Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 69
Like Tree13Likes

STATE OF DECAY YOSE - Erste Eindrücke

Diskutiere STATE OF DECAY YOSE - Erste Eindrücke im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Ich finde dieses Zombie-Survival-Genre immer interessanter...gibt es Tendenzen, Spiele wie DayZ etc. auf die Konsolen zu bringen? Finde es schade, dass es sowas bislang nicht ...


  1. #41
    woody119
    Ich finde dieses Zombie-Survival-Genre immer interessanter...gibt es Tendenzen, Spiele wie DayZ etc. auf die Konsolen zu bringen? Finde es schade, dass es sowas bislang nicht gibt.
    Gruß

  2. Anzeige
    Hallo ocrana7,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42
    zool71GER
    Ich finde es auch nicht schlecht. Das Einzige was mir auf den Zeiger geht ist das ständig immer einer was von diesen Pussys hat. "Ich bin traurig,ich bin ängstlich " u.s.w. .Und dann muss man auch immer diese Mösen trösten sonst hauen die ab!!!!
    Entschuldigung die Ausdrucksweise.....

  4. #43
    ocrana7
    Bin mit dem Hauptspiel jetzt fast zu 100% durch was die Erfolge angeht. Für die 1000GS fehlt mir jetzt nur noch "Gnadenschuss". Dafür hab ich jetzt nochmal schnell angefangen. Bis in meiner Endbasis jemand krank wird, das dürfte ewig dauern
    Morgen gehts dann denk ich mal mit Breakdown weiter.

  5. #44
    the-sunny1991
    Hauptsory hat gebockt ein schickes Game muss sagen hat sich gelohnt

  6. #45
    Gurkensepp
    Habt ihr nur die Hauptstory gespielt?

  7. #46
    ocrana7
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Habt ihr nur die Hauptstory gespielt?
    Nope. Ich hab fast jede Stadt leergeräumt, immer reagiert wenn jemand in Not war oder mal zurechtgerückt werden musste. Habe nach Überlebenden gesucht, die Cleo-Abwürfe gesammelt, die Wilkersons bespaßt, usw.

  8. #47
    Gurkensepp
    Cleo-Abwürfe...

  9. #48
    ocrana7
    Zitat Zitat von Gurkensepp Beitrag anzeigen
    Cleo-Abwürfe...
    Was willst du damit sagen? :-D

  10. #49
    Gurkensepp
    Was ist das?

  11. #50
    ocrana7
    Achso. Das sind diese Versorgungsabwürfe. Von Lily bekommt man hin und wieder den Standort vermittelt. Die machen furchtbar Lärm und locken Zombies an und sind immer irgendwo mitten in der Pampe. Da findest du dann Waffen und Versorgungsgüter. CLEO steht außen drauf und so heißen auch die Waffen (Cleo-Schlagstock, Cleo-Sturmgewehr, ...)

  12. #51
    Gurkensepp
    Aha. Da muss man dann auch die Plünderer hinschicken?

  13. #52
    ocrana7
    Puh keine Ahnung. Ich hab grundsätzlich alles selbst geholt, also mit dem Charakter mit dem ich dann aktuell gespielt hab. Glaub du kannst aber über Funk dann auch Plünderer holen. Ist quasi wie als würdest du ein Haus durchsuchen.

  14. #53
    graf von keks
    Irgendwie werde ich nicht schlau aus diesem spiel.
    Wie kann ich mich ausruhen?
    Das ist ja quasi sims mit zombies. Ich ahne schlimmes.

  15. #54
    zool71GER
    Zu einem anderen Charakter wechseln im Menue. Dann geht der automatisch pennen. Wenn keiner mehr da ist ( wie bei mir ) haste Pech gehabt.

  16. #55
    AkiWTFOo
    Zitat Zitat von zool71GER Beitrag anzeigen
    Wenn keiner mehr da ist ( wie bei mir ) haste Pech gehabt.
    Du Mörder

  17. #56
    zool71GER
    Och ich hab schon 3x angefangen . Bei mir sterben die wie die Fliegen.

  18. #57
    ocrana7
    Gerade am Anfang haben die noch extrem wenig Ausdauer und Vitalität. Das wird mit der Zeit besser. Entweder ihr wechselt bei Erschöpfung immer sofort zu nem anderen Charakter oder ihr spielt so weiter, das geht auch. Ich hab mich im ganzen Spiel auf zwei Charaktere spezialisiert. Einen für Nahkampf und einen für Schusswaffen. Je nachdem wie ich Lust hatte zu spielen konnte ich dann wechseln.
    Mit so wenigen Charakteren zu spielen hat den Vorteil, dass man schneller hochgelevelt ist, ergo mehr einstecken kann und besser mit den Waffen umgeht. Seht einfach zu, dass ihr immer einen Stack (meistens 3 Stk.) Snacks und Medizin dabei habt und nicht überladen seid.

  19. #58
    Predator X
    Also ich hab jetzt das Game samt DLCs komplett durch und bei mir sind 4 Leute gestorben. Ich habe mir das alles natürlich nicht zerstört und konsequent weitergespielt.

    Zuerst ist Kate gestorben. Kate war eine Alkoholikerin auf dem Weg zur Besserung, bei der Verteidigung einer Invasion auf unsere Nachbarn ist den Überlebenden das erste Mal einer dieser 400 Kilo Monster begegnet und hat Kate prompt in der Luft zerrissen.

    Lexi war eine engagierte, lebendige Person, verbrüderte unsere Gruppe mit den Wilsons, aber auch sie wurde - während sie einen Überlebenden beschütze - auf einer Baustelle von einem Koloss überrascht und überwältigt.

    Gegen Ende des Spiels sind dann tatsächlich auch noch Markus und Maya gestorben. Die beiden Überlebenden der ersten Stunde sind gemeinsam auf die Suche nach einer Abwurfkiste gegangen. Sie wussten, dass es schwer wird und waren auch mit Sturmgewehren bewaffnet. Doch auf dem weiten Feld angekommen, geblendet von der Dämmerung wurden sie von drei Tobsüchtigen und unzähligen Zombies überfallen. Markus wurde gleich am Auto von Tobsüchtigen zerfleischt. Maya kämpfte noch etwas weiter, doch es waren zu viele Zombies. Die einzige Rettung war der Einsatz des Sturmgewehres. Dadurch wurden jedoch noch mehr Zombies alarmiert... Maya tötete noch eine ganze Reihe Zombies, bis sie schließlich unterlag...

    R.I.P.

    Zitat Zitat von ocrana7 Beitrag anzeigen
    Bin mit dem Hauptspiel jetzt fast zu 100% durch was die Erfolge angeht. Für die 1000GS fehlt mir jetzt nur noch "Gnadenschuss". Dafür hab ich jetzt nochmal schnell angefangen. Bis in meiner Endbasis jemand krank wird, das dürfte ewig dauern
    Morgen gehts dann denk ich mal mit Breakdown weiter.
    Bei mir war das sogar eine Story-Mission den einen aus der Kirche abzuknallen.

  20. #59
    ocrana7
    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Also ich hab jetzt das Game samt DLCs komplett durch und bei mir sind 4 Leute gestorben. Ich habe mir das alles natürlich nicht zerstört und konsequent weitergespielt.

    Zuerst ist Kate gestorben. Kate war eine Alkoholikerin auf dem Weg zur Besserung, bei der Verteidigung einer Invasion auf unsere Nachbarn ist den Überlebenden das erste Mal einer dieser 400 Kilo Monster begegnet und hat Kate prompt in der Luft zerrissen.

    Lexi war eine engagierte, lebendige Person, verbrüderte unsere Gruppe mit den Wilsons, aber auch sie wurde - während sie einen Überlebenden beschütze - auf einer Baustelle von einem Koloss überrascht und überwältigt.

    Gegen Ende des Spiels sind dann tatsächlich auch noch Markus und Maya gestorben. Die beiden Überlebenden der ersten Stunde sind gemeinsam auf die Suche nach einer Abwurfkiste gegangen. Sie wussten, dass es schwer wird und waren auch mit Sturmgewehren bewaffnet. Doch auf dem weiten Feld angekommen, geblendet von der Dämmerung wurden sie von drei Tobsüchtigen und unzähligen Zombies überfallen. Markus wurde gleich am Auto von Tobsüchtigen zerfleischt. Maya kämpfte noch etwas weiter, doch es waren zu viele Zombies. Die einzige Rettung war der Einsatz des Sturmgewehres. Dadurch wurden jedoch noch mehr Zombies alarmiert... Maya tötete noch eine ganze Reihe Zombies, bis sie schließlich unterlag...

    R.I.P.
    Mein Beileid!



    Zitat Zitat von Predator X Beitrag anzeigen
    Bei mir war das sogar eine Story-Mission den einen aus der Kirche abzuknallen.
    Ja, nur ich war so gutmütig und habe den einfach der Gemeinschaft verwiesen. Und dann war er weg und ist mir auch nicht mehr über den Weg gelaufen.
    Bin jetzt mittlerweile wieder so weit, dass ich meine Basis verlagern soll. In meinem alten Spieldurchlauf war Alan da schon längst krank. Das gibts doch nicht. Ich hab in meiner aktuellen Basis keine Gesundheitsstation, keine Betten, kein Garnichts. Und trotzdem sind die quietschfidel und keiner wird krank

  21. #60
    Jeeens
    Moin. Ich hab mal eben ein Problem. Ich muss irgendiwe Betten für meine Basis bauen. Wie geht das?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. State of Decay: Hay, bin am Überlegen State of Decay mir zu kaufen oder evntl. Vorzubestellen (Schlechte Erfahrungen mit gemacht) Hat es schon jemand auf der 360...



  2. State of Decay: Year One Survival Edition - Erscheint im April: Microsoft und Undead Labs haben offiziell bekannt gegeben das State of Decay: Year One Survival Edition Ende April für Xbox One erscheinen wird. ...



  3. State of Decay: Year-One-Survival Edition Pre-Order Bonus bekannt gegeben: Ab 28. April wird State of Decay: Year One Suvival Edition in den Läden verfügbar sein. State of Decay: Year One Suvival Edition wird auch digital im...



  4. State of Decay:Release Termin für One wird bekannt gegeben: Hatte es schon auf der 360 aber ohne die ganzen Dlc gespielt.Werde ich mir wieder holen.Termin soll noch diesen Monat bekannt gegeben werden. ...



  5. State of Decay kommt für die Xbox One: State of Decay ist ein erfolgreiches Xbox Live Arcade Zombie Survial Spiel vom Studio Undead Labs, das Mitte 2013 für die Xbox 360 erschien. Und...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

state of decay xbox one forum