Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 120
Like Tree46Likes

Quantum Break - Entwickler äußert sich zur Grafik

Diskutiere Quantum Break - Entwickler äußert sich zur Grafik im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; [QUOTE=Sosu;516624] Zitat von Jonny B. Good Siehe oben. Also einen Post über deinem. Den hatte ich da auch schon gelesen. Ich finde das richtig cool, ...


  1. #21
    Jonny B. Good
    [QUOTE=Sosu;516624]
    Zitat Zitat von Jonny B. Good Beitrag anzeigen

    Siehe oben. Also einen Post über deinem.
    Den hatte ich da auch schon gelesen. Ich finde das richtig cool, das die Jungs es einfach mal so richtig kompliziert ausdrücken und nur ganz wenige das überhaupt noch kapieren. Sehr schön so bleibt der Blick auf das wesentliche, nämlich das es geil aussieht.

  2. Anzeige
    Hallo Sonnenphil,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    freakyboy86
    Das spiel wird INTERN in 720p mit 4-fachem MSAA gerendert und dann auf 1080p hochskaliert! 4x MSAA bdeutet nicht, dass man 4 720p Frames verwendet, sondern es ist ein spezieller Kantenglättungsalgorithmus

  4. #23
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Das spiel wird INTERN in 720p mit 4-fachem MSAA gerendert und dann auf 1080p hochskaliert!
    Nein, es wird 4 mal in 1280x720 und 4xMSAA gerendet.

    DF:
    UPDATE 22/3/16 9:00am: Remedy has released a statement explaining resolution and image quality on Quantum Break. It verifies our initial hypothesis on how the game produces its presentation - a 720p base resolution with temporal reconstruction - but adds new detail, such as the addition of high quality multi-sampling anti-aliasing to the mix:
    "Quantum Break's 1080p output is a temporal reconstruction from four previous 720p 4x MSAA frames. This approach gets us high pixel quality in combination with complex shading and effects, allowing us to achieve a cinematic look. However, varying sample counts between passes and temporal upscaling makes talking about resolution, as it is traditionally understood, complicated in the case of Quantum Break. Since the start of Quantum Break's development, the most important thing for Remedy and Microsoft has been delivering a compelling gaming experience with superior artistic quality. This is what Remedy is renowned for. We're confident that we have achieved this, and can't wait to hear what fans think on April 5 when they play the game."

  5. #24
    Stark
    Ich verstehe nur Bahnhof.

  6. #25
    freakyboy86
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Nein, es wird 4 mal in 1280x720 und 4xMSAA gerendet.

    DF:
    Versteh ich ehrlich gesagt nicht. 4x1280x720 = 3.686.400 px und das ganze dann noch mit Antialiasing statt 1920x180 = 2.073.600 px. Das heißt ich brauch alleine für das 720p Bild 75% mehr Leistung. Kann gerade irgendwie nicht folgen wieso man dann nicht direkt in 1080p rendert...

  7. #26
    Sosu
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Das spiel wird INTERN in 720p mit 4-fachem MSAA gerendert und dann auf 1080p hochskaliert! 4x MSAA bdeutet nicht, dass man 4 720p Frames verwendet, sondern es ist ein spezieller Kantenglättungsalgorithmus
    "Quantum Break’s 1080p output is a temporal reconstruction from four previous 720p 4xMSAA frames."

    Es werden vier Frames inklusive Postprocessing verwendet, um daraus ein 1080p Frame zu erzeugen.
    Wie diese Frames verwendet werden verrät Remedy nicht.

  8. #27
    Sosu
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Versteh ich ehrlich gesagt nicht. 4x1280x720 = 3.686.400 px und das ganze dann noch mit Antialiasing statt 1920x180 = 2.073.600 px. Das heißt ich brauch alleine für das 720p Bild 75% mehr Leistung. Kann gerade irgendwie nicht folgen wieso man dann nicht direkt in 1080p rendert...
    Die Frames werden natürlich nicht nebeneinander angeordnet.
    Ich denke eher, dass eine Interpolation stattfindet. Aber halt über vier Frames und nicht über einem wie bei herkömmlichen Upskaling.

  9. #28
    freakyboy86
    Trotzdem ist die Anzahl der Pixel bei den 4 Frames höher als bei 1 Frame mit 1080p und die muss ich ja berechnen. Dazu kommt halt noch das AA. Kann mir halt gerade irgendwie nicht erklären wie das ressourcenschonender sein soll, als die Berechnung eines 1080p Frames. Das würde nur Sinn machen, wenn ich z.B. für für den aktuellen 720p Frame Informationen aus den vorherigen verwende und dann aus den letzen 4 das 1080p Bild berechne. Ansonsten wäre halt wie gesagt der Aufwand einfach größer als das ganze direkt in 1080p zu machen

  10. #29
    Archie Medes
    4 720p Frames. 1 normales und 3 Frames für Subpixel !? Kann das sein ?
    Und das dann scaliert auf 1080p ?

  11. #30
    Sosu
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist die Anzahl der Pixel bei den 4 Frames höher als bei 1 Frame mit 1080p und die muss ich ja berechnen. Dazu kommt halt noch das AA. Kann mir halt gerade irgendwie nicht erklären wie das ressourcenschonender sein soll, als die Berechnung eines 1080p Frames. Das würde nur Sinn machen, wenn ich z.B. für für den aktuellen 720p Frame Informationen aus den vorherigen verwende und dann aus den letzen 4 das 1080p Bild berechne. Ansonsten wäre halt wie gesagt der Aufwand einfach größer als das ganze direkt in 1080p zu machen
    Ich denke der Schlüssel ist hier die Frametime. Jeder 720p Frame wird ein anderes Postprocessing haben und alle 4xMSAA. Das dürfte einfacher sein, als alles über einen 1080p Frame laufen zu lassen.
    DF schreibt ja auch, dass gerade das Postprocessing extrem aufwändig sei.

