Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 103
Like Tree37Likes

Quantum Break nicht mehr exklusiv für Xbox One

Diskutiere Quantum Break nicht mehr exklusiv für Xbox One im Action & Adventure Forum im Bereich Xbox One Spiele; Quantum Break coming to PC and Xbox simultaneously on April 5th (?) - NeoGAF Das Preview Embargo ist vorbei und nun kommen die ersten Infos ...


  1. #1
    BASH4Y0U

    Quantum Break nicht mehr exklusiv für Xbox One

    Quantum Break coming to PC and Xbox simultaneously on April 5th (?) - NeoGAF

    Das Preview Embargo ist vorbei und nun kommen die ersten Infos zu Quantum Break ans Licht.


    Demnach wird der als Xbox One exklusiv beworbene Titel auch zeitgleich für PC erscheinen.

    Heute sollen noch mehr Infos kommen darunter auch ein neuer trailer.

    Meine Meinung:
    Microsoft tut wirklich alles um die Konsole nicht an den Mann zu bringen. Quantum Break hätte die VKZ der Xbox One ordentlich pushen können.

    Viele Gamer freuen sich aber das Spiel trotz fehlender Xbox One am 5 April spielen zu dürfen.

  2. Anzeige
    Hallo BASH4Y0U,

    schau Dir mal diese Ratgeber an. Vielleicht findest du dort etwas für dich.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Exodus
    MS=Macht Scheisse. was für ein Fehler

  4. #3
    DARK-THREAT
    Dumme Entscheidung für die Konsole.

    Gute Entscheidung für das Spiel (evtl wegen DirectX 12).

  5. #4
    XGamer78
    Sehr schön, mein PC freut sich und meine One verstaubt immer mehr irgendwie auch schade. Ich denke, dass mit den exclusiven Titeln hat sich erledigt durch Win10 da auch jetzt alle Titel auf dem PC kommen werden.

  6. #5
    BASH4Y0U
    Auch mir als Xbox Liebhaber seit 2001 kommen langsam Zweifel ob sich eine One überhaupt noch lohnt.

    Alle Titel auf die ich heiß bin erscheinen für PC
    Recore, Quantum Break und Halo Wars 2.

    Da muss wohl bald ein guter Gaming PC her

  7. #6
    DARK-THREAT
    Warum Unmengen in einem Gamer-PC stecken, um Spiele zu zocken, die ich auch auf der Konsole bekomme?

  8. #7
    DeinTeddybaer
    Ist bisher nur ein Gerücht.

  9. #8
    tinatuetentitte
    Naja ist ein zweischneidiges Schwert. Vielleicht wären diese Titel nie "Exklusiv" oder überhaupt rausgekommen wenn die PC Version nicht dazu gekommen wär.

    Edit: Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber ich habe mich nicht wegen Exklusivtiteln vom PC weg zur Konsole bewegt sondern aus diversen anderen Vorteilen die ich bei einer Konsole sehe.

  10. #9
    DeinTeddybaer
    Zitat Zitat von BASH4Y0U Beitrag anzeigen
    Auch mir als Xbox Liebhaber seit 2001 kommen langsam Zweifel ob sich eine One überhaupt noch lohnt.

    Alle Titel auf die ich heiß bin erscheinen für PC
    Recore, Quantum Break und Halo Wars 2.

    Da muss wohl bald ein guter Gaming PC her
    Kommt drauf an. Willst du nochmal Geld ausgeben, um die gleichen Spiele zu spielen wie bisher? Wieviel Geld würdest du ausgeben und welche Verbesserungen versprichst du dir davom? Schaffst du es deine Wohnung so einzurichten, dass du mit dem PC genauso gemütlich spielen kannst? Denkst du auch dran, dass du noch eine Menge Kohle oben drauf legen musst, damit der PC so leise wie die X1 ist, es sei denn sowas stört dich nicht?

  11. #10
    XGamer78
    Zitat Zitat von DARK-THREAT Beitrag anzeigen
    Warum Unmengen in einem Gamer-PC stecken, um Spiele zu zocken, die ich auch auf der Konsole bekomme?
    Um es in voller Pracht, 4K, 60 Fps und mehr zu genießen. Wem die Konsolen genügt schön und gut, wer mehr will zockt es auf dem PC.

  12. #11
    Stark
    Zitat Zitat von XGamer78 Beitrag anzeigen
    Um es in voller Pracht, 4K, 60 Fps und mehr zu genießen. Wem die Konsolen genügt schön und gut, wer mehr will zockt es auf dem PC.
    Und dann alle zwei Tage den PC aufrüsten weil immer was neues raus kommt.

