Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44
Like Tree13Likes

MGS V: Ground Zeroes - Diskussions-Thread (Spoiler!)

Diskutiere MGS V: Ground Zeroes - Diskussions-Thread (Spoiler!) im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Lohnt sich der Kauf des Spiels denn ?...


  1. #21
    Yugi2007
    Lohnt sich der Kauf des Spiels denn ?

  2. Anzeige
    Hallo Tassilo,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Sheldon
    Zitat Zitat von Yugi2007 Beitrag anzeigen
    Lohnt sich der Kauf des Spiels denn ?
    Das Spiel ist Super gemacht und es lohnt sich klar es ist Kurz dafür hast du aber eine Haupt Mission und 5 neben Missionen, wen du auf MGS stehst bzw Fan bist lohnt sich auf jeden Fall

  4. #23
    KumbaYaMyLord
    Habe gestern nur das Intro gesehen und fand's eigentlich ziemlich geil, mal sehn wann ich zum zocken komme

  5. #24
    Yugi2007
    Zitat Zitat von Sheldon Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist Super gemacht und es lohnt sich klar es ist Kurz dafür hast du aber eine Haupt Mission und 5 neben Missionen, wen du auf MGS stehst bzw Fan bist lohnt sich auf jeden Fall
    Bin jetzt nicht der große MGS Fan und mein letztes MGS war MGS2 damals noch für die PS2, aber durch die Open-World die ab Phantom Pain besteht reist es doch schon.
    Was mich momentan am Kauf von Ground Zeros noch hindert ist die sehr kurze Spielzeit vomn 2-2,5 Stunden der Hauptmission.

  6. #25
    Naseweis0815
    2 Stunden schafft man nur, wenn man mit erkunden und sammeln beschäftigt ist - der Rest geht relativ schnell.

    Die Nebenmissionen nehmen ja auch noch etwas Zeit in Anspruch. Und wer Ground Zeroes auf 100% bekommen will, der braucht sowieso noch viel mehr Zeit.

    Aber es stimmt schon, 30€ waren und sind eindeutig zu viel. Lieber etwas warten und später günstiger kaufen - sofern man kein hardcore MGS Fan ist, verpasst man auch nichts.

  7. #26
    Wolgaster
    Ja, ein Spiel für Erwachsene. Grafik sehr schön und läuft einfach rund.
    Kein drauf los Ballern (kann man aber machen) ruhiges entspanntes Zocken ohne Frust. Muss mich aber wieder an die Steuerung gewöhnen, schon lange nicht mehr MGS gezockt. Sehr viele Möglichkeiten. Preis- Leistung ist völlig in Ordnung. Schöne Trainingseinheit für das nächste MGS Spiel. Freue mich sehr und bin gespannt auf Mehrspieler.
    Der Boss erinnert mich immer sehr an "RAMBO" oder was mein ihr?

  8. #27
    Goatrip
    Zitat Zitat von AUT Ice Beitrag anzeigen
    irgendwie gibt es ne gesperrte Mission, auf die ich nicht zugreifen kann.
    Und bei der einen Mission mit der Kasette, gibts 2 davon ?
    jepp das ist die bonus mission "déjà-vu"
    die wird freigeschaltet wenn man alle XOF-einheitenabzeichen gefunden hat.
    es gibt davon 9 stk.

  9. #28
    D0itD
    Das intro is geil aber ich hab null lust das spiel zu spielen. Vielleicht mag ich gerade einfach kein stealth. Ich will am liebsten einfach alle abknallen..

    Was ich auch blöd finde das es kein tutorial gibt für die Steuerung.

  10. #29
    Yugi2007
    Zitat Zitat von Naseweis0815 Beitrag anzeigen
    2 Stunden schafft man nur, wenn man mit erkunden und sammeln beschäftigt ist - der Rest geht relativ schnell.

    Die Nebenmissionen nehmen ja auch noch etwas Zeit in Anspruch. Und wer Ground Zeroes auf 100% bekommen will, der braucht sowieso noch viel mehr Zeit.

    Aber es stimmt schon, 30€ waren und sind eindeutig zu viel. Lieber etwas warten und später günstiger kaufen - sofern man kein hardcore MGS Fan ist, verpasst man auch nichts.
    Danke, genau meine Meinung das hatte ich mir auch so gedacht.
    30€ sind für 2Stunden Hauptmission einfach zu viel, nicht das nacher ein wenig die Lust daran verloren geht.
    Dann werd ich warten oder es mir gebraucht Günstig kaufen.

  11. #30
    Fonzy
    Ich hab die Hauptmission in 106 Minuten im Stealth durchgezockt. Die Nebenmissionen wirken einfach nur aufgesetzt um mehr Spielzeit rauszuschlagen.

    Die Hauptmission und die zugehörige Story sind gut und machen Spaß. Aber 30€ würd ich dafür nicht ausgeben wollen.

  12. #31
    Infant Prodigy
    Ich habe es gestern mittlerweile auch durch gezockt ist doch recht kurz werde mich heute mal an den Nebenmissonen ran machen.

  13. #32
    ocrana7
    Habs die letzten Tage auch durchgespielt (nur die Hauptmission) und muss sagen, die Investition hat sich definitiv gelohnt. Habe jeden Gegner ausgeschaltet und vorher verhört und somit das ganze Lager erkunden können.
    Jetzt sind die Nebenmissionen freigeschaltet. Die stehen als nächstes an. Dann wird die Hauptmission nochmal gespielt, ohne entdeckt zu werden und ohne kills.
    Das Gute an dem Spiel ist einfach, dass man die Mission angehen kann wie man will. Und dadurch erhöht sich der Wiederspielwert. Die Gegner verhalten sich stets nachvollziehbar und die Grafik trägt zur Stimmung bei. Endlich wieder Metal Gear Solid.

  14. #33
    MontyPike
    Hat einer von Euch die Trophäe "Pazifist" (Agentenrettung) geschafft??

    Ich werde noch zum Elch.
    Mindestens 30 mal Angefangen und spätestens bei dem zweiten Jeep ist der Agent Tot. Hätte schon fast den Controller gegen die Wand gedonnert.

    Das ist teilweise sowas von unkontrollierbar diese Controller Sticks (habe 3 von inkl. Titanfall) da wünsche ich mir echt die Maus als Controller wieder zurück.

    Es ist verdammt schwer aus dem fliegenden Hubschrauber (wackel, wackel) einen Typen zu treffen der auch noch in einem fahrenden Jeep (wackel, wackel) sitzt.

    Irgendwelche Tipps??

  15. #34
    Goatrip
    Zitat Zitat von MontyPike Beitrag anzeigen
    Hat einer von Euch die Trophäe "Pazifist" (Agentenrettung) geschafft??

    Ich werde noch zum Elch.
    Mindestens 30 mal Angefangen und spätestens bei dem zweiten Jeep ist der Agent Tot. Hätte schon fast den Controller gegen die Wand gedonnert.

    Das ist teilweise sowas von unkontrollierbar diese Controller Sticks (habe 3 von inkl. Titanfall) da wünsche ich mir echt die Maus als Controller wieder zurück.

    Es ist verdammt schwer aus dem fliegenden Hubschrauber (wackel, wackel) einen Typen zu treffen der auch noch in einem fahrenden Jeep (wackel, wackel) sitzt.

    Irgendwelche Tipps??
    ja habe ich, habe mir die 1000gs erspielt.
    mit dem maschinengewehr ist es recht leicht, fahrer oder fahrzeug zerstören.
    wenn du auf rang s aus bist, muss du alle gegner mit der nicht tötlichen pistole auschalten, da hilft nur genau ziehlen und den fahrer auschalten, und auf die fässer aufpassen, die explotieren genauso.

  16. #35
    MontyPike
    Na, dat war aber kein Tipp...

    Das mit Maschinengewehr ist ja leicht, baller druf und Gut.
    Ja ich bin auf Rang S aus.
    Man kann bei dem Spiel die Stick-Empfindlichkeit auch überhaupt nicht einstellen.
    Obwohl ich gefühlvoll fingern kann ... sind die Sticks für eine Feinarbeit gar nicht konzipiert.
    Naja, da muss ich halt weitere 30 Turns machen.....

  17. #36
    DARK-THREAT
    Nur 350 MB Patch... ist ja Wahnsinn, so klein.

  18. #37
    Holvgar
    freu dich.
    bei dead rising 3 war mal einer 13gb groß.

  19. #38
    Archie Medes
    Hättest du sone Micky Maus Leitung wie Dark würdest du auch heulen

  20. #39
    DARK-THREAT
    Zitat Zitat von Archie Medes Beitrag anzeigen
    Hättest du sone Micky Maus Leitung wie Dark würdest du auch heulen
    Ich kann ja nix dafür, dass es hier nur LTE mit Drossel nach 30GB/Monat gibt.

  21. #40
    Archie Medes
    War doch kein Vorwurf. Könnten Wir Unserer Inet Geschwindgkeit selber bestimmen, hätten Wir alle Lichtgeschwindigkeit

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. GT2 Liga - Diskussions Thread: Hallo Racer! Hier darf nach belieben über die neu GT2 Liga diskutiert werden.



  2. MGS V: Ground Zeroes - Die Zielperson (massiver Spoiler!): Auf YouTube wurde ein Video veröffentlicht, welches euch offenbart, welche Zielperson aus Ground Zeroes gerettet werden muss. ...



  3. Frage und Antwort Thread (Spoiler Alarm),: Hallo Zusammen, Habe mal ne frage, die erste Mission wo man zu Glockenturm geht und dann in Laden einsteigt um die Maske zu bekommen, sind die...



  4. MGS V: Ground Zeroes - ESRB Rating veröffentlicht (Spoiler): Metal Gear Solid V: Ground Zeroes, der Prolog zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain, wurde von der ESRB mit einer Alterseinstufung abgesegnet....


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen:

Metal Gear Solid groind zeros 2 gesperte missionen

metal gear 5 gesperrte Mission

mgs ground zeroes rang s abschliessen

lohnt sich mgs ground zero

mgs 5 pazifist hubschrauber