  12. #31
    KamiKateR 1990
    Leute. Geile Grafik lässt sich nicht in Zahlen messen. Habt ihr mal rausgeguckt? Macht irgendjemand Werbung für die Reallife Grafik mit Zahlen?:P Und trotzdem rennen alle raus wenn tolles Wetter ist.

    Freut euch, dass das Spiel super aussehen wird, dass die Playstation nur neidisch zugucken darf oder es sich fürn PC kaufen muss.
    Ich habs seit Ewigkeiten vorbestellt und nur weil iwo jetzt 720p steht renn ich nich gleich zum PC und storniere...

  13. #32
    freakyboy86
    Im Prinzip ist mir das doch Wurst, welche Auflösung das Game hat. Ich frage nur nach, weil ich gerne wissen würde wie das funktioniert

  14. #33
    Sosu
    Zitat Zitat von freakyboy86 Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ist mir das doch Wurst, welche Auflösung das Game hat. Ich frage nur nach, weil ich gerne wissen würde wie das funktioniert
    Genau darum geht's.
    Dass das Game unfassbar gut aussieht hört und liest man ja schon in den zahlreichen Previews.

  15. #34
    ArjenRobbenNr1
    Leute freut euch auf das Game und gut ist..

  16. #35
    Archie Medes
    Jedenfalls wirds mit und um die One nie langweilig. Was man von der PS4 nicht sagen kann

  17. #36
    ArjenRobbenNr1
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Jedenfalls wirds mit und um die One nie langweilig. Was man von der PS4 nicht sagen kann
    Genau..

  18. #37
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Tassilo Beitrag anzeigen
    Werbetechnisch ist das (mal wieder) totales Versagen seitens Microsoft. DER (angebliche) XBox One-Exklusivtitel 2016 und dann nur so eine Auflösung.

    Buuuuuuuuuuuuhhhhhhhhh.... holt das Teer und die Federn 😉

  19. #38
    KumbaYaMyLord
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Jedenfalls wirds mit und um die One nie langweilig. Was man von der PS4 nicht sagen kann

    Wird die PS4 überhaupt noch supported von Sony?

  20. #39
    Tamaika
    Zitat Zitat von Sosu Beitrag anzeigen
    Wie DF selbst mittlerweile gesagt hat. QB läuft NICHT in 720p!
    Man kann nicht genau sagen in was es läuft, da vier 720p Frames mit jeweils sehr aufwändigem Postprocessing genutzt werden, um einen 1080p Frame zu errechnen.
    Es ist für DF nicht möglich im Standbild Pixel zu zählen.
    DF sagt selbst, dass diese Technik sehr gut funktioniert und atemberaubend aussieht.
    Siehe meine Links im anderen Thread.
    Da gibt es einen Unterschied, das Ausgabesignal ist 720p nativ. Wird durch den Upscaler auf 1080p gestreckt.
    Was Remedy meint, das vier 720p Shader auf einen Pixel gelegt werden, dadurch wird die Dichte und Intensität gesteigert.
    Aber vorher zu behaupten, es läuft nativ in 1080p ist schlicht und einfach eine PR-Lüge. Das Spiel wird bestimmt gut, versteht mich nicht falsch nur diese Behauptungen davor und dann mit "cinematischem Look" zu kommen ist schon bitter. Das habe ich bisher nur bei Sony erlebt.

  21. #40
    freakyboy86
    Zitat Zitat von Tamaika Beitrag anzeigen
    Da gibt es einen Unterschied, das Ausgabesignal ist 720p nativ. Wird durch den Upscaler auf 1080p gestreckt.
    Was Remedy meint, das vier 720p Shader auf einen Pixel gelegt werden, dadurch wird die Dichte und Intensität gesteigert.
    Aber vorher zu behaupten, es läuft nativ in 1080p ist schlicht und einfach eine PR-Lüge. Das Spiel wird bestimmt gut, versteht mich nicht falsch nur diese Behauptungen davor und dann mit "cinematischem Look" zu kommen ist schon bitter. Das habe ich bisher nur bei Sony erlebt.
    Schau doch mal was im Internet abgeht, wenn ein Spiel kein 1080p hat. Die Leute flippen aus!!!! Kein Wunder, dass sie die Wahrheit so verschleiern. Dieses Manko wird der One zum Ende ihrer Laufzeit anhängen. PR-technisch ist das ein Desaster. Was meinst du wie viele Leute, die sich damit nicht auskennen, zur PS4 greifen, nur weil sie etwas von besseres Auflösung lesen. Dass man die in der Regel nicht sieht, wissen die meisten gar nicht und ist erstmal für die zweitrangig.

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Quantum Break aus UK: Servus Leute, freue mich total auf Quantum Break, war auch kurz davor die Digi-Version für 49,99 vorzubestellen. Allerdings bin ich von 5-8 April in...



  2. Quantum Break auf 2016 verschoben!: http://fs2.directupload.net/images/150309/opqxcxg6.jpg https://twitter.com/Dae_Jim/status/574935497014964224 Also hat diese Ankündigung Quantum...



  3. QUANTUM BREAK - Vorschau / Preview #1: http://www.original-gamer.com/og/images/quantumbreak.jpg VORSCHAU ... zum Zeitreise-Experiment Exklusiv auf Xbox One ... Quantum Break ist...



  4. Quantum Break Gameplay: Die Stelle die ihr in diesem animierten Bild seht, kam schon mal in einem Trailer vor. Doch diesmal soll es wirklich zeigen, was die Xbox One kann...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

content