• Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    Wie diverse Social Media Kanäle bzw. Internet-Steiten vermelden, will heute Respawn Entertainment ihr neues Spiel Apex Legends vorstellen. Dabei soll es sich um einen Free to Play Battle Royale Titel handeln.


    Heute um 17 Uhr wird es über Twitch einen Livestream zum Spiel geben und bereits mehrere bekannte Streamer haben zum Zuschauen eingeladen (u.a. Dr. Disrespect).

    Man munkelt das das Spiel bereits heute erscheinen soll für die Xbox One, PS4 und PC.

    Die GameStar hat ein ganz gutes Video zusammen gestellt für wen denn Apex Legends in Frage kommen könnte, bzw. was denn das Spiel genau ist:



    klIckX bT likes this.
    Dir gefällt Xbox Passion und möchtest uns unterstützen? Dann verwende doch bei der nächsten Bestellung unseren Amazon-Partner-Link.
    Du würdest uns damit unterstützen und hast keinerlei Nachteile. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    ?
    « Xbox Live bald auf Nintendo Switch sowie Mobile Devices nutzbar!Inside Xbox Ausgabe am 5. Februar »
    Ähnliche News zum Artikel

    Apex Legends: Neues F2P Battle Royale von den Titanfall Machern

    Apex Legends - Tipps & Tricks
    Ihr habt schon unzählige Stunden in Apex Legends verbracht, aber es klappt nicht mit dem Sieg? Vielleicht liegt das daran, dass... mehr
    Call of Duty: Black Ops 4 - Wird Blackout der neue Battle Royale König?
    Seit Playerunknowns Battlegrounds ist der Spielmodus Battle Royale angesagt wie nie zuvor. Das Spiel wurde dadurch zum Hit. ... mehr
    Call of Duty: Black Ops 4 - Trailer zum Battle Royale Modus Blackout
    Wie schon länger bekannt ist, bekommt das kommende Call of Duty: Black Ops 4 einen zur Zeit angesagten Battle Royale Modus.Dieser... mehr
    Realm Royale - Alternative zu Fortnite startet nächste Woche auf Konsole
    Nächste Woche erscheint Realm Royale u. a. auf der Xbox One. Das Battle-Royale Spiel wird zuvor in einer Closed-Beta spielbar... mehr
    The Division 2 ohne Battle Royale Modus
    Publisher Ubisoft gab nun bekannt, dass man zum Verkaufsstart von The Division 2 im März 2019 keinen Battle Royale Modus plane. ... mehr
    Kommentare 396 Kommentare
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      @dark war nicht auf dich bezogen sondern im allgemeinen. Bereits nachdem der 20 Mio. Meilenstein erreicht wurde meinten einige "ist bei nem F2P Spiel ja nicht schwer.

      Wenn der ein oder andere dieser 50 Mio. so wie ich 30 Euro in das Spiel investiert haben... dann wird das auch kommerziell für Respawn ein Erfolg sein. Aber selbst wenn ich der einzige sein sollte der Geld investiert hat werden die 50 Mio. für Respawn einige Türen und Tore geöffnet haben!
    1. Avatar von Exytos
      Exytos -
      Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
      Dachte eigentlich nur ich, dass am 01.03. direkt der Battlepass zur Verfügung stehen würde?
      Am 12. März soll es wohl soweit sein
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      habe am pc heute nochmals bissl gezockt

      aufm pc mit controller gibt es zum teil nen aim assist.

      aber nicht so stark wie auf der konsole.

      habe mim 2-4x scope g7 auf Gegner gezielt und mich bissl bewegt und der scope ist minimal hinterher.


      was der battlepass wohl kosten wird?!
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Ich finde nicht mal auf der Konsole den Aimassist "stark". Der fällt mir kaum auf.
    1. Avatar von alcuard
      alcuard -
      Also mir wäre bis jetzt kein Aim Assist aufgefallen.
      Bei Fortnite ja aber Apex.. noch nie.

      Denke der Battlepass wird sich stark an Fortnite orientieren.
      Zwischen 10€ und 15€ ist meine Vermutung.
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      gerade am pc nen cheater erwischt.

      gamertag ist auch klar cheater like.

      wurde durch prefire und perfektes aim direkt getroffen obwohl er nicht wissen konnte wo ich bin.
      ich wusste aber wo er ist weil er geschossen hat.

      habe über windows das mal aufzeichnen können leider nur der letzte kill.....
      aber da sieht man deutlich wie der mit nem aimbot arbeitet.......

      0 rückstoß

      deswegen spiele ich solche games auf der xbox nur.....

      aim assist gibt es auch aufm pc aber der kommt manchmal vor ist also nicht dauerhaft aktiv
    1. Avatar von atticus_finch
      atticus_finch -
      Also manchmal blick ichs echt nicht. Vorgestern Abend hab ich noch ein paar Runden Apex gespielt und bin abgegangen wie Schmidts Katze... Killleader und paar mal Champion bzw. Top 3. Gestern dann nochmal gespielt und keinen Stich gesehen... wirklich keinen!!! Manchmal Zweifel ich echt an mir selbst...
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      Naja gibt leute die rumlaggen
      Dann zählt er einfach den schaden nicht

      Habs am pc und der konsole gehabt

      Wenn DIE packetloss haben bekommen die keinen schaden.

      Habe desöfteren mit der g7 getroffen
      Es macht bing(das ich getroffen habe

      Aber keine schadensanszeige.

      Ich mache immer manuelle server wahl.
      Aber das hilft nur das DU nicht laggst und andere probleme(slowmotion)

      Wenn gegner teleportiert aufgrund seiner leitung und wraith spielt kannste es knicken.

      Da kannste nur spray an pray machen oder ihn in den nahkampf(Fäuste) verwickeln das scheint zu funktionieren
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Also, bei mir hilft die Serverwahl nicht gegen den Slowmotion-Effekt. Den habe ich in jedem ~15. Spiel trotzdem. Ich weiß auch gar nicht, ob die Serverwahl überhaupt was bringt. Ich bin irgendwie immer automatisch mit dem besten Verbunden. In der Regel ist das bei mir Amsterdam. Der hat den besten Ping und immer 0 Paketloss.
    1. Avatar von HshEisbaer
      HshEisbaer -
      Also in den letzten Tagen ist bei mir der Frust-Level schon enorm gestiegen. Teilweise schiess ich von hinten mein Magazin leer, Typ dreht sich und killt mich mit zwei Hits. Und ich bin nun nicht unbedingt ein Vollnoob.
      Beim Caustic rennen mir die Gegner an den Fallen vorbei und die Fallen reagieren überhaupt nicht.

      Ein paar mal hatte ich schon , das ich bei direkt bei Null abspringe, und sobald ich Boden berühre steht da schon ein vollbewaffneter Gegner und killt mich. Und ich wähle meist die kürzesten Wege nach unten.
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Zitat Zitat von HshEisbaer Beitrag anzeigen
      Also in den letzten Tagen ist bei mir der Frust-Level schon enorm gestiegen. Teilweise schiess ich von hinten mein Magazin leer, Typ dreht sich und killt mich mit zwei Hits. Und ich bin nun nicht unbedingt ein Vollnoob.
      Beim Caustic rennen mir die Gegner an den Fallen vorbei und die Fallen reagieren überhaupt nicht.

      Ein paar mal hatte ich schon , das ich bei direkt bei Null abspringe, und sobald ich Boden berühre steht da schon ein vollbewaffneter Gegner und killt mich. Und ich wähle meist die kürzesten Wege nach unten.
      Wenn der voll gepanzert ist und du mit der sagen wir mal R301/99 ohne erweitertes oder nur Stufe 1 Magazin draufballerst und nicht jeden Schuss triffst, dann kann es schon passieren, dass der dich mit Wingman+Schädelspalter mit 2-3 Hits umballert. Gerade bei so Waffen würde ich nicht direkt draufballern, wenn ich einen Gegner sehe. Ich sehe diesen Fehler oft genug bei Teammates. Lieber erstmal Distanz überbrücken und dann sicher von hinten niederschießen.

      Die Fallen vom Caustic werden mit dem kommenden Patch gebufft, indem du Aktivierungs- bzw. Auslösezeit herabgesetzt werden. Kann natürlich auch einfach sein, dass sie nicht nah genug dran sind. Ich hab den selbst noch nicht gespielt, aber ich habe immer das Gefühl, dass man da schon quasi direkt daneben stehen muss, damit die getriggert werden.

      Der kürzeste Weg ist nicht immer der schnellste. Es sei denn, du fliegst einfach nur wirklich kerzengerade nach unten. Ansonsten sollte man immer so ein leichtes Wellenmuster fliegen.
    1. Avatar von Parzival
      Parzival -
      Battle Royale Spiele sind eben in erster Linie Glücksspiele finde ich. Erst zum Endgame hin in der Runde zeigt sich dann auch wer das Können und richtiges Aiming auf seiner Seite hat. Zudem kommt auch der Umstand ob du zum Schluss mit einem intakten Squad antrittst oder alleine gegen Squads kämpfen musst.
      Am Ende kommt es immer darauf an wer wen zuerst sieht, wer die bessere Deckung hat oder wer sich einfach mehr traut und wie gut der Squad aufeinander eingespielt ist. Mit Randoms mittlerweile kannst du das komplett vergessen. Wer in diesem Spiel Erfolg haben will der braucht einen festen Squad. Und viel Glück.
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Heute 6 Matches alleine gemacht. Drei davon gewonnen. Bei einem ist einer direkt geleaved, beim dem anderen geleaved, als wir unter den letzten 3 waren und wir ihn wohl für seine Verhältnisse nicht schnell genug wiederbelebt haben. Ging in dem Moment einfach nicht. Und im dritten Match hatte ich zwei richtige Spezialisten. Der eine stand auf der Luftbasis in der Todeszone und hat sich erstmal 10x im Kreis gedreht, weil er nicht wusste, wo er lang musste. Der andere auch so gespielt, dass ich Angst hatte, er fällt gleich über seine eigenen Füße. An manchen Tagen kosten Randoms echt Nerven Die sollten endlich mal einführen, dass Leute einen Tempbann bekommen, sobald die ein Match vorzeitig verlassen. Das nervt so ungeheuerlich...
    1. Avatar von Anilman
      Anilman -
      Ich mache es so

      Wenn einer im alleingang weggeht
      Hole ich ihn nicht

      Wenn einer sprichwörtlich mir alles weglootet obwohl er nichts gemacht hat,lass ich ihn sterben.

      Randoms zu holen hat sich bei meinen sagen wir mal 95 von 100 spielen nicht gelohnt.

      Die Randoms taugen nur was,wenn die mich wiederbeleben.

      Bin froh wenn es solo und duo gibt

      Dann wird es für mich kein problem die 20kills zu erreichen
      Aktuell bin ich bei 15 kills weil meine mates die leute killen wo ich 97 schaden mache.....
    1. Avatar von dark-fate
      dark-fate -
      Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
      Die Randoms taugen nur was,wenn die mich wiederbeleben.
    1. Avatar von Arni2win
      Arni2win -
      Zitat Zitat von Anilman Beitrag anzeigen
      Die Randoms taugen nur was,wenn die mich wiederbeleben.
      Deswegen wirst auch nie wiederbelebt, weil die Randoms das auch denken [emoji39]
    1. Avatar von Exytos
      Exytos -
      Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
      Deswegen wirst auch nie wiederbelebt, weil die Randoms das auch denken [emoji39]
      Karma ? :P

      Ich habe schon gar keine Lust neue Helden auszuprobieren... :(
      Aufgrund der absolut niedrigen Statistiken verlassen, meiner Meinung nach, schon direkt beim Start einige dass Match.
      Wird Zeit dass sowas bestraft wird.
    1. Avatar von HshEisbaer
      HshEisbaer -
      Zitat Zitat von dark-fate Beitrag anzeigen
      Wenn der voll gepanzert ist und du mit der sagen wir mal R301/99 ohne erweitertes oder nur Stufe 1 Magazin draufballerst und nicht jeden Schuss triffst, dann kann es schon passieren, dass der dich mit Wingman+Schädelspalter mit 2-3 Hits umballert. Gerade bei so Waffen würde ich nicht direkt draufballern, wenn ich einen Gegner sehe. Ich sehe diesen Fehler oft genug bei Teammates. Lieber erstmal Distanz überbrücken und dann sicher von hinten niederschießen.

      Die Fallen vom Caustic werden mit dem kommenden Patch gebufft, indem du Aktivierungs- bzw. Auslösezeit herabgesetzt werden. Kann natürlich auch einfach sein, dass sie nicht nah genug dran sind. Ich hab den selbst noch nicht gespielt, aber ich habe immer das Gefühl, dass man da schon quasi direkt daneben stehen muss, damit die getriggert werden.

      Der kürzeste Weg ist nicht immer der schnellste. Es sei denn, du fliegst einfach nur wirklich kerzengerade nach unten. Ansonsten sollte man immer so ein leichtes Wellenmuster fliegen.
      Ich schieße nie aus großer Entfernung, sondern gehe immer so nah ran wie nur möglich.

      Die Fallen stelle ich immer sehr strategisch auf. Immer an Punkten , wo man kaum Abstand dazu halten kann. (Durchgänge etc ) Trotzdem rennen da manche drum herum und nichts passiert. Ich glaube da eher an einen Bug
    1. Avatar von Arni2win
      Arni2win -
      Werden die Lobbys eigentlich irgendwann Rank basiert zusammengestellt? Weiß man da irgendwas?
    1. Avatar von Parzival
      Parzival -
      Habe gehört das die letztens schon 350000 Hacker gebannt haben und davor auch schon mal welche. Würde mich nicht wundern wenn immer noch genug dabei sind. Hat man denke ich auch in jedem Shooter heutzutage. Nur wird dieser relativ viel gespielt.