Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree3Likes
  • 3 Post By Iceman8312

Schweres Handling der Wagen

Diskutiere Schweres Handling der Wagen im Forza Horizon 2 Forum im Bereich Renn- und Sportspiele; Ich habe eigentlich viel Rennspielerfahrung, aber nur mit Arcade-Racern wie nfs und Burnout. MIr ist bei Horizon 2 sofort aufgefallen dass das Handling irgendwie dann ...


  1. #1
    Zeromancer

    Schweres Handling der Wagen

    Ich habe eigentlich viel Rennspielerfahrung, aber nur mit Arcade-Racern wie nfs und Burnout.

    MIr ist bei Horizon 2 sofort aufgefallen dass das Handling irgendwie dann doch schwerer ist und auf mich wirkts wie leicht verzögert bzw. träge in Kurven. Wenn ich nicht ganz genau aufpasse, rutsche ich aus Kurven total raus und die Wagen wirken sehr "schwer", also dass sie kaum Lenkreaktionen sofort mitmachen. ALles schwer zu beschreiben.

    Gibts in dem Spiel denn generell Steuerungsoptionen die man ändern sollte? Bei Tuning kenn ich mich leider auch null aus, da lasse ich bisher das automatische durchführen.

  2. Anzeige
    Hallo Zeromancer,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wolle1982
    Das Problem ist das du eben nur Arcade Spiele kennst. Forza Horizon 2 ist eben mehr Richtung Simulation obwohl auch noch Arcade. Da heißt es einfach nur üben.

    NFS und Burnout haben ja rein gar nix mit Realität zu tun vom Fahrgefühl. Im letzten NFS das ich gespielt habe konnte man mit Handbremse jede Kurve nehmen....

    Gesendet von meinem ZTE Blade L3 mit Tapatalk

  4. #3
    Fischbrezel
    In NFS fühlt sich auch jedes Auto gleich an.
    Hast du die Lenkhilfe aus?

  5. #4
    Archie Medes
    Lenkhilfe und Bremshilfe aus und es fluppt

  6. #5
    Sonnenphil
    Übung macht den Meister

    Kann den Tipps von meinen Vorredner nur zustimmen.

  7. #6
    tf_Def
    üben,üben und üben.
    ist kein Arcade sonder Simulation.
    Fahr lieber anfangs ungetunte Autos zb. Fiat 500 Abarth oder BMW M1er
    und dann kommt der FLOW von ganz alleine wenn du Benzin im Blut hast

  8. #7
    Iceman8312
    Forza Horizon fährt sich realistischer und anspruchsvoller als z. B. ein NFS oder Burnout. Aber eine Simulation ist es nun auch wieder nicht.

  9. #8
    Zeromancer
    Ja, es ist irgendwas zwischendrin......ich habe es deutlich arcadiger erwartet, aber es wirkt dann doch um einiges anspruchsvoller als die genannten Arcade Reihen, auch beim Tuning.

    Ich werde nochmal in die Einstellungen schauen, ich habe glaub die meisten Hilfen noch wie beim Standard eingestellt.....ABS und so auf jeden Fall. Aber als ich es am Wochenende nochmal mehr gespielt habe, ist mir dann deutlich aufgefallen, dass sich die einzelnen Wagentypen komplett anders anfühlen. Mit manchen gelingt es mir sehr gut in Kurven, mit anderen breche ich total aus. Aber es gibt ja auf mittlerem Grad unendlich Zurückspulen, das ist gern genutzt ) Sonst musste ich auch erstmal verstehen dass Wagen bei 500,600,700 etc. immer auf dem Maximum ihrer Klasse sind und bei 601 und 701 etc. scheinbar das Minimum der Klasse. Wenn man das nicht weiß, fährt man meines Erachtens ja dann mit extrem schwachen Wagen gegen viel stärkere Gegner, weil das ja vom Spiel sicher angepasst wird, dass immer nur gleiche Klassen gegeneinander antreten.

    Sich damit intensiv zu beschäftigen ist der Titel auf jeden Fall wert, wunderschöne Landschaften und wirklich packende Rennen.

  10. #9
    Deskrates
    Also wenn dir Forza Horizon 2 zu schwer ist solltest du die richtigen Teile meiden. Gerade FH2 fährt sich deutlich einfacher als Forza 5/6 und macht dementsprechend mehr Spaß da in einer offenen Spielwelt alles andere unangebracht wäre zumal man viel auf Wiesen fährt was in einer reinen Simulation nicht funktionieren würde.

  11. #10
    Zeromancer
    das finde ich auch spitze dass man viele rennen durch felder und wiesen abkürzen kann oedr sogar nur dort fährt statt auf straßen, ein traum.

    an sowas wie forza 6 oder gran turismo mache ich mich auf keinen fall, ich weiß von mir dass ich simulationsracern nichts abgewinnen kann (gilt auch für formel 1). ich kenne mich auch einfach nicht gut aus bei den autobauteilen und beim tuning... forza horizon 2 hat eingewöhnung gebraucht, aber wenn man es mal kann (und ich werde besser), will man kein nfs mehr.

    ich habe immerhin jetzt 50 rennen auf mittel immer als erster gewonnen, trotz anfangsproblemen....und es ist herausfordernd zu wissen, dass sich jedes fahrzeug anders anfühlt.

Ähnliche Themen


  1. GTA ONLINE Suche nach seltenen Wagen: Ich und mein Freund sind auf der Suche nach seltenen und besonders wertvollen Fahrzeugen in GTA ONLINE. Insbesondere sind wir auf der Suche nach dem...



  2. Screenshots vom Wagen hochladen?: Wenn man einen Screenshot macht wird dieser automatisch hochgeladen, wie kann ich zb. meine Screenshots aber auf den PC runterladen um sie extern auf...



  3. Wagen bremst und schaltet automatisch runter: Halo, ich hab wohl versehentlich irgendetwas verstellt. Beim zufahren auf eine Kurve bremst der Wagen und schaltet runter obwohl ich noch auf dem...



  4. Welche Wagen waren euer "Highlight" in FH2?: Welches Auto bis jetzt, ist euer Highlight in FH2? Ich finde den Nissan IDx einfach spitze, der lässt sich 1A Driften und die Beschleunigung ist...



  5. Projekt C.A.R.S. alle 70 Wagen im Video: Project Cars - Alle 70 Autos im Überblick von GameStar https://www.youtube.com/watch?v=uYZzY4IXhGs


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: