist top hdr fehlt halt noch

      Ich gehe mal davon aus dass das game aim assist hat?!
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      https://www.resetera.com/threads/ape...t-users.97930/

      Über 2.5 Millionen spieler haben es schon gezockt. 600 000 davon regelmäßig. Man plant viele neue Inhalte und crossplay
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Also ich habe das Spiel gestern spielen können und bin ebenfalls begeistert. Hier kam quasi aus dem Nichts ein Spiel, das viel richtig macht und durchaus Chancen auf ein großes Stück vom BR-Kuchen hat.

      Die Mischung aus Heldenshooter und Battle Royale ist in Kombination mit der Pflicht zu 3er Teams super gelungen und tatsächlich funktioniert das Spielen mit Randoms auch sehr gut. Man springt zusammen ab, man bleibt zusammen, mit RB kann man auch ohne Headset Richtungen vorgeben oder auf Gegner verweisen.

      Es gibt alles, was man sich vorstellen kann. Man merkt, dass mit Respawn einfach Meister im Bereich Shooter Design tätig sind. Die klassichen Titanfall-Elemente wie Doppelsprung und Walljump aus dem Game zu entfernen, war ebenfalls eine gute Design-Entscheidung, da das Game so taktischer wird.

      Es gibt unzählige Anpassungsmöglichkeiten für Charakter & Waffen und man kann das auch für InGame-Punkte erwerben, bzw. bekommt man Lootboxen beim Levelaufstieg - und nicht vergessen, wir spielen hier kein 70 € Game, Apex Legends ist ein Free2Play Game.

      Zwar hat man "nur" 60 Leute auf der Map, aber das fällt kaum auf. Am Anfang hat man oft seine Ruhe. Es gibt alle möglichen Orte auf der Karte: Wald, Wiese, Wüste, Schnee, SUmpf, Städte, Forschungslabore, unterirdische Einrichtungen etc.

      Die Runden laufen megastabil und das obwohl das Spiel viel besser aussieht als z.B. BO4; und ich hatte keine Verbindungsabbrüche oder Laggs. Tatsächlich kam es ab und zu nach dem Spiel dazu, dass man die Verbindung zu den Servern verloren hat, aber man kann dann gleich wieder beitreten und bekommt dennoch noch die Punkte usw. für das vorherige Match.

      Ach ja, es gibt auch Finisher.
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
      Also ich habe das Spiel gestern spielen können und bin ebenfalls begeistert. Hier kam quasi aus dem Nichts ein Spiel, das viel richtig macht und durchaus Chancen auf ein großes Stück vom BR-Kuchen hat.

      Die Mischung aus Heldenshooter und Battle Royale ist in Kombination mit der Pflicht zu 3er Teams super gelungen und tatsächlich funktioniert das Spielen mit Randoms auch sehr gut. Man springt zusammen ab, man bleibt zusammen, mit RB kann man auch ohne Headset Richtungen vorgeben oder auf Gegner verweisen.

      Es gibt alles, was man sich vorstellen kann. Man merkt, dass mit Respawn einfach Meister im Bereich Shooter Design tätig sind. Die klassichen Titanfall-Elemente wie Doppelsprung und Walljump aus dem Game zu entfernen, war ebenfalls eine gute Design-Entscheidung, da das Game so taktischer wird.

      Es gibt unzählige Anpassungsmöglichkeiten für Charakter & Waffen und man kann das auch für InGame-Punkte erwerben, bzw. bekommt man Lootboxen beim Levelaufstieg - und nicht vergessen, wir spielen hier kein 70 € Game, Apex Legends ist ein Free2Play Game.

      Zwar hat man "nur" 60 Leute auf der Map, aber das fällt kaum auf. Am Anfang hat man oft seine Ruhe. Es gibt alle möglichen Orte auf der Karte: Wald, Wiese, Wüste, Schnee, SUmpf, Städte, Forschungslabore, unterirdische Einrichtungen etc.

      Die Runden laufen megastabil und das obwohl das Spiel viel besser aussieht als z.B. BO4; und ich hatte keine Verbindungsabbrüche oder Laggs. Tatsächlich kam es ab und zu nach dem Spiel dazu, dass man die Verbindung zu den Servern verloren hat, aber man kann dann gleich wieder beitreten und bekommt dennoch noch die Punkte usw. für das vorherige Match.

      Ach ja, es gibt auch Finisher.
      Ich denke, dass es wie jedes Respawn Entertainment Spiel schnell in der Versenkung verschwinden wird. Wissen wir ja alle, dass binnen weniger Monate Titanfall 1 & 2 für Schleuderpreise verramscht wurden, weil keine Leute mehr auf den Servern waren.
      Verdient war das sicher nicht, dass wirds auch hier nicht sein, aber dennoch zieht das Game halt zu wenige Leute von den Spielen die schon länger auf dem Markt sind und ihre Fans haben ab. Dazu gibt es kaum noch Leute die BR Games zocken WOLLEN und das nicht schon längst tun, also wirds schwer Leute für sich zu begeistern (gut, das F2P Modell könnte hier helfen, aber dennoch glaube ich, dass die meisten entweder Fortnite, Blackout oder PUBG bevorzugen und dort auch bleiben).
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Sie mussten das Game F2P machen, ansonsten hast Du keine Chance auf diesem Markt. Die Tatsache, dass hier in den ersten Stunden über 1 Million Menschen, und nach einem Tag über 2,5 Millionen Menschen das Spiel gezockt haben, spricht imho schon dafür, dass die Menschen noch nicht übersättigt sind, was BR-Spiele angeht. Ich glaube heute hängt der Erfolg von Spielen auch davon ab, wie sie bei den großen Streamern und YouTubern ankommen. Wenn die Apex Legends spielen, wird es ein Erfolg.
    1. Avatar von KamiKateR 1990
      KamiKateR 1990 -
      Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
      Sie mussten das Game F2P machen, ansonsten hast Du keine Chance auf diesem Markt. Die Tatsache, dass hier in den ersten Stunden über 1 Million Menschen, und nach einem Tag über 2,5 Millionen Menschen das Spiel gezockt haben, spricht imho schon dafür, dass die Menschen noch nicht übersättigt sind, was BR-Spiele angeht. Ich glaube heute hängt der Erfolg von Spielen auch davon ab, wie sie bei den großen Streamern und YouTubern ankommen. Wenn die Apex Legends spielen, wird es ein Erfolg.
      Das ist nur nen Hype, der von Leuten generiert wird die das Game mal eben ausprobieren wollen. Langfristig wird sich da nur ein geringer Bruchteil an das Game binden.
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Apex ist für mich, und wenn ich so in diverse Foren schauen, auch für viele andere das wohl zurzeit beste battle royal Spiel. Die schönste Grafik mit einer Bomben Performance.

      Dieses Spiel hat auf jeden Fall Potenzial neben fortnite einen großen Anteil vom battle royal Kuchen zu bekommen
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
      Apex ist für mich, und wenn ich so in diverse Foren schauen, auch für viele andere das wohl zurzeit beste battle royal Spiel. Die schönste Grafik mit einer Bomben Performance.

      Dieses Spiel hat auf jeden Fall Potenzial neben fortnite einen großen Anteil vom battle royal Kuchen zu bekommen
      Seh ich auch so! Finde eigentlich schon fast das es bisschen verwerflich ist das Spiel "nur" als weiteres BR abzustempeln!


      Apex ist das erste Spiel das BR meiner Meinung nach wirklich weiterentwickelt. Wie Predi schon sagte, Auch mit Randoms richtig gut umgesetzt, da man Loot, Gegner, Locations und was sonst noch alles so intuitiv mit Gesten bzw. Sprachbefehlen umgesetzt haben!


      Das einbringen von Helden mit speziellen Fähigkeiten bringt dazu noch richtig viel Taktik ins Spiel und Leute die viellleicht nicht die besten Shooter-Spieler sind können als Heiler oder Tank trotzdem ziemlich nützlich sein.


      Ich hatte zum Beispiel gestern einem meiner ersten Matches als Gibraltar unterwegs war hatte ich das Glück mit zwei richtig guten Spielern unterwegs zu sein. Ich hatte zwar nur ein paar Treffer und keinen Kill durch das Schutzschild und das Taggen der Gegner konnte ich aber dennoch wirklich gut helfen und wir haben nachher sogar das Ding gewonnen!


      Richtig geil wenn man dann in der nächsten Runde als Champs ausgeschrieben wird!


      Das einzige was für mich noch nicht so gut funktioniert ist das aufsammeln von Gegenständen, aber vielleicht bin ich das einfach noch nicht so gewöhnt.


      Ansonsten Hammer, wäre gestern Nacht nicht meine Internetverbindung unterbrochen gewesen wäre ich wohl nicht wirklich ins Bett gekommen XD.


      Ich kann jedem, gerade solchen die bisher nicht wirklich was mit BR Spielen was anfangen konnten raten Apex mal zu testen!
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
      Werde es bei Gelegenheit auch mal spielen.

      Alleine das man tote Teammitglieder wiederbeleben kann ist top.

      Hat mich IMMER aufgeregt wenn einer in den ersten minuten gekillt wurde.

      60fps ist top hdr fehlt halt noch

      Ich gehe mal davon aus dass das game aim assist hat?!
      Es gibt sogar zwei Arten von Wiederbeleben. Entweder ist man nur verwundet, dann kann man einfach ganz normal wiederbelebt werden, wie man es aus anderen Spielen kennt. Oder man ist tot und dann lässt man ein Item fallen, das ein Teammitglied aufheben und zu einem Respawnpunkt bringen kann. Hat man halt wieder keinerlei Ausrüstung. Ist auf jeden Fall mal erfrischend neu. Dadurch kommen schon echt geile Situationen zustande.

      Aimassis ist glaube ich keiner an. Und wenn, dann ist der so niedrig, dass man den kaum merkt. Also BF V und Fortnite haben auf jeden Fall einen deutlich stärkeren,
    1. Avatar von Predator X
      Predator X -
      Ich habe erstmal die Zielgeschwindigkeit heruntergestellt, war mir viel zu hektisch. Habe die bei BF und Overwatch auch eher niedrig. Kann man sich zwar nicht schnell drehen, aber dafür treffe ich wenigstens präzise.
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Ja das musste ich auch direkt machen XD... übel wie sensibel die eingestellt ist!

      Aber ansonsten habe ich bis jetzt echt wenig auszusetzen.

      Bin gespannt wann es den ersten Content bzw. Seasons gibt. Einen Pass werde ich mir auf jeden Fall kaufen. Hat das Spiel auf jeden Fall verdient!
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Soweit ich weis startet die erste season am 1. März
      Dann soll auch ein battle Pass kommen
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
      Soweit ich weis startet die erste season am 1. März
      Dann soll auch ein battle Pass kommen
      Nice bzw. auch bisschen wow. Hätte nicht gedacht das man (EA ) so lange damit wartet. Aber man merkt halt echt das Respawn hier wohl wirklich die Hand oben drauf hat.

      Hab zwar noch nicht viele Levelaufstiege erreicht aber schon richtig gut Rewards!

      Gameplay stimmt auf jeden Fall. Die Spieler scheinen es anzunehmen, jetzt kommt es drauf an wie man es auf lange Sicht behandelt.

      Denke mal viele Fortnite Kiddies (also wirklich Jüngere) die so langsam in das Alter kommen wo man "richtige" Spiele spielen will könnten auf Apex wechseln. Der Look des Spiels ist auf jeden Fall ansprechend.

      Grad gesehen das das Spiel ab 18 ist. Ansich OK frag mich aber warum das nicht auch ne 16er Freigabe bekommen hat. Overwatch hat das immerhin auch bekommen und Battlefield V auch....
    1. Avatar von BASH4Y0U
      BASH4Y0U -
      Zitat Zitat von atticus_finch Beitrag anzeigen
      Nice bzw. auch bisschen wow. Hätte nicht gedacht das man (EA ) so lange damit wartet. Aber man merkt halt echt das Respawn hier wohl wirklich die Hand oben drauf hat.

      Hab zwar noch nicht viele Levelaufstiege erreicht aber schon richtig gut Rewards!

      Gameplay stimmt auf jeden Fall. Die Spieler scheinen es anzunehmen, jetzt kommt es drauf an wie man es auf lange Sicht behandelt.

      Denke mal viele Fortnite Kiddies (also wirklich Jüngere) die so langsam in das Alter kommen wo man "richtige" Spiele spielen will könnten auf Apex wechseln. Der Look des Spiels ist auf jeden Fall ansprechend.

      Grad gesehen das das Spiel ab 18 ist. Ansich OK frag mich aber warum das nicht auch ne 16er Freigabe bekommen hat. Overwatch hat das immerhin auch bekommen und Battlefield V auch....
      Ich glaube wegen den Hinrichtungen ist es ab 18.

      Ihr müsst mal auf so ein Raumschiff springen, da gibt es richtig fett loot. Sind aber auch ein Haufen Gegner da.

      Übrigens die wingman ist bis jetzt meine Lieblings Waffe. Mit den richtigen Mods macht man mit dem Colt über 110 Schaden pro Schuss. Da ist selbst ein Tank mit lila Schild nach 5 Treffern down