  13. #12
    XGamer78
    Zitat Zitat von Stark Beitrag anzeigen
    Und dann alle zwei Tage den PC aufrüsten weil immer was neues raus kommt.
    Solche Aussagen kommen nur von Leuten die anscheint nie auf einem PC gezockt haben. Mein letzter PC war 6 Jahre alt und es gab in dieser zeit nur eine neue SSd und nach 3 Jahren eine neue Grafikkarte um es weiter in voller Pracht genießen zu können, also erzähl hier nicht so nen Müll. Die Spiele Entwicklung stagniert schon seit Jahren, die Zeit wo man seinen PC alle 2 Jahre komplett aufrüsten musste sind schon lange vorbei. Wie gesagt es wird auch keiner dazu gezwungen!

  14. #13
    Shinizzle94
    Ihr mit eurem ständigen Argument, dass man gefühlt alle 3 Wochen aufrüsten muss.

    Investiert man einmal Geld, hat man ne lange Zeit Ruhe vor dem aufrüsten.

  15. #14
    GaLaXy RiiPpeR
    Zitat Zitat von XGamer78 Beitrag anzeigen
    Um es in voller Pracht, 4K, 60 Fps und mehr zu genießen. Wem die Konsolen genügt schön und gut, wer mehr will zockt es auf dem PC.

    Die Stromrechnung von so einem PC ist aber bestimmt auch nett So 800-1500 Watt im Dauerbetrieb hauen schon ordentlich rein.

  16. #15
    Vagimus
    Ich bin froh, dass ich von meinem PC weg bin. Xbox ist einiges angenehmer.
    Ich brauch mich um nichts mehr kümmern.
    Spiel rein und fertig.

    Ich guck schon den ganzen Tag auf der Arbeit, dass die PCs ordentlich laufen, da hab ich da zuhause keine Lust mehr zu.

  17. #16
    XGamer78
    Zitat Zitat von GaLaXy RiiPpeR Beitrag anzeigen
    Die Stromrechnung von so einem PC ist aber bestimmt auch nett So 800-1500 Watt im Dauerbetrieb hauen schon ordentlich rein.
    Neee zieh meinen Strom heimlich vom Kernkraftwerk neben an.

  18. #17
    Spy
    Digital im Shop vorbestellt. Dat löppt.

  19. #18
    DARK-THREAT
    Also ich war 2001 bis 2009 reiner PCler, und kenne den Mist mit dem Aufrüsten. Da sind deutlich mehr Euro verschwunden, als hätte ich mir die PS2, 360 und PS3 mit entsprechenden Spielen gekauft - die Stromrechnung war sicher auch deutlich höher.

    Konsolenspiele kann man noch verkaufen, PC-Spiele nicht (Digitalpflicht!). Mein kommendes Quantum Break für die XBO kostet mir 46 Euro dank einer Vorbestellung.

  20. #19
    TheRock1401
    Wenn es tatsächlich der Fall ist, dann ist es absolut dumm! Ganz klar! Die one hat schon so verdammt wenige richtig Hammer exclusives und dann bekommt sie auch noch qb als exklusive marke genommen :( Absolut nicht nachvollziehbar!

  21. #20
    DARK-THREAT
    Ob nun Shitstorm von wegen...

    "Das Spiel kommt nur für die XBO, sch... MS!"
    oder
    "Das Spiel kommt nicht exklusiv, MS begrabt die XBOX!"

    ... ist im Grunde mittlerweile egal. Haters gonna hate!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen


  1. Quantum break nicht auf der E3 vertreten!: Quantum Break to skip E3, new footage at Gamescom - NeoGAF So wie letztes Jahr wird man auch dieses Jahr nichts von Quantum break auf der e3...



  2. Xbox E3 2015: Scalebound,Crackdown und Quantum Break nicht auf der E3 vertreten: http://news.xbox.com/~/media/pree32015philpost_hero.jpg?h=498&w=940 Phil Spancer ist auf die Gamescom eingegangen und hat verraten das viele...



  3. Quantum Break NICHT verschoben! - Microsoft dementiert Gerüchte: 14539 Wie Microsoft nun nach dem aufkommenden Gerücht (dass Remedy's Spiel angeblich erst 2016 erscheint) verkündet, wurde Quantum Break nicht...



  4. Titanfall 2 - Angedeutet und wohl nicht mehr Xbox-exklusiv: Blake Jorgensen, Chief Financial Officer von Electronic Arts, hat angedeutet, dass ein Titanfall 2 - wurde noch nicht offiziell angekündigt - wohl...



  5. Quantum Break – Glaubt nicht alles, was man im Internet erzählt...: Das Internet ist voller selbsternannter Experten und bei Remedy kennt man diese Sorte Besserwisser nun ziemlich genau. Gerade einmal achteinhalb...


Besucher kamen mit folgenden Suchbegriffen: