Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 174
Like Tree100Likes

Project Cars: Xbox One nutzt siebten CPU-Kern und AMDs EQAA

Diskutiere Project Cars: Xbox One nutzt siebten CPU-Kern und AMDs EQAA im Project Cars Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Zitat von AkiWTFOo auch wenn ich mir dieses Spiel nichtmal für nen 10er in der spielepyramide mitnehmen würde. Wie kommt's? Magst du keine Simulationen oder ...


  1. #21
    Arni2win
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    auch wenn ich mir dieses Spiel nichtmal für nen 10er in der spielepyramide mitnehmen würde.
    Wie kommt's? Magst du keine Simulationen oder bist du voreingenommen? Oder magst du einfach keine Rennspiele?

  2. Anzeige
    Hallo Yugi2007,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Wie kommt's? Magst du keine Simulationen oder bist du voreingenommen? Oder magst du einfach keine Rennspiele?
    Weil ich doch lieber zu Forza greife.

    Project Cars wird als sim nicht mal annähernd an die Qualität eines Forzas ran reichen. Ist zu mindest meine Meinung.

    Ich warte lieber auf Forza 6, das wird der nächste richtig große Renn Kracher.

    Außerdem muss ich sagen das es auch ne Frechheit ist noch zu prahlen das man den siebten Kern nutzen kann aber trotzdem nur 900p schafft.

    Pappaufsteller hin oder her, Forza 5 als Launch Titel konnte das bereits ohne einen siebten Kern, und ich denke nicht das Project Cars vom Fahrverhalten besser sein wird als Forza... Alleine schon die Reifen engine die sie mit Reifenherstellern zusammen entwickelt hatten für Forza 5 ...

  4. #23
    Arni2win
    Zitat Zitat von AkiWTFOo Beitrag anzeigen
    Weil ich doch lieber zu Forza greife.

    Project Cars wird als sim nicht mal annähernd an die Qualität eines Forzas ran reichen. Ist zu mindest meine Meinung.

    Ich warte lieber auf Forza 6, das wird der nächste richtig große Renn Kracher.

    Außerdem muss ich sagen das es auch ne Frechheit ist noch zu prahlen das man den siebten Kern nutzen kann aber trotzdem nur 900p schafft.

    Pappaufsteller hin oder her, Forza 5 als Launch Titel konnte das bereits ohne einen siebten Kern, und ich denke nicht das Project Cars vom Fahrverhalten besser sein wird als Forza... Alleine schon die Reifen engine die sie mit Reifenherstellern zusammen entwickelt hatten für Forza 5 ...
    Na dann...

    Ich bin mir sicher das du dich irrst. Es gibt sehr viele Tester in meinem Zocker Umfeld, und die spielen seit geraumer Zeit hat kein Forza mehr. Denn es kackt einfach brutal ab gegen Project Cars.

    Wie forza 6 wird weiß ja noch niemand. Gut wird es sicher, denn Forza 5 war seiner Zeit auch ein tolles Spiel.

  5. #24
    Gurkensepp
    Ich würde doch erst mal abwarten. Und 900p allein macht ja nicht die grafik/optik. Ich hoffe es gibt eine Demo, wenn nicht kauf ich es erst wenn es im Angebot ist. Oder gar nicht. Hab eh noch soviel zu zocken.

  6. #25
    Der Ambergauer
    Wir kennen FM6 ja alle noch nicht. Bei PCars ist der Umfang ja aber inzwischen weitestgehend bekannt und wenn ich den mit FM5 vergleiche, dann kann ich nicht im Geringsten nachvollziehen, wie jemand, der 70,- EUR für FM5 ausgegeben hat, nichtmal 10,- EUR für PCars ausgeben würde. Aber gut. Musst Du ja auch nicht.

    Kantenglättung hin ( FM5 ist in der Beziehung ja auch kein Vorzeigetitel und hat trotzdem Spaß gemacht ), Auflösung her ( bin Minecraftfan ). Letztlich ist es mir fast egal, wie das Spiel aussieht. Ich möchte einfach für viele, viele Monate abwechslungsreiche Rennaction haben, die Spaß macht. Und da verspricht PCars aus meiner Sicht aufgrund vieler Detailslösungen sehr viel. Selber schuld, wer es sich nicht holt.

    Und dieses FXAA zermatscht das Bild in meinen Augen einfach nur. Da hab ich lieber Kantenflimmern, als dass ich meine, laufend nachfokussieren zu müssen, weil alles unscharf ist.


    Grüße vom Ambergauer

  7. #26
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von Arni2win Beitrag anzeigen
    Na dann...

    Ich bin mir sicher das du dich irrst. Es gibt sehr viele Tester in meinem Zocker Umfeld, und die spielen seit geraumer Zeit hat kein Forza mehr. Denn es kackt einfach brutal ab gegen Project Cars.

    Wie forza 6 wird weiß ja noch niemand. Gut wird es sicher, denn Forza 5 war seiner Zeit auch ein tolles Spiel.
    Ich denke mal das diese Leute auf dem PC spielen, ob du am Ende die gleiche Qualität auf der One hast würde ich auch erstmal abwarten...

    Ich werd es mit definitiv nicht kaufen. Die nächste Renn Sim wird bei mir Forza 6. da weiß ich das ich Qualität bekomme.

    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Ich würde doch erst mal abwarten. Und 900p allein macht ja nicht die grafik/optik. Ich hoffe es gibt eine Demo, wenn nicht kauf ich es erst wenn es im Angebot ist. Oder gar nicht. Hab eh noch soviel zu zocken.
    Habe auch A State of Decay vorbestellt und Anfang Juni kommt bereits ESO raus. Habe also weder die Motivation Project Cars Zuspielen noch die Zeit.

    Gibt genug bessere Spiele aktuelle

  8. #27
    Gurkensepp
    State of decay liegt bei mir auch schon auf der Platte, fh2 will ich auf 100% haben, dying light kommt noch ein grosser dlc, Halo hab ich noch nicht durch und es kommt ja noch ein Teil dazu. Also hab genug bis fable, Halo 5 und forza 6. Wenn aber pc gut wird dann werde ich es mir schon holen aber es muss sich noch beweisen.

    @ambergauer, Minecraft ist 1080p . Und ein Game kann soviel Umfang haben wir es will wenn schlecht umgesetzt ist oder speziell bei pc das Fahrverhalten der Autos schlecht ist.

  9. #28
    Blacky
    Forza Motorsport eine Rennsim und dann auch noch so beharrlich dran festhalten? Wow, normalerweise halte ich mich hier ja etwas zurück aber bei dem Satz weis ich nicht ob ich lachen oder weinen soll.
    Versteh mich nicht falsch, Forza macht mega viel spaß! Aber mit einer Rennsimulation hat das Spiel eher wenig gemein, da entwickeln sie sich seit dem 2. Teil immer weiter von weg.
    Zu einer Simultaion brauchts etwas mehr als nur eine gute Fahrphysik denn die hat pC auch. Der Reifenverschleiß sollte einstellbar sein, wir fahren viele Ligarennen und bevor nicht mindestens eine Stunde rum ist fährt da keiner in die Box weil ihm die Reifen zu stark abgebaut haben. Also kommen Boxenstopps entweder nur als "Pflichtboxenstopps" vor oder in Langstreckenrennen über 90min.
    Selbes gilt da für den "Spritverbauch" in Forza, auch etwas, dass in einer Simulation besser berechnet werden sollte. Warum muss ich denn bei jedem Boxenstopp volltanken, wenn nur meine Karosserie beschädigt ist? Warum kann ich nicht mit weniger Sprit starten wenn das Rennen nur 20min geht?

    Forza ist (siehe Karriere und Hopper) für max 10 Rundenrennen ausgelegt. Wenn ich im "Endurance Hopper" eine Runde Nordschleife fahre, dann frage ich mich schon ob die mich gerade leicht verarschen wollen.

    Was kann pC nicht, was Forza kann, außer hübsch in 1080p laufen? Upgrades in Fahrzeuge einbauen und nen Livery Editor fehlen bei pC sind aber bei Forza. Keine namhafte Rennsimulation (iR, AC, rF2, R3E) hat bis dato ein Upgradesystem, weil unnötig.
    Dann muss man noch die gegenfrage stellen. Was kann Forza nicht was pC kann? Forza kann nicht mit 44 KI-Fahrern, nachts im regen fahren. Mir ist klar, dass pC nicht so gut aussieht wie ein Forza - das muss es auch nicht, wenn die begrenzte rechenleistung der One lieber dafür genutzt wird nen paar ordentliche Features reinzubringen. In pCars kann man sich auch nicht einfach in ein Auto setzen und losfahren mit kalten reifen dreht man sich da sehr schnell raus. Auch überhitzen die Reifen in pC schneller als in FM wo meine Reifen irgendwie immer 110°C haben ob ich nun kruz übersteuern aus der Kurve habe oder nicht.

    Als gegenargument für pC FM6 zu benutzen von dem man nichts weis, ausser das es bisher 4 Fords ingame hat ist dabei noch der oberkracher. Es wird übrigens seit FM3 aus dem T10 Studio gemunelkt, dass es Wetter und Tag-Nacht-Wechsel geben wird, umgesetzt haben sie es jedoch nie.

    Forza ist keine Rennsimulation, maximal das was viele als Simcade schimpfen. Das muss nicht schlecht sein, spaß macht es ja (habe jetzt auch schon über 100.000km in FM5 zurückgelegt) aber zu behaupten es sei eine bessere Simulation als pC ist lächerlich. Dann hast du dich die letzten Monate nicht genug mit dem Spiel auseinandergesetzt.

    LG Blacky

    *Grabs Popcorn*

  10. #29
    Holvgar
    hey Blacky,mal eine ernst gemeinte frage.
    hast du schon mal die konsolenversion von project cars testen können oder worauf läßt du schließen das die physik besser ist als in forza?
    bin nur neugierig weil ich mal abgesehen von den grafischen dingen noch nix über project cars gelesen habe wie sich die physik in der konsolenversion anfühlt.
    ich hoffe so oder so das project cars ein knaller wird.um so mehr müssen sich T10 eigentlich anstrengen.

  11. #30
    DeinTeddybaer
    Wäre es nicht eine Schande, wenn das Fahrverhalten in Konsolen und PC Version unterschiedlich ist? Er wird die Beta auf PC gespielt haben und von dort zum PC dürfte es nur grafische Unterschiede geben.

  12. #31
    Blacky
    Gespielt habe ich es natürlich noch nicht auf der Konsole, aber die fahrphysik wird die selbe sein, das Spiel soll ja auch auf PCs mit geringerer Leistung als die jetzige konsolengeneration laufen! Lediglich um das FFB auf der Konsole mache ich mir sorgen aber das tangiert hier eh die wenigsten!

  13. #32
    Boarder76
    Ich glaube, das Procars eine nette Seifenblase wird, die leicht zerplatzt. Ich muss keine 50 Runden fahren können. Das finde ich eher stupide. Gehöre also zu den 5-15 Runden- Fahrern.
    Aber warten wir es ab.
    Ich kaufe erst, wenn genug peoplez meiner freundesliste es haben und furbgut befinden.
    Ansonsten wird es FM6.

  14. #33
    Arni2win
    Zitat Zitat von Boarder76 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das Procars eine nette Seifenblase wird, die leicht zerplatzt. Ich muss keine 50 Runden fahren können. Das finde ich eher stupide. Gehöre also zu den 5-15 Runden- Fahrern.
    Aber warten wir es ab.
    Ich kaufe erst, wenn genug peoplez meiner freundesliste es haben und furbgut befinden.
    Ansonsten wird es FM6.

    Darum ist es ja auch eine Simulation

    Es richtet sich ja auch eher an ambitionierte Fahrer und nicht an Gelegenheitsfahrer für ein paar Runden. Und das macht das ganze sehr viel spannender und ehrgeiziger.

  15. #34
    Sunyracer
    Finde es ziemlich spannend, wie man anhand von ein paar Videos, die dazu noch vom PC stammen, Rückschlüsse auf die Qualität der Konsole Version ziehen kann. Naja egal. Soweit ich das nun verfolgt habe, sieht es für mich danach aus, dass Project cars was für die absoluten Rennfreaks ist die ihre Freude daran haben 20,30 oder gar 50 Runden zu fahren, Forza sich hingegen mehr an de breite Masse der Gelegenheitsspieler richtet denen eben max 10 Runden genügen. Was nun die 900p angeht, gerade wir xbox ler sollten wissen das diese oftmals besser als alles andere aussehen.

  16. #35
    DeinTeddybaer
    "dass diese oftmals besser als alles andere aussehen"

    Den Satz solltest du umformulieren ^^ Die PC Versionen sehen immer besser aus

  17. #36
    Sunyracer
    Zitat Zitat von DeinTeddybaer Beitrag anzeigen
    "dass diese oftmals besser als alles andere aussehen"

    Den Satz solltest du umformulieren ^^ Die PC Versionen sehen immer besser aus
    Ach vom PC rede ich doch auch garnicht. Klar sieht die ganze sache, entsprechende Hardware vorausgesetzt, am PC immer besser aus. Erbsenzähler.....

  18. #37
    DeinTeddybaer

    ich finde Spiele sehen weder auf PS4, noch auf X1 besser oder schlechter aus. Nur in den kleinsten Details anders

  19. #38
    Blacky
    Ich habe nie behauptet, dass pC das bessere Spiel wird. Aber die bessere Simulation wird/ist es. Das sind 2 verschiedene paar Schuhe und das wollte ich durch meinen Roman klargestellt haben.

    Für mich persönlich wird es auch das bessere Spiel - da mehr Motorsportelemente vorhanden sind. Jedoch glaube auch ich, dass der ottonormalverbraucher der Forza Serie da nicht so viel Spaß dran finden wird. Am Ende wird es so laufen pC ist für den ligabetrieb und fm6 für zwischendurch.

  20. #39
    DeinTeddybaer
    Vom Umfang her ist PC auf jeden Fall bisher unschlagbar.

  21. #40
    Sunyracer
    Zitat Zitat von Blacky Beitrag anzeigen
    Ich habe nie behauptet, dass pC das bessere Spiel wird. Aber die bessere Simulation wird/ist es. Das sind 2 verschiedene paar Schuhe und das wollte ich durch meinen Roman klargestellt haben.

    Für mich persönlich wird es auch das bessere Spiel - da mehr Motorsportelemente vorhanden sind. Jedoch glaube auch ich, dass der ottonormalverbraucher der Forza Serie da nicht so viel Spaß dran finden wird. Am Ende wird es so laufen pC ist für den ligabetrieb und fm6 für zwischendurch.
    Na dann sind wir uns ja einig. Sehe das genauso.

Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Project Cars - 900p auf Xbox One: Die Slightly Mad Studios haben bekannt gegeben das die Xbox One-Fassung des kommenden Project Cars mit 900p bei 60 fps laufen wird. Hier das...



  2. Project Cars Xbox One Gameplay !!: hey leute. endlich gibt es mal xbox one gameplay zu project cars und nicht immer nur ps4 gameplay.:(y): http://www.youtube.com/watch?v=4ESJ7q4vAcw



  3. Project CARS - CARS vs Real Life... Caterham 7 @ Brands Hatch: https://www.youtube.com/watch?v=Vx4WwOlfQ6M



  4. Project CARS - CARS vs Real Life... BMW auf Laguna Seca: https://www.youtube.com/watch?v=4Jc51w_VCzE



  5. Project CARS - Für XBox One angekündigt!: Entwickler Slightly Mad Studios hat bekannt gegeben das der Renntitel Project CARS im Herbst 2014 auch für die nächste Konsolen- Generation...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

project cars keine boxencrew

project cars fehlenden boxencrew

project cars wann kommt die boxencrew forom

wieviele rennklassen gibt es project cars

gibt es eine boxencrew in project cars

project cars boxencrew

project car boxen Crew update

gtrfeqaa

wieviel kerne nutzt project